Sweden Hockey Games 1993

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo Sweden Hockey Games.gif Sweden Hockey Games
◄ vorherige Austragung 1993 nächste ►
Sieger: SchwedenSchweden Schweden

Die Sweden Hockey Games 1993 wurden vom 11. bis 14. Februar im Ericsson Globe in Stockholm ausgetragen. Zum ersten Male konnte der Gastgeber das Turnier gewinnen.

Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

11. Februar 1993 TschechienTschechien Tschechien
Kamil Kašťák (19:14)
Kamil Kašťák (34:01)
Petr Hrbek (39:16)
Luboš Rob (49:07)
Petr Kořínek (49:29)
Roman Ryšánek (55:59)
6:1
(1:0, 2:0, 3:1)
Russland 1991Russland Russland
Andrei Nikolischin (54:06)
Globen, Stockholm
Zuschauer: 2.123
11. Februar 1993 SchwedenSchweden Schweden
Peter Popovic (8:10)
Mikael Renberg (11:48)
Stefan Nilsson (14:11)
Olund (22:51)
Stefan Nilsson (24:18)
Markus Näslund (29:01)
Thomas Rundqvist (36:51)
Stefan Nilsson (46:36)
Tomas Jonsson (57:22)
9:2
(3:1, 4:0, 2:1)
KanadaKanada Kanada
Derek Laxdal (8:34)
Todd Hlushko (56:46)
Globen, Stockholm
Zuschauer: 13.850
12. Februar 1993 TschechienTschechien Tschechien
David Bruk
Martin Hosták
2:3
(0:2, 0:0, 2:1)
SchwedenSchweden Schweden
Jonas Bergqvist (3)
Globen, Stockholm
Zuschauer: 10.531
12. Februar 1993 Russland 1991Russland Russland
4:4
(2:1, 1:2, 1:1)
KanadaKanada Kanada
Globen, Stockholm
Zuschauer: 3.729
14. Februar 1993 TschechienTschechien Tschechien
Martin Hosták (2)
Roman Horák (2)
David Výborný
Antonín Stavjaňa
Petr Kořínek
David Bruk
8:7
(1:1, 3:4, 4:2)
KanadaKanada Kanada
Serge Boisvert (2)
Garth Premak
Eric Bellerose
Derek Laxdal
Mike Brewer
Jackson Penney
Globen, Stockholm
Zuschauer: 3.171
14. Februar 1993 SchwedenSchweden Schweden
2:4
(0:1, 0:0, 2:3)
Russland 1991Russland Russland
Globen, Stockholm
Zuschauer: 13.850

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Sp S U N Tore Punkte
1. SchwedenSchweden Schweden 3 2 0 1 14:08 4
2. TschechienTschechien Tschechien 3 2 0 1 16:11 4
3. Russland 1991Russland Russland 3 1 1 1 09:12 3
4. KanadaKanada Kanada 3 0 1 2 13:21 1

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spielertrophäen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]