Europastraße 72

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 72
Europastraße 72
Karte
keine Karte vorhanden
Basisdaten
Gesamtlänge: 242 km

Staaten:

FR-82-Autoroute entre Deux-Mers.JPG
E 72 bei Deux-Mers

Die Europastraße 72 (E 72) ist eine Europastraße, die sich in Nordwest-Südost-Richtung durch Frankreich erstreckt. Sie beginnt in Bordeaux an der E 70 und endet in Toulouse, wo sie gemeinsam mit der E 09 auf die E 80 trifft.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verlauf entspricht der A 62 Sie führt an Langon vorbei, wo südöstlich die A 65 abzweigt. Entlang dem Flusslauf der Garonne durchquert die Strecke Aquitanien und führt an Agen und Montauban vorbei. Südlich von Montauban trifft die Europastraße 09 mit der A 20 auf die E 72.