Benutzer:Maha

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vertrauensliste

Aktueller Wikistress
Maha, 30.12.2009
WikimediaMitglied40.png

Ich heiße Martin Haase und bin Sprachwissenschaftler beziehungsweise Linguist. Ich arbeite hier mit, weil ich Open-Source- beziehungsweise Open-Content-Projekte für zukunftsweisend und unterstützenswert halte. Entdeckt habe ich die Wikipedia dank eines Hinweises von einem Freund und durch den Link, der von der Seite Baskische Sprache auf meine Homepage gelegt worden war.

Wie man sich denken kann, habe ich ein besonderes Interesse an Sprachen und Sprachwissenschaft, aber ich interessiere mich auch sehr für Netz- und Populärkultur und engagiere mich für freie Inhalte, Informationsfreiheit und IT-Grundrechte. Ich war von 2005 bis 2007 Beisitzer im Vorstand von Wikimedia Deutschland e.V. und bin im Vorstand des Chaos Computer Club e.V.

Inzwischen habe ich in der deutschen Wikipedia an so vielen Seiten mitgearbeitet, dass es keinen Sinn ergibt, sie hier aufzulisten. Es gibt ja die Wikipedia-Liste meiner Beiträge. Ich arbeite gelegentlich auch in anderen Sprachen mit (siehe meine Interwiki-Links) und will diese Aktivität in Zukunft etwas ausweiten. Außerdem habe ich ein Weblog, in dem ich sehr häufig auf die Wikipedia linke.

Manchmal habe ich auch unter dem Pseudonym Benutzer:Mahaccc gearbeitet, und zwar immer dann, wenn jemand mein Passwort sniffen könnte. Dank der Möglichkeit nun auch über https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/Hauptseite zuzugreifen, benutze ich den Mahaccc-Nick praktisch nicht mehr.

Von mir begonnene Artikel[Bearbeiten]

Ketwurst, Schrippe, Standardsprache, Hochsprache, Substandard, Curry, Diglossie, Regionalsprache, Ostfränkisch, Dialektologie, Soziolekt, Genus, Sexus (vorher nur Verweis, kein Artikel), Stil, Aktiv, Diathese, Subjekt, Privatdozent, Magnifizenz, Spectabilis, Dekan, Stonewall, La Traviata, Terrence McNally, Giovanni Boccaccio, Matteo Bandello, Marie de France, Lai, Baustil, Beatrice, Strukturalismus, Shortdrink, Vulgärlatein, Trattoria, Graham Chapman, Heinz Berggruen (mit herzlichen Geburtstagsgrüßen), Liaison, Pieter Bruegel der Ältere, Simon Vouet, Camp (Kunst), Rauke, Queer Theory, Subjekt (Grammatik), Open Root Server Network, Hutpilze, MoMA in Berlin, Caprese, Quirky Case, Rektus, Obliquus (Kasus), Reinaldo Arenas, Status quo, Linguistische Variable, Kessler-Zwillinge, Strandbad Wannsee, Jean-Pierre Claris de Florian, Diärese, Synärese, Otto Schill, Volkspark Wuhlheide

Größere Projekte[Bearbeiten]

Artikel, die mich sonst noch interessieren[Bearbeiten]

Die im Folgenden aufgelisteten Artikel interessieren mich: sei es weil ich sie mir wünsche oder gewünscht habe (rote Links zeigen offene Wünsche), sei es weil ich intensiver an ihnen mitgearbeitet habe oder weil sie mich sonst interessieren und ich sie beobachte (meist habe ich dann auch zu ihnen beigetragen):

Personen[Bearbeiten]

Linguistik[Bearbeiten]

Wortwanderung, Pseudoentlehnung, Proximativ (Sprache), Venitiv, Quantitätenkollaps, Personalpronomen, Demonstrativpronomen, Lokaladverb, Sprachklassifikation, Gradatum, Standardsprache, Hochsprache, Substandard, Diglossie, Regionalsprache, Ostfränkisch, Dialektologie, Soziolekt, Genus, Sexus (vorher nur Verweis, kein Artikel), Stil, Aktiv, Diathese, Subjekt, Vulgärlatein, Strukturalismus, Liaison, Subjekt (Grammatik), Diärese, Synärese, Quirky Case, Rektus, Obliquus (Kasus), Linguistische Variable, Künstliche Sprache, Dialekt (wissenschaftliche Definition), Philologie (stark überarbeitet), Fränkisch, Soziolinguistik (stark überarbeitet), Romanische Sprachen, Hendiadyoin, Baskisch (aber der Link auf meine Homepage ist nicht von mir!), Begriff (Etymologie), Passiv, Dichotomie (Linguistik), Provenzalische Sprache, Kreolsprachen, Liste der Kreolsprachen, Terminus, Signifikant, Poststrukturalismus, Hamburger Dialekt, Denotat, Gebärdensprache, Sapir-Whorf-Hypothese, Portal:Sprache, Wikipedia:Lautschrift, Mandarin, Quantensprung, Deixis, Optimalitätstheorie, Komparation, Kasus, Gegenteil, Antonym, Oralismus, Proximativ (Begriffsklärung), Explosiv (unter anderem von Plosiv hierher verlagert), Pseudoentlehnung, Isoglosse, Sprachatlas (von Dialektatlas verschoben und überarbeitet), Samoanische Sprache, Italienische Sprache, Edward Sapir, Sprachtypologie, Typologie, Lehnwort, Lehnübersetzung, Portugiesische Sprache, Arabische Sprache, Okay, Okzitanische Sprache, Wissenschaft, Stoa, Substrat (Linguistik), Sprachkontakt, Mischsprache, Plenk, Türk Dil Kurumu

Universität[Bearbeiten]

Privatdozent, Magnifizenz, Spectabilis, Dekan, Professor (stark überarbeitet), Habilitation (aktualisiert, Juniorprofessur), Promotion (Doktor), Ehrendoktor, Emeritierung, Akademischer Mittelbau

Kunst und Kultur[Bearbeiten]

La Traviata, Lai, Baustil, Beatrice, Camp (Kunst), MoMA in Berlin, Nasobem, Die Bremer Stadtmusikanten, Museen in Berlin (Blindenmuseum), Göttliche Komödie, Postmoderne, Graffiti, Sammlung Berggruen, Museum of Modern Art, Bamberger Reiter, Bayernhymne, Queer Theory, Thriller, Dandy

Kulinarisches[Bearbeiten]

Ketwurst, Schrippe, Curry, Shortdrink, Trattoria, Brötchen, Caprese, Zweigelt, Pizza, Rauchbier, Club-Mate, Sago, Rauke, Balsamico

Stadt, Land, Fluss[Bearbeiten]

Bundesrepublik Deutschland (Sprachen, Neuwerk), Waterloo, Brandenburg an der Havel (Kleinigkeiten), Alexanderplatz (Berlin), Sodom und Gomorrha, Kap Verde, New Orleans, Montreal, Québec, Neutral-Moresnet, Bamberg, Strandbad Wannsee

Politik und Geschichte[Bearbeiten]

Stonewall, Christopher Street Day, ETA, Eusko Alderdi Jeltzalea-Partido Nacionalista Vasco, Al-Qaida (Name), Status quo

Ge-hack-tes[Bearbeiten]

Open Root Server Network, Linux, Internet Corporation for Assigned Names and Numbers, WarDriving

Verschiedenes[Bearbeiten]

Hutpilze, Gay, Sauna (kleinere Änderungen), Siemens-Martin-Verfahren (nur leicht überarbeitet, Danke an Benutzer:sansculotte!), Café (kleinere Veränderungen), Fennek, Holzwurm, Prometheus, Beamter, Osiris, Isis, Substitution, Generikum, Eurocent, Smoking, Weichspüler, Leuchtschnabelbeutelschabe


Wappen von Berlin
Dieser Benutzer kommt aus Berlin.
Franken
Dieser Benutzer kommt aus
Franken.
Wappen von Bamberg
Dieser Benutzer kommt aus der Stadt Bamberg (Oberfranken).