Fränkisch-Bayerisches Derby

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
1. FC Nürnberg FC Bayern München
Erstes Fußballwettspiel zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem FC Bayern München, 1901

Als Fränkisch-Bayerisches Derby werden Fußballspiele zwischen den beiden erfolgreichsten Vereinen im Freistaat Bayern, dem 1. FC Nürnberg (FCN) und dem FC Bayern München (FCB), bezeichnet. Das Fränkisch-Bayerische Derby – auch Bayernderby bzw. Südderby genannt – ist mit bislang 192 Begegnungen seit 1901 nach dem Frankenderby und dem Münchner Derby das am dritthäufigsten ausgetragene Fußballderby Deutschlands. Manchmal werden auch Partien zwischen anderen fränkischen und bayerischen Mannschaften, wie zum Beispiel zwischen der SpVgg Fürth und dem TSV 1860 München, als Fränkisch-Bayerisches Derby bezeichnet.

Insgesamt ist die Begegnung 192 Mal (65 FCN-Siege, 37 Unentschieden, 90 FCB-Siege) in Statistiken (Stand: 12. Januar 2020) erfasst worden, jedoch oftmals ohne Quellen zum Ergebnis, sondern nur zum Gewinner bzw. Verlierer.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Direkte Ligaduelle
Saison Plätze
Ostkreis
1910/11 01.Bayern 02.Nürnberg
1911/12 02.Bayern 04.Nürnberg
1912/13 02.Bayern 03.Nürnberg
1913/14 01.Nürnberg 02.Bayern
Bezirksliga Bayern
1923/24 01.Nürnberg 03.Bayern
1924/25 01.Nürnberg 04.Bayern
1925/26 01.Bayern 02.Nürnberg
1926/27 01.Nürnberg 05.Bayern
Gauliga Bayern
1933/34 01.Nürnberg 03.Bayern
1934/35 02.Nürnberg 04.Bayern
1935/36 01.Nürnberg 03.Bayern
1936/37 01.Nürnberg 03.Bayern
1937/38 01.Nürnberg 05.Bayern
1938/39 01.Nürnberg 05.Bayern
1939/40 01.Nürnberg 08.Bayern
1940/41 02.Nürnberg 08.Bayern
1941/42 04.Nürnberg 08.Bayern
Oberliga Süd
1945/46 02.Nürnberg 06.Bayern
1946/47 01.Nürnberg 11.Bayern
1947/48 01.Nürnberg 04.Bayern
1948/49 03.Bayern 11.Nürnberg
1949/50 08.Nürnberg 13.Bayern
1950/51 01.Nürnberg 09.Bayern
1951/52 02.Nürnberg 08.Bayern
1952/53 07.Bayern 08.Nürnberg
1953/54 04.Nürnberg 09.Bayern
1954/55 09.Nürnberg 16.Bayern
1956/57 01.Nürnberg 10.Bayern
1957/58 02.Nürnberg 07.Bayern
1958/59 03.Nürnberg 04.Bayern
1959/60 03.Bayern 06.Nürnberg
1960/61 01.Nürnberg 08.Bayern
1961/62 01.Nürnberg 03.Bayern
1962/63 02.Nürnberg 03.Bayern
Saison Plätze
Bundesliga
1965/66 03.Bayern 06.Nürnberg
1966/67 06.Bayern 10.Nürnberg
1967/68 01.Nürnberg 05.Bayern
1968/69 01.Bayern 17.Nürnberg
1978/79 04.Bayern 17.Nürnberg
1980/81 01.Bayern 14.Nürnberg
1981/82 03.Bayern 13.Nürnberg
1982/83 04.Bayern 14.Nürnberg
1983/84 04.Bayern 18.Nürnberg
1985/86 01.Bayern 12.Nürnberg
1986/87 01.Bayern 09.Nürnberg
1987/88 02.Bayern 05.Nürnberg
1988/89 01.Bayern 14.Nürnberg
1989/90 01.Bayern 08.Nürnberg
1990/91 01.Bayern 15.Nürnberg
1991/92 07.Nürnberg 10.Bayern
1992/93 02.Bayern 13.Nürnberg
1993/94 01.Bayern 16.Nürnberg
1998/99 01.Bayern 16.Nürnberg
2001/02 03.Bayern 15.Nürnberg
2002/03 01.Bayern 17.Nürnberg
2004/05 01.Bayern 14.Nürnberg
2005/06 01.Bayern 08.Nürnberg
2006/07 04.Bayern 06.Nürnberg
2007/08 01.Bayern 16.Nürnberg
2009/10 01.Bayern 16.Nürnberg
2010/11 03.Bayern 06.Nürnberg
2011/12 02.Bayern 10.Nürnberg
2012/13 01.Bayern 10.Nürnberg
2013/14 01.Bayern 17.Nürnberg
2018/19 01.Bayern 18.Nürnberg

Hintergründe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1900 gründeten sich die Fußballvereine 1. FC Nürnberg und FC Bayern München, und schnell entwickelte sich trotz der 180 km Entfernung eine große Rivalität, da die Mannschaften sowohl die beiden größten bayerischen Städte vertreten, als auch gleichzeitig die erfolgreichsten Clubs aus Bayern sind. Hinzu kommt, dass die ehemals freie Reichsstadt Nürnberg, die 1806 ins Königreich Bayern eingegliedert wurde, nicht zu Altbayern, sondern zur kulturell eigenständigen Region Franken gehört und das Aufeinandertreffen somit den Charakter eines Unabhängigkeitskampfes für die Nürnberger darstellt. Zudem stehen sich auch die Milieus der beiden Vereine, der Club als Verein einer traditionellen Arbeiter- und Kaufmannsstadt, die Bayern als eine von wohlhabenden Akademikern gegründete und geprägte Mannschaft, konträr gegenüber. Des Weiteren war der 1. FC Nürnberg mit neun Meisterschaften und drei Pokalsiegen sowohl bis 1987 über 64 Jahre lang deutscher Rekordmeister, als auch bis 1969 über 34 Jahre lang deutscher Rekordpokalsieger, bevor er jeweils vom FC Bayern abgelöst wurde.

Anfänge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beide Vereine trafen erstmals 1901 in einem Freundschaftsspiel um die „Bayerische Meisterschaft“ aufeinander, das die Bayern mit 6:0 für sich entscheiden konnten. Die aufgrund ihrer elitären Gründer und Mitspieler bald auch als „Kavaliers-“ oder „Protzenklub“ bezeichneten Bayern, fragten vor diesem ersten Aufeinandertreffen, „Nun, wie hoch glaubt’s denn, dass ma’s machn?“, und hatten dabei überheblich auf ein 15:0 getippt. Der erste Sieg gelang dem Club im Jahre 1906 mit einem 4:3. Ab 1907 trafen sich dann beide Vereine regelmäßig in der Süddeutschen Fußballmeisterschaft.[1]

Nürnberger Dominanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den 1920er Jahren konnte der FCN fünf deutsche Meistertitel einfahren und galt zusammen mit dem Nachbarn aus Fürth als die Mannschaft der Stunde. So geriet das Derby gegen die Bayern im Vergleich zum Frankenderby stark in den Hintergrund. Im Januar 1925 sah der Vergleich mit 17 Club- und 15 Bayernsiegen bei 35 ausgetragenen Partien, noch einigermaßen ausgeglichen aus. In den darauffolgenden Jahren jedoch gewann der FCN zunehmend mehr Partien und dominierte die Ligen. Eine Ausnahme bildet die Saison 1932, in der die Bayern das erste und einzige Mal vor Gründung der Bundesliga einen Meistertitel erringen konnten. Die Bilanz nach Ende des Zweiten Weltkriegs sieht den Club folglich mit 37 Siegen bei 20 Niederlagen und elf Unentschieden aus 68 Begegnungen klar vorne. Des Weiteren stehen zu diesem Zeitpunkt sechs Meisterschaften und zwei Pokalsiege seitens der Nürnberger einem Meistertitel der Bayern gegenüber.[2]

In den Nachkriegsjahren begegnete man sich bis zur Gründung der Bundesliga 1963 regelmäßig in der Oberliga Süd. Auch hier dominierten die Nürnberger das Geschehen und konnten das Derby 17-mal für sich entscheiden. Die Bayern gewannen hingegen nur acht der 34 Aufeinandertreffen. Im April 1955 stand mit einem 6:1 des FCN auch der erste Abstieg der Bayern in die Zweitklassigkeit fest.[3] Nach dem sofortigen Wiederaufstieg und dem Gewinn des DFB-Pokals 1957 waren die Bayern kurz davor sich für die Bundesliga zu qualifizieren. Da jedoch der Lokalrivale 1860 München in der Saison 1962/63 Meister wurde, vergab der DFB den Münchner Bundesligastartplatz an die 1860er. Eigentlich rangierten die Bayern in der entscheidenden Zwölfjahreswertung nämlich vor 1860 München, konnten aber trotz Protesten nicht in der Bundesliga starten.[4] So gehörte der FC Nürnberg der Bundesliga als Gründungsmitglied an, der FC Bayern spielte ab 1965/66 ebenfalls in dieser. Nach der Entscheidung um den Gewinn des neunten Meistertitels 1968 beim mit 2:0 gewonnenen Auswärtsspiel im Grünwalder Stadion gegen die Bayern, stürmten die 10.000 mitgereisten Club-Fans spontan den Rasen.[5]

Der Aufstieg der Bayern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Saison 1968/69 konnten die Bayern ihrerseits ihren ersten Bundesliga-Titel erringen, während der Club in der gleichen Saison als bislang erster und einziger amtierender deutscher Meister in eine neunjährige Zweitklassigkeit abstieg. Seitdem pendelt er regelmäßig zwischen erster und zweiter Liga. Die Bayern hingegen überholten den FCN 1987 nach über 64 Jahren deutscher Rekordmeisterschaft mit ihrem 10. Meistertitel und wurden seitdem unter anderem 28-mal deutscher Meister und 18-mal deutscher Pokalsieger. Das letzte Mal konnte sich der Club in der Saison 1991/92 vor dem FCB platzieren, als man knapp an der UEFA-Cup-Qualifikation scheiterte.[6]

Kontroverse Schiedsrichterentscheidungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Immer wieder wurden Schiedsrichterentscheidungen nach dem Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften kontrovers diskutiert. So lag der Club im DFB-Pokalfinale 1982 zur Pause, trotz eines ihm versagten Elfmeters mit 2:0 vorne. In der 72. Minute traf der Schiedsrichter beim Stand von 2:2 mit einem Elfmeterpfiff eine Fehlentscheidung, die das Spiel letztendlich zu Gunsten der Bayern ausgehen ließ.

Auch im September 1985 entschied der Schiedsrichter Rainer Jupe nach einem auf der Linie geklärten Schuss auf Tor für die Bayern und ließ ein zu frühes Loslaufen des FCB-Keepers bei einem Elfmeter für den Club ungeahndet. Rainer Jupe wurde anschließend vom DFB für zwei Monate suspendiert und auch der damalige DFB-Schatzmeister Egidius Braun stellte fest, dass Nürnberg klar benachteiligt worden sei. Der langjährige Nürnberger Trainer Heinz Höher fasste die Unregelmäßigkeiten in den Spielen gegen die Bayern wie folgt zusammen: „Wenn wir besser sind, gewinnen die Bayern. Wenn es ausgeglichen ist, gewinnen die Bayern. Und wenn die Bayern besser sind, gewinnen sie sowieso.“[7]

Im Abstiegskampf 1994 benötigte der Club nur noch einen Punkt, um sich vorzeitig den Klassenerhalt zu sichern. Im Münchner Olympiastadion entschied der Bremer Schiedsrichter Hans-Jürgen Osmers in der 21. Minute auf Tor, obwohl der Schuss von Thomas Helmer nachweislich am Tor vorbeiging. Diese Situation ging als Phantomtor in die Bundesligageschichte ein. Das Spiel gewannen die Münchner am Ende mit 2:1, mussten jedoch nach Protesten zu einem Wiederholungsspiel antreten, in dem sie sich jedoch deutlich mit 5:0 durchsetzen konnten. Der FCN stieg somit ein weiteres Mal in einer Meisterschaftssaison der Bayern ab.[8]

Im September 2005 konnten die Bayern nach einem irregulären Treffer aus einer Abseitsposition heraus mit 2:1 gegen den Club gewinnen. Der damalige FCN-Trainer Wolfgang Wolf sagte anschließend: „Die Schiedsrichter haben die Hosen voll, wenn es gegen Bayern geht. Ich wünschte mir von Ihnen mehr Courage, ohne Angst zu haben, dass draußen der Hoeneß schimpt.“[9]

Jüngste Vergangenheit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den letzten Begegnungen konnte sich meistens die Bayern durchsetzen, so sieht die Bilanz seit 2006 aus 16 Aufeinandertreffen elf Erfolge für die Bayern bei nur einem Clubsieg. Das letzte Mal konnte der FCN in der Pokalsiegersaison 2006/07 am 2. Februar 2007, zum Neuanfang von Ottmar Hitzfeld als Bayerntrainer, mit einem 3:0 im heimischen Stadion einen Sieg einfahren. Nach vier Jahren Zweitklassigkeit und dem Wiederaufstieg des 1. FC Nürnberg 2018 gab es in der Saison 2018/19 erstmals wieder ein Aufeinandertreffen. Der FC Bayern konnte sich im Hinspiel vor heimischen Publikum mit 3:0 durchsetzen, das Rückspiel fand planmäßig im April in Nürnberg statt und endete 1:1. In der Winterpause der Saison 2019/20 kam es am 11. Januar 2020 zu einem Testspiel in Nürnberg. Im Max-Morlock-Stadion besiegte der Club die Bayern mit 5:2. Trotz mittlerweile 90 Bayern-Siegen, die 65 Club-Erfolgen gegenüberstehen, führt der FCN im Torverhältnis immer noch mit 337 zu 323 Treffern.

Übersicht der Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1900 bis 1945[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Da es nicht zu allen Spielen bis 1945 Informationen zu Datum, Ergebnis, Spielort, sowie überhaupt Gewinner der jeweiligen Partie gibt, sind in einer eigen geführten Tabelle alle bekannten Informationen zu Aufeinandertreffen in diesem Zeitraum geführt. Fest steht jedoch, dass es bis zum Start der Saison 1945/46 67 fränkisch-bayrische Aufeinandertreffen gab, von denen der FC Nürnberg 36 Partien gewann, der FC Bayern konnte 20 Spiele für sich entscheiden. Die elf weiteren Begegnungen endeten unentschieden.[10]

  • Unter Spieltag/Runde sind (zumeist aus Witterungsgründen) ausgefallene Spiele nicht unter dem ursprünglich geplanten Spieltag eingeordnet, sondern in zeitlicher Nähe zu jenem Spieltag, der dem Datum des Nachholspiels am nächsten lag. Bei Pokalspielen wird die Runde genannt, wobei (H) für Hinspiel, (R) für Rückspiel und (W) für Wiederholungsspiel steht.
  • Die Zahlen in Klammern unter Ergebnis bedeuten den Halbzeitstand. „n. E.“ heißt „nach Elfmeterschießen“, „n. V.“ heißt „nach Verlängerung“.
Datum Anlass[11] Spieltag/Runde Heim Gast Ergebnis Sieger Austragungsort Zuschauer
06. Nov. 1901 Freundschaftsspiel um die "Bayerische Meisterschaft" FCN FCB 0:6
(?:?)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Sportplatz Deutschherrnwiese, Nürnberg 1.000
  1906 Freundschaftsspiel FCN FCB 4:3
(?:?)
1. FC Nürnberg logo.svg Sportplatz an der Ziegelgasse, Nürnberg ?
  1907/08 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1907/08 Endrunde (H) FCN FCB 5:3
(?:?)
1. FC Nürnberg logo.svg Sportplatz an der Ziegelgasse, Nürnberg ?
  1907/08 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1907/08 Endrunde (R) FCB FCN 1:2
(?:?)
1. FC Nürnberg logo.svg Sportplatz an der Leopoldstraße, München ?
16. Jan. 1910 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1909/10 ? FCB FCN 4:2
(?:?)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Sportplatz an der Leopoldstraße, München ?
06. Feb. 1910 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1909/10 ? FCN FCB 2:4
(?:?)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Schweinauer Sportplatz, Nürnberg ?
16. Okt. 1910 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1910/11 ? FCN FCB 1:2
(?:?)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Schweinauer Sportplatz, Nürnberg ?
18. Dez. 1910 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1910/11 ? FCB FCN 5:3
(?:?)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Sportplatz an der Leopoldstraße, München ?
  1911/12 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1911/12 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Schweinauer Sportplatz, Nürnberg ?
  1911/12 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1911/12 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Sportplatz an der Leopoldstraße, München ?
  1912/13 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1912/13 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Schweinauer Sportplatz, Nürnberg ?
  1912/13 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1912/13 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Sportplatz an der Leopoldstraße, München ?
  1913/14 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1913/14 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1913/14 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1913/14 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Sportplatz an der Leopoldstraße, München ?
  1916/17 Ostkreismeisterschaft 1916/17 ? FCN FCB 4:4
(?:?)
Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1916/17 Ostkreismeisterschaft 1916/17 ? FCB FCN 0:2
(?:?)
1. FC Nürnberg logo.svg Sportplatz an der Leopoldstraße, München ?
10. Feb. 1918 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1917/18 Finale (H) FCB FCN 4:2
(?:?)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Sportplatz an der Leopoldstraße, München ?
17. Feb. 1918 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1917/18 Finale (R) FCN FCB 1:0
(?:?)
1. FC Nürnberg logo.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
24. Feb. 1918 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1917/18 Finale (W) FCB FCN 0:3
(?:?)
1. FC Nürnberg logo.svg Sportplatz an der Marbachstraße, München ?
  1923/24 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1923/24 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1923/24 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1923/24 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg ? ?
  1924/25 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1924/25 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1924/25 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1924/25 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg ? ?
  1925/26 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1925/26 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1925/26 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1925/26 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1926/27 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1926/27 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1926/27 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1926/27 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1928/29 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1928/29 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1928/29 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1928/29 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1931/32 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1931/32 ? FCB FCN 1:0
(?:?)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Grünwalder Stadion, München ?
  1931/32 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1931/32 ? FCN FCB 0:2
(?:?)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1932/33 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1932/33 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1932/33 Süddeutsche Fußballmeisterschaft 1932/33 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1933/34 Gauliga Bayern 1933/34 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1933/34 Gauliga Bayern 1933/34 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1934/35 Gauliga Bayern 1934/35 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1934/35 Gauliga Bayern 1934/35 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1935/36 Gauliga Bayern 1935/36 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1935/36 Gauliga Bayern 1935/36 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1936/37 Gauliga Bayern 1936/37 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1936/37 Gauliga Bayern 1936/37 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1937/38 Gauliga Bayern 1937/38 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1937/38 Gauliga Bayern 1937/38 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1938/39 Gauliga Bayern 1938/39 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1938/39 Gauliga Bayern 1938/39 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1939/40 Gauliga Bayern 1939/40 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1939/40 Gauliga Bayern 1939/40 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1940/41 Gauliga Bayern 1940/41 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1940/41 Gauliga Bayern 1940/41 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?
  1941/42 Gauliga Bayern 1941/42 ? FCN FCB ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Stadion Zerzabelshof I, Nürnberg ?
  1941/42 Gauliga Bayern 1941/42 ? FCB FCN ?:?
(?:?)
Coats of arms of None.svg Grünwalder Stadion, München ?

1945 bis heute[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Liste beinhaltet seit dem Start der Oberliga Süd 45/46 alle Pflichtspiele sowie seit 2020 auch alle sonstigen Aufeinandertreffen.

  • In der Spalte Anlass sind ausschließlich Spiele im Rahmen von Meisterschaften, der Bundesliga, sowie des DFB-Pokals (inklusive regionaler Vorrunden innerhalb des BFV) sowie seit 2019 auch Testspiele berücksichtigt. In anderen Pokalwettbewerben sind der 1. FC Nürnberg und FC Bayern München bislang noch nicht aufeinander getroffen.
  • Unter Spieltag/Runde sind (zumeist aus Witterungsgründen) ausgefallene Spiele nicht unter dem ursprünglich geplanten Spieltag eingeordnet, sondern in zeitlicher Nähe zu jenem Spieltag, der dem Datum des Nachholspiels am nächsten lag. Bei Pokalspielen wird die Runde genannt, wobei (H) für Hinspiel, (R) für Rückspiel und (W) für Wiederholungsspiel steht.
  • Die Zahlen in Klammern unter Ergebnis bedeuten den Halbzeitstand bzw. den Stand nach 90 Minuten oder nach der Verlängerung. „n.E.“ heißt „nach Elfmeterschießen“, „n.V.“ heißt „nach Verlängerung“.
Datum Anlass[12][13] Spieltag/Runde Heim Gast Ergebnis Sieger Austragungsort Zuschauer
04. Nov. 1945 Oberliga Süd 1945/46 1 FCN FCB 2:1
(0:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Sportpark Ronhof, Fürth 16.000
03. März 1946 Oberliga Süd 1945/46 16 FCB FCN 0:0
(0:0)
Grünwalder Stadion, München 20.000
10. Nov. 1946 Oberliga Süd 1946/47 7 FCN FCB 5:0
(2:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Städtisches Stadion, Nürnberg 12.000
12. Apr. 1947 Oberliga Süd 1946/47 27 FCB FCN 0:0
(0:0)
Grünwalder Stadion, München 30.000
21. Dez. 1947 Oberliga Süd 1947/48 16 FCN FCB 2:1
(2:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg ?
30. Mai 1948 Oberliga Süd 1947/48 38 FCB FCN 0:1
(0:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Grünwalder Stadion, München ?
19. Sep. 1948 Oberliga Süd 1948/49 2 FCN FCB 2:2
(2:0)
Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg ?
30. Jan. 1949 Oberliga Süd 1948/49 18 FCB FCN 2:1
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Grünwalder Stadion, München ?
15. Jan. 1950 Oberliga Süd 1949/50 17 FCN FCB 4:2
(1:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg ?
18. Mai 1950 Oberliga Süd 1949/50 34 FCB FCN 2:4
(1:2)
1. FC Nürnberg logo.svg Grünwalder Stadion, München ?
08. Okt. 1950 Oberliga Süd 1950/51 8 FCN FCB 3:1
(2:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg ?
11. Feb. 1951 Oberliga Süd 1950/51 24 FCB FCN 1:2
(1:2)
1. FC Nürnberg logo.svg Grünwalder Stadion, München ?
21. Okt. 1951 Oberliga Süd 1951/52 8 FCN FCB 1:0
(0:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg ?
17. Feb. 1952 Oberliga Süd 1951/52 23 FCB FCN 2:2
(2:2)
Grünwalder Stadion, München ?
14. Sep. 1952 Oberliga Süd 1952/53 4 FCB FCN 0:0
(0:0)
Grünwalder Stadion, München ?
25. Jan. 1953 Oberliga Süd 1952/53 19 FCN FCB 1:4
(0:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg ?
15. Nov. 1953 Oberliga Süd 1953/54 13 FCN FCB 5:0
(3:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg ?
14. März 1954 Oberliga Süd 1953/54 28 FCB FCN 1:1
(0:1)
Grünwalder Stadion, München ?
05. Dez. 1954 Oberliga Süd 1954/55 13 FCB FCN 0:2
(0:1)
1. FC Nürnberg logo.svg Grünwalder Stadion, München ?
17. Apr. 1955 Oberliga Süd 1954/55 28 FCN FCB 6:1
(1:1)
1. FC Nürnberg logo.svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg ?
09. Sep. 1956 Oberliga Süd 1956/57 4 FCN FCB 3:1
(0:1)
1. FC Nürnberg logo.svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg 12.000
03. Feb. 1957 Oberliga Süd 1956/57 19 FCB FCN 1:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Grünwalder Stadion, München 35.000
29. Sep. 1957 Oberliga Süd 1957/58 8 FCB FCN 1:1
(1:1)
Grünwalder Stadion, München 40.000
02. Feb. 1958 Oberliga Süd 1957/58 23 FCN FCB 3:0
(1:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg 15.000
07. Dez. 1958 Oberliga Süd 1958/59 14 FCN FCB 1:2
(0:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg 29.000
03. Mai 1959 Oberliga Süd 1958/59 29 FCB FCN 2:5
(1:2)
1. FC Nürnberg logo.svg Grünwalder Stadion, München 22.000
29. Nov. 1959 Oberliga Süd 1959/60 13 FCB FCN 3:2
(2:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Grünwalder Stadion, München 28.000
24. Apr. 1960 Oberliga Süd 1959/60 29 FCN FCB 2:2
(1:1)
Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg 09.000
30. Okt. 1960 Oberliga Süd 1960/61 11 FCB FCN 0:3
(0:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Grünwalder Stadion, München 45.000
19. März 1961 Oberliga Süd 1960/61 26 FCN FCB 0:1
(0:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg 18.000
15. Okt. 1961 Oberliga Süd 1961/62 10 FCB FCN 1:1
(1:0)
Grünwalder Stadion, München 52.000
18. März 1962 Oberliga Süd 1961/62 15 FCN FCB 1:2
(0:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg 40.000
11. Nov. 1962 Oberliga Süd 1962/63 12 FCB FCN 2:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Grünwalder Stadion, München 42.000
31. März 1963 Oberliga Süd 1962/63 27 FCN FCB 3:2
(1:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Stadion Zerzabelshof II, Nürnberg 28.000
30. Okt. 1965 Bundesliga 1965/66 11 FCB FCN 0:0
(0:0)
Grünwalder Stadion, München 40.000
02. Apr. 1966 Bundesliga 1965/66 28 FCN FCB 2:2
(1:1)
Städtisches Stadion, Nürnberg 60.000
18. Mai 1966 DFB-Pokal 1965/66 Halbfinale FCN FCB 1:2 n. V.
(1:1, 0:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Städtisches Stadion, Nürnberg 58.000
01. Okt. 1966 Bundesliga 1966/67 7 FCB FCN 0:1
(0:1)
1. FC Nürnberg logo.svg Grünwalder Stadion, München 35.000
04. März 1967 Bundesliga 1966/67 24 FCN FCB 0:1
(0:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Städtisches Stadion, Nürnberg 62.000
02. Dez. 1967 Bundesliga 1967/68 16 FCN FCB 7:3
(3:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Städtisches Stadion, Nürnberg 65.000
11. Apr. 1968 DFB-Pokal 1967/68 Viertelfinale FCB FCN 2:1
(0:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Grünwalder Stadion, München 40.000
18. Mai 1968 Bundesliga 1967/68 33 FCB FCN 0:2
(0:2)
1. FC Nürnberg logo.svg Grünwalder Stadion, München 27.000
12. Nov. 1968 Bundesliga 1968/69 14 FCB FCN 3:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Grünwalder Stadion, München 40.000
03. Mai 1969 DFB-Pokal 1968/69 Halbfinale FCB FCN 2:0
(0:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Grünwalder Stadion, München 25.000
17. Mai 1969 Bundesliga 1968/69 31 FCN FCB 2:0
(1:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Städtisches Stadion, Nürnberg 45.000
05. Aug. 1970 DFB-Pokal 1969/70 Viertelfinale FCN FCB 2:1
(2:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Städtisches Stadion, Nürnberg 70.000
25. Nov. 1978 Bundesliga 1978/79 15 FCB FCN 4:0
(2:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 50.000
19. Mai 1979 Bundesliga 1978/79 32 FCN FCB 4:2
(2:1)
1. FC Nürnberg logo.svg Städtisches Stadion, Nürnberg 48.000
31. Okt. 1980 Bundesliga 1980/81 12 FCB FCN 4:2
(3:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 50.000
16. Apr. 1981 Bundesliga 1980/81 29 FCN FCB 0:1
(0:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Städtisches Stadion, Nürnberg 60.000
03. Okt. 1981 Bundesliga 1981/82 9 FCB FCN 1:1
(1:0)
Olympiastadion, München 65.000
30. März 1982 Bundesliga 1981/82 26 FCN FCB 0:3
(0:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Städtisches Stadion, Nürnberg 60.000
01. Mai 1982 DFB-Pokal 1981/82 Finale FCN FCB 4:2
(0:2)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Waldstadion, Frankfurt am Main 61.000
11. Dez. 1982 Bundesliga 1982/83 17 FCB FCN 1:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 35.000
04. Juni 1983 Bundesliga 1982/83 34 FCN FCB 2:3
(2:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Städtisches Stadion, Nürnberg 37.500
29. Okt. 1983 Bundesliga 1983/84 12 FCB FCN 4:2
(1:2)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 30.000
14. Apr. 1984 Bundesliga 1983/84 29 FCN FCB 2:4
(2:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Städtisches Stadion, Nürnberg 40.000
21. Sep. 1985 Bundesliga 1985/86 8 FCB FCN 2:1
(1:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 74.000
01. März 1986 Bundesliga 1985/86 25 FCN FCB 0:1
(0:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Städtisches Stadion, Nürnberg 56.300
03. Sep. 1986 Bundesliga 1986/87 4 FCN FCB 1:2
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Städtisches Stadion, Nürnberg 56.300
21. März 1987 Bundesliga 1986/87 21 FCB FCN 4:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 75.000
26. Aug. 1987 Bundesliga 1987/88 5 FCB FCN 1:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 77.573
14. Feb. 1988 DFB-Pokal 1987/88 Achtelfinale FCB FCN 3:1
(1:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 61.000
05. März 1988 Bundesliga 1987/88 22 FCN FCB 0:3
(0:2)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Städtisches Stadion, Nürnberg 49.000
26. Nov. 1988 Bundesliga 1988/89 16 FCB FCN 1:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 23.000
10. Juni 1989 Bundesliga 1988/89 33 FCN FCB 2:1
(2:1)
1. FC Nürnberg logo.svg Städtisches Stadion, Nürnberg 42.150
29. Juli 1989 Bundesliga 1989/90 1 FCB FCN 3:2
(1:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 57.000
25. Nov. 1989 Bundesliga 1989/90 18 FCN FCB 4:0
(1:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Städtisches Stadion, Nürnberg 46.500
08. Dez. 1990 Bundesliga 1990/91 16 FCB FCN 1:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 30.000
08. Juni 1991 Bundesliga 1990/91 33 FCN FCB 0:1
(0:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Frankenstadion, Nürnberg 51.750
27. Sep. 1991 Bundesliga 1991/92 11 FCN FCB 1:1
(0:0)
Frankenstadion, Nürnberg 52.500
28. März 1992 Bundesliga 1991/92 30 FCB FCN 1:3
(1:2)
1. FC Nürnberg logo.svg Olympiastadion, München 50.000
14. Nov. 1992 Bundesliga 1992/93 13 FCB FCN 1:0
(0:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 64.000
08. Mai 1993 Bundesliga 1992/93 30 FCN FCB 0:0
(0:0)
Frankenstadion, Nürnberg 50.114
06. Nov. 1993 Bundesliga 1993/94 15 FCN FCB 2:0
(1:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Frankenstadion, Nürnberg 50.200
03. Mai 19941 Bundesliga 1993/94 32 FCB FCN 5:0
(0:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 63.000
28. Nov. 1998 Bundesliga 1998/99 15 FCB FCN 2:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 63.000
15. Mai 1999 Bundesliga 1998/99 32 FCN FCB 2:0
(0:0)
1. FC Nürnberg logo.svg Frankenstadion, Nürnberg 44.400
24. Nov. 2001 Bundesliga 2001/02 14 FCB FCN 0:0
(0:0)
Olympiastadion, München 62.000
13. Apr. 2002 Bundesliga 2001/02 31 FCN FCB 1:2
(0:2)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Frankenstadion, Nürnberg 44.600
14. Sep. 2002 Bundesliga 2002/03 5 FCN FCB 1:2
(1:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Frankenstadion, Nürnberg 44.600
22. Feb. 2003 Bundesliga 2002/03 22 FCB FCN 2:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 45.000
28. Okt. 2003 DFB-Pokal 2003/04 2. Runde FCB FCN 8:7 i. E.
(1:1, 1:1, 1:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 24.000
04. Dez. 2004 Bundesliga 2004/05 16 FCN FCB 2:2
(1:1)
Frankenstadion, Nürnberg 44.400
14. Mai 2005 Bundesliga 2004/05 33 FCB FCN 6:3
(5:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Olympiastadion, München 63.000
10. Sep. 2005 Bundesliga 2005/06 4 FCN FCB 1:2
(1:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Frankenstadion, Nürnberg 46.900
12. Feb. 2006 Bundesliga 2005/06 21 FCB FCN 2:1
(5:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Allianz-Arena, München 69.000
26. Aug. 2006 Bundesliga 2006/07 3 FCB FCN 0:0
(0:0)
Allianz-Arena, München 69.000
02. Feb. 2007 Bundesliga 2006/07 20 FCN FCB 3:0
(1:0)
1. FC Nürnberg logo.svg easyCredit-Stadion, Nürnberg 47.000
07. Okt. 2007 Bundesliga 2007/08 9 FCB FCN 3:0
(2:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Allianz-Arena, München 69.000
29. März 2008 Bundesliga 2007/08 26 FCN FCB 1:1
(1:0)
easyCredit-Stadion, Nürnberg 47.000
24. Sep. 2008 DFB-Pokal 2008/09 2. Runde FCB FCN 2:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Allianz-Arena, München 65.000
19. Sep. 2009 Bundesliga 2009/10 6 FCB FCN 2:1
(0:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Allianz-Arena, München 69.000
20. Feb. 2010 Bundesliga 2009/10 23 FCN FCB 1:1
(0:1)
easyCredit-Stadion, Nürnberg 48.500
14. Nov. 2010 Bundesliga 2010/11 12 FCB FCN 3:0
(1:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Allianz-Arena, München 69.000
09. Apr. 2011 Bundesliga 2010/11 29 FCN FCB 1:1
(0:1)
easyCredit-Stadion, Nürnberg 48.600
29. Okt. 2011 Bundesliga 2011/12 11 FCB FCN 4:0
(3:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Allianz-Arena, München 69.000
31. März 2012 Bundesliga 2011/12 28 FCN FCB 0:1
(0:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg easyCredit-Stadion, Nürnberg 48.500
17. Nov. 2012 Bundesliga 2012/13 12 FCN FCB 1:1
(0:1)
Stadion Nürnberg, Nürnberg 50.000
13. Apr. 2013 Bundesliga 2012/13 29 FCB FCN 4:0
(3:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Allianz-Arena, München 71.000
24. Aug. 2013 Bundesliga 2013/14 3 FCB FCN 2:0
(0:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Allianz-Arena, München 69.000
08. Feb. 2014 Bundesliga 2013/14 20 FCN FCB 0:2
(0:1)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Grundig Stadion, Nürnberg 50.000
08. Dez. 2018 Bundesliga 2018/19 14 FCB FCN 3:0
(2:0)
Logo FC Bayern München (2002–2017).svg Allianz-Arena, München 75.000
28. Apr. 2019 Bundesliga 2018/19 31 FCN FCB 1:1
(0:0)
Max-Morlock-Stadion, Nürnberg 50.000
11. Jan. 2020 Testspiel FCN FCB 5:2
(1:1)
1. FC Nürnberg logo.svg Max-Morlock-Stadion, Nürnberg 27.409
1 Bei diesem Spiel handelte es sich um eine Neuansetzung. Die ursprüngliche Partie, die am 23. April 1994 ausgetragen wurde, endete 2:1 für den FC Bayern München. Jedoch kam es hierbei zum sogenannten Phantomtor, wodurch die Partie annulliert und neu angesetzt wurde.

Bilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gesamtbilanz beider Teams sieht wie folgt aus:

Wettbewerb Spiele Siege FCN Remis Siege FCB Tore FCN Tore FCB Zuschauer
Oberliga 34 17 9 8 69 40
Bundesliga 62 11 13 38 63 113 53.136
DFB-Pokal[14][15] 8 1 2 5 8 16 50.500
sonstige Spiele 88 36 13 35 197 154
Gesamt 192 65 37 90 337 323 51.776

Stand: 12. Januar 2020

Amateurderby[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 2011 bis 2019 gehörten beide Amateurmannschaften durchgehend der vierthöchsten Spielklasse an, wodurch sich hier ein kleines Fränkisch-Bayerisches Derby etabliert hatte. Hierbei konnten sich in bisher 16 Begegnungen der 1. FC Nürnberg fünfmal (rot unterlegt) und der FC Bayern München siebenmal (blau unterlegt) durchsetzen. Viermal endete das kleine Derby bislang unentschieden (gelb unterlegt). Die Tordifferenz beträgt aktuell 19 zu 21 aus Sicht des FCN.[16]

Saison Liga Mannschaften Zuhause Auswärts
2011/12 Regionalliga Süd (IV) 1. FC Nürnberg IIFC Bayern München II 2:2 2:0
2012/13 Regionalliga Bayern (IV) 1. FC Nürnberg IIFC Bayern München II 1:3 0:1
2013/14 Regionalliga Bayern 1. FC Nürnberg IIFC Bayern München II 1:3 0:1
2014/15 Regionalliga Bayern 1. FC Nürnberg IIFC Bayern München II 1:1 1:0
2015/16 Regionalliga Bayern 1. FC Nürnberg IIFC Bayern München II 1:0 2:1
2016/17 Regionalliga Bayern 1. FC Nürnberg IIFC Bayern München II 3:3 1:2
2017/18 Regionalliga Bayern 1. FC Nürnberg IIFC Bayern München II 1:2 3:1
2018/19 Regionalliga Bayern 1. FC Nürnberg IIFC Bayern München II 0:0 0:1

Weitere Derbys[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die nachfolgende Tabelle listet alle 1294 fränkisch-bayerischen Derbys, die es seit 1945 in einem Pflichtspiel der ersten bzw. ab 1963 der ersten und zweiten Liga gab. Zudem werden alle Aufeinandertreffen im DFB-Pokal geführt. In der oberen Zeile befinden sich alle bayerischen, in der ersten Spalte alle fränkischen Mannschaften.

Stand:
17. September 2019
Frankenrechen
Bayern
FC Bayern München
FC Bayern München[17]
TSV 1860 München
TSV 1860 München[18]
FC Augsburg
FC Augsburg
[19]
SSV Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg[20]
TSV Schwaben Augsburg
TSV Schwaben Augsburg[21]
FC Ingolstadt
FC Ingolstadt
[22][23][24]
FC Wacker München
FC Wacker München[25][26]
SpVgg Unterhaching
SpVgg Unterhaching[27]
Wacker Burghausen
Wacker Burghausen[28]
Frankenrechen
Franken
1. FC Nürnberg
1. FC Nürnberg[29]
105 073 053 032 026 018 008 007 004
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth[30]
040 071 067 039 034 037 008 016 014
1. FC Schweinfurt 05
1. FC Schweinfurt 05[31]
038 044 046 042 036 016 008 008 019
Viktoria Aschaffenburg
Viktoria Aschaffenburg[32]
018 018 014 012 010 002 004 006 005
SpVgg Bayern Hof
SpVgg Bayern Hof[33]
012 022 022 028 024 020 006 002 004
1. FC Eintracht Bamberg
1. FC Eintracht Bamberg[34][35]
002 002 002 002 002 000 000 000 002
SpVgg Oberfranken Bayreuth
SpVgg Oberfranken Bayreuth[36]
001 018 020 022 004 018 002 006 012
Würzburger FV
Würzburger FV[37]
000 005 010 007 004 012 000 000 000
Würzburger Kickers
Würzburger Kickers[38]
000 005 003 001 000 003 000 005 002

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 329ff.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise und Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 330.
  2. Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 331.
  3. Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 331.
  4. Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 332.
  5. Club-Meisterschaft 1968: Franken ist im Ausnahmezustand auf nordbayern.de, vom 28. April 2018, abgerufen am 29. April 2018
  6. Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 332.
  7. Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 335.
  8. Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 334f.
  9. Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 337.
  10. Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 331.
  11. Bernd Siegler, Christoph Bausenwein und Harald Kaiser: Die Legende vom Club: die Geschichte des 1. FC Nürnberg, 2006, Verlag Die Werkstatt, Göttingen, ISBN 3-89533-536-3, S. 329ff.
  12. Oberliga Süd 1945-63 (Memento des Originals vom 18. Februar 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.oberligen1945-63.de
  13. Bundesliga und DFB-Pokal-Spiele ab 1964
  14. inkl. Tschammerpokal und BFV-Vorrunden
  15. Bei den Pokalspielen flossen die Ergebnisse nach 90 Minuten in obige Statistik ein.
  16. 1. FC Nürnberg II .:. Die Bilanz gegen FC Bayern München II auf weltfussball.de, abgerufen am: 11. November 2018
  17. FC Bayern München: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  18. TSV 1860 München: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  19. FC Augsburg: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  20. Jahn Regensburg: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  21. TSV Schwaben Augsburg: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  22. FC Ingolstadt: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  23. MTV Ingolstadt: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  24. ESV Ingolstadt: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  25. FC Wacker München: Bilanz gegen… (1945–1963) auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  26. FC Wacker München: Bilanz gegen… (ab 1963) auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  27. SpVgg Unterhaching: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  28. Wacker Burghausen: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  29. 1. FC Nürnberg: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  30. SpVgg Greuther Fürth: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  31. 1. FC Schweinfurt 05: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  32. Viktoria Aschaffenburg: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  33. SpVgg Bayern Hof: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  34. 1. FC Eintracht Bamberg: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  35. 1. FC Nürnberg: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  36. SpVgg Oberfranken Bayreuth: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  37. Würzburger FV: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018
  38. Würzburger Kickers: Bilanz gegen… auf weltfussball.de, abgerufen am: 9. Dezember 2018