Iswestija-Pokal 1974/75

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo Iswestija Cup tr.png Iswestija-Pokal
◄ vorherige Austragung 1974/75 nächste ►
Sieger: TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei

Der Iswestija-Pokal 1974/75 (russisch Турнир на приз газеты Известия, dt.: Turnier um den Preis der Zeitung „Iswestija, dt. Iswestija, d.h. Nachrichten) war die 8. Austragung des internationalen Eishockeyturniers, welches in diesem Jahr zwischen dem 10. September 1974 und dem 28. März 1975 während der gesamten Saison stattfand. Neben der sowjetischen Sbornaja nahmen wieder die Nationalmannschaften Finnlands, Schwedens und der Tschechoslowakei teil.

Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

10. September 1974 Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Waleri Charlamow (2)
Alexander Malzew (2)
Alexander Jakuschew
Alexander Gussew
Alexander Woltschkow
Sergei Kapustin
8:1
(3:0, 4:1, 1:0)
Spielbericht
FinnlandFinnland Finnland
Lasse Oksanen
Moskau
11. September 1974 Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
7:3
(3:0, 3:1, 1:2)
FinnlandFinnland Finnland
Moskau
13. September 1974 Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
4:3
(0:0, 2:2, 2:1)
FinnlandFinnland Finnland
Moskau
17. September 1974 SchwedenSchweden Schweden
2:1
(2:1, 0:0, 0:0)
FinnlandFinnland Finnland
Södertälje
19. September 1974 SchwedenSchweden Schweden
5:5
(3:2, 2:2, 0:1)
FinnlandFinnland Finnland
Göteborg
20. September 1974 SchwedenSchweden Schweden
9:1
(3:0, 2:1, 4:0)
FinnlandFinnland Finnland
Stockholm
7. November 1974 FinnlandFinnland Finnland
2:7
(0:3, 1:3, 1:1)
Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Rauma
8. November 1974 FinnlandFinnland Finnland
2:5
(2:3, 0:0, 0:2)
Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Tampere
10. November 1974 FinnlandFinnland Finnland
3:5
(1:2, 0:3, 2:0)
Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Helsinki
12. November 1974 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Josef Augusta (28.)
Vladimír Martinec (30.)
Ivan Hlinka (40.)
Milan Nový (55.)
4:2
(0:1, 3:1, 1:0)
Spielbericht
SchwedenSchweden Schweden
Dan Labraaten (5.)
Söderström (30.)
Prag
Zuschauer: 14.000
13. November 1974 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Vladimír Martinec (26.)
Jiří Holík (56.)
2:4
(0:0, 1:3, 1:1)
Spielbericht
SchwedenSchweden Schweden
Dan Söderström (25.)
Wickström (33.)
Sundqvist (40., 42.)
Prag
Zuschauer: 14.000
15. November 1974 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Horáček (7.)
Milan Nový (18., 34.)
Ivan Hlinka (35.)
Vladimír Martinec (38.)
Milan Nový (54.)
Josef Augusta (58.)
Jiří Novák (59.)
8:1
(2:0, 3:1, 3:0)
Spielbericht
SchwedenSchweden Schweden
Mats Åhlberg (38.)
Prag
Zuschauer: 14.000
12. Dezember 1974 Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
7:2
(2:0, 3:2, 2:0)
SchwedenSchweden Schweden
Moskau
14. Dezember 1974 Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
5:2
(3:0, 2:1, 0:1)
SchwedenSchweden Schweden
Moskau
15. Dezember 1974 Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
4:3
(0:2, 0:1, 4:0)
SchwedenSchweden Schweden
Moskau
18. Dezember 1974 Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Wladimir Petrow (2)
Waleri Wassiljew (2)
Alexander Gussew
Alexander Jakuschew
6:3
(1:1, 2:1, 3:1)
Spielbericht
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Holík
Ivan Hlinka
Vladimír Martinec
Moskau
18. Dezember 1974 FinnlandFinnland Finnland
4:1
(2:0, 0:1, 2:1)
SchwedenSchweden Schweden
Pori
19. Dezember 1974 Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Waleri Charlamow
Wladimir Petrow
Juri Schatalow
3:3
(2:1, 0:2, 1:0)
Spielbericht
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Milan Nový (2)
Bohuslav Ebermann
Moskau
20. Dezember 1974 FinnlandFinnland Finnland
3:2
(1:1, 2:1, 0:0)
SchwedenSchweden Schweden
Tampere
21. Dezember 1974 Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Alexander Malzew (2)
Sergei Kapustin
3:4
(2:2, 1:1, 0:1)
Spielbericht
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Milan Nový
Vladimír Martinec
Jiří Kochta
Josef Augusta
Moskau
Zuschauer: 14.000
21. Dezember 1974 FinnlandFinnland Finnland
2:6
(0:2, 1:0, 1:4)
SchwedenSchweden Schweden
Helsinki
1. Februar 1975 FinnlandFinnland Finnland
Harri Linnonmaa (2.)
1:6
(1:0, 0:4, 0:2)
Spielbericht
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Jaroslav Pouzar (23.)
Vladimír Martinec (30.)
Jiří Novák (37.)
Marián Šťastný (37.)
Ivan Hlinka (44.)
Bohuslav Šťastný (50.)
Helsinki
Zuschauer: 8.000
2. Februar 1975 FinnlandFinnland Finnland
0:6
(0:2, 0:1, 0:3)
Spielbericht
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Marián Šťastný (3., 8.)
Vladimír Martinec (35.)
Milan Nový (47.)
Jiří Bubla (48.)
Jaroslav Pouzar (57.)
Tampere
Zuschauer: 10.000
4. Februar 1975 FinnlandFinnland Finnland
0:4
(0:2, 0:2, 0:0)
Spielbericht
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Holík
Ivan Hlinka
Eduard Novák
Josef Augusta
Helsinki
25. Februar 1975 SchwedenSchweden Schweden
0:6
(0:1, 0:2, 0:3)
Spielbericht
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Jiří Novák (2)
Bohuslav Ebermann
Vladimír Martinec
Jaroslav Pouzar
Marián Šťastný
Göteborg
Zuschauer: 12.000
26. Februar 1975 SchwedenSchweden Schweden
Mats Åhlberg
Willy Lindström
2:4
(1:2, 1:2, 0:2)
Spielbericht
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Milan Nový (2)
Bohuslav Ebermann
Vladimír Martinec
Göteborg
Zuschauer: 14.000
28. Februar 1975 SchwedenSchweden Schweden
Dan Labraaten
Hans Jax
Petersson
3:1
(2:1, 1:0, 0:0)
Spielbericht
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Bohuslav Ebermann
Stockholm
Zuschauer: 10.000
18. März 1975 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
6:1
(2:1, 2:0, 2:0)
Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Prag
19. März 1975 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
4:2
(0:1, 1:1, 3:0)
Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Prag
21. März 1975 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
9:3
(4:1, 3:1, 2:1)
Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Prag
24. März 1975 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
2:1
(0:0, 2:0, 0:1)
FinnlandFinnland Finnland
Prag
25. März 1975 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Milan Nový (2)
Holík
Oldřich Machač
Marián Šťastný
5:0
(1:0, 3:0, 1:0)
Spielbericht
FinnlandFinnland Finnland
Prag
Zuschauer: 14.000
25. März 1975 SchwedenSchweden Schweden
Dan Labraaten
Mats Åhlberg
2:9
(1:4, 0:3, 1:2)
Spielbericht
Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Wladimir Luttschenko (3)
Boris Michailow (2)
Waleri Charlamow
Boris Michailow
Wiktor Schalimow
Alexander Jakuschew
Stockholm
Zuschauer: 6.000
26. März 1975 SchwedenSchweden Schweden
4:7
(3:2, 0:4, 1:1)
Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR
Stockholm
27. März 1975 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Václav Sýkora (3)
Vincent Lukáč
Milan Chalupa
Jan Zajicek
Pavel Richter
7:5
(3:2, 3:2, 1:1)
Spielbericht
FinnlandFinnland Finnland
Juhani Tamminen (2)
Lasse Oksanen
Jorma Vehmanen
Lauri Mononen
Prag
Zuschauer: 12.500
28. März 1975 SchwedenSchweden Schweden
Dan Söderström (1:1)
Stefan Karlsson (2:2)
Hans Jax (3:2)
3:3
(1:1, 2:1, 0:1)
Spielbericht
Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion
Alexander Malzew (11.)
Alexander Malzew (1:2)
Juri Ljapkin (58.)
Göteborg
Zuschauer: 13.000

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Mannschaft TschechienTschechien Sowjetunion 1955Sowjetunion SchwedenSchweden FinnlandFinnland Spiele S U N T P
Gold Medal.svg TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei ––– 6:1, 4:2, 9:3 4:2, 2:4, 8:1 2:1, 5:0, 7:5 18 14 1 03 84:37 29
Silver Medal.svg Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR 6:3, 3:3, 3:4 ––– 8:1, 7:3, 4:3 18 12 2 04 89:59 26
Bronze Medal.svg SchwedenSchweden Schweden 0:6, 2:4, 3:1 2:9, 4:7, 3:3 ––– 2:1, 5:5, 9:1 18 05 2 11 53:76 12
4. FinnlandFinnland Finnland 1:6, 0:6, 0:4 2:7, 2:5, 3:5 4:1, 3:2, 2:6 ––– 18 02 1 15 37:91 05

Die besten Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der beste Scorer wurde TschechoslowakeiTschechoslowakei Milan Nový mit 28 Punkten (14 Tore, 10 Vorlagen)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]