Wikipedia:Administratoren/Notizen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Administratoren-Notizen dienen dazu, die Zusammenarbeit unter den Administratoren besser zu koordinieren und um sie auf wichtige oder außergewöhnliche Vorgänge in der Wikipedia hinzuweisen. Die Seite ist nicht der richtige Ort, um auf Konflikte zwischen Benutzern oder Missbrauch von Adminrechten aufmerksam zu machen.
Die Seite ist nicht der richtige Ort, um projektweite Diskussionen zu führen, geh dazu bitte nach Wikipedia:Projektdiskussion.

Ist das die richtige Seite für mich?

Für viele konkrete Anliegen gibt es spezielle Seiten:


Wie lege ich einen neuen Abschnitt an?

Über den Link unten öffnet sich ein Bearbeitungsfenster, in dem du deinen Beitrag eintragen kannst. Verwende bitte eine sinnvolle Überschrift im Feld Betreff: und beschreibe die Situation möglichst sorgfältig. Insbesondere werden Links auf Bearbeitungen (Diff-Links) und Logbücher geschätzt. Versuche dabei möglichst schon ein paar Vorschläge einzubauen, wie die Situation gelöst werden könnte, sofern dies notwendig ist.

Alte Abschnitte werden nach vierzehn Tagen automatisch ins Archiv (aktuelles Archiv) verschoben. Erledigte Abschnitte werden nach zwei Tagen archiviert.

Benutzer:Burda Konzernkommunikation[Quelltext bearbeiten]

Ich bitte um Ansprache und Beobachtung dieses Accounts wegen WP:Belege, WWNI, WP:IK und WP:NPOV. Seit Febraur 2016 werden von dem Account Stubs über Zeitschriften aus dem Burda Verlag angelegt. Einige sind komplett unbelegt. Auch nach wochelangem Eintrag in der Qualitätssicherung (s. Donna) werden Artikel von dem Account nicht regelrecht bearbeitet. Das offene Projekt Wikipedia und die Community aus ehrenamtlichen AutorInnen werden auf diese Weise benutzt, um aus Werbeeinträgen regelkonforme Artikel zu machen.--Fiona (Diskussion) 19:19, 11. Jun. 2016 (CEST)

Siehe die "Artikel":
--MBurch (Diskussion) 07:14, 12. Jun. 2016 (CEST)

Unterstellung in ZQ-Zeile[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Es wäre schön, wenn jemand diese haltlose Unterstellung aus der Zusammenfassungszeile tilgen könnte. Ich protegiere niemanden, auch nicht Århus, den ich überhaupt nicht kenne. Vielen Dank! --j.budissin+/- 15:45, 19. Jun. 2016 (CEST) PS: Hier bitte auch. --j.budissin+/- 15:47, 19. Jun. 2016 (CEST)

Done -- Achim Raschka (Diskussion) 15:48, 19. Jun. 2016 (CEST)

Das sieht der Benutzer offenbar anders. --j.budissin+/- 22:58, 19. Jun. 2016 (CEST)
ZQ dort erneut versteckt. --Felistoria (Diskussion) 23:04, 19. Jun. 2016 (CEST)

Die Erle erstmal raus. Ich möchte zunächst nachfragen, was hier eurer Meinung nach eine Versionslöschung im Sinne von Hilfe:Versionslöschung überhaupt rechtfertigt? --Horst Gräbner (Diskussion) 23:42, 19. Jun. 2016 (CEST)

Da wird keine Version gelöscht, sondern die Zusammenfassungszeile. Und zwar wegen Verleumdung. Mir wird hier Klüngelei unterstellt; das ist nicht akzeptabel. --j.budissin+/- 18:29, 20. Jun. 2016 (CEST)
Das ist keine Verleumdung, das ist eine dumme Unterstellung, die außer dem Schreiber eh keiner ernst nimmt. Auch für ZS gelten die Betimmungen von Hilfe:Versionslöschung: „Versionslöschungen sind restriktiv zu handhaben.“ Hier ist nichts, was dich grob beleidigt oder gar verleumdet und damit eine VL rechtfertigt. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:59, 20. Jun. 2016 (CEST)
Wir entfernen auch anderswo Verstöße gegen WP:KPA gemäß WP:DS, Punkt 10. Wenn wir das bei Zusammenfassungszeilen unterlassen, setzt sich dieser Missbrauch fort. So ein Missbrauch einer Zusammenfassungszeile erfüllt keinen positiven Zweck, sondern stört das Projekt. Wenn das dann auf WP:VM oder hier aufschlägt, sollten wir das nicht ignorieren. --AFBorchertD/B 19:42, 20. Jun. 2016 (CEST)
...und das perfide an so dummen Unterstellungen ist ja gerade, dass sie eben doch der eine oder andere "ernst" nimmt und Leute die mit Dreck werfen immer "hoffen" dürfen, dass etwas kleben bleibt.--MBurch (Diskussion) 19:51, 20. Jun. 2016 (CEST)
Wenn mir jemand unterstellt, ich würde einen anderen Nutzer protegieren, dann reicht das noch nicht einmal für eine Meldung auf VM, geschweige denn für eine Sperre wegen PA.
Entfernt werden PAs von DS, aber sie werden nicht versionsgelöscht, sind also in der Versionsgeschichte sichtbar. PAs in Zusammenfassungszeilen werden wie in Artikeln und DS versionsgelöscht, wenn sie grobe Beleidigungen sind. Das ist hier nicht der Fall. Ansonsten wäre bitte die Seite Hilfe:Versionslöschung entsprechend zu ändern (siehe oben: restriktive Handhabung). --Horst Gräbner (Diskussion) 20:05, 20. Jun. 2016 (CEST)
Die jeweilige Version bleibt erhalten, nur die Zusammenfassung wird versteckt. Das wird zwar unter Versionslöschung subsummiert, ist aber nicht wirklich eine. Es gab schon immer Tendenzen, den Unmut aufgrund als ungerecht empfundenden Handelns Ausdruck zu geben. Wir haben Prozesse für Konflikte. Die Versuche aber, den Unmut mit Verstößen gegen WP:KPA zu äußern, sei es offen oder etwas versteckter, sind störend für den Projektfrieden. Schon das SG stellte in seiner wegweisenden Entscheidung fest, dass auch der BNR nicht dazu dienen darf und hängte die Schwelle aus guten Gründen sehr niedrig. Einige von uns haben ein dickes Fell und sehen darüber hinweg. Das gilt aber nicht für alle. Wenn es gemeldet wird, sollten wir nicht einfach wegsehen, nur weil es in einer Zusammenfassungszeile steht. Wer auch immer die Seite auf der Beobachtungsliste hat, sieht den Kommentar ohne weiteres Zutun. --AFBorchertD/B 20:26, 20. Jun. 2016 (CEST)
+1 zu AFBorchert, das ist schon ein kräftiger PA und damit Fall für eine Versionslöschung. Aber natürlich nicht für OS. --Wdd (Diskussion) 20:33, 20. Jun. 2016 (CEST)
Nach BK, aber immer noch passend.
Der BNS ist kein Freiraum, aber das ist m. E. hier nicht anwendbar. Die Frage ist vielmehr, dass hier eine sehr weitreichende Auslegung der Hilfe:Versionslöschung vertreten wird, die meiner Meinung nach nicht durch diese gedeckt ist. Du sprichtst dich hier eher in Richtung des subjektiven Empfindens als Grund des Versteckens aus, die ich dort nicht lese, und die in der Praxis dessen, was auf der VM als PA betrachtet wird, in den allermeisten Fällen keinen Niederschlag findet. Wenn die Aussage „A protegiere B“ ein versteckenswerter PA sein soll, dann bleibt für mich nur der schale Beigeschack, was in der WP schon alles als Nicht-PA, trotz Meldung, durchgegagen ist.
Unabhängig von dem schalen Beigeschmack meines Empfindens wäre es jedoch angebracht, die Seite Hilfe:Versionslöschung so zu ändern, dass das Verstecken von ZS in ählich gelagerten Fällen darunter zu fallen hat. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:04, 20. Jun. 2016 (CEST)
Grober PA: siehe ZS. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:14, 20. Jun. 2016 (CEST)
Gib Leuten ein Werkzeug, und sie missbrauchen es. Das gilt für die Z+Q, das gilt für Wikipedia, das gilt noch mehr für Adminknöpfe. −Sargoth 11:03, 21. Jun. 2016 (CEST)
Hmm, Plagiat beleidigt also Århus. Daraufhin wird Plagiat von j.budissin gesperrt. Nun behauptet Plagiat, dass Århus von j.budissin unterstützt wird. – Wie Horst erkenne ich hier auch keinen wirklichen Grund, Inhalte zu verstecken. Strafrechtlich relevant ist die Behauptung wohl kaum, eine "grobe Beleidigung" (WP:KPA#Maßnahmen) oder ein sonstiger "schwerwiegender Fall" (WP:DISK#10) ist das auch nicht.
Da war einfach jemand wegen einer Sperre sauer und wollte dem sperrenden Admin die Schuld für seinen theatralischen Abgang geben. Das hätte man ganz sou­ve­rän ignorieren können. Die Kritik zu verstecken, hat dagegen schon einen faden Beigeschmack. -- kh80 ?! 14:35, 21. Jun. 2016 (CEST)
Was bedeutet mündiger Administrator? Alle Seiten zu befragen, den Sachverhalt zu analysieren und die Problematik dauerhaft und im Sinne der Sache (hier WP) zu klären oder abzustellen sowie zukünftige Ablaufvorgaben zu erarbeiten.
Ich wette, keiner von den kommentierenden Benutzern oder involvierten Admins hat sich auch nur im Geringsten mit dem →Grund beschäftigt.
Ich habe nach dem doch recht merkwürdigen Tun und Handeln hier, auf meiner →Diskussionsseite Stellung bezogen und meine Meinung gem. Art. 5 Abs. 1 GG frei geäußert, auch wenn es dem einen oder anderen nicht passen möge. --Plagiat (Diskussion) 01:32, 22. Jun. 2016 (CEST)

Also wenn Plagiat hier seine Ausfälle mit GG untermauert, soist es an der Ziet, ihn zu verabscieden. Dann ist auch das Problem mit dem Versionsslöschen von ZuQ gelöst. -jkb- 01:37, 22. Jun. 2016 (CEST)

Deine Ausfälle sind ja zur Genüge dokumentiert. Muss wohl an dem erfolgreichen EM Fußballabend liegen. --Plagiat (Diskussion) 02:06, 22. Jun. 2016 (CEST)

Benutzer:Lutz Jödicke[Quelltext bearbeiten]

Bin durch den SLA auf Kategorie:Indexierte Seiten drauf aufmerksam geworden. Seite wurde mit quasi demselben Inhalt (nur größer), nämlich einer URL, schonmal schnellgelöscht wegen BNR-Konsventions-Missachtung. Das Indexieren der Seite hat wohl einen Hintergedanken. Meinungen? … «« Man77 »» (A) wie Autor 22:06, 20. Jun. 2016 (CEST)

Eigenwerbung, wobei durchaus auch enzyklopädische Mitarbeit vorliegt (ca 2000 Edits seit 2012), und der Umsatz als Rechercheurs im Themengebiet SBZ/DDR sich vermutlich in Grenzen halten wird. Eigentlich ist das gegen die Konventionen für Benutzerseiten. Allerdings hatte ich den Link in der inaktiven Form früher mal erlaubt, wenn auch ohne __INDEXIEREN__, weil ich diesen Benutzer insgesamt positiv wahrgenommen hatte, siehe dazu [1] und [2]. Vorschlag: nicht mehr indizieren, sonst belassen. --MBq Disk 15:34, 21. Jun. 2016 (CEST)
So sei es. … «« Man77 »» (A) wie Autor 12:11, 23. Jun. 2016 (CEST)
Oder nicht? … «« Man77 »» (A) wie Autor 16:55, 23. Jun. 2016 (CEST)
Diese Tracking-Kategorie ist deaktiviert, da man über Spezial:PagesWithProp bereits die Seiten mit index/noindex finden kann. Der Umherirrende 18:21, 23. Jun. 2016 (CEST)