Saint-Médard-sur-Ille

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saint-Médard-sur-Ille
Sant-Marzh-an-Il
Wappen von Saint-Médard-sur-Ille
Saint-Médard-sur-Ille (Frankreich)
Saint-Médard-sur-Ille
Region Bretagne
Département Ille-et-Vilaine
Arrondissement Rennes
Kanton Melesse
Gemeindeverband Val d’Ille-Aubigné
Koordinaten 48° 16′ N, 1° 39′ WKoordinaten: 48° 16′ N, 1° 39′ W
Höhe 44–115 m
Fläche 18,22 km2
Einwohner 1.307 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 72 Einw./km2
Postleitzahl 35250
INSEE-Code
Website http://www.saint-medard-sur-ille.fr/

Rathaus (Mairie) von Saint-Médard-sur-Ille

Saint-Médard-sur-Ille (bretonisch: Sant-Marzh-an-Il, Gallo: Saent-Médart) ist eine französische Gemeinde mit 1.307 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Ille-et-Vilaine in der Region Bretagne. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Rennes und zum Kanton Melesse (bis 2015: Kanton Saint-Aubin-d’Aubigné). Die Einwohner werden Médardais genannt.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saint-Médard-sur-Ille liegt etwa 15 Kilometer nordnordwestlich von Rennes an der Ille. Umgeben wird Saint-Médard-sur-Ille von den Nachbargemeinden Montreuil-sur-Ille im Norden, Aubigné und Andouvillé-Neuville im Nordosten, Saint-Aubin-d’Aubigné im Osten und Südosten, Saint-Germain-sur-Ille im Süden und Südosten, Melesse im Süden, Montreuil-le-Gast im Süden und Südwesten, Vignoc im Westen und Südwesten sowie Guipel im Westen und Nordwesten. Der Ort hat einen Bahnhof an der Bahnstrecke Rennes–Saint-Malo.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 780 736 753 1.002 1.040 1.154 1.299 1.345
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Saint-Médard aus dem 18. Jahrhundert
  • Kapelle Sainte-Anne-des-Bateliers aus dem Jahre 1854
  • Schloss Le Boisgeffroy aus dem 13. Jahrhundert, heutiger Bau weitgehend aus dem 18. Jahrhundert

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes d’Ille-et-Vilaine. Flohic Editions, Band 2, Paris 2000, ISBN 2-84234-072-8, S. 1390–1394.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Saint-Médard-sur-Ille – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien