Piolenc

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piolenc
Wappen von Piolenc
Piolenc (Frankreich)
Piolenc
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Vaucluse
Arrondissement Avignon
Kanton Orange
Gemeindeverband Communauté de communes Aygues-Ouvèze en Provence
Koordinaten 44° 11′ N, 4° 46′ OKoordinaten: 44° 11′ N, 4° 46′ O
Höhe 22–170 m
Fläche 24,80 km²
Einwohner 5.103 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 206 Einw./km²
Postleitzahl 84420
INSEE-Code
Website http://www.mairie-piolenc.fr/

L'église Saint-Pierre - Kirche von Piolenc

Piolenc ist eine französische Gemeinde mit 5103 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Vaucluse in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde befindet sich nördlich der Stadt Orange auf einer Höhe von 22 bis 170 m und umfasst eine Fläche von 24.80 km².

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weinkultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Rebflächen des Ortes liegen im Weinbaugebiet des südlichen Rhônetals. Die Weine dürfen unter den Herkunftsbezeichnungen Côtes du Rhône sowie der qualitativ strikteren Côtes du Rhône Villages vermarktet werden.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • L'église Saint-Pierre: Kirche von Piolenc, aus dem 11. Jahrhundert
  • Musée et Château du Cirque Alexis Grüss: Museum und Schloss des Zirkus Alexis Grüss, von Mai bis September täglich Vorstellung, (Piolenc, Route nationale 7)

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Piolenc – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien