Saint-Servais (Côtes-d’Armor)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saint-Servais
Sant-Servez-Kallag
Saint-Servais (Frankreich)
Saint-Servais
Region Bretagne
Département Côtes-d’Armor
Arrondissement Guingamp
Kanton Callac
Gemeindeverband Guingamp Paimpol Armor Argoat Agglomération
Koordinaten 48° 23′ N, 3° 23′ WKoordinaten: 48° 23′ N, 3° 23′ W
Höhe 130–292 m
Fläche 28,04 km2
Einwohner 416 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 15 Einw./km2
Postleitzahl 22160
INSEE-Code

Saint-Servais (bretonisch Sant-Servez-Kallag) ist eine französische Gemeinde mit 416 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2014) im Département Côtes-d’Armor in der Region Bretagne. Sie gehört zum Arrondissement Guingamp und zum Kanton Callac. Die Einwohner werden Servaisiens/Servaisiennes genannt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saint-Servais liegt etwa 47 Kilometer südwestlich von Saint-Brieuc.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1872 1886 1891 1906 1921 1931 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 1.307 1.405 1.318 1.362 1.330 1.240 801 657 575 481 436 390 404 415
Quellen: Cassini und INSEE

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Saint-Servais (Côtes-d’Armor) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien