Europastraße 933

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 933
Europastraße 933
Karte
Verlauf der E 933
Basisdaten
Straßenbeginn: Alcamo
Straßenende: Trapani
Gesamtlänge: 41 km

Staaten:

Italien

Straßenschild der A29 dir.
Straßenschild der A29 dir.
Die E 933 bei Segesta

Die Europastraße 933 ist eine ca. 41 Kilometer lange Europastraße des Zwischennetzes, die, von Osten nach Westen verlaufend, auf der Insel Sizilien in Italien die Städte Alcamo und Trapani verbindet.

Verlauf[Bearbeiten]

Die auch als Diramazione Alcamo-Trapani bezeichnete Europastraße zweigt als mautfreie Autostrada A29dir südlich der Ausfahrt Alcamo-Ovest von der Europastraße 90 (Autostrada A29) ab, die hier in südlicher Richtung ihre Fortsetzung findet, und verläuft in westlicher Richtung mit einer Anschlussstelle bei Segesta und weiteren bei Fulgatore und Dattilo. Hier zweigt der Autobahnast der Autostrada A29dirA zum Flughafen Trapani ab. Die Europastraße verläuft weiter bis zu ihrem Ende in Trapani, das vom Autobahnende beim Kreisel ca. 3,6 Kilometer östlich des Stadtzentrums über die Strada Statale 113 Settentrionale Sicula erreicht wird.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: E933 – Sammlung von Bildern, Videos und AudiodateienVorlage:Commonscat/Wartung/P 2 fehlt, P 1 ungleich Lemma