Wikipedia:Administratoren/Notizen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Administratoren-Notizen dienen dazu, die Zusammenarbeit unter den Administratoren besser zu koordinieren und um sie auf wichtige oder außergewöhnliche Vorgänge in der Wikipedia hinzuweisen. Die Seite ist nicht der richtige Ort, um auf Konflikte zwischen Benutzern oder Missbrauch von Adminrechten aufmerksam zu machen.
Die Seite ist nicht der richtige Ort, um projektweite Diskussionen zu führen, geh dazu bitte nach Wikipedia:Projektdiskussion.

Ist das die richtige Seite für mich?

Für viele konkrete Anliegen gibt es spezielle Seiten:

Wie lege ich einen neuen Abschnitt an?

Über den Link unten öffnet sich ein Bearbeitungsfenster, in dem du deinen Beitrag eintragen kannst. Verwende bitte eine sinnvolle Überschrift im Feld Betreff: und beschreibe die Situation möglichst sorgfältig. Insbesondere werden Links auf Bearbeitungen (Diff-Links) und Logbücher geschätzt. Versuche dabei möglichst schon ein paar Vorschläge einzubauen, wie die Situation gelöst werden könnte, sofern dies notwendig ist.



Alte Abschnitte werden vierzehn Tage nach dem neuesten Beitrag automatisch ins Archiv (aktuelles Archiv) verschoben. Mit dem {{Erledigt|1=--~~~~}}-Baustein markierte Abschnitte werden nach zwei Tagen archiviert.

Vorlage:Autoarchiv-Erledigt/Wartung/Parameter Zeigen auf Nein gesetzt
Vorlage:Autoarchiv-Erledigt/Wartung/Festes_Ziel


Administrative Notizen zu Konflikten

Notizen zu Benutzern, die in Konflikten involviert sind

Es existieren folgende Notizen zu Benutzern, die in Konflikten involviert sind:

4. Benutzer:Elmar Nolte darf nach dieser VM im Artikel Marktstraße 18 (Warburg) und in Personenartikeln mit Bezug zu diesem Gebäude und der Auseinandersetzung darum nicht mehr editieren. --Superbass (Diskussion) 09:22, 31. Mai 2019 (CEST)Beantworten

4a. Diese Auflage gilt unbefristet. --Superbass (Diskussion) 19:25, 24. Aug. 2021 (CEST)Beantworten

7. Benutzer:Tohma darf den Begriff "Funktionär" in Einleitungen von Artikeln zu SED- und Blockparteimitgliedern ausschließlich nach vorheriger Konsensfindung auf der jeweiligen Diskussionsseite einfügen. Siehe VM-Entscheidung. --Wdd. (Diskussion) 11:36, 2. Aug. 2019 (CEST)Beantworten

7a. Ferner wird ihm die strikte Beachtung von WP:WAR auferlegt, Zuwiderhandlungen sollten mit eskalierenden Sperren geahndet werden. Laufzeit bis auf Weiteres. Gemäß VM. – Siphonarius (Diskussion) 14:49, 11. Feb. 2020 (CET)Beantworten
7b. Die Auflage gilt unbefristet. --Filzstift (Diskussion) 20:38, 24. Aug. 2021 (CEST)Beantworten

11. Der Account Benutzer:Schloss Klippenstein wurde am 15.11. im Rahmen dieser SP unter der strikten Beschränkung des Kontos auf Zwecke des Museums, d.h. unter folgender Auflage, entsperrt: Bearbeitungen erfolgen nur im ANR (einschließlich Artikeldiskussionsseiten), nämlich im Artikel Schloss Klippenstein und verwandten Themen wie ausgestellten Objekten, Künstlern, Lokalgeschichte, etc. Bearbeitungen im Metabereich erfolgen ausschließlich in Ausnahmefällen (Beispiele: ein Artikel des Benutzers erhält einen Löschantrag; der Benutzer oder der Artikel Schloss Klippenstein werden auf VM gemeldet). Verstöße gegen WP:NPOV, WP:Editwar, WP:Q und WP:KPA werden sanktioniert. Die Wikimail-Funktion bleibt aufgrund der Vorgeschichte geschlossen. Verstöße gegen diese Auflage führen zu eskalativen Benutzersperren (nach Ermessen des jeweiligen Admins; Vorschlag 1w, 2w, infinit). -- Toni (Diskussion) 18:22, 15. Nov. 2019 (CET)Beantworten

11a. Die Auflage gilt unbefristet. --Filzstift (Diskussion) 20:38, 24. Aug. 2021 (CEST)Beantworten

30. Benutzer:Zollwurf und Benutzer:Jamiri wird b.a.w. untersagt, eine Veränderung an Lemmata oder Kategorien vorzunehmen, die sich mit "Tasmanien/Tasmania" auch nur im weitesten Sinne beschäftigen, insbesondere also die, die das im Namen tragen, wenn sie dazu nicht die entsprechende ausdrückliche Zustimmung des jeweils anderen eingeholt haben. Jeder der beiden, der eine Veränderung anstrebt, für die er keine Zustimmung des anderen hat, muss sich diskussionsweise jemand anderen suchen, der/die das für ihn übernimmt. Direkte oder kreative (z.B. (Katverschiebung statt Lemmadiskussion, Entsperrwunsch anzetteln, etc.) Zuwiderhandlungen werden (unabhängig von der sachlichen (Nicht-)Richtigkeit) automatisch zurückgesetzt und der Benutzer erhält eine einwöchige Sperre, VM ausgelagerte Diskussion und Bearbeitung der VM, --He3nry Disk. 17:10, 27. Jun. 2020 (CEST)Beantworten

Da der Konflikt um Tasmanien schon länger geht und ich (in diesem Falle Zollwurf gegenüber) auch schon angemerkt habe, dass ich den Versuch, so eine Vorgabe kreativ zu umgehen (Katverschiebung statt Lemmadiskussion, Entsperrwunsch anzetteln, etc.) kontraproduktiv finde, würde ich vorschlagen, dass direkte oder kreative Zuwiderhandlungen eine automatische Rücksetzung der Aktion (unabhängig von der sachlichen (Nicht-)Richtigkeit) und eine einwöchige Sperre zur Folge hat.

35. Benutzer:Qäsee darf keine Artikel im Artikelnamensraum neu anlegen oder aus dem Benutzernamensraum dorthin verschieben. Diese Auflage wird mittels Spezial:Missbrauchsfilter/310 durchgesetzt, siehe VM. Bei ernsthafter Zusage, sich an unsere Regeln zu Übersetzungen zu halten, kann die Auflage auf Anfrage aufgehoben werden. --Count Count (Diskussion) 20:15, 12. Sep. 2020 (CEST)Beantworten

48. Auflagen für Benutzer:Firobuz:

  1. Firobuz muss bei allen Artikelaufteilungen und Neuanlagen, die einen bestehenden Artikel durch Löschungen eines Teils der Inhalte erheblich tangieren werden, generell sein Vorhaben vorab auf der Diskussionsseite des Bahnportals zur Diskussion stellen.
  2. Firobuz wird von der Bearbeitung der Artikel Bahnstrecke Győr–Sopron–Ebenfurth, Aspangbahn und Eisenbahn Wien-Aspang ausgeschlossen. Der Ausschluss wird nur ausgedehnt, wenn Firobuz in einem anderen Artikel das Verhalten fortsetzen würde, das zum Ausschluss aus den genannten Artikeln geführt hat.
  3. Bei allen Artikeln in der Kategorie:Schienenverkehr (Österreich) sind alle über Tippfehlerkorrekturen o.ä. hinausgehenden Bearbeitungen zuvor auf der Diskussionsseite des jeweiligen Artikels anzusprechen (mit ausreichend Reaktionszeit für andere Benutzer selbstredend), soweit nicht Firobuz Hauptautor oder Ersteller dieser Artikel ist.
(Angepasste Auflagen nach durchgeführter Sperrprüfung zur ursprünglich verhängten Auflage, die einen Komplett-Ausschluss von der Bearbeitung von Artikeln in der Kategorie:Schienenverkehr (Österreich) vorsah) --Plani (Diskussion) 17:55, 11. Jan. 2022 (CET)Beantworten

53. Reinhardhauke hat die Auflage, dass er in Artikeln, die jergen angelegt hat, nicht (und zwar gar nicht) editiert. Die Auflage gilt zeitlich unbegrenzt, siehe [1], --He3nry Disk. 09:22, 22. Jul. 2021 (CEST) Wird jetzt durch Spezial:Missbrauchsfilter/330 durchgesetzt. --Count Count (Diskussion) 13:15, 26. Jul. 2021 (CEST)Beantworten

61. Donna Gedenk und Francisco Peralta Torrejón dürfen keine durch Nachfolgekonten oder unter IP von Meister und Margarita vorgenommenen Bearbeitungen sichten, so erstellte Artikel oder Artikelentwürfe nicht bearbeiten und sie nicht aus BNR oder Artikelwerkstatt in den ANR verschieben. Diese Auflage gilt zeitlich unbefristet. Sollte sich irgendetwas grundsätzlich ändern, kann sie per Diskussion auf WP:AA angepasst oder aufgehoben werden. Hintergrund ist diese Diskussion. --Count Count (Diskussion) 11:02, 15. Jan. 2022 (CET) am 30.10.2022 aufgrund dieser Diskussion Francisco Peralta Torrejón hinzugefügt. - Squasher (Diskussion) 20:42, 30. Okt. 2022 (CET)Beantworten

65. Benutzer:JEW ist es in logischer Erweiterung zur bestehenden unbefristeten SG-Auflage bzgl. Artikelneuanlage untersagt, Bausteine im Zusammenhang mit Qualitätsfragen (QS, BEL, etc.) aus Artikeln zu entfernen oder einzusetzen. Diese Auflage gilt unbefristet, VM, SG-Auflage, --He3nry Disk. 19:03, 29. Mär. 2022 (CEST)Beantworten

69. Hopman44 erhält infolge dieser VM die Auflage, sich jeder direkten oder indirekten Äußerung über Julius1990 zu enthalten und in keiner Form Kontakt mit ihm aufzunehmen. Diese Auflage ist befristet bis 26.05.2024. --GardiniRC 💞 RM 02:06, 26. Mai 2022 (CEST)Beantworten

69a. Hopman44 erhält infolge dieser VM die Auflage, sich jeder direkten oder indirekten Äußerung über Vertigo Man-iac zu enthalten. Gleichzeitig unterlassen es beide Benutzer, in jeglicher Form Kontakt miteinander aufzunehmen (Interaktionsverbot). Eine Umgehung des Interaktionsverbots hat eskalierende Benutzersperren zur Folge. Diese Auflage ist zunächst bis 26.02.2026 befristet. -- Toni 23:59, 26. Feb. 2024 (CET)Beantworten

74. Benutzer:Nfhrfh erhält gemäß dieser VM die Auflage, sich gründlich mit den Wikipedia:Grundprinzipien zu befassen und bei künftigen Bearbeitungen strikt zu beachten (insbesondere, aber nicht begrenzt auf den ANR inlusive Diskussionsseiten und den H:BNR inklusive Diskussionsseiten). Verstöße gegen Wikipedia:Neutraler Standpunkt, Wikipedia:Belege, Wikipedia:Keine Theoriefindung, Wikipedia:Keine persönlichen Angriffe und Wikipedia:Wikiquette sollen künftig – auch bei für sich betrachtet eher kleinen Fällen – zu einer mehrtägigen Sperre führen, im Wiederholungsfall mit eskalierender Sperrlänge. Die Auflage ist vorläufig auf zwei Jahre begrenzt, Sperren aus ihrer Anwendung können in den üblichen Verfahren geprüft werden. --Johannnes89 (Diskussion) 12:09, 11. Sep. 2022 (CEST)Beantworten

76. Benutzer:Charkow erhält infolge dieser Erörterung auf AA die Auflage, ab sofort jegliche Unterstellungen, egal ob explizit oder andeutungsweise, andere Kolleginnen und Kollegen agierten im Auftrage der russischen Regierung, zu unterlassen. Bei Verstoß hiergegen muss er unmittelbar mit einer Sperre wg. WP:KPA (incl. eigener BD) rechnen. Diese Auflage gilt bis 01.11.2024. --GardiniRC 💞 RM 14:25, 1. Nov. 2022 (CET)Beantworten

82. Benutzer:Traviant darf keine neuen Links auf Websites mehr im ANR einzufügen – sei es als Einzelnachweise oder auch unter Weblinks und Literatur. Die Auflage gilt auf weiteres und kann im Bewährungsfall – kontinuierliche Mitarbeit im ANR ohne Verstöße gegen diese Auflage und gegen WP:WEB – auf Adminanfragen frühstens im Jahr 2024 wieder aufgehoben werden. --codc senf 20:45, 1. Jun. 2023 (CEST)Beantworten

86. Benutzer:Peter Littmann wird von Bearbeitung von Artikeln und Diskussionsseiten im Themenbereich Religionen und Naher Osten ausgeschlossen. Dasselbe gilt für jegliche Bearbeitungen zu diesen Themen auf anderen Seiten, wie auch WP:Auskunft, WP:Cafe und WP:3M, etc. Diese Auflage gilt bist zum 15. Oktober 2024. --Count Count (Diskussion) 21:06, 15. Okt. 2023 (CEST)Beantworten

90. Benutzer:Fossa wird per Auflage entsprechend der Diskussion auf AAF untersagt, direkt neue Artikel im Artikelnamensraum anzulegen. Betreffend im BNR ausgearbeiteter Entwürfe kann über Verschiebewünsche und unter Verweis auf die bestehende Auflage zur Verschiebung in den ANR nachgefragt werden.
Im ANR ist WP:NPOV seiner Bedeutung nach zu beachten, in Diskussionen die einschlägigen Regeln aus WP:DS und WP:KPA. Missachtungen des vorstehenden sind per VM nach Sachlage kaskadierend administrativ zu behandeln.
Diese Auflage ist befristet bis einschließlich 24. November 2025. --WvB 14:43, 24. Nov. 2023 (CET)Beantworten

91. Benutzer:Jensbest wird per Auflage entsprechend VM vom 2. November 2023 von einer Mitarbeit an dem Artikel Röhm-Putsch und der zugehörigen Diskussionsseite Diskussion:Röhm-Putsch ausgeschlossen. Die Auflage gilt unbeschränkt. --WvB 15:49, 28. Nov. 2023 (CET)Beantworten

92. Benutzer:Methodios wird von Bearbeitungen und Diskussionen zu Themen christlicher Religion ausgeschlossen. Dies gilt für die Artikel, die zugehörigen Diskussionsseiten sowie auch vergleichbare Seiten, etwa Lesenswert- oder Exzellent-Kandidaturen und Reviews. Verstösse gegen WP:KPA oder WP:WQ können zudem zu eskalierenden Sperren führen. Diese Auflage ist vorläufig befristet bis 31. Dezember 2024. --PaterMcFly Diskussion Beiträge 12:56, 7. Dez. 2023 (CET)Beantworten

93. Cheyron erhält auf Grund einer seit dem 17. November 2023 auf AAF geführten Diskussion – an der er sich selbst am 3. Dezember per Stellungnahme beteiligte – die Auflage, Artikelneuanlagen zunächst in seinem Benutzernamensraum anzulegen und dort inhaltlich auszugestalten und erst bei objektiver Artikelnamensraumreife auf WP:VSW zur Verschiebung in den Artikelnamensraum und unter Verweis auf die Auflage anzumelden. Cheyron kann pro Monat 15 Artikel entsprechend 90 Artikel/Halbjahr auf WP:VSW anmelden.
Diese Auflage ist zunächst für 6 Monate gültig, beginnend mit dem 1. Januar 2024. --WvB 11:02, 16. Dez. 2023 (CET)Beantworten

94. Gelli63 wird entsprechend VM-Abarbeitung verpflichtet, bei der Artikelarbeit ausschließlich reputable Belege zu verwenden. Bei Missachtung erfolgt ein temporärer Entzug der Schreibrechte für den ANR, beginnend mit 3 Tagen und entsprechend im Wiederholungsfall steigend. Diese Auflage gilt zunächst für ein Jahr. --WvB 20:20, 17. Dez. 2023 (CET)Beantworten

95. Dem Benutzer Vive la France2 wird generell untersagt im Abschnitt Wikipedia:Review/Kunst_und_Kultur#Cembalokonzert_in_g-Moll zu editieren, darüber hinaus auf Dritten Seiten zu den an diesem Abschnitt Beteiligten ad personam sich zu äußern. Sollte es dennoch eintreten, wird eine projektweite temporäre Schreibsperre für 7 Tage eingesetzt. Diese Auflage gilt zunächst für ein Jahr, also bis zum 22. Dezember 2024. -- Perrak (Disk) 23:14, 22. Dez. 2023 (CET)Beantworten

96. Dem Benutzer Benutzer:ImperatorAllosaurus1997 wird entsprechend Abstimmung im Mehraugenprinzip im Rahmen einer AAF vom 29. Dezember 2023 und unter Fortschreibung einer Auflage vom 17. Januar 2022 untersagt, Artikel anzulegen, die unter die Oberkategorie Kategorie:Ausgestorbenes Lebewesen fallen. Die Auflage gilt unbeschränkt. --WvB 22:27, 29. Dez. 2023 (CET)Beantworten

98. Dem Benutzer:Viepro2009 wird nach VM vom 4. Januar die Auflage erteilt folgende Seiten im Besonderen zu beachten: WP:TF (Eigensichtweisen sind in der Wikipedia verpönt, die Wikipedia bildet bekanntes Wissen ab), WP:ZQ (die Zusammenfassungszeile ist mit der Eintragung einer sachbezogenen Begründung zu nutzen), WP:BLG (Ergänzungen, Änderungen sind mit einer einschlägigen Sekundärquelle zu belegen) und WP:WAR (das führen oder die Beteiligung an einem Edit-War ist in jedem Fall zu unterlassen). Weitere Missachtungen dieser Hausregeln führen nach Meldung auf VM zu einem Schreibentzug in den jeweils betroffenen Artikeln. Exemplarisch trifft dies auf die Artikel ÖBB 1044, ÖBB 1144 und ÖBB 4020 zu. Diese Auflage gilt zunächst bis zum 31. Dezember 2024. --WvB 11:01, 6. Jan. 2024 (CET)Beantworten

99. Die Benutzerin Benutzer:Patricia Mannerheim wird nach SPP vom 8. Januar 2024 unter der Auflage entsperrt, dass sie ihre Artikelentwürfe zunächst in ihrem Benutzernamensraum anlegt (z.B. Benutzer:Patricia Mannerheim/Entwurf) und erst nach Begutachtung durch einen versierten Benutzer auf WP:VSW zur Verschiebung in den Artikelnamensraum anmelden darf. Verstöße gegen die einschlägigen Regeln, darunter im Besonderen WP:NPOV, WP:WAR, WP:TF, WP:BLG sowie wegen mangelhafter, erkennbarer Maschinenübersetzungen, die auf WP:VM zur Meldung kommen, können erneut zum infiniten Entzug der Schreibrechte führen. Die Auflage ist zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2025. --WvB 21:31, 8. Jan. 2024 (CET)Beantworten

100. Dem Benutzer:Schopfheimer wird entsprechend der VM vom 9. Januar 2024 folgende Auflage bzw. administrative Entscheidung erteilt:

  • Entzug der passiven Sichterrechte
  • Entzug der Schreibrechte für den ANR für zunächst ein Jahr
  • Artikel darf der Benutzer:Schopfheimer ausschließlich in seinem Benutzernamensraum anlegen und ausbauen. Sieht er sie als fertig („ANR-Reife“) an und wurde dies von zumindest einem weiteren Freiwilligen Unterstützer bestätigt, kann er sie unter Verweis auf die Auflage auf WP:VSW zur Verschiebung anmelden.
  • WP:WSIGA, WP:WWNI, WP:RK, WP:BLG und WP:ZQ sind neben den weiteren einschlägigen Regeln zur Grundlage zu nehmen und zu beachten.
  • Entwürfe die nach den einschlägigen Relevanzkriterien nicht als relevant einzustufen sind, werden nicht in den Artikelnamensraum verschoben. Die allfälligen Löschdiskussionen binden zusätzlich Ressourcen. Vielmehr ist der Relevanzcheck rechtzeitig in Anspruch zu nehmen und das dortige Votum zu akzeptieren.
  • Verstöße sind auf VM vorzutragen.

Diese Auflage ist zunächst befristet auf ein Jahr, also bis einschließlich dem 10. Januar 2025. Bereits vor Ablauf kann nach Anfrage auf WP:AAF um eine Verlängerung oder Modifizierung nachgesucht werden, frühestens jedoch ab dem 1. Januar 2025. --WvB 15:53, 10. Jan. 2024 (CET)Beantworten

101. Benutzer:Wolf170278 wird aufgrund dieser VM von der Bearbeitung von Artikeln und Diskussionsseiten im Themenbereich Naher Osten ausgeschlossen, insbesondere also von entsprechenden Seiten in der Kategorie:Naher Osten. Dasselbe gilt für jegliche Bearbeitungen zu diesen Themen auf anderen Seiten, wie auch WP:Auskunft, WP:Café und WP:3M, etc. Diese Auflage gilt bis zum 14. Januar 2025. --GardiniRC 💞 RM 13:15, 14. Jan. 2024 (CET)Beantworten

102. Benutzer:Nhfflkh erhält aufgrund dieser VM die Auflage,

  • keine neuen Lösch- oder Schnelllöschanträge auf Artikel zu stellen,
  • keine vorhandenen Belegbausteine aus Artikeln zu entfernen,
  • bei eigener Artikelarbeit WP:Q streng einzuhalten.

Bei Verstößen gegen diese Auflage muss er unmittelbar mit einer Benutzersperre rechnen, beginnend bei drei Tagen. Diese Auflage ist befristet auf zwei Jahre, also bis 18.01.2026. --GardiniRC 💞 RM 09:41, 18. Jan. 2024 (CET)Beantworten

104. Dem Benutzer:Voevoda wird nach Abstimmung im Rahmen der VM vom 23. Februar 2024 per Auflage im Mehraugenprinzip untersagt, Artikel anzulegen oder zu bearbeiten, die unter die Oberkategorie Kategorie:Russland fallen. Die Auflage gilt unter Berücksichtigung des Benutzersperr-Logbuchs unbeschränkt. Bei Missachtung folgt nach Meldung auf VM ein Schreibentzug bzw. eine administrative Reaktion im Ermessensspielraum des abarbeitenden Admins. --WvB 14:31, 23. Feb. 2024 (CET)Beantworten

105. Benutzer:Sumeor 29567 darf 3 Monate, bis einschl. 31. Mai 2024, die Rollback-Funktion nicht verwenden und muss die Revertierung fremder Bearbeitungen stets in der Zusammenfassungszeile des Reverts begründen. Bei Verstoß gegen diese Auflage wird das aktive Sichterrecht entzogen. (Grund = [2].) --MBq Disk 10:13, 28. Feb. 2024 (CET)Beantworten

107. Der Benutzer:Seeler09 erhält entsprechend VM vom 6. März 2024 die Auflage Reverts nachvollziehbar zu begründen. Dabei hat er seine Zurücksetzungen grundsätzlich auf zweifelsfreien Vandalismus zu beschränken.

Darüber hinaus wird nachfolgende, bereits vom 14. November 2023 bis zum 14. Februar 2024 geltende Auflage wieder eingesetzt:

Der Benutzer:Seeler09 erhält die Auflage keine eigenen VMs zu erstellen, außer sie betreffen ihn selbst (z.B. PA gegen ihn).
Diese Auflage ist zunächst unbefristet. Per Anfrage auf WP:AAF kann nach dem 31. Dezember 2024 um eine Aufhebung der Auflage nachgesucht werden.
Bei Nichtbeachtung erfolgt nach Meldung auf WP:VM ein Entzug der Schreibrechte im Ermessen des abarbeitenden Admins. --WvB 07:48, 8. Mär. 2024 (CET)Beantworten

108. Der Benutzer Shark1989z wird per Auflage nach SPP vom 6. März 2024 in besonderem Maße zur Beachtung der Regeln WP:BLG, WP:NPOV, WP:TF und WP:DS verpflichtet. Die Wikipedia hat nicht zum Ziel tagesaktuell über Nachrichten zu berichten, sondern einschlägig belegt zu spiegeln was mittel- bis langfristig von enzyklopädischer Bedeutung ist. Dies bietet (zeitlich) Raum, (im Fokus stehende) Nachrichten in Verbindung mit nachfolgenden Kommentierungen, Betrachtungen und Aufarbeitungen darzustellen. Dies gilt im Besonderen bei hochkomplexen Themenlagen der Zeitgeschichte.
Die Auflage gilt unbefristet. --WvB 18:34, 10. Mär. 2024 (CET)Beantworten

109. Gunnar.Kaestle wird nach [3] VM von 2024-03-18] untersagt, Änderungen von Zweioeltanks zu revertieren, ohne zuvor auf der Diskussionsseite einen Konsens herbeigeführt zu haben. Offensichtliche Fehlerkorrekturen (Syntax, Orthographie, Formatierung) sind hiervon nicht betroffen. Die Auflage gilt bis 2024-09-18 00:00. -- seth (Diskussion) 09:17, 18. Mär. 2024 (CET)Beantworten

110. Per VM wurde nachfolgende Empfehlung / Auflage abgestimmt:

Die Seite WP:VM ist – bereits ihrem Intro nach – nicht die zu präferierende, wenn es darum geht, tiefergehende Auseinandersetzungen zwischen Benutzern soweit zu klären, dass ein Miteinander gewährleistet ist, das nicht von Missdeutungen oder Diskussionen darüber geprägt ist, wer was wann sagte und wie er das meinte, gemeint haben könnte usw. usf. Es wird daher anempfohlen, mittelfristig einen Modus Vivendi zu erarbeiten, der tragfähig erscheint und hierfür z.B. die im Projekt installierten Hilfsmittel wie einen Vermittlungsausschuss oder das Schiedsgericht einzubinden oder anzurufen. Das Projekt bedarf der Mitarbeit beider involvierten Benutzer, das Interesse der Community kann daher nur darin zu sehen sein, dass perspektivisch eine Lösung gefunden wird, die allen Parteien dient: den Betroffenen, der Community und der deutschsprachigen Wikipedia als solcher.

Den Benutzern Alabasterstein und Benutzer:Vive la France2 (alphabetische Reihenfolge) wird auferlegt: keine Edits in Artikeln, die von dem jeweils anderen angelegt oder als Hauptautor bearbeitet werden und keine gegenseitigen Kommentierungen auf den zugehörigen Artikeldiskussionsseiten. Auslassung von Abstimmungen/Anmerkungen auf KALP/Reviews und Wahlen zu den Beiträgen bzw. Artikeln des jeweils anderen, gegenseitige Nichtnutzung der Benutzerdiskussionsseiten, sowie der Verzicht auf Antworten aufeinander, sowie Kommentare übereinander auf anderen Diskussions- oder Metaseiten. Der Wikiquette muss im zwischenmenschlichen Diskurs mittelfristig der Raum bereitstehen, dass es langfristig besehen keiner Auflage bedarf. Diese Auflage gilt zunächst unbefristet, nach dem 31. Dezember 2024 erfolgt eine Evaluierung via WP:AAF, insofern nicht zuvor eine Übereinkunft beispielsweise über das SG erarbeitet oder eingeleitet wurde. --WvB 18:58, 28. Mär. 2024 (CET)Beantworten

111. Der Benutzer Benutzer:ALKATEB wird nach VM vom 30. März 2024 von der Mitarbeit an allen Artikeln und den jeweils zugehörigen Diskussionsseiten ausgeschlossen, die unterhalb der Oberkategorie Kategorie:Israel liegen oder anzusiedeln sind. Diese Auflage ist zunächst befristet bis einschließlich 30. Juni 2024. Der Benutzer bekundet erneutes Interesse an einer Mitarbeit in der deutschsprachigen Wikipedia zu haben, verfügt aber nicht über ausreichende Grundkenntnisse, die ihn in die Lage versetzen würden hier selbständig mitzuarbeiten. Dies betrifft u.a. WP:WAR, WP:BLG aber im Besonderen WP:NPOV. Letzteres ist aber in dem aufgesuchten Themengebiet essenziell. Die deutschsprachige Wikipedia kennt aber weit mehr als diesen fraglichen Themenbereich in denen ein Neu- oder weitgehend unerfahrener Benutzer sich projektorientiert einbringen und Erfahrung sammeln kann. Vor Beendigung dieser 3 Monate gilt es einzuschätzen ob die Auflage zu verlängern ist. Erneute Beiträge im Bereich oder mit Bezug zu diesem Themenbann, die nicht im Einklang mit WP:NPOV stehen, führen zu einem Abbruch der Auflage so sie zu diesem Zeitpunkt noch bestehen sollte, bzw. dem Entzug der Schreibrechte. --WvB 19:30, 1. Apr. 2024 (CEST)Beantworten

112. Es ist Gelli63 und Icodense99 nicht gestattet, sich an einzelnen Löschdiskussionen zu beteiligen, in denen der jeweils andere bereits zuvor als LA-Steller oder Diskussionsteilnehmer aktiv war. Darüber hinaus darf sich Gelli63 nicht im Themenbereich American Football beteiligen; weder im ANR, noch im BNR oder auf Meta, sofern American Football dort thematischer Diskussionsgegenstand ist (bspw. RK-Diskussionen). Ziel der Auflage ist es, dem Dauerkonflikt zwischen den beiden Benutzern die pontentiellen Konfliktfelder zu entziehen. Die Auflage gilt zunächst für ein Jahr. - Squasher (Diskussion) 10:38, 25. Apr. 2024 (CEST)Beantworten

siehe auch: Wikipedia:Schiedsgericht/Auflagen und Maßnahmen

Artikel, die Beobachtung benötigen

Neue (Script) Oberflächen Verbesserungen

Servus, ich habe mir mal die mühe gemacht ein paar Verbesserungen für die Oberfläche auszudenken, um Administrative Arbeit zu erleichtern.

Diese Verbesserung betreffen vor allem die Eingangskontrolle und Vandalismusbekämpfung. Wer möchte kann diese ausprobieren, Rückmeldung ist ausdrücklich erwünscht.

Die Scripte können über die Common.js eingebunden werden.

mw.loader.load( '//meta.wikimedia.org/w/index.php?title=User:WikiBayer/Admintools.js&action=raw&ctype=text/javascript' );

Was machen die Scripte

Beim Löschen im Benutzernamensraum wird ein Kasten mit informationen angezeig (Unterseiten/Diskussionsseiten/Sperrlogbuch) (Das ist so ähnlich wie beim Script ajax sysop).

Mehrere Seiten können gleichzeitig in den letzten Änderungen mit Hilfe von Checkboxen gelöscht werden.

Mehrere Benutzer: Mehrere Benutzer können direkt im Missbrauchsfilter-Logbuch, im Spamblacklist-Logbuch oder in den letzten Änderungen gesperrt werden. Wie beim Löschen wird neben dem Benutzernamen eine Checkbox angezeigt.

Ajax Rollback mit mark Botedit, es erscheint ein zweiter Rollbacklink wie beim ajax sysop Skript. Mein Script unterstützt aber auch das Aktualisieren der Seite. --ᵂᶦᵏᶦᴮᵃʸᵉʳ 👤💬Rechte ︱ boarische Wikipedia 10:41, 22. Mai 2024 (CEST)Beantworten