Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Ägypten)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo Olympiade Seoul 1988.svg
Olympische Ringe

EGY

EGY
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Ägypten nahm an den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul, Südkorea, mit einer Delegation von 49 Sportlern (48 Männer und eine Frau) teil.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Basketball Basketball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Herrenteam
    12. Platz

Boxen Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fechten Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moderner Fünfkampf Moderner Fünfkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Reiten Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kamal Ibrahim
    Halbschwergewicht, griechisch-römisch: Gruppenphase
  • Hassan El-Haddad
    Superschwergewicht, griechisch-römisch: 4. Platz
    Superschwergewicht, Freistil: Gruppenphase

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mohamed El-Azoul
    50 Meter Freistil: 42. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: Im Vorlauf disqualifiziert
  • Mohamed Hassan
    50 Meter Freistil: 48. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: Im Vorlauf disqualifiziert
  • Moustafa Amer
    100 Meter Freistil: 45. Platz
    200 Meter Freistil: 47. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: Im Vorlauf disqualifiziert
  • Amin Amer
    4 × 100 Meter Freistil: Im Vorlauf disqualifiziert
    100 Meter Rücken: 39. Platz

Tischtennis Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]