Europastraße 28

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E

Europastraße 28
Europastraße 28
Karte
Verlauf der E 28
Basisdaten
Gesamtlänge: 1230 km

Staaten:

Blick auf die deutsche A 11
Blick auf die deutsche A 11

Die Europastraße 28 (E 28) ist eine in West-Ost-Richtung verlaufende Europastraße durch Mittel-, Ostmittel- und Osteuropa. Sie beginnt nahe der Stadtgrenze der deutschen Hauptstadt Berlin am Berliner Ring im Land Brandenburg und führt durch Polen, Russland (Oblast Kaliningrad) und Litauen bis in die weißrussische Hauptstadt Minsk.

Verlauf der E 28[Bearbeiten]

Polnisches Autobahnschild an der A 6 kurz vor dem Grenzübergang nach Deutschland

Deutschland[Bearbeiten]

Polen[Bearbeiten]

Russland[Bearbeiten]

Litauen[Bearbeiten]

Weißrussland[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]