Rogers Cup 2012/Damen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rogers Cup 2012
Datum 7.8.2012 – 13.8.2012
Auflage 111
Navigation 2011 ◄ 2012 ► 2013
WTA Tour
Austragungsort Montreal
KanadaKanada Kanada
Turniernummer 806
Kategorie WTA Premier 5
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 48E/56Q/28D
Preisgeld 2.168.400 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Liezel Huber
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
Sieger (Einzel) TschechienTschechien Petra Kvitová
Sieger (Doppel) PolenPolen Klaudia Jans-Ignacik
FrankreichFrankreich Kristina Mladenovic
Turnier-Supervisor Fabrice Chouquet
Donna Kelso
Letzte direkte Annahme Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Varvara Lepchenko (53)
Spielervertreter KanadaKanada Aleksandra Wozniak
KanadaKanada Eugenie Bouchard
Stand: 5. Mai 2013

Der Rogers Cup 2012 ist ein Tennisturnier, das vom 7. bis 13. August 2012 in Montreal stattfand. Titelverteidigerin im Einzel war Serena Williams, die nach ihren zwei gewonnenen Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen in London, ihren Titel nicht verteidigte. Im Doppel traten Liezel Huber und Lisa Raymond als topgesetzte Paarung zur Titelverteidigung an. Im vorherigen Jahr gewannen sie das Finale gegen das Duo Wiktoryja Asaranka und Marija Kirilenko kampflos.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 48 Spielerinnen, jenes der Doppelkonkurrenz aus 28 Paaren. Die sechzehn topgesetzten Spielerinnen im Einzel sowie die vier topgesetzten Paarungen im Doppel erhalten jeweils ein Freilos in die zweite Runde.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgespielt wurden acht Qualifikantenplätze für das Einzel, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. WeissrusslandWeißrussland Wiktoryja Asaranka 2. Runde
02. PolenPolen Agnieszka Radwańska Viertelfinale
03. RusslandRussland Marija Scharapowa Rückzug
04. AustralienAustralien Samantha Stosur Achtelfinale

05. TschechienTschechien Petra Kvitová Sieg

06. DeutschlandDeutschland Angelique Kerber Achtelfinale

07. DanemarkDänemark Caroline Wozniacki Halbfinale

08. ItalienItalien Sara Errani Achtelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
09. FrankreichFrankreich Marion Bartoli Achtelfinale

10. China VolksrepublikVolksrepublik China Li Na Finale

11. SerbienSerbien Ana Ivanović 2. Runde

12. SlowakeiSlowakei Dominika Cibulková 2. Runde

13. SerbienSerbien Jelena Janković 2. Runde

14. ItalienItalien Flavia Pennetta 2. Runde

15. DeutschlandDeutschland Sabine Lisicki 2. Runde

16. TschechienTschechien Lucie Šafářová Halbfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
5  TschechienTschechien Petra Kvitová 3 6 6      
7  DanemarkDänemark Caroline Wozniacki 6 3 2  
5  TschechienTschechien Petra Kvitová 7 2 6
  10  China VolksrepublikVolksrepublik China Li Na 5 6 3
16  TschechienTschechien Lucie Šafářová 6 3 5
 
10  China VolksrepublikVolksrepublik China Li Na 3 6 7  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  1  WeissrusslandWeißrussland W. Asaranka 3 r    
   OsterreichÖsterreich T. Paszek 6 6          OsterreichÖsterreich T. Paszek 3      
   DeutschlandDeutschland J. Görges 2 1            OsterreichÖsterreich T. Paszek 6 6    
   SpanienSpanien C. Suárez 1 6 6          SpanienSpanien C. Suárez 3 0    
   SpanienSpanien M. J. Martínez Sánchez 6 4 3        SpanienSpanien C. Suárez 3 6 6  
  15  DeutschlandDeutschland S. Lisicki 6 3 4  
         OsterreichÖsterreich T. Paszek 3 2  
      5  TschechienTschechien P. Kvitová 6 6  
  9  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 6  
   China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng 7 6          China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng 1 3    
Q  FrankreichFrankreich A. Rezaï 65 3         9  FrankreichFrankreich M. Bartoli 1 1  
Q  GeorgienGeorgien A. Tatischwili 66 64         5  TschechienTschechien P. Kvitová 6 6    
   KasachstanKasachstan X. Perwak 7 7          KasachstanKasachstan X. Perwak 6 60 0
  5  TschechienTschechien P. Kvitová 4 7 6  
 
Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  LL  KasachstanKasachstan G. Woskobojewa 5 6 2  
Q  NiederlandeNiederlande A. Rus 6 1 3        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 7 3 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 3 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 65 3    
WC  KanadaKanada A. Wozniak 7 7         WC  KanadaKanada A. Wozniak 7 3    
   SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 5 65       WC  KanadaKanada A. Wozniak 6 6    
  13  SerbienSerbien J. Janković 2 3    
      WC  KanadaKanada A. Wozniak 4 4  
      7  DanemarkDänemark C. Wozniacki 6 6  
  12  SlowakeiSlowakei D. Cibulková 4 4  
   RusslandRussland A. Pawljutschenkowa 2 3          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Lepchenko 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Lepchenko 6 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Lepchenko 6 3 4
   RusslandRussland N. Petrowa 6 64 4       7  DanemarkDänemark C. Wozniacki 4 6 6  
Q  NiederlandeNiederlande K. Bertens 3 7 6     Q  NiederlandeNiederlande K. Bertens 5 1  
  7  DanemarkDänemark C. Wozniacki 7 6    
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  6  DeutschlandDeutschland A. Kerber 6 6    
   RusslandRussland J. Makarowa 6 6          RusslandRussland J. Makarowa 3 3    
LL  PolenPolen U. Radwańska 4 2         6  DeutschlandDeutschland A. Kerber 2 67    
   ItalienItalien R. Vinci 6 3 7          ItalienItalien R. Vinci 6 7    
   BelgienBelgien Y. Wickmayer 2 6 5        ItalienItalien R. Vinci 6 6    
  11  SerbienSerbien A. Ivanović 0 0    
         ItalienItalien R. Vinci 2 2  
      16  TschechienTschechien L. Šafářová 6 6  
  16  TschechienTschechien L. Šafářová 6 6  
   RumänienRumänien S. Cîrstea 0 0       Q  KasachstanKasachstan S. Karatantschewa 4 4    
Q  KasachstanKasachstan S. Karatantschewa 6 6         16  TschechienTschechien L. Šafářová 7 7  
   RumänienRumänien S. Halep 6 6         4  AustralienAustralien S. Stosur 69 65    
Q  PortugalPortugal M. Larcher de Brito 4 3          RumänienRumänien S. Halep 5 4 r
  4  AustralienAustralien S. Stosur 7 4    
 
Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  8  ItalienItalien S. Errani 6 6    
   SchwedenSchweden S. Arvidsson 3 3       Q  SlowenienSlowenien J. Čepelová 3 2    
Q  SlowenienSlowenien J. Čepelová 6 6         8  ItalienItalien S. Errani 4 2    
WC  KanadaKanada E. Bouchard 3 6 7       10  China VolksrepublikVolksrepublik China N. Li 6 6    
   IsraelIsrael S. Peer 6 2 5        KanadaKanada E. Bouchard 4 4    
  10  China VolksrepublikVolksrepublik China N. Li 6 6    
      10  China VolksrepublikVolksrepublik China N. Li 6 6  
      2  PolenPolen A. Radwańska 2 1  
  14  ItalienItalien F. Pennetta 4 r  
   SudafrikaSüdafrika C. Scheepers 1 6 6        SudafrikaSüdafrika C. Scheepers 1      
WC  KanadaKanada S. Dubois 6 3 0          SudafrikaSüdafrika C. Scheepers 2 4  
   DeutschlandDeutschland M. Barthel 6 5 7       2  PolenPolen A. Radwańska 6 6    
Q  UngarnUngarn T. Babos 4 7 65        DeutschlandDeutschland M. Barthel 6 3 65
  2  PolenPolen A. Radwańska 4 6 7  
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Liezel Huber
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
Halbfinale
02. ItalienItalien Sara Errani
ItalienItalien Roberta Vinci
Achtelfinale
03. RusslandRussland Nadja Petrowa
SlowenienSlowenien Katarina Srebotnik
Finale
04. ArgentinienArgentinien Gisela Dulko
ItalienItalien Flavia Pennetta
Rückzug
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. SpanienSpanien Nuria Llagostera Vives
SpanienSpanien María José Martínez Sánchez
1. Runde

06. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Raquel Kops-Jones
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
Achtelfinale

07. DeutschlandDeutschland Julia Görges
TschechienTschechien Květa Peschke
1. Runde

08. TschechienTschechien Iveta Benešová
TschechienTschechien Barbora Záhlavová-Strýcová
1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
             
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
6 6  
   RusslandRussland W. Duschewina
 ThailandThailand T. Tanasugarn
7 5 [10]        RusslandRussland W. Duschewina
 ThailandThailand T. Tanasugarn
1 3    
   SlowakeiSlowakei J. Husárová
 IsraelIsrael S. Peer
5 7 [7]     1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
6    
   SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 TschechienTschechien V. Uhlířová
64 6 [10]          DeutschlandDeutschland S. Lisicki
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng
5 r    
   KroatienKroatien D. Jurak
 UngarnUngarn K. Marosi
7 4 [8]        SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 TschechienTschechien V. Uhlířová
5 4  
   DeutschlandDeutschland S. Lisicki
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng
6 6          DeutschlandDeutschland S. Lisicki
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng
7 6    
8  TschechienTschechien I. Benešová
 TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová
2 1       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
4 4  
      3  RusslandRussland N. Petrowa
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
6 6    
  3  RusslandRussland N. Petrowa
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
68 6 [11]
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-j. Chuang
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang
3 7 [11]        Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-j. Chuang
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang
7 4 [9]  
   SlowenienSlowenien A. Klepač
 GeorgienGeorgien A. Tatischwili
6 5 [9]     3  RusslandRussland N. Petrowa
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
1 7 [10]
   SlowakeiSlowakei D. Cibulková
 SlowakeiSlowakei D. Hantuchová
5 6 [12]          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 IndienIndien S. Mirza
6 5 [5]  
WC  KanadaKanada S. Fichman
 KanadaKanada M. Pelletier
7 3 [10]        SlowakeiSlowakei D. Cibulková
 SlowakeiSlowakei D. Hantuchová
2 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 IndienIndien S. Mirza
7 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 IndienIndien S. Mirza
6 6    
7  DeutschlandDeutschland J. Görges
 TschechienTschechien K. Peschke
61 3       3  RusslandRussland N. Petrowa
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
5 6 [7]
6  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 6            PolenPolen K. Jans-Ignacik
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
7 2 [10]
WC  KanadaKanada E. Bouchard
 KanadaKanada A. Wozniak
2 2       6  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 66 [2]
   RusslandRussland A. Kudrjawzewa
 LuxemburgLuxemburg M. Minella
0 3          AustralienAustralien A. Rodionowa
 KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
2 7 [10]  
   AustralienAustralien A. Rodionowa
 KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
6 6          AustralienAustralien A. Rodionowa
 KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
6 2 [10]
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Lee-Waters
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Moulton-Levy
6 3 [4]          Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh H.-c. Chan
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-j. Chan
4 6 [8]  
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh H.-c. Chan
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-j. Chan
2 6 [10]        Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh H.-c. Chan
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-j. Chan
6 6  
  LL  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
 SpanienSpanien C. Suárez
1 0    
       AustralienAustralien A. Rodionowa
 KasachstanKasachstan G. Woskobojewa
3 65  
5  SpanienSpanien N. Llagostera Vives
 SpanienSpanien M. J. Martínez Sánchez
68 3            PolenPolen K. Jans-Ignacik
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
6 7    
   PolenPolen K. Jans-Ignacik
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
7 6          PolenPolen K. Jans-Ignacik
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
7 68 [10]
   RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
 TschechienTschechien L. Šafářová
6 3 [11]        RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
 TschechienTschechien L. Šafářová
5 7 [8]  
   UngarnUngarn T. Babos
 GriechenlandGriechenland E. Daniilidou
1 6 [9]        PolenPolen K. Jans-Ignacik
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
6 63 [10]
   LettlandLettland L. Dekmeijere
 PolenPolen A. Rosolska
6 1 [8]          RusslandRussland J. Makarowa
 UkraineUkraine O. Sawtschuk
3 7 [6]  
   RusslandRussland J. Makarowa
 UkraineUkraine O. Sawtschuk
3 6 [10]        RusslandRussland J. Makarowa
 UkraineUkraine O. Sawtschuk
6 2 [10]
  2  ItalienItalien S. Errani
 ItalienItalien R. Vinci
3 6 [5]  
 

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]