Fort Lauderdale-Hollywood International Airport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Flughafen Fort Lauderdale)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fort Lauderdale-Hollywood International Airport
BW
Fort Lauderdale-Hollywood International Airport (Florida)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code KFLL
IATA-Code FLL
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 5 km von Fort Lauderdale
Straße I-95/I-595/US 1
Basisdaten
Eröffnung 1946
Betreiber Broward County
Fläche 694,85 ha
Terminals 4
Passagiere 21.263.975 [1] (2006)
Luftfracht 148.161 t [1] (2006)
Flug-
bewegungen
297.088 [1] (2006)
Beschäftigte 10.200
Start- und Landebahnen
09R/27L 1608 m × 30 m Asphalt
09L/27R 2743 m × 46 m Asphalt
13/31 2112 m × 46 m Asphalt

i1 i3 i5

i7 i10 i12

i14

Der 1946 eröffnete Fort Lauderdale-Hollywood International Airport ist ein internationaler Verkehrsflughafen, der sich fünf Kilometer südwestlich von Fort Lauderdale in Florida befindet.

Flughafendiagramm

Der Flughafen, der über drei asphaltierte Start-/Landebahnen und vier Terminals verfügt, hat den IATA-Code FLL und den ICAO-Code KFLL. Flughafenbetreiber ist der Landkreis Broward County. Im Jahr 2005 betrug der Passagierdurchsatz 22,39 Mio.; danach nimmt er Platz 23 in den Vereinigten Staaten ein. Er ist Luftfahrt-Drehkreuz von Spirit Airlines.

Einziger Direktflug nach Europa ist seit Mai 2011 die Verbindung nach Frankfurt am Main (zwei bis drei mal wöchentlich) mit Condor.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c ACI
  2. Flughafen Fort Lauderdale: Domestic and International Destinations Abgerufen am 28. Mai 2011.