Benutzer:DerHexer/Aktivitäten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zum zehnten Wikipedia-Geburtstag hatte ich einen Rückblick angebracht, immerhin hatte dieses Projekt da ein Drittel meines gesamten und rund die Hälfte meines intensiver wahrgenommenen Lebens eingenommen. Dafür hatte ich meine Bewerbung für die Wikimania 2015 überarbeitet und aktualisiert. Eine Unterseite ist sicherlich auch besser als der Fünfjahresrückblick in meiner letzten Adminwiederwahl, zumal hier auch einfacher Aktualisierungen möglich sind.

Stand: 11. Januar 2021

In den Wikimedia-Projekten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allgemeiner Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhaltsarbeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fotografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Administration[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Software-Programmierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • fünfmal Schreibwettbewerbsjury (Wettbewerbe 11, 15, 20, 25 und 30), einmal selbst teilgenommen
  • Mentor (seit 2007), verschiedene Auszeichnungen, Teilnahme an mehreren Treffen: 2009, 2010, 2013
  • Mitglied des Wikimania Scholarship Committees von 2011 bis 2014 sowie 2016 bis 2021 (dort auch Co-Organisator): weltweite Stipendienvergabe für Konferenzen in Washington, D.C., Hongkong, London sowie Esino Lario, Montréal, Kapstadt, Stockholm und Bangkok (Budget 2020: rd. US-$230.000), bspw. wikimania:Scholarship committee; über 3000 Bewerbungen gesichtet und beurteilt
  • diverse Beiträge im Wikipedia:Kurier und in der englischsprachigen Signpost
  • Unterstützer der deutschsprachigen Schwesterprojekte (Vortrag), besonders im Wiktionary, dort auch Teilnehmer am Treffen 2014, ebenfalls Teilnahme an den Feierlichkeiten zum 3., 4. und 5. Wikidata-Geburtstag sowie der WikidataCon 2017
  • teilweise erreichbar im Wikipedia:Chat, Gründer und Administrator diverser Kanäle

Außerhalb der Wikimedia-Projekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Veranstaltungsorganisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • „Wikipedia trifft Altertum“, Göttingen, 10./11. Juni: Budget rund 10.000 € • 100 Teilnehmer, darunter 30 Dozenten • zwei eigene Vorträge • unterstützt von diversen altertumswissenschaftlichen Verbänden (DAI, dArV, DAV, DMG, DOG, MG), der Georg-August-Universität Göttingen und Wikimedia Deutschland e. V. • Rezeption u. a. in Fachpublikationen, Berliner Morgenpost, Hamburger Abendblatt, FAZ-Blog • nominiert für den Zedler-Preis 2012 von Wikimedia Deutschland e. V. als Community-Projekt des Jahres 2011 • Tagungsband in Arbeit
  • „Bremische Bürgerschaft 2014“, Bremen, 16./17. Juli: Budget rund 10.000 € • Erstellen frei lizenzierter Bilder aller 83 MdBBs, Korrektur ihrer Wikipedia-Artikel, Dialog zwischen Politikern und Wikipedia-Mitarbeitern über Freie Inhalte • Akquise von Fotografie-Außenterminen (u. a. Rathaus Bremen, Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, Weserstadion, Fallturm Bremen) • unterstützt von der Bremischen Bürgerschaft, finanziert von Wikimedia Deutschland e. V. • 25 Teilnehmende (Fotografie, Autoren, Kosmetik, Helfer)
    Projektseite, Ergebnisse, Förderantrag
  • „Wikipedia-Bundestagsprojekt 2014“, Berlin, 8.–12. September: Budget rund 30.000 € • Erstellen frei lizenzierter Bilder und Videos aller 631 MdBs, Korrektur ihrer Wikipedia-Artikel, Dialog zwischen Politikern und Wikipedia-Mitarbeitern über Freie Inhalte • unterstützt von allen vier Fraktionen des Bundestages, finanziert von Wikimedia Deutschland e. V. • 40 Teilnehmende (Fotografie, Autoren, Kosmetik, Helfer)
    Projektseite, Ergebnisse, Nutzung, Budget, Förderantrag
  • „Jungwikipedianer-Treffen 2015“, Köln, 6./7. Juni: Budget rund 3.500 € • erstes Treffen der Jungwikipedianer zum gegenseitigen Kennenlernen • Diskussionen und Vorträge zu allgemeinen Jugendthemen, allgemeinen Wikipedia-Themen, Jugend und Wikipedia sowie zur Organisation der Jungwikipedianer • logistische Unterstützung bei der Vorbereitung der Reise, der Übernachtung, des Veranstaltungsortes sowie des Stammtisches, zudem Aufsicht über alle minderjährigen Teilnehmer • finanziert von Wikimedia Deutschland e. V. • 12 Teilnehmende (Jugendliche, Vortragende, Besucher)
    Projektseite, Ergebnisse, Förderantrag
  • „Olympische Jugend-Sommerspiele 2018“, Buenos Aires, 1.–23. Oktober: Budget rund 12.500 € • Erstellen frei lizenzierter Bilder der Wettkämpfe, Wettkampfstätten, Verbesserung von Wikipedia-Artikel, Tandemfotografie und Fotoworkshop • unterstützt durch Wikimedia Argentina und Wikimedia Österreich, finanziert von Wikimedia Deutschland e. V. • 6 Teilnehmende
    Ergebnisse, Dokumentation, Förderantrag
  • „Olympische Jugend-Winterspiele 2020“, Region Lausanne, 7.–23. Januar: Budget rund 10.000 € • Erstellen frei lizenzierter Bilder der Wettkämpfe, Wettkampfstätten, Verbesserung von Wikipedia-Artikel • unterstützt durch Wikimedia Österreich, finanziert von Wikimedia Deutschland e. V. • 3 Teilnehmende
    Ergebnisse, Dokumentation folgt, Förderantrag
    Unterstützung aller Jungwikipedianer-Treffen
  • „Wikipedia-Bundestagsprojekt 2020“, Berlin, 12.–14. Februar: Budget rund 23.000 € • Erstellen frei lizenzierter Bilder aller MdBs, Überarbeitung ihrer Wikipedia-Artikel, Dialog zwischen Politikern und Wikipedia-Mitarbeitern über Freie Inhalte • unterstützt von den Fraktionen des Bundestages, finanziert von Wikimedia Deutschland e. V. • 25 Teilnehmende (Fotografie, Autoren, Kosmetik, Helfer)
    Projektseite, Ergebnisse, Förderantrag
  • Mitorganisator des Spaces Thriving in Safety auf der Wikimania 2019
  • Organisation diverser kleinerer und größerer Veranstaltungen

Support-Team[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pressearbeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lokales[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • regelmäßiger Besuch des Berliner Stammtisches und seiner Projekte seit Mai 2006, teilweise auch bei Online-Treffen
  • Mitorganisation des lokalen Raumes in Berlin WikiBär April 2017 bis Ende 2019
  • Repräsentant der Berliner Community bei Eröffnungen lokaler Räume in Hamburg, München und Hannover

Helfer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • seit 2009 jedes Jahr als Helfer bei der Wikimedia Conference bzw. Wikimedia Summit (als Küchenhilfe, Fotograf, zur Dokumentation), darunter 2012 und 2013 als Repräsentant von Wikimedia Deutschland sowie 2017 als Wikimedia Steward für den Movement Strategy Workshop, zudem beim Hackathon in Berlin und bei der Diversity sowie OER Conference
  • Community-Building durch jeweils diverse Stadtführungen im Rahmen dieser Veranstaltungen, zudem weitere private Stadtführungen für Wikipedianer auf den Wikimedia Conferences (2011, 2012, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019), zudem beim Hackathon 2012, der Diversity Conference 2013 und WikidataCon 2017 (2019 krankheitsbedingt abgesagt)
  • Helfer bei diversen Messe-Auftritten und Kongressen: 23C3 (2006) und 34C3 (2017), Berlin08, You2008, Linux-Tag 2012, Denkmal2012, Denkmal2014, Schriftgut 2015, TINCON 2016, Frankfurter Buchmesse 2017 (als Hauptamtlicher) sowie im Rahmen von CeBITs 2009 und 2010
  • Helfer bei der Anmeldung von Skillshare 2010 und WikiCons von 2011 bis 2017; 2015 und 2016 auch erweitertes Orga-Mitglied

Sonstige Teilnahmen und Weiterbildungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wikimedia Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]