Tennie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennie
Wappen von Tennie
Tennie (Frankreich)
Tennie
Region Pays de la Loire
Département Sarthe
Arrondissement Mamers
Kanton Loué
Gemeindeverband Champagne Conlinoise et Pays de Sillé
Koordinaten 48° 6′ N, 0° 4′ WKoordinaten: 48° 6′ N, 0° 4′ W
Höhe 84–189 m
Fläche 33,13 km2
Einwohner 1.080 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 33 Einw./km2
Postleitzahl 72240
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) von Tennie

Tennie ist eine französische Gemeinde mit 1.080 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Sarthe in der Region Pays de la Loire. Sie gehört zum Arrondissement Mamers und zum Kanton Loué (bis 2015: Kanton Conlie). Die Einwohner werden Tennisiens genannt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tennie liegt etwa 16 Kilometer nordwestlich von Le Mans am Vègre. Umgeben wird Tennie von den Nachbargemeinden

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2013
Einwohner 1.077 1.017 846 829 850 978 1.005 1.108
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Saint-Cyprien-et-Saint-Corneille
  • Kirche Saint-Cyprien-Saint-Corneille aus dem 11./12. Jahrhundert, seit 1912 Monument historique
  • Burgruine

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Tennie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien