Schachtarske

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schachtarske
Шахтарське
Wappen fehlt
Schachtarske (Ukraine)
Schachtarske
Schachtarske
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Stadtkreis von Swerdlowsk
Höhe: keine Angabe
Fläche: Angabe fehlt
Einwohner: 3.626 (01.01.2011)
Postleitzahlen: 94853
Vorwahl: +380 6434
Geographische Lage: 48° 3′ N, 39° 33′ OKoordinaten: 48° 2′ 59″ N, 39° 33′ 10″ O
KOATUU: 4412746900
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 1 Ansiedlung
Bürgermeister: Olexandr Hryhorjew
Adresse: вул. Московська 5
94853 смт. Шахтарське
Statistische Informationen
Schachtarske (Oblast Luhansk)
Schachtarske
Schachtarske
i1

Schachtarske (ukrainisch Шахтарське; russisch Шахтёрское/Schachtjorskoje) ist eine Siedlung städtischen Typs im Osten der Ukraine mit etwa 3600 Einwohnern.

Die Siedlung städtischen Typs gehört verwaltungstechnisch zusammen mit der Ansiedlung Kysselewe (Киселеве) zur gleichnamigen Siedlungsratsgemeinde, die wiederum zum Stadtkreis von Swerdlowsk gehört.

Sie trug bis 1923 den Namen Tschubarski (Чубарський), danach bis 1938 den Namen Leninske (Ленінське). 1987 wurde das Dorf zur Siedlung städtischen Typs ernannt, seit Sommer 2014 ist der Ort im Verlauf des Ukrainekrieges durch Separatisten der Volksrepublik Lugansk besetzt.