Lutuhyne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lutuhyne
Лутугине
Wappen von Lutuhyne
Lutuhyne (Ukraine)
Lutuhyne
Lutuhyne
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Rajon Lutuhyne
Höhe: keine Angabe
Fläche: 16,7 km²
Einwohner: 17.762 (2016)
Bevölkerungsdichte: 1.064 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 92000
Vorwahl: +380 6436
Geographische Lage: 48° 24′ N, 39° 13′ OKoordinaten: 48° 24′ 7″ N, 39° 12′ 37″ O
KOATUU: 4422210100
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Serhij Boryssowytsch Moskalow
Adresse: вул. Крупської 15
92000 м.Лутугине
Website: http://gorod.lutacom.net/
Statistische Informationen
Lutuhyne (Oblast Luhansk)
Lutuhyne
Lutuhyne
i1

Lutuhyne (ukrainisch Лутугине; russisch Лутугино/Lutugino) ist eine Stadt im Osten der Ukraine mit etwa 18.000 Einwohnern (2016)[1]. Die Stadt ist das administrative Zentrum des Rajon Lutuhyne.

Geographische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lutuhyne liegt am rechten Ufer des Flusses Wilchiwka (ukrainisch Вільхівка), einem 83 km langen Nebenfluss des Luhan im Zentrum des Rajon Lutuhyne in der Oblast Luhansk.

Die Stadt besitzt eine Bahnstation und liegt 21 km südwestlich der Oblasthauptstadt Luhansk an der nationalen Fernstraße N 21, die 10 km weiter nördlich auf die internationale Fernstraße M 04/ E 50 trifft.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgrund der Vorkommen von Kohle, Kalk und Sand wurde beim heutigen Lutuhyne 1897 eine Fabrik und eine Bahnstation errichtet, woraus sich eine Siedlung mit dem Namen Schmidtowka (ukrainisch Шмідтовка), nach einem deutschen Unternehmer namens Schmidt, entwickelte.

Ende 1925 wurde der Ort zu Ehren des russischen Geologen Leonid Lutugin (1864–1915) in Lutuhyne umbenannt. Seit dem 3. Januar 1965 besitzt Lutuhyne den Status einer Stadt.

Seit Sommer 2014 ist der Ort im Verlauf des Ukrainekrieges durch Separatisten der Volksrepublik Lugansk besetzt.[2]

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1939 1959 1970 1979 1989 2001 2016
4.168 11.375 13.878 15.572 18 973 18 833 17.762

Quelle: [1]

Rajon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lutuginskij.jpg

Der 1965 gegründete und von Lutuhyne aus verwaltete Rajon Lutuhyne liegt im Süden der Oblast Luhansk. Er hat eine Fläche von 1.057 km² und eine Bevölkerung von 67.623 Einwohnern (November 2012)[3]. Die Bevölkerungsdichte des Rajons beträgt 64 Einwohner pro km².

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lutuhyne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org
  2. Ministerkabinett der Ukraine, 7. November 2014 N 1085-р (ukrainisch)
  3. Demographie der Oblast Luhansk ( ukrainisch)