Europastraße 843

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 843
Zeichen der Europastraße 843
Karte
Verlauf der E 843
Basisdaten
Straßenbeginn: Bari
Straßenende: Tarent
Gesamtlänge: 94 km

Staaten:

Autostrada A14 Uscita Mottola-Castellaneta.png
Die A14 bei der Anschlussstelle Mottola-Castellaneta

Die Europastraße 843 ist eine etwa 94 Kilometer lange Europastraße des Zwischennetzes, die, von Norden nach Süden verlaufend, in der italienischen Region Apulien die Städte Bari und Tarent verbindet.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Europastraße trennt sich bei der Anschlussstelle Bari Nord von der Europastraße 55 und setzt die Autostrada A14 in südlicher Richtung fort, passiert die Anschlussstellen Bari Sud. Acquaviva delle Fonti, Gioia del Colle und Mottola-Castellaneta und weiter die Mautstelle Taranto Nord und erreicht schließlich bei Massafra die Strada Statale 7 Via Appia, die im Hafengebiet von Tarent auf die Europastraße 90 (nach Westen Strada Statale 106 Jonica, nach Osten Fortsetzung der Strada Statale 7) trifft.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: E843 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien