Gétigné

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gétigné
Yestinieg
Wappen von Gétigné
Gétigné (Frankreich)
Gétigné
Region Pays de la Loire
Département Loire-Atlantique
Arrondissement Nantes
Kanton Clisson
Gemeindeverband Clisson Sèvre et Maine Agglo
Koordinaten 47° 5′ N, 1° 15′ WKoordinaten: 47° 5′ N, 1° 15′ W
Höhe 13–97 m
Fläche 23,97 km2
Einwohner 3.621 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 151 Einw./km2
Postleitzahl 44190
INSEE-Code
Website http://www.getigne.fr/

Domäne Garenne Lemot

Gétigné (bretonisch Yestinieg) ist eine französische Gemeinde mit 3621 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Loire-Atlantique in der Region Pays de la Loire; sie gehört zum Arrondissement Nantes und zum Kanton Clisson. Die Einwohner werden Gétignois(es) genannt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gétigné liegt etwa 25 Kilometer südöstlich von Nantes zwischen den Flüssen Sèvre Nantaise und Moine. Umgeben wird Gétigné von den Nachbargemeinden Sèvremoine im Norden, Montigné-sur-Moine im Osten, Boussay im Südosten, Cugand im Süden und Südwesten sowie Clisson im Westen und Nordwesten.

Die Weinbaugebiete des Muscadet und Gros Plant du Pays Nantais reichen in die Gemeinde hinein. Die frühere Route nationale 762 (heutige D762) führt durch Gétigné.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
1.946 2.007 2.274 2.749 2.912 3.074 3.305 3.391

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kapelle Notre-Dame de Toutes Joies
  • Kirche Sainte-Radegonde (später Saint-Sébastien),
  • Kapelle Notre-Dame de Toutes Joies
  • Kapelle Sainte-Anne von L’Annerie
  • Kapelle Notre-Dame de Recouvrance, im 20. Jahrhundert wieder errichtet, mit Skulpturen u. ä. aus dem 15. Jahrhundert, Monument historique seit 1962
  • Domäne Garenne Lemot, Park von 1811 bis 1815 von François-Frédéric Lemot und Mathurin Crucy gestaltet, seit 1969/1988 Monument historique
  • Mühlen von Fouques, Breil und Persimon, jeweils aus dem 16. Jahrhundert

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Gétigné – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien