Holden NSW Open 1990/Damen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Holden NSW Open 1990
Datum 8.1.1990 – 14.1.1990
Auflage 98
Navigation 1989 ◄ 1990 ► 1991
WTA Tour
Austragungsort Sydney
AustralienAustralien Australien
Turniernummer 702
Kategorie WTA Tier III
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 56E/32Q/28D
Preisgeld 225.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver
Sieger (Einzel) SowjetunionSowjetunion Natallja Swerawa
Sieger (Doppel) TschechoslowakeiTschechoslowakei Jana Novotná
TschechoslowakeiTschechoslowakei Helena Suková
Stand: 18. Januar 2015

Das Holden NSW Open 1990 war ein Tennis-Hartplatzturnier für Frauen in Sydney. Es war Teil der WTA Tour 1990 und fand vom 8. bis 14. Januar 1990 statt.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. TschechoslowakeiTschechoslowakei Helena Suková Achtelfinale
02. TschechoslowakeiTschechoslowakei Jana Novotná Achtelfinale
03. KanadaKanada Helen Kelesi 2. Runde
04. AustralienAustralien Hana Mandlíková Achtelfinale

05. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver 2. Runde

06. SowjetunionSowjetunion Larisa Savchenko 2. Runde

07. ItalienItalien Raffaella Reggi Viertelfinale

08. Sudafrika 1961Südafrika Rosalyn Fairbank 2. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
09. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gigi Fernández Achtelfinale

10. OsterreichÖsterreich Barbara Paulus Finale

11. SowjetunionSowjetunion Natallja Swerawa Sieg

12. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patty Fendick 1. Runde

13. TschechoslowakeiTschechoslowakei Radomira Zrubáková Viertelfinale

14. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Amy Frazier Halbfinale

15. AustralienAustralien Anne Minter 1. Runde

16. OsterreichÖsterreich Judith Wiesner Halbfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
10  OsterreichÖsterreich Barbara Paulus 6 3 6      
16  OsterreichÖsterreich Judith Wiesner 4 6 1  
10  OsterreichÖsterreich Barbara Paulus 6 1 3
  11  SowjetunionSowjetunion Natallja Swerawa 4 6 6
11  SowjetunionSowjetunion Natallja Swerawa 6 2 6
 
14  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Amy Frazier 3 6 2  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  1  TschechoslowakeiTschechoslowakei H. Suková 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Grossman 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Grossman 2 4    
   AustralienAustralien M. Jaggard 0 4         1  TschechoslowakeiTschechoslowakei H. Suková 1 6 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Henricksson 3 7 6       13  TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Zrubáková 6 1 6  
   JapanJapan A. Nishiya 6 5 2        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Henricksson 1 6 3
   Sudafrika 1961Südafrika D. Van Rensburg 1 0       13  TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Zrubáková 6 1 6  
13  TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Zrubáková 6 6         13  TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Zrubáková 2 1  
10  OsterreichÖsterreich B. Paulus 5 6 6       10  OsterreichÖsterreich B. Paulus 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Cunningham 7 1 4     10  OsterreichÖsterreich B. Paulus 7 6 6  
   AustralienAustralien J.-A. Faull 3 2          NiederlandeNiederlande B. Schultz 6 7 1  
   NiederlandeNiederlande B. Schultz 6 6         10  OsterreichÖsterreich B. Paulus 7 6  
   AustralienAustralien N. Provis 6 6            AustralienAustralien N. Provis 6 2    
   FrankreichFrankreich C. Tanvier 0 3          AustralienAustralien N. Provis 6 7  
  8  Sudafrika 1961Südafrika R. Fairbank 2 6    
 
Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  4  AustralienAustralien H. Mandlíková 6 6    
   AustralienAustralien E. Smylie 7 6 6        AustralienAustralien E. Smylie 2 2    
   AustralienAustralien L. Field 5 7 4       4  AustralienAustralien H. Mandlíková 6 3    
   UngarnUngarn A. Temesvári 3 2         16  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 7 6    
   NiederlandeNiederlande M. Bollegraf 6 6          NiederlandeNiederlande M. Bollegraf 3 2  
   FrankreichFrankreich K. Quentrec 5 4       16  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 6 6    
16  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 7 6         16  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 6 4 6
12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fendick 7 5 2          Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Porwik 3 6 3
   Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Porwik 5 7 6        Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Porwik 6 6    
   Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Kohde-Kilsch 2 5          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Burgin 3 3    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Burgin 6 7            Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Porwik 6 6  
   TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Pospíšilová 7 6            TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Pospíšilová 1 0    
   TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Rajchrtová 6 1          TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Pospíšilová 6 6 7
  5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Shriver 4 7 5  
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  6  SowjetunionSowjetunion L. Savchenko 4 5    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil 2 6 5        FrankreichFrankreich J. Halard 6 7    
   FrankreichFrankreich J. Halard 6 1 7          FrankreichFrankreich J. Halard 6 0 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Martin 2 6 5          TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Langrová 2 6 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Phelps 6 0 7        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Phelps 5 3  
   TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Langrová 6 6          TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Langrová 7 6    
15  AustralienAustralien A. Minter 4 4            FrankreichFrankreich J. Halard 6 2 4
11  SowjetunionSowjetunion N. Swerawa 6 6         11  SowjetunionSowjetunion N. Swerawa 4 6 6
   JapanJapan A. Kijimuta 3 1       11  SowjetunionSowjetunion N. Swerawa 6 6    
   ItalienItalien L. Golarsa 6 6          ItalienItalien L. Golarsa 4 3    
   AustralienAustralien K. Radford 3 2         11  SowjetunionSowjetunion N. Swerawa 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Adams 2 2            FrankreichFrankreich I. Demongeot 1 1    
   FrankreichFrankreich I. Demongeot 6 6          FrankreichFrankreich I. Demongeot 6 4 7
  3  KanadaKanada H. Kelesi 2 6 6  
 
Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  7  ItalienItalien R. Reggi 6 5 6  
   JapanJapan E. Inoue 4 6 5        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stafford 4 7 1  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stafford 6 4 7       7  ItalienItalien R. Reggi 6 7    
   JapanJapan N. Miyagi 4 3         9  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Fernández 1 5    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. MacGregor 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. MacGregor 0 6 3
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Cioffi 3 1       9  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Fernández 6 4 6  
9  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Fernández 6 6         7  ItalienItalien R. Reggi 3 5  
14  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 3 6 6       14  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 6 7  
   NiederlandeNiederlande N. Jagerman 6 4 3     14  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 6 6    
   FrankreichFrankreich N. Herreman 1 6 6        FrankreichFrankreich N. Herreman 4 0    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Whitlinger 6 3 1       14  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. White 6 2 4       2  TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Novotná 3 4    
   AustralienAustralien R. McQuillan 4 6 6        AustralienAustralien R. McQuillan 1 4  
  2  TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Novotná 6 6    
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. TschechoslowakeiTschechoslowakei Jana Novotná
TschechoslowakeiTschechoslowakei Helena Suková
Sieg
02. SowjetunionSowjetunion Larisa Savchenko
SowjetunionSowjetunion Natallja Swerawa
Finale
03. AustralienAustralien Hana Mandlíková
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver
Achtelfinale
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gigi Fernández
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robin White
Achtelfinale
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patty Fendick
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mary Joe Fernández
Viertelfinale

06. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katrina Adams
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lori McNeil
1. Runde

07. AustralienAustralien Janine Thompson
AustralienAustralien Wendy Turnbull
Viertelfinale

08. KanadaKanada Jill Hetherington
AustralienAustralien Nicole Provis
Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
             
  1  TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Novotná
 TschechoslowakeiTschechoslowakei H. Suková
6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Reis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stafford
5 3          AustralienAustralien J.-A. Faull
 AustralienAustralien R. McQuillan
3 1    
   AustralienAustralien J.-A. Faull
 AustralienAustralien R. McQuillan
7 6       1  TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Novotná
 TschechoslowakeiTschechoslowakei H. Suková
7 6  
   Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Porwik
 ItalienItalien R. Reggi
3 7 3          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. MacGregor
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. MacGregor
5 4    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. MacGregor
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. MacGregor
6 6 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. MacGregor
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. MacGregor
3 6 6
   FrankreichFrankreich N. Herreman
 FrankreichFrankreich C. Suire
4 2       8  KanadaKanada J. Hetherington
 AustralienAustralien N. Provis
6 4 4  
8  KanadaKanada J. Hetherington
 AustralienAustralien N. Provis
6 6       1  TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Novotná
 TschechoslowakeiTschechoslowakei H. Suková
4 6 6
         SchwedenSchweden M. Lindström
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Ludloff
6 4 3  
  3  AustralienAustralien H. Mandlíková
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Shriver
6 4  
   SchwedenSchweden M. Lindström
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Ludloff
6 2 6        SchwedenSchweden M. Lindström
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Ludloff
7 6    
   NiederlandeNiederlande M. Bollegraf
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Durie
2 6 3        SchwedenSchweden M. Lindström
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Ludloff
6 6  
   NiederlandeNiederlande B. Schultz
 UngarnUngarn A. Temesvári
6 6            NiederlandeNiederlande B. Schultz
 UngarnUngarn A. Temesvári
3 4    
   FrankreichFrankreich I. Demongeot
 FrankreichFrankreich C. Tanvier
3 4          NiederlandeNiederlande B. Schultz
 UngarnUngarn A. Temesvári
6 6  
   AustralienAustralien L. Field
 Sudafrika 1961Südafrika L. Gregory
3 7 6        AustralienAustralien L. Field
 Sudafrika 1961Südafrika L. Gregory
3 4    
6  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Adams
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
6 5 4     1  TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Novotná
 TschechoslowakeiTschechoslowakei H. Suková
6 7  
7  AustralienAustralien J. Thompson
 AustralienAustralien W. Turnbull
6 1 6       2  SowjetunionSowjetunion L. Savchenko
 SowjetunionSowjetunion N. Swerawa
3 5  
   AustralienAustralien L. O’Neill
 NiederlandeNiederlande S. Schilder
4 6 1     7  AustralienAustralien J. Thompson
 AustralienAustralien W. Turnbull
6 3 7
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Burgin
 Sudafrika 1961Südafrika R. Fairbank
6 7          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Burgin
 Sudafrika 1961Südafrika R. Fairbank
2 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Cioffi
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier
4 6       7  AustralienAustralien J. Thompson
 AustralienAustralien W. Turnbull
3 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Jordan
 AustralienAustralien E. Smylie
7 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Jordan
 AustralienAustralien E. Smylie
6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Henricksson
 DanemarkDänemark T. Scheuer-Larsen
6 1          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Jordan
 AustralienAustralien E. Smylie
w. o.  
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Fernández
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. White
       
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Jordan
 AustralienAustralien E. Smylie
5 3  
5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fendick
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. J. Fernández
7 5 6       2  SowjetunionSowjetunion L. Savchenko
 SowjetunionSowjetunion N. Swerawa
7 6    
   NiederlandeNiederlande C. Bakkum
 Sudafrika 1961Südafrika D. Van Rensburg
6 7 4     5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fendick
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. J. Fernández
6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Collins
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Smoller
6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Collins
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Smoller
3 1    
   KanadaKanada H. Kelesi
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Phelps
3 4       5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fendick
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. J. Fernández
4 2  
   AustralienAustralien K. McDonald
 AustralienAustralien K. Radford
3 5         2  SowjetunionSowjetunion L. Savchenko
 SowjetunionSowjetunion N. Swerawa
6 6    
   ItalienItalien L. Golarsa
 OsterreichÖsterreich J. Wiesner
6 7          ItalienItalien L. Golarsa
 OsterreichÖsterreich J. Wiesner
4 2  
  2  SowjetunionSowjetunion L. Savchenko
 SowjetunionSowjetunion N. Swerawa
6 6    
 

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]