US Open 2010/Herreneinzel/Qualifikation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel zeigt die Ergebnisse der Qualifikationsrunden für die US Open 2010 im Herreneinzel. Insgesamt nahmen 128 Spieler an der Qualifikation um die 16 Startplätze der Hauptrunde teil. Diese fand vom 27. bis 29. August 2010 statt.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. TurkeiTürkei Marsel İlhan 1. Runde
02. JapanJapan Gō Soeda 1. Runde
03. SlowakeiSlowakei Karol Beck 1. Runde
04. FrankreichFrankreich Édouard Roger-Vasselin 1. Runde

05. ItalienItalien Simone Bolelli 1. Runde

06. SlowenienSlowenien Grega Žemlja 1. Runde

07. RumänienRumänien Adrian Ungur 1. Runde

08. FrankreichFrankreich David Guez Qualifikationsrunde

09. LitauenLitauen Ričardas Berankis qualifiziert

10. PortugalPortugal Rui Machado 2. Runde

11. ArgentinienArgentinien Federico Delbonis 1. Runde

12. SchweizSchweiz Stéphane Bohli 2. Runde

13. OsterreichÖsterreich Martin Fischer 1. Runde

14. SerbienSerbien Ilija Bozoljac Qualifikationsrunde

15. Paraguay 1990Paraguay Ramón Delgado 2. Runde

16. BrasilienBrasilien João Souza 1. Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
17. FrankreichFrankreich Josselin Ouanna 2. Runde

18. KolumbienKolumbien Carlos Salamanca 1. Runde

19. OsterreichÖsterreich Stefan Koubek 2. Runde

20. BrasilienBrasilien Thiago Alves 1. Runde

21. SpanienSpanien Daniel Muñoz de La Nava Qualifikationsrunde
22. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robert Kendrick qualifiziert
23. KroatienKroatien Ivan Dodig qualifiziert
24. JapanJapan Kei Nishikori qualifiziert
25. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kevin Kim Qualifikationsrunde
26. FrankreichFrankreich Adrian Mannarino qualifiziert
27. IrlandIrland Conor Niland 2. Runde
28. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rajeev Ram 1. Runde
29. Weissrussland 1995Weißrussland Uladsimir Ihnazik 2. Runde
30. SudafrikaSüdafrika Izak van der Merwe 1. Runde
31. DeutschlandDeutschland Mischa Zverev 1. Runde
32. FrankreichFrankreich Benoît Paire qualifiziert

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Qualifikationsrunde
                                       
1  TurkeiTürkei Marsel İlhan 0 6 3      
 AustralienAustralien Bernard Tomic 6 2 6  
   AustralienAustralien Bernard Tomic 6 3 2  
   IsraelIsrael Noam Okun 1 6 6  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Johnson 4 2
 
 IsraelIsrael Noam Okun 6 6  
     IsraelIsrael Noam Okun 4 3
  23  KroatienKroatien Ivan Dodig 6 6
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Alex Bogdanovic 6 2 r    
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Blake Strode 3 5  
  WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Blake Strode 5 5
  23  KroatienKroatien Ivan Dodig 7 7  
 ArgentinienArgentinien Juan Pablo Brzezicki 3 64
 
23  KroatienKroatien Ivan Dodig 6 7  
 
2  JapanJapan Gō Soeda 4 6 2  
 JapanJapan Yūichi Sugita 6 2 6  
   JapanJapan Yūichi Sugita 64 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jesse Witten 7 3 3  
 ArgentinienArgentinien Facundo Bagnis 4 66
 
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jesse Witten 6 7  
     JapanJapan Yūichi Sugita 1 2
   TschechienTschechien Lukáš Rosol 6 6
 UngarnUngarn Attila Balázs 3 1    
 ItalienItalien Matteo Viola 6 6  
   ItalienItalien Matteo Viola 5 2
   TschechienTschechien Lukáš Rosol 7 6  
 TschechienTschechien Lukáš Rosol 64 6 6
 
28  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rajeev Ram 7 2 2  
 
3  SlowakeiSlowakei Karol Beck 5 3  
 AustralienAustralien Marinko Matosevic 7 6  
   AustralienAustralien Marinko Matosevic 6 1 5  
   AustralienAustralien John Millman 2 6 7  
 AustralienAustralien John Millman 7 6
 
 RusslandRussland Jewgeni Kirillow 5 1  
     AustralienAustralien John Millman 3 6 0
   KanadaKanada Peter Polansky 6 4 6
 MexikoMexiko Santiago González 1 3    
 KanadaKanada Peter Polansky 6 6  
   KanadaKanada Peter Polansky 6 5 6
   KroatienKroatien Franko Škugor 2 7 4  
 KroatienKroatien Franko Škugor 6 6
 
18  KolumbienKolumbien Carlos Salamanca 4 4  
 
4  FrankreichFrankreich Édouard Roger-Vasselin 6 4 0  
 AustralienAustralien Greg Jones 2 6 6  
   AustralienAustralien Greg Jones 5 6 3  
   TschechienTschechien Dušan Lojda 7 3 6  
 NeuseelandNeuseeland Daniel King-Turner 2 2
 
 TschechienTschechien Dušan Lojda 6 6  
     TschechienTschechien Dušan Lojda 7 6
   KolumbienKolumbien Robert Farah 5 4
 DeutschlandDeutschland Andre Begemann 6 1 2    
 KolumbienKolumbien Robert Farah 3 6 6  
   KolumbienKolumbien Robert Farah 6 6
  17  FrankreichFrankreich Josselin Ouanna 4 2  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jarmere Jenkins 7 2 3
 
17  FrankreichFrankreich Josselin Ouanna 64 6 6  

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Qualifikationsrunde
                                       
5  ItalienItalien Simone Bolelli 6 2 2      
 OsterreichÖsterreich Andreas Haider-Maurer 3 6 6  
   OsterreichÖsterreich Andreas Haider-Maurer 7 6  
   PolenPolen Jerzy Janowicz 64 4  
 PolenPolen Jerzy Janowicz 6 6
 
 DanemarkDänemark Frederik Nielsen 4 3  
     OsterreichÖsterreich Andreas Haider-Maurer 4 6 6
  21  SpanienSpanien Daniel Muñoz de La Nava 6 4 3
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alex Kuznetsov 4 2    
 ItalienItalien Flavio Cipolla 6 6  
   ItalienItalien Flavio Cipolla 3 6 5
  21  SpanienSpanien Daniel Muñoz de La Nava 6 3 7  
 MonacoMonaco Benjamin Balleret 7 62 63
 
21  SpanienSpanien Daniel Muñoz de La Nava 67 7 7  
 
6  SlowenienSlowenien Grega Žemlja 6 2 2  
 BrasilienBrasilien Júlio Silva 3 6 6  
   BrasilienBrasilien Júlio Silva 6 6  
   FrankreichFrankreich Alexandre Sidorenko 3 2  
 FrankreichFrankreich Alexandre Sidorenko 6 2 6
 
 MarokkoMarokko Reda El Amrani 2 6 3  
     BrasilienBrasilien Júlio Silva 6 3 6
   FrankreichFrankreich Nicolas Mahut 4 6 3
 AustralienAustralien Matthew Ebden 3 2    
 FrankreichFrankreich Nicolas Mahut 6 6  
   FrankreichFrankreich Nicolas Mahut 64 7 6
  29  Weissrussland 1995Weißrussland Uladsimir Ihnazik 7 65 2  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jordan Cox 7 4 3
 
29  Weissrussland 1995Weißrussland Uladsimir Ihnazik 65 6 6  
 
7  RumänienRumänien Adrian Ungur 3 4  
 ItalienItalien Simone Vagnozzi 6 6  
   ItalienItalien Simone Vagnozzi 6 6  
   UkraineUkraine Iwan Sergejew 2 2  
 UkraineUkraine Iwan Sergejew 2 6 7
 
 FrankreichFrankreich Vincent Millot 6 4 62  
     ItalienItalien Simone Vagnozzi 2 4
   SlowakeiSlowakei Martin Kližan 6 6
 SpanienSpanien Pedro Clar-Rosselló 6 65 6    
 ItalienItalien Daniele Giorgini 4 7 4  
   SpanienSpanien Pedro Clar-Rosselló 4 3
   SlowakeiSlowakei Martin Kližan 6 6  
 SlowakeiSlowakei Martin Kližan 6 6
 
30  SudafrikaSüdafrika Izak van der Merwe 4 3  
 
8  FrankreichFrankreich David Guez 67 6 2  
 UkraineUkraine Serhij Bubka 7 0 0r  
  8  FrankreichFrankreich David Guez 6 6  
   IsraelIsrael Harel Levy 2 1  
 IsraelIsrael Harel Levy 3 7 6
 
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lester Cook 6 66 2  
    8  FrankreichFrankreich David Guez 5 4
   KanadaKanada Milos Raonic 7 6
 BelgienBelgien Niels Desein 1 1    
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alex Bogomolov junior 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alex Bogomolov junior 2 69
   KanadaKanada Milos Raonic 6 7  
 KanadaKanada Milos Raonic 6 6
 
31  DeutschlandDeutschland Mischa Zverev 4 3  

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Qualifikationsrunde
                                       
9  LitauenLitauen Ričardas Berankis 7 6      
 KolumbienKolumbien Juan Sebastián Cabal 5 3  
  9  LitauenLitauen Ričardas Berankis 6 7  
   DeutschlandDeutschland Bastian Knittel 3 5  
 DeutschlandDeutschland Bastian Knittel 7 6
 
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alexander Domijan 62 4  
    9  LitauenLitauen Ričardas Berankis 6 6
  25  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kevin Kim 1 3
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jesse Levine 4 0 r    
 BrasilienBrasilien Caio Zampieri 6 2  
   BrasilienBrasilien Caio Zampieri 2 3
  25  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kevin Kim 6 6  
 AustralienAustralien Brydan Klein 3 1
 
25  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kevin Kim 6 6  
 
10  PortugalPortugal Rui Machado 6 6  
 AustralienAustralien Nick Lindahl 2 4  
  10  PortugalPortugal Rui Machado 7 65 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ryan Harrison 5 7 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ryan Harrison 6 6
 
 FrankreichFrankreich Jonathan Dasnières de Veigy 1 4  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ryan Harrison 4 6 6
   BrasilienBrasilien Ricardo Hocevar 6 3 4
 BrasilienBrasilien Ricardo Hocevar 7 3 6    
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Greg Ouellette 64 6 1  
   BrasilienBrasilien Ricardo Hocevar 7 6
  27  IrlandIrland Conor Niland 5 2  
 SpanienSpanien David Marrero 0 4
 
27  IrlandIrland Conor Niland 6 6  
 
11  ArgentinienArgentinien Federico Delbonis 3 6 3  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chase Buchanan 6 3 6  
  WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chase Buchanan 1 2  
   JapanJapan Tatsuma Itō 6 6  
 JapanJapan Tatsuma Itō 6 6
 
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Andrea Collarini 4 2  
     JapanJapan Tatsuma Itō 3 3
  22  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robert Kendrick 6 6
 KroatienKroatien Nikola Mektić 6 6    
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Johannes Robert Van Overbeek 4 0  
   KroatienKroatien Nikola Mektić 4 5
  22  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robert Kendrick 6 7  
 NiederlandeNiederlande Matwé Middelkoop 4 0
 
22  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robert Kendrick 6 6  
 
12  SchweizSchweiz Stéphane Bohli 6 6  
 RusslandRussland Jewgeni Donskoi 3 3  
  12  SchweizSchweiz Stéphane Bohli 6 5 60  
   KanadaKanada Frank Dancevic 3 7 7  
 KanadaKanada Frank Dancevic 6 6
 
 TschechienTschechien Ivo Minář 2 3  
     KanadaKanada Frank Dancevic 4 1
  24  JapanJapan Kei Nishikori 6 6
 BelgienBelgien Yannick Mertens 4 7 2    
 RusslandRussland Alexander Kudrjawzew 6 5 6  
   RusslandRussland Alexander Kudrjawzew 3 61
  24  JapanJapan Kei Nishikori 6 7  
 ChileChile Paul Capdeville 3 7 2
 
24  JapanJapan Kei Nishikori 6 5 6  

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Qualifikationsrunde
                                       
13  OsterreichÖsterreich Martin Fischer 3 3      
 SchweizSchweiz Michael Lammer 6 6  
   SchweizSchweiz Michael Lammer 6 4 6  
   TschechienTschechien Jan Hernych 2 6 4  
 TschechienTschechien Jan Hernych 6 3 6
 
 ItalienItalien Riccardo Ghedin 4 6 3  
     SchweizSchweiz Michael Lammer 6 4 1
  26  FrankreichFrankreich Adrian Mannarino 1 6 6
 AustralienAustralien Chris Guccione 64 3    
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bobby Reynolds 7 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bobby Reynolds 6 5 4
  26  FrankreichFrankreich Adrian Mannarino 4 7 6  
 DeutschlandDeutschland Dieter Kindlmann 4 4
 
26  FrankreichFrankreich Adrian Mannarino 6 6  
 
14  SerbienSerbien Ilija Bozoljac 62 6 6  
 FrankreichFrankreich Olivier Patience 7 4 3  
  14  SerbienSerbien Ilija Bozoljac 6 6  
   SpanienSpanien Guillermo Alcaide 3 2  
 PortugalPortugal Leonardo Tavares 4 2
 
 SpanienSpanien Guillermo Alcaide 6 6  
    14  SerbienSerbien Ilija Bozoljac 3 68
   SudafrikaSüdafrika Rik De Voest 6 7
 SudafrikaSüdafrika Rik De Voest 6 6    
 KroatienKroatien Antonio Veić 1 0  
   SudafrikaSüdafrika Rik De Voest 6 6
  19  OsterreichÖsterreich Stefan Koubek 4 4  
 EcuadorEcuador Giovanni Lapentti 4 1
 
19  OsterreichÖsterreich Stefan Koubek 6 6  
 
15  Paraguay 1990Paraguay Ramón Delgado 65 7 6  
 OsterreichÖsterreich Alexander Peya 7 611 3  
  15  Paraguay 1990Paraguay Ramón Delgado 4 3  
   NiederlandeNiederlande Igor Sijsling 6 6  
 NiederlandeNiederlande Igor Sijsling 6 6
 
 FrankreichFrankreich Charles-Antoine Brezac 3 3  
     NiederlandeNiederlande Igor Sijsling 6 2 1
  32  FrankreichFrankreich Benoît Paire 1 6 6
 TschechienTschechien Jaroslav Pospíšil 2 4    
 SerbienSerbien Filip Krajinović 6 6  
   SerbienSerbien Filip Krajinović 6 3 2
  32  FrankreichFrankreich Benoît Paire 4 6 6  
 DeutschlandDeutschland Simon Stadler 3 5
 
32  FrankreichFrankreich Benoît Paire 6 7  
 
16  BrasilienBrasilien João Souza 3 2  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jamie Baker 6 6  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jamie Baker 2 4  
   FrankreichFrankreich Marc Gicquel 6 6  
 FrankreichFrankreich Marc Gicquel 1 6 6
 
 SpanienSpanien Adrián Menéndez 6 1 1  
     FrankreichFrankreich Marc Gicquel 4 7 6
   BelgienBelgien Ruben Bemelmans 6 66 3
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Amer Delić 2 4    
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Yani 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Yani 65 3
   BelgienBelgien Ruben Bemelmans 7 6  
 BelgienBelgien Ruben Bemelmans 6 7
 
20  BrasilienBrasilien Thiago Alves 3 5  

Weblinks und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]