Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1991)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Deutschland im Jahr 1991. Es gab in diesem Jahr acht Nummer-eins-Singles und elf Nummer-eins-Alben.

Die Single- und Albumcharts wurden von Media Control wöchentlich zusammengestellt und umfassten jeweils 100 Positionen. Sie spiegeln den Verkauf physischer Tonträger (Vinyl und CD) wider. Zur Ermittlung der Plätze 51 bis 100 wurde auch der Radio-Einsatz der Titel herangezogen. Ausgewertet wurden die Verkäufe innerhalb einer Woche (Montag bis Samstag). Die offizielle Veröffentlichung und Datierung der Charts erfolgte am Montag drei Wochen nach Ende des Erhebungszeitraumes.

Singles Alben

Jahrescharts 1991[Bearbeiten]

Singles Alben
  1. Scorpions: Wind of Change
  2. Bryan Adams: (Everything I Do) I Do It for You
  3. Enigma: Sadeness (Part I)
  4. Roxette: Joyride
  5. Kate Yanai: Bacardi Feeling (Summer Dreamin')
  6. Torfrock - Beinhart
  7. Vanilla Ice - Ice, Ice Baby
  8. Cher - The Shoop Shoop Song
  9. Zucchero & Paul Young - Senza una donna (Without a Woman)
  10. Diether Krebs - Ich bin der Martin, ne
  11. C & C Music Factory - Gonna Make You Sweat
  12. Bee Gees - Secret Love
  13. Seal - Crazy
  14. Crystal Waters - Gypsy Woman (She's Homeless)
  15. Dr. Alban feat. Leila K. - Hello Afrika
  16. Rod Stewart - Rhythm Of My Heart
  17. Jesus Loves You - Bow Down Mister
  18. Orchestral Manoeuvres in the Dark - Sailing On The Seven Seas
  19. Londonbeat - I've Been Thinking About You
  20. The KLF - 3 A.M. Eternal
  1. Scorpions - Crazy World
  2. Roxette - Joyride
  3. Phil Collins - Serious Hits...Live!
  4. Eurythmics - Greatest Hits
  5. R.E.M. - Out Of Time
  6. KuschelRock 4 (Musik-Kompilation)
  7. Rod Stewart - Vagabond Heart
  8. AC/DC - The Razors Edge
  9. Sting - The Soul Cages
  10. Westernhagen - Live

Weblinks[Bearbeiten]