Europastraße 79

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 79
Europastraße 79
Karte
Verlauf der E 79
Basisdaten
Gesamtlänge: ca. 1250 km

Staaten:

Bulgaria-e79.jpg
Die E 79 bei Pernik

Die Europastraße 79 (kurz: E 79) ist ein Teil des internationalen Straßen-Netzes. Die Straße beginnt in Miskolc, Ungarn und endet in Thessaloniki, Griechenland, dabei durchquert sie Rumänien und Bulgarien.[1]

Die Straße führt durch folgende Orte: MiskolcDebrecenBerettyóújfaluÁrtánd-BorsOradeaBeiușVașcăuDevaPetroșaniTârgu JiuCraiovaCalafatWidinWrazaBotewgradSofiaPernikBlagoevgradSerresThessaloniki

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Angaben der europäischen Hauptverkehrsrouten, die E 79 auf S. 21 (PDF; 311 kB)