Europastraße 87

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E
Europastraße 87
Europastraße 87
Karte
Verlauf der E 87
Basisdaten
Gesamtlänge: ca. 2030 km

Staaten:

Die Europastraße 87 erstreckt sich von Odessa (Ukraine) bis Antalya (Türkei) über Rumänien und Bulgarien.

Städte und Dörfer an der E87[Bearbeiten]

Verlauf der E87 von Norden nach Süden:

in der Ukraine
Odessa – Mayaky
in Moldawien
Palanca (Ștefan Vodă) (nur ca. 7 km)
in der Ukraine
Krasna Kosa – IsmajilReni (Ukraine)
in Moldawien
Giurgiulești (nur ca. 2 km)
in Rumänien
GalațiBrăilaMăcinIsacceaTulceaBabadagOvidiuConstanțaEforie NordEforie SudMangalia (Grenzübergang Durankulak-Vama Veche)
in Bulgarien
SchablaKawarnaBaltschikWarnaBjalaObsorNessebarPomorieBurgasMarinkaKruschewezSwesdezMalko Tarnowo (Grenzübergang Malko Tarnowo-Dereköy)
in der Türkei
DereköyKırklareliBabaeskiHavsaKeşanGeliboluEceabat – (Fähre westlich der Dardanellen) – ÇanakkaleAyvalıkIzmirSelçukAydınDenizliAcıpayamKorkuteliAntalya

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: E87 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien