Fort Lauderdale-Hollywood International Airport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Flughafen Fort Lauderdale)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fort Lauderdale-Hollywood International Airport
Fort Lauderdale-Hollywood International Airport.JPG
Kenndaten
ICAO-Code KFLL
IATA-Code FLL
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 5 km von Fort Lauderdale
Straße I-95/I-595/US 1
Basisdaten
Eröffnung 1946
Betreiber Broward County
Fläche 694,85 ha
Terminals 4
Passagiere 26.941.511[1] (2015)
Luftfracht 77.967 t[2] (2014)
Flug-
bewegungen
278.002[1] (2015)
Beschäftigte 10.200
Start- und Landebahnen
10R/28L 1608 m × 30 m Asphalt
10L/28R 2743 m × 46 m Asphalt

i1 i3 i5

i7 i10 i12 i14

Der Fort Lauderdale-Hollywood International Airport ist ein 1946 eröffneter internationaler Verkehrsflughafen, der sich fünf Kilometer südwestlich von Fort Lauderdale in Florida befindet.

Der Flughafen, der über zwei asphaltierte Start-/Landebahnen und vier Terminals verfügt, hat den IATA-Code FLL und den ICAO-Code KFLL. Flughafenbetreiber ist der Landkreis Broward County. Im Jahr 2005 betrug der Passagierdurchsatz 22,39 Mio.; damit nimmt er Platz 23 in den Vereinigten Staaten ein. Er ist Luftfahrt-Drehkreuz von Spirit Airlines.

Einzige internationale Direktflüge gehen seit 2013 nach Kopenhagen, Oslo und Stockholm mit Norwegian Air Shuttle.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Monthly Traffic Recap
  2. Air Traffic Reports