Oktober 2001

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert    
| 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er      
| 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 |
| Juli 2001 | August 2001 | September 2001 | Oktober 2001 | November 2001 | Dezember 2001 | Januar 2002 |

Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Tagesgeschehen[Bearbeiten]

Dienstag, 2. Oktober[Bearbeiten]

  • Die schweizerische Fluggesellschaft Swissair muss aufgrund von Liquiditätsschwierigkeiten den gesamten Flugbetrieb vorübergehend einstellen.


Donnerstag, 4. Oktober[Bearbeiten]


Sonntag, 7. Oktober[Bearbeiten]


Donnerstag, 11. Oktober[Bearbeiten]

Abdullah II


Montag, 15. Oktober[Bearbeiten]

  • Südkorea: Japans Regierungschef Junichiro Koizumi entschuldigt sich in Südkorea mit einer Kranzniederlegung für die von Japanern verübte Gräuel während der Besetzung Koreas zwischen 1910 und 1945.


Freitag, 19. Oktober[Bearbeiten]

Kjell Magne Bondevik mit Bill Clinton (1999)

Samstag, 20. Oktober[Bearbeiten]


Dienstag, 23. Oktober[Bearbeiten]

  • Den Haag: Im Berufungsverfahren des Urteils vom 14. Januar 2000 werden drei der fünf damals wegen des Massakers von Ahmići Verurteilten freigesprochen und die Strafen der beiden anderen Verurteilten auf 12 und 18 Jahre gemindert.[1]


Montag, 29. Oktober[Bearbeiten]


Einzelnachweise und Quellen[Bearbeiten]

  1. Urteil (PDF; 923 kB)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Oktober 2001 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien