Nogarole Rocca

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nogarole Rocca
Wappen
Nogarole Rocca (Italien)
Nogarole Rocca
Staat Italien
Region Venetien
Provinz Verona (VR)
Lokale Bezeichnung Nogaróle Roca
Koordinaten 45° 17′ N, 10° 53′ OKoordinaten: 45° 17′ 0″ N, 10° 53′ 0″ O
Höhe 37 m s.l.m.
Fläche 29,24 km²
Einwohner 3.677 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte 126 Einw./km²
Postleitzahl 37060
Vorwahl 045
ISTAT-Nummer 023054
Volksbezeichnung Nogarolesi
Schutzpatron Laurentius von Rom
Website Nogarole Rocca

Nogarole Rocca ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 3677 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Verona in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 21 Kilometer südsüdwestlich von Verona. Nogarole Rocca gehört dem Kommunalverband Unione veronese Tartaro Tione an und grenzt unmittelbar an die Provinz Mantua (Lombardei).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um 933 wurde Nogarola in einem Dokument Hugos I. und Lothars II. erwähnt.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch die Gemeinde führt die Autostrada A22 von Modena zum Brennerpass, an die ein Anschluss besteht.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Nogarole Rocca – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.