Nowodruschesk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nowodruschesk
Новодружеськ
Wappen fehlt
Nowodruschesk (Ukraine)
Nowodruschesk
Nowodruschesk
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Stadtkreis von Lyssytschansk
Höhe: keine Angabe
Fläche: 13,56 km²
Einwohner: 7.660 (2004)
Bevölkerungsdichte: 565 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 93192
Vorwahl: +380 6451
Geographische Lage: 48° 57′ N, 38° 21′ OKoordinaten: 48° 57′ 14″ N, 38° 21′ 29″ O
KOATUU: 4411870400
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Adresse: вул. Миру буд. 73
93193 м. Новодружеськ
Statistische Informationen
Nowodruschesk (Oblast Luhansk)
Nowodruschesk
Nowodruschesk
i1

Nowodruschesk (ukrainisch Новодружеськ; russisch Новодружеск) ist eine Stadt im Norden der ukrainischen Oblast Luhansk mit etwa 7600 Einwohnern (2014).[1]

Die 1935 gegründete Ortschaft gehört seit den 1960er Jahren administrativ zum Stadtkreis der benachbarten Großstadt Lyssytschansk und besitzt seit 1963 des Status einer Stadt. Nowodruschesk liegt am rechten Ufer des Siwerskyj Donez 110 km nordwestlich der Oblasthauptstadt Luhansk.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org