Europastraße 44

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 44
Europastraße 44
Karte
Verlauf der E 44
Basisdaten
Gesamtlänge: 780 km

Staaten:

E 44 bei Trier-Ehrang
E 44 bei Trier-Ehrang

Die Europastraße 44 (Abkürzung: E 44) ist eine Europastraße, die sich in West-Ostrichtung durch Frankreich, Luxemburg und Deutschland erstreckt. Sie verläuft von der Seinemündung am Ärmelkanal bis nach Hessen.

Verlauf[Bearbeiten]

Le Havre - Amiens - St. Quentin - Charleville-Mézières - Longwy - Luxemburg - Trier - Wittlich - Koblenz - Wetzlar - Gießen

Siehe auch[Bearbeiten]