San Paolo d’Argon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Paolo d'Argon
Kein Wappen vorhanden.
San Paolo d'Argon (Italien)
San Paolo d'Argon
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Bergamo (BG)
Lokale Bezeichnung: San Pól
Koordinaten: 45° 41′ N, 9° 48′ O45.6891666666679.8030555555556255Koordinaten: 45° 41′ 21″ N, 9° 48′ 11″ O
Höhe: 255 m s.l.m.
Fläche: 5,07 km²
Einwohner: 5.490 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 1.083 Einw./km²
Postleitzahl: 24060
Vorwahl: 035
ISTAT-Nummer: 016189
Volksbezeichnung: Sampaolesi
Schutzpatron: San Mauro abate
Website: San Paolo d'Argon
Barockkirche
San Pietro delle Passere

San Paolo d'Argon ist eine norditalienische Gemeinde (comune) mit 5490 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Bergamo in der Lombardei. Der frühere Name des Ortes war Bozzone, während San Paolo d'Argon sich auf den Klosterkomplex bezog.

Die Gemeinde liegt an der Strada Statale 42 vom Tonalepass nach Mendelpass. Die östlich gelegene Provinzhauptstadt Bergamo ist von hier aus in zehn Kilometer Entfernung zu erreichen.

Panorama

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.

Weblinks[Bearbeiten]