Woronowe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit der Siedlung städtischen Typs in der Ostukraine, für Informationen zum gleichnamigen Dorf, siehe Woronowe (Dorf).
Woronowe
Воронове
Wappen fehlt
Woronowe (Ukraine)
Woronowe
Woronowe
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Stadtkreis von Sjewjerodonezk
Höhe: 86 m
Fläche: 1,97 km²
Einwohner: 839 (2011)
Bevölkerungsdichte: 426 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 93492
Vorwahl: +380 6452
Geographische Lage: 48° 54′ N, 38° 34′ OKoordinaten: 48° 53′ 55″ N, 38° 34′ 23″ O
KOATUU: 4412945300
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Bürgermeister: Wassyl Popow
Adresse: вул. Комсомольська 34
93490 смт. Сиротине
Statistische Informationen
Woronowe (Oblast Luhansk)
Woronowe
Woronowe
i1

Woronowe (ukrainisch Воронове; russisch Вороново/Woronowo) ist eine Siedlung städtischen Typs im Westen der ukrainischen Oblast Luhansk mit etwa 800 Einwohnern.

Der Ort gehört administrativ zur Stadtgemeinde der 8 Kilometer nordwestlich liegenden Stadt Sjewjerodonezk und gehört hier zur Siedlungsratsgemeinde von Syrotyne (5 Kilometer nordwestlich gelegen), die Oblasthauptstadt Luhansk befindet sich 65 Kilometer südöstlich des Ortes.

Woronowe wurde 1730 als Chutor Woronow von Siedlern aus den Gouvernementen Tambow und Orjol gegründet und wurde 1958 zu einer Siedlung städtischen Typ erhoben, im Ort gibt es eine Fabrik für die Produktion von Suppe und Fleischprodukten.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]