Karjala Cup 1997

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo Karjala Cup.gif Karjala Cup
◄ vorherige Austragung 1997 nächste ►
Sieger: Svenska Ishockeyförbundet logo.svg Schweden

Der Karjala Cup 1997 war nach dem Vorjahr die 2. Austragung des in Finnland stattfindenden Eishockeyturniers. Dieses Turnier ist Teil der Euro Hockey Tour, bei welcher sich die Nationalmannschaften Finnlands, Schwedens, Russlands und Tschechiens messen.

Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

6. November 1997 FinnlandFinnland Finnland
3:2
(2:1, 1:1, 0:0)
RusslandRussland Russland
6. November 1997 SchwedenSchweden Schweden
1:0
(1:0, 0:0, 0:0)
TschechienTschechien Tschechien
8. November 1997 SchwedenSchweden Schweden
3:1
(1:1, 1:0, 1:0)
RusslandRussland Russland
8. November 1997 FinnlandFinnland Finnland
2:5
(1:3, 1:1, 0:1)
TschechienTschechien Tschechien
9. November 1997 RusslandRussland Russland
1:0
(0:0, 0:0, 1:0)
TschechienTschechien Tschechien
9. November 1997 FinnlandFinnland Finnland
2:5
(1:1, 0:2, 1:2)
SchwedenSchweden Schweden

Tabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Mannschaft Spiele S S (OT) N (OT) N T P
Gold Medal.svg SchwedenSchweden Schweden 3 3 0 0 0 9:03 6
Silver Medal.svg TschechienTschechien Tschechien[1] 3 1 0 0 2 5:04 2
Bronze Medal.svg RusslandRussland Russland[1] 3 1 0 0 2 2:04 2
4. FinnlandFinnland Finnland[1] 3 1 0 0 2 7:12 2
Vergleich der Mannschaften um die Plätze 2-4
Mannschaft Spiele S S (OT) N (OT) N T P
TschechienTschechien Tschechien 2 1 0 0 1 5:3 2
RusslandRussland Russland 2 1 0 0 1 3:3 2
FinnlandFinnland Finnland 2 1 0 0 1 5:7 2

All-Star-Team[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Punktbester Spieler des Turniers war der für Schweden spielende Mikael Johansson mit 5 Punkten (davon 2 Tore und 3 Assists).

Angriff: Jan Čaloun TschechienTschechien - Patric Kjellberg SchwedenSchweden - Kimmo Rintanen FinnlandFinnland
Verteidigung: Magnus Svensson SchwedenSchweden - Petteri Nummelin FinnlandFinnland
Tor: Tommy Söderström SchwedenSchweden

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]