Benutzer Diskussion:DasBee/Archiv/Archiv01

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dies ist das Archiv. Betreten auf eigene Gefahr.

Diskussionsbeiträge auf dieser Seite werden nicht mehr verändert (in Worten: nicht mehr verändert).

Inhaltsverzeichnis

Begrüßung[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bee, DasBee

Schön, dass Du zu unsgestoßen bist, und sir auch gleich einen Namen gegeben hast. :-) jetzt gehörst du zu den Wikipedianern. Hilfe bekommst du hier. Wie man gute Artikel verfasst steht hier: Wikipedia:Wie_schreibe_ich_einen_guten_Artikel, aber eigentlich scheint das alles überflüssig zu sein, denn dein Artikel Textsorte (das bissl was da vorher drin stand...) ist richtig gut. Schln dass da jemand Ahnung zu haben scheint, und dass dies dann auch so gut umgesetzt wurde.

Und da kommt gleich ne Bitte, ich habe in den letzten Tagen etliche Artikel (schlampig angelegt) zur Literatur "verbessert" bzw. scheinbar hoffnungslose Fälle zum Löschen vorgeschlagen, vieleicht kannst du ja da noch was machen.

also dann viel Spaß und sei mutig. ---- Aineias 23:33, 24. Jun 2004 (CEST)

Schnelllöschung[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, verrate mir doch mal, auf welchen der Punkte unter Wikipedia:Löschkandidaten/Schnelllöschung der Artikel PhotoLine 32 zutrifft? Bitte die Schnelllöschung nur in Ausnahmefällen gebrauchen und ansonsten auf den normalen Löschantrag (mit {{subst:Löschantrag}} zurückgreifen - und bitte nicht bei Eintragung einer Schnelllöschung den Kommentar "Löschantrag" in die Zusammenfassung schreiben, das verleitet zu einer falschen Annahme); Gruß -- Schusch 00:33, 29. Jun 2004 (CEST)

Es Baluard[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, danke für Deine Hilfe. So macht Wiki Spass. --Pedro 01:08, 4. Jul 2004 (CEST)

Différance[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee. Ich kenne mich nicht genügend mit der Thematik aus, um den Artikel abschliessend beurteilen zu können. Ich habe aber auf der Löschliste klar gemacht, dass ich nicht mehr für Löschung bin. Den im Artikel erwähnten Zusammenhang zwischen Différance und feministischer Selbstkritik / Gender Studies kann ich allerdings nicht sehen. Gruß Jofi 23:25, 4. Jul 2004 (CEST)

Habe dir auf meiner Diskussionsseite geantwortet. --Jofi 01:31, 5. Jul 2004 (CEST)

... und zurück...[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, vielen Dank für die freundliche Begrüßung! Das motiviert mich richtig, hier noch mehr zu sein... Ich muss, merke ich noch viel lernen, um mich hier richtig zu bewegen! Gruß, --Gernot 13:20, 6. Jul 2004 (CEST)

Raketentechnisch ;-)[Quelltext bearbeiten]

Liebes Bee, alte Rakete, vielen Dank für die nette Begrüßung! So habe ich gleich erfahren, dass man einander eine Nachricht schicken kann (schick!), und ich fühle mich herzlich aufgenommen. Bis bald, und sei nicht nur mutig, sondern pass auch auf dich auf, --HenrikH 20:10, 7. Jul 2004 (CEST)

Begrüßung[Quelltext bearbeiten]

Hey DasBee, danke für die herzliche Begrüßung! Da fühle ich mich direkt aufgenommen in die Gemeinschaft. CUL --Karen74 15:51, 15. Jul 2004 (CEST)

Zusammenführung Messie und Vermüllung[Quelltext bearbeiten]

Hallo, danke für die Zusammenführung! Lag mir schon eine Weile am Herzen, nun warst du schneller, prima! Viele Grüße, Wolfgang K 11:33, 16. Jul 2004 (CEST)

Löschkandidaten[Quelltext bearbeiten]

Hallo, bitte Artikel nur einmal vorschlagen (nicht auf mehreren Tagesseiten)! -- stw (Talk) 00:29, 18. Jul 2004 (CEST)

Herzlichen Glückwunsch[Quelltext bearbeiten]

-) Wolfhart Willimczik - Physicist & Inventor hat dich zum Admin befördert. ;-) --Aineias 15
01, 19. Jul 2004 (CEST)
Zugegeben, der Große Bananenorden der Republik Freies Lummerland wäre mir lieber gewesen... DasBee 15:27, 19. Jul 2004 (CEST)

Prima Klima, Planet Bee befördert das Ringen um Niveau[Quelltext bearbeiten]

-BaROCK, ein Uraltmusikologo---icks. 11:17, 23. Jul 2004 (CEST)

Sie haben da ein h in der Suppe... DasBee 10:05, 25. Jul 2004 (CEST)

Seitenschutz[Quelltext bearbeiten]

Kann ich nicht, bin kein Admin. Frag mal Benutzer:1001, ist auch grade da. -guety 14:07, 3. Aug 2004 (CEST)

Lachenmann[Quelltext bearbeiten]

Bestes Bee, Lachenmann selbst hat in einer Rundfunksendung von 1991 angemerkt, dass es bei seinem 2.Streichquartett "nichts mit Gluck auf sich hat" (das Strqrt entstand zur 200 Jahresfeier der Französischen Revolution, alle seine Kollegen hätten revolutionäre "Fanale" geschrieben, er habe etwas dagegen setzen wollen und einen bewußt feudalen Titel gewählt, der Gluck als Pfarrer und Fürstenknecht evoziert). Habe mir daher erlaubt die betreffende Passage zu tilgen. Für die sprachlichen Aufhübschungen vielen Dank. --Konrad Stein 16:19, 9. Aug 2004 (CEST)

Einteilung in Kategorien[Quelltext bearbeiten]

Hallo, danke für die Zuordnung meiner Kurz-Biographien in die korrekte Kategorie. Aber achte Dich bitte darauf, dass die Zuordnung nicht einfach über [[Kategorie:Schauspieler]] erfolgt, sondern dass danach auch der Name richtig angegeben wird um eine Eindordnung nach Nachname zu ermöglichen. Also zum Beispiel so: [[Kategorie:Schauspieler|Bergen, Candice]]. --Trugbild 13:10, 11. Aug 2004 (CEST)

Eva Kemlein[Quelltext bearbeiten]

Die Umformulierung von Charlottenburg zu Berlin-Charlottenburg ist historisch falsch. Charlottenburg war bis zur Bildung von Groß-Berlin im Jahre 1920 eine selbständige Stadt. Kemlein ist also tatsächlich gebürtige Charlottenburgerin. -- Triebtäter 15:24, 14. Aug 2004 (CEST)

Treffen in Lübeck[Quelltext bearbeiten]

Inzwischen sind ja in Lübeck mindestens vier Wikipedianer verzeichnet (sagt zumindest die entsprechende Seite). Mir persönlich ist noch ein weiterer bekannt. Sollte man sich da nicht auf ein Bierchen oder sonstwas treffen? (Kopien in die Diskussionen der anderen lübschen Wikipedianer) Georg Siegemund 11:45, 17. Aug 2004 (CEST)

Imbezil(l)ität[Quelltext bearbeiten]

Hallo, hatte Urlaub vom virtuellen Raum, deshalb erst jetzt: Natürlich kein redirect für jeden Feler. Hier wird aber ein Prozess beschrieben, im englischen und französischen ist die Schreibung mit einem l richtig und der Fehler(?) deshalb häufig. Zur Diskussion: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia_Diskussion:Redirect#Abstimmung:_Falschschreib-Weiterleitungen_zulassen.3F [1]Mit freundlichen Grüssen Schirmer 14:03, 17. Aug 2004 (CEST)

Bilanzsuizid[Quelltext bearbeiten]

Hallo, hab' den von Dir als zu überarbeitend gekennzeichneten Artikel zum Bilanzsuizid mal ergänzt. Ist er damit ggf. aus der Liste löschbar? --TobiasEgg 09:02, 10. Sep 2004 (CEST)

Schleswig-holsteinisches Wikitreffen in Kiel[Quelltext bearbeiten]

Moin!

Dich habe ich hier gefunden. southpark und ich versuchen gerade ein erstes Treffen der schleswig-holsteinischen Wikipedianer zu arrangieren. Hättest Du vielleicht auch Lust und Interesse? Du bist nämlich herzlich eingeladen! Bitte wirf doch einen Blick auf den folgenden Link: Wikipedia:Treffen der Wikipedianer/Kiel. Wenn Du noch Wikimitarbeiter/innen kennst, die mit teilnehmen können/wollen/sollen, kannst Du die gern noch mit einladen; natürlich dürfen auch gerne Hamburger/innen mitkommen *gnädigsei* ;-)

Viele Grüße, --Okatjerute !?* 17:00, 20. Okt 2004 (CEST)

Hinrichtung von Saddam Hussein[Quelltext bearbeiten]

Ich hatte gedacht, da es so viele Informationen da sind, dass ein getrennter Artikel gebildet worden könnte Tabun1015 21:57, 31. Dez. 2006 (CET)

Kann man so und so sehen – relevant ist der Artikel auf jeden Fall, vielleicht ein Siehe auch-Abschnitt bei Saddam Hussein? --DasBee 21:59, 31. Dez. 2006 (CET)

Scheibe[Quelltext bearbeiten]

Was so alles passieren kann, wenn man nur mal kurz wo hin muss. Ein gutes Neues--Genossegerd 21:48, 2. Jan. 2007 (CET)

Danke, Dir ebenso! --DasBee 21:49, 2. Jan. 2007 (CET)

Teemaschine[Quelltext bearbeiten]

Hallo, falls das der Weg ist, mit dir zu kommunizieren: danke für den Hinweis zur Neutralität, den ich mit Interesse gelesen habe. Allerdings kann ich in meinem Text keinen Verstoß feststellen, ich habe über ALLE Produkte geschrieben und somit niemand bevorzugt oder benachteiligt. Auch das von dir genannte "Verkaufsregal" kann ich nicht nachvollziehen: in der Wikipedia wird jede Senfsorte, jeder Schokoriegel oder auch jedes einzelnen Kaffeepad aufgelistet und beschrieben. Da ich demnächst noch die Vor- und Nachteile der einzelnen Apparate ergänze, ist der Artikel als komplette Info zur Übersicht gedacht. Grüße von Gmhofmann (wie kriegt man Datum und Uhrzeit hier rein?) (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Gmhofmann (DiskussionBeiträge) 15:48, 5. Jan. 2007 (CET))

LSU[Quelltext bearbeiten]

Ich habe lediglich den Artikel besser strukturiert. Am Text selbst habe ich nichts verändert. Was ist daran verwerflich? Bestehen Artikel nicht aus einem oder zwei Definitionssätzen und dann aus einer genaueren Beschreibung? --88.73.79.242 01:43, 7. Jan. 2007 (CET)

Verstehe. Daher ja auch der Löschantrag. --DasBee 01:45, 7. Jan. 2007 (CET)
Der abgelehnt wurde... Ich habe den Artikel wieder anders strukturiert und inhaltlich ergänzt. Das hätte ich eigentlich von vornherein machen sollen, also ohne den Löschantrag zu stellen... aber egal. (Ich hoffe mal, dass der jetzt nicht wieder reverted wird...) --88.73.79.242 01:54, 7. Jan. 2007 (CET)

Lahnstein[Quelltext bearbeiten]

Guck doch mal "Vice Chairman" nach. Nur so. -- Wait4Weekend 14:40, 9. Jan. 2007 (CET)

Muss ich das haben? --DasBee 14:57, 9. Jan. 2007 (CET)

Wenn du damit Argumentierst, ja. -- Wait4Weekend 14:59, 9. Jan. 2007 (CET)

Fallacia non causae ut causae. --DasBee 15:07, 9. Jan. 2007 (CET)
Pro ara et focis -- Wait4Weekend 15:24, 9. Jan. 2007 (CET)
Was kunstgeschichtliches Grundlagenwissen angeht – doch, ja. --DasBee 15:30, 9. Jan. 2007 (CET)

Und bei mir ist es die Bedeutsamkeit. Die Spuren im Schnee der Zeit. Nichts für Ungut! -- Wait4Weekend 15:46, 9. Jan. 2007 (CET)

Benutzer Diskussion:87.122.17.71[Quelltext bearbeiten]

Hast Du für Benutzer Diskussion:87.122.17.71 eine Vorlage verwendet? Wenn ja: Welche? --Complex 11:18, 11. Jan. 2007 (CET)

Nein, ich mache das noch von Hand bzw. aus der Zwischenablage; aber ich denke, es ging Dir vielmehr um den Wortlaut – sorry, mir schwoll gerade der Hals. --DasBee 11:22, 11. Jan. 2007 (CET)
Ach, bei solchen Vandalen ist ein solcher Text schon durchaus angebracht - was soll mit denen noch eine Diskussionsrunde bei Lindenblütentee nutzen? Ich plane, den Text so oder ähnlich mal in eine Vorlage zu basteln, für die renitenteren Vandalen...--Complex 11:30, 11. Jan. 2007 (CET)
Das ist eine gute Idee. Andere Benutzer verwenden auch (mehr oder weniger) standardisierte Texte, und ich hatte mich schon ein paar Mal gefragt, ob sie das wie ich mit Copy&Paste machen oder per Textbaustein. Macht so auf jeden Fall weniger Arbeit. --DasBee 11:36, 11. Jan. 2007 (CET)

Liste der türkischen Vornamen[Quelltext bearbeiten]

Glückwunsch zu dem absolut gelungenen Scherz in der Löschdiskussion hierzu. --Die Wahrheit über Wikipedia 11:55, 11. Jan. 2007 (CET)

Ich werfe mal eben selbst Godwin's Law in die Runde, und damit dürfte sich diese Diskussion erledigt haben. --DasBee 12:08, 11. Jan. 2007 (CET)

LA Pavelhaus[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, ich habe den Artikel Pavelhaus komplett umgeschrieben, so dass Du ihn nicht mehr wieder erkennen wirst. Eine Sicherungskopie habe ich auf die Diskussionsseite gelegt. Im Laufe der Bearbeitung wurde mir die Relevanz deutlicher, auch wenn es aus bundesdeutscher Sicht zunächst befremdlich klingt sowas wie Ortstafelstreit usw. Überlege Dir, ob Du Dein Löschvotum wieder zurückziehst. Herzlichst -- Jlorenz1@web.de 15:47, 13. Jan. 2007 (CET)

Zugegeben, am meisten hatte mich die Kombination von URV und dann lieblos reingehauenen Rumpfinformationen geärgert; dank Deiner Arbeit ist der Artikel jetzt aber wesentlich besser geworden. Ich gehe gleich mal auf die Löschdiskussion. --DasBee 16:04, 13. Jan. 2007 (CET)

9,6 von 10[Quelltext bearbeiten]

für ist immer dann irrelevant, wenn die in-actu-Komponente wesentlicher ist als das tatsächliche Verhältnis zum Signifikat. Ich werde versuchen herauszubekommen was es bedeutet, aber es gefällt mir von der literarischen Komponente auch so! -- Wait4Weekend 13:56, 18. Jan. 2007 (CET)

Wie heißt es doch so schön: man muss mit den Leuten in der Sprache sprechen, die sie verstehen... Signifikat hätte ich verlinken können, aber wer sich so fachkundig ausdrückt, muss natürlich auch kluge Antworten überleben ;-) --DasBee 14:15, 18. Jan. 2007 (CET)

Guck mal[Quelltext bearbeiten]

Hallo B, hier findet gerade eine konspirative Zusammenrottung der aktivsten Löschhöllen-Aktivisten statt, vielleicht hast du ja auch Interesse? ;-)

Gruß--Mo4jolo => P:WU? 19:43, 18. Jan. 2007 (CET)

Aber ja doch... Bildet Banden! ;o) --DasBee 20:00, 18. Jan. 2007 (CET)

Danke[Quelltext bearbeiten]

Blaue Blume
Einfach mal ein kleines Dankeschön …
für für die Überarbeitung und damit Rettung des Artikels Dialog mit dem Juden Tryphon.
Liebe Grüße, Klugschnacker

Hoppala... danke auch für die Erinnerung, solche Nacht-und-Nebel-Aktionen machen Wikipedia doch erst richtig spannend :-) Beste Grüße --DasBee 20:52, 22. Jan. 2007 (CET)

Semele-Problem[Quelltext bearbeiten]

Hi DasBee, bitte äußere Dich weiter in der Löschdiskussion zum Semele-Problem. Seriöse Quellen und Argumente für die Einschlägigkeit müssen geliefert werden. Hälst du uns alle für Vollidioten?--PaCo 15:00, 23. Jan. 2007 (CET)

Müssen muss ich gerade mal gar nichts. Schönen Tag noch. --DasBee 16:11, 23. Jan. 2007 (CET)
Richtig. Müssen war grammatisch passiv auf den Artikel bezogen. Dass der gelöscht wird ist also auch in deinem Sinne. Gut. All das wirft allerdings ein sehr merkwürdiges Licht auf deine Arbeit.--PaCo 17:03, 23. Jan. 2007 (CET)
Was soll das werden, wenn es mal fertig ist? --DasBee 17:09, 23. Jan. 2007 (CET)
Werden? Nix. Müssen? Nix. SLA: Semele-Problem. Der muss nicht bleiben der Artikel und Deine Haltung empfinde ich als arrogant.--PaCo 17:16, 23. Jan. 2007 (CET)
Gut, dass wir mal darüber geredet haben. Setz Dich. Nimm Dir 'nen Keks. --DasBee 17:22, 23. Jan. 2007 (CET)
Dänische Butterkekse :) Mach ich. Ich sitze inzwischen auch. Nur warum ist es jetzt plötzlich so kalt geworden? - Ach ja. Winter. Grüße Paul--PaCo 17:27, 23. Jan. 2007 (CET)

Das ...[Quelltext bearbeiten]

... hätte aber nicht sein müssen. Gruß, --PvQ - Motzen? - GdL 20:09, 23. Jan. 2007 (CET)

Was soll's... funny is in the eye of the beholder ;-) --DasBee 20:24, 23. Jan. 2007 (CET)
Ja, menno, warum haste denn nicht einfach die verdammte Quelle reingeklatscht und gut? --PvQ - Motzen? - GdL 00:47, 24. Jan. 2007 (CET)
Siehe GdL-Disku. EOD. --DasBee 00:52, 24. Jan. 2007 (CET)

Rechtschreibung[Quelltext bearbeiten]

Habe ich mal vor der Reform leidlich gekonnt. Danach habe ich festgestellt, daß es offensichtlich völlig egal ist wie man irgendwas schreibt und schreibe nun einfach so vor mich hin. Im Job regelt die Rechtschreibprüfung das gröbste und Kommata darf man ja auch wahllos über den Text verteilen. Soll halt nett aussehen. Und für alle nicht Gewerkschafter: das liegt an der grausigen Tastatur, die ist total ausgelaugt und darum immer die Tippfehler, jaja. ;o) Weissbier 06:33, 23. Jan. 2007 (CET)

Du hattest zugegebenermaßen auch nur fünf Minuten Zeit, und Du hast Dich voll konzentriert... auf Unterwäsche ;-) --DasBee 16:16, 23. Jan. 2007 (CET)
Für mich ist nur der Kram mit Klettverschluss halbwegs interessant. Dieses ganze fummelige Tüdelzeugs stört nur und im Zweifel reisse ich es in Stücke. Das geht auf Dauer ins Geld und mir bringt das eh nix. Also ist "mach Dich nakisch" die Ansage der Wahl, soll doch meine Frau mit den Schleifen und Haken und dem Kram kämpfen. ;o) Weissbier 08:23, 24. Jan. 2007 (CET)
Wir sind da aber auch böse gehandicapt – letzten Sommer brachte so ein Boulevard-Magazin die Nachricht, dass deutsche Männer doppelt so lange mit BH-Verschlüssen kämpfen müssen wie Franzosen. Wenn Du Dich jetzt also richtig qualitätssichernd mit dem Wäsche-Artikel beschäftigst, bau ein gründliches Kapitel über Haken und Ösen ein und sieh es als nationale Bildungsaufgabe ;-) --DasBee 10:53, 24. Jan. 2007 (CET)

BAG electronics[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee! Mal ne Frage: Wer entscheidet darüber, ob ein Beitrag über ein deutsches Unternehmen Werbung oder interessante Lektüre ist? Bin neu bei Wiki und wollte für unsere Fa. ein Bericht machen, weil wir einfach ein interessante Geschichte haben (in der Schweiz gegründet, Kerzenleuchter hergestellt, irgendwann Umzug nach Deutschland...). Es gibt so viele Firmen, auch Mitbewerber von uns bei Wikipedia.

Hallo Oglade, da sind mehrere Probleme:

  • Ist das Unternehmen überhaupt relevant, d. h. hat es eine Brechtigung auf einen Wikipedia-Artikel? Das lässt sich für einen Mitarbeiter schnell klären, wenn man hier nachschlägt – historische Ausnahmen, Alleinstellungsmerkmale usw. können das Bild natürlich auch beeinflussen, mitunter positiv.
  • Dieser Artikel führt ein in die Materie Urheberrecht; selbst wenn Du Mitarbeiter bist, darfst Du einen Text, für den die Firma das Urheberrecht besitzt 1. nicht einfach so in die Wikipedia einstellen, da er von hier aus nämlich weiter verwendet werden kann (unbedingt mit dem Unternehmen abklären!), 2. kann man jede Streitigkeit vermeiden (hier: Text und Bilder), indem man vorher klar macht, dass man das Urheberrecht besitzt (dann wäre diese ganze Prozedur, die mich tutti quanti 25 Minuten gekostet hat, gleich vom Tisch gewesen) und es auf der Artikel-Diskussionsseite auch ankündigt.
  • Zum Thema Werbung, Wertung, Neutralitätsprobleme gibt der Artikel gute Tipps; hier steht auch, wozu Wikipedia nicht dient: privater Kleinkram, Bandspam, Werbung usw. Wenn eine Unternehmensdarstellung sachlich und gut durch Quellen belegt drinsteht, wird sie niemand beanstanden, aber bei Werbung sieht das anders aus... dürfte ja auch nicht in Eurem Sinne sein, wenn wir BAG electronics auf Adresse und Faxnummer redzieren und die Mitbewerber einen Werbeprospekt einkleben lassen ;-) --DasBee 16:15, 24. Jan. 2007 (CET)

--Oglade 16:26, 24. Jan. 2007 (CET) so, ich hoffe, jetzt kriege ich das mit der Signierung auch hin. Also: vielen Dank für so viel Ausführlichkeit! Mit dem Copyright habe ich kein Problem, da ich im Marketing arbeite. Ich habe auch keine einzelnen Produkte erwähnt sondern geschichtliche Referenzen. Ich werden mich jetzt erst einmal in die rechtlichen Formalismen, GNUS und andere wilde Tiere einlesen und gelobe Besserung... DANKE!

Metal-Train[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee! Ich bin neu in wikipedia und waere fuer eine begruendung des loeschantrages dieser seite(Metal-Train) sehr dankbar. anscheinend gab es einige probleme wegen der lizenz der bilder, daher habe ich sie entfernt. meiner meinung nach entspricht der artikel nun den kriterien (wenn ich mich da irre bitte bescheid sagen). was kann ich tun um das ganze zufriedenstellend zu verbessern? lg --die Minischneddi 15:18, 25. Jan. 2007 (CET) 15:14, 25. Jan. 2007 (CET) (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 195.195.239.151 (DiskussionBeiträge) 15:14, 25. Jan. 2007 (CET))

Sobald ich das Bedürfnis habe, Löschanträge anderer Nutzer zu verantworten, lasse ich es Dich wissen. --DasBee 15:54, 25. Jan. 2007 (CET)

UN-Waffenregister[Quelltext bearbeiten]

Es ist mal wieder Zeit für Kaffee und Duden. ;o) Weissbier 20:17, 25. Jan. 2007 (CET)

Ach du dicker Schwan... und das, wo das auch noch voll mein Thema ist >:þ Ich gehe gern mal drüber, aber bitte nicht alle Waffen-Register ziehen, wenn es hinterher aussieht wie die Gebrauchsanweisung der Friedensbewegung... --DasBee 20:21, 25. Jan. 2007 (CET)
Danke. Ich bin kein Waffennarr. Teil meiner Arbeit ist es die Verbreitung solchen Krams zu unterbinden. Daher der Artikel. Weissbier 20:30, 25. Jan. 2007 (CET)
Verstehe, begreife... daher auch die leere Kategorie. Hatte mir schon gedacht, dass die noch in Vorbereitung ist. – Auf den Schrecken habe ich mir erstmal die vorletzte Flasche alkoholfreies Bier aufmachen müssen, die ich vom letzten Jahr übrig hatte ;-) --DasBee 20:33, 25. Jan. 2007 (CET)

Soslan Dsugajew Artikel[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee unten auf der Seite auf der der Artikel steht ist Wikipedia als Quelle angegeben. Aber der Artikel bei Wikipedia ist von mir. Erieping 15:34, 27. Jan. 2007 (CET)--

Hallo Erieping, das mag ich Dir gerne glauben, unterstelle Dir auch keine böse Absicht – dennoch handle ich bei solchen Sachen immer nach den Interessen der Allgemeinheit und kann die Zusammenhänge letztlich nicht erschließen (sieh es bitte wenigstens insofern ein, als dass ich jeden Quellenautor schützen möchte, ich verdiene meine Brötchen selbst mit dem Handwerk). Du kannst das aber auch selbst klären, wenn Du per Mail Deine Urheberschaft an der Quelle bestätigst, damit wäre die Sache schnell ausgeräumt. --DasBee 21:27, 27. Jan. 2007 (CET)

Moin und nur mal so:[Quelltext bearbeiten]

Wir scheinen über eine ähnliche Art von Humor zu verfügen. Schön. :-) Dass Du mir vorher noch nie aufgefallen bist, muss wohl an den sehr unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten liegen. So - dies musste mal gesagt werden. Gruß von --Wahrerwattwurm Mien KlönschnackTM 16:31, 27. Jan. 2007 (CET)

Siehste, wir Norddeutschen erkennen uns doch noch bei Gegenwind und Bodennebel an der trockenen Aussprache ;-) Grüße zurück! --DasBee 21:32, 27. Jan. 2007 (CET)

Danke...[Quelltext bearbeiten]

...für das Reverten des Unfugs auf meiner Benutzerseite. Da hat wohl einer nicht verschmerzen können, dass wir seinem Fake mit dem Städtegründer nicht aufgesessen sind. Gruss vom --Nebelkönig 18:24, 28. Jan. 2007 (CET)

Gerne :-) Gruß zurück --DasBee 18:27, 28. Jan. 2007 (CET)

Stefan Buschhausen[Quelltext bearbeiten]

Na, das ist ja mal ein ganz Schlauer, was? Ts, ts ... Gruß, --PvQ Motzen? - Mitmachen! 02:19, 29. Jan. 2007 (CET)

Tja, Guerilla-Marketing scheint langsam Trendsport zu werden. --DasBee 02:20, 29. Jan. 2007 (CET)

Ich bin ein Preuße[Quelltext bearbeiten]

Antwort auf: Benutzer_Diskussion:Berock#Ich_bin_Preu.C3.9Fe Mh sry wegen dem URV Flood, ich hatte zu der Zeit ein par Probleme.

Du scheinst recht zu haben, nach genauerer Betrachtung ist das Lied von 1851. Aber hat so ein Text etwas hier zu suchen? Kommt dann ein LA wegen des Textes in betracht? -- berock <(°ζ°)> - Diskussion 17:09, 29. Jan. 2007 (CET)

Würde ich meinen, das Ding ist weder eine offizielle Hymne noch sonst irgendwie bekannt. LA geht IMHO völlig in Ordnung, das ist eher was für Wikisource. --DasBee 17:16, 29. Jan. 2007 (CET)

Moreton[Quelltext bearbeiten]

Hallo Charles01,

es gibt inzwischen einen Redirect zu Moreton (Essex), wie Du diesem Artikel entnehmen konntest. Bitte stell doch die Weiterleitung wieder her (kann ich aber auch gleich erledigen) und arbeite dann alles Weitere in den Zielartikel ein, ok?

Beste Grüße --DasBee 14:04, 31. Jan. 2007 (CET)

Du koenntest es selbst tun, wann es notwendig waere! Meinerseits waere es zu 'High tech'. Aber ich halte es fuer kompliziert eine Weiterleitung festzustellen gleichzeitig waehrend meine Beartbeitung. Also, koenntest du mir schreiben nachdem dass es erledigt ist, wie und was (u. sogar warum...) du hattest es so veraendert!

Gruesse Charles01 14:21, 31. Jan. 2007 (CET)

Hello once more,
I'm sorry I didn't look up your page, now I know you're a native speaker of the English language, so I'll try to explain – it's about the naming convention. To avoid disambiguity the German Wikipedia only uses brackets instead of a colon; so the article is now redirected to Moreton (Essex) at its right place.
In the meantime, it's all been fixed, and I saw you already added a few pictures of Moreton; would you like to translate the English version? I hope you will!
Yours --DasBee 17:05, 31. Jan. 2007 (CET)

1. Thank you, Das Bee. Understood, einverstanden usw. 2."...would you like to translate the English version..." Wahrscheinlich, sondern nicht heute. Bin noch mit Deidesheim taetig, wofuer ist der D Version besonders interessant. Selbtverstaendlich (oder...) kann ich schneller (und besser) DE-EN ueberstzen als EN-DE. MfG Charles Charles01 18:50, 31. Jan. 2007 (CET)

Vierteltonvorzeichen[Quelltext bearbeiten]

Hallo, danke für den Artikel, aber mir erscheint das Lemma falsch gewählt. Nach der Systematik der Artikel Vorzeichen (Musik) und Versetzungszeichen müsste der Artikel treffender Vierteltonversetzungszeichen heißen. Ich habe die Vierteltonzeichen noch nie als Vorzeichnung einer Tonart gesehen. --FordPrefect42 15:54, 3. Feb. 2007 (CET)

Ok, das klingt einleuchtend; ich sollte das verschieben. Es hängen aber etliche Backlinks dran, das geht also nicht von jetzt auf gleich. --DasBee 16:01, 3. Feb. 2007 (CET)

Artikel "Liste von Wörtern mit drei aufeinanderfolgenden Konsonanten"[Quelltext bearbeiten]

Nun, ich gebe zu, das ist wirklich ein bisschen Spielerei, ich empfinde es zwar auch noch sprachwissenschaftlich interessant, was du als Germanistikstudent (?) vielleicht auch ein kleines bisschen verstehen kannst. ;) Wär es denn möglich, dass ich bei http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_W%C3%B6rtern_mit_drei_aufeinanderfolgenden_Konsonanten wenigstens eine Weiterleitung per #redirect in die Wikipedia und den Artikel auf meine Nutzerseite stelle? mfg --Konstantin I didn't came to beat, I came to speak... 18:10, 3. Feb. 2007 (CET)

Hm. Es gab Fälle, in denen ziemlich harmlose Links zu privaten Websiten entfernt wurden. Wenn Du es nicht auf einen Konflikt ankommen lassen möchtest, würde ich an Deiner Stelle mal hier nachfragen und es vorher abklären. Es ist ja keine Werbung.
Germanistik passt, allerdings ist das mit dem Studium bald auch schon wieder 15 Jahre her ;-) --DasBee 18:24, 3. Feb. 2007 (CET)
 :) Naja, so meinte ich das auch, in die Wikipedia passt der Artikel vielleicht wirklich nicht, aber Werbung ist es auch eindeutig nicht - da wäre vielleicht meine Nutzerseite eine guter Kompromiss. Ich frag nach, danke jedenfalls~, auch für "schrotttauglich". ;) --Konstantin 18:31, 3. Feb. 2007 (CET)
Wenn Du es ins Konstruktive umbiegen willst, dann such doch einfach mal nach Lemmata, die drei Konsonanten im Namen haben. Aus denen kannst Du Dir auch eine Liste für die Benutzerseite bauen. --DasBee 18:34, 3. Feb. 2007 (CET)

Na wie gesagt, drei Konsonanten haben schon verdammt viele Worte... ;D Aber das wäre Cheaten! Wenn ichs auf die Nutzerseite stelle, bleib ich lieber beim Modell "Zufallsfund". --Konstantin 18:47, 3. Feb. 2007 (CET)

Admin[Quelltext bearbeiten]

Hi, ich würde gerne einen der Kollegen aufhetzen Dich zum Admin vorzuschlagen. Ich mag Dich zwar, aber Du scheinst für den Scheißjob geeignet zu sein. Da ich selber eher Kontroversen auslöse würde ich Dich nicht persönlich vorschlagen wollen, aber wenn Du Bereitschaft signalisierst, dann würde ich PvQ oder Kriddl bitten, da diese ihren Ruf noch nicht so versaut haben, wie ich. ;) Weissbier 08:27, 2. Feb. 2007 (CET)

Am besten PvQ, den heutigen Permanentschnelllöschantragsteller für Professoren, die deutlich den wikipedia-Relevanzkriterien entsprechen. Dessen Ruf erklimmt grade die Spitze der Beliebtheitsskala. --88.73.120.19 08:41, 2. Feb. 2007 (CET)
Na, wessen Socke ist denn diese IP? --PvQ Motzen? - Mitmachen! 09:06, 2. Feb. 2007 (CET)
@88.73.120.19 Wenn auf dieser Seite einer unangenehm wird, dann bin ich das. Und wenn jemand sich gefälligst die Socken abtritt und sich trollt, dann sind das Sie.
@Weissbier&PvQ Nein. EOD. --DasBee 10:13, 2. Feb. 2007 (CET)
Schade--Kriddl 18:37, 2. Feb. 2007 (CET)
Aber verständlich! Und nix für ungut bitte. Weissbier 07:00, 5. Feb. 2007 (CET)
Natürlich nicht, nach den üblichen Maßstäben wäre ich wohl als Kandidat geeignet und weiß auch, warum Du das initiierst. Aber es gibt zu viele Gründe, die dagegen sprechen, um nur mal zwei zu nennen, objektiv: dann bliebe überhaupt keine Zeit mehr für eine vernünftige Artikelarbeit, subjektiv: in anderen Projekten habe ich schon genug Erfahrungen im Umgang mit Adminknöpfen gesammelt. Meine Entscheidung ist reiner Selbstschutz – sonst könnte ich mich auch sofort endgültig sperren lassen, um das Verfahren abzukürzen ;-) --DasBee 09:59, 5. Feb. 2007 (CET)
Andere Frage: Der Bischof mit der E-Gitarre hat sich von Weissbier bereitschlagen lassen es zu machen. Ich mich von Mo4jolo. Weissbiers Idee war, dass ich den Bischof vorschlage, angesichts der Gleichzeitigkeit der Kandidaturen wäre das merkwürdig. Könntest Du den Vorschlag machen?--Kriddl 19:17, 7. Feb. 2007 (CET)
Wäre das produktiv? Ich bin ja auch so ein Polarisierer und möchte dem Bischof (den ich übrigens für einen geeigneten Kandidaten halte) auf keinen Fall schaden. Mir fielen da bessere Initiatoren ein: Fischkopp, Wkrautter... --DasBee 19:38, 7. Feb. 2007 (CET)

Sevim Yüzgülen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bee! Weißt du, wie man an diesen alte Hefte vom Börsenverein herankommen könnte? Oder hast du selber die Möglichkeit nachzusehen, was genau über sie da drin stand? Auf Antwort freut sich Deine --Dornima Uğe 12:55, 5. Feb. 2007 (CET)

Buchhändler sammeln für gewöhnlich alles, was nach Papier aussieht ;-) Frag einfach mal einen, ob der seine Pressematerialien noch hat (am besten einen, der sich mit türkischer bzw. deutsch-türkischer Literatur auskennt oder der als Sortimenter im Themenkreis Rassismus/Antirassismus guten Zugang hat); alternativ vielleicht mal direkt beim Börsenverein anfragen, ob sie Yüzgülen ins Autorenverzeichnis aufgenommen haben. Als Recherchetipp hätte ich für Dich noch den TheoMobil e. V., der diesen Text einmal verwendet hat, möglicherweise könntest Du über sie ja Kontakt zu Yüzgülen herstellen? Beste Grüße --DasBee 13:06, 5. Feb. 2007 (CET)

Probanka[Quelltext bearbeiten]

Ich habe mir noch einmal den Jahresbericht angeschaut, aber nichts gefunden, was einen Einzelartikel rechtfertigen könnte. Was habe ich übersehen?Karsten11 21:17, 6. Feb. 2007 (CET)

Die Bilanzsumme. Oder beauftragt ein Wirtschaftsunternehmen eine Werbeagentur mit dem Geschäftsbericht wegen der hippen Fotos? --DasBee 22:14, 6. Feb. 2007 (CET)

Lothar Eiermann[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bee,

danke für die Verbesserung des Artikels "Lothar Eiermann"! Mein erster Schnellschuß war zugegebenermaßen unzureichend. Ich hatte ihn verfaßt, weil ich das Kochbuch "Starke Stücke" besitze und sich das meiner Meinung nach positiv von den meisten anderen Kochbüchern abhebt. Ein Gruß von --Snahlemmuh 21:34, 7. Feb. 2007 (CET)

Danke, ist jetzt ja dank Deiner Literatursuche auch etwas geworden :-) --DasBee 21:38, 7. Feb. 2007 (CET)

Sperre[Quelltext bearbeiten]

„Nur ein liebenswürdiger Hinweis, dass man immer genau wissen sollte, bis wohin man zu weit gehen darf.“ Besser hätte ich es auch nicht begründen können. Du solltest die Wikiquette beispielsweise ganz genau kennen, von daher lasse ich es nicht als Ausrutscher durchgehen, dass Du beiläufig Vermutungen über das Sexualleben anderer anstellst oder andere Wikipedianer als intellektueller Bettnässer bezeichnest. Damit Du dir die Regeln nochmal in Erinnerung rufen kannst, gönne ich dir einen Tag Lesepause. -- Achates Siehe, ich will ein Neues schaffen... 06:56, 8. Feb. 2007 (CET)

Anfrage --HuckFinn 09:15, 8. Feb. 2007 (CET)

Μηδεν αγαν. --DasBee 07:09, 9. Feb. 2007 (CET)

Ich ärgere mich schon wieder...[Quelltext bearbeiten]

über eine völlig unverständliche Entscheidung eines Admins: hier - erinnerst Du Dich? Der Artikel war nach unserer Überarbeitung doch soweit in Ordnung, dass er behalten werden konnte, oder täusche mich? Ich habe das eben entdeckt und ärgere mich echt. Danke auch für die aufmunternden Worte auf meiner Disk. War heute beim Kontrollkernspin vom Schädel, mal sehen, was der Neurologe zum Befund sagt. Grüße, --die Tröte ...in mein Büro, bitte! 16:40, 8. Feb. 2007 (CET) , sagt sorry für den Kackbalken.

Yep, außerdem muss der Mann wohl relevant gewesen sein (frag bitte nicht genauer, Sport ist bei mir ganz weit draußen im Sehfeld und Boxen ist so gar nicht mein Ding). Wiederherstellungswunsch? Ich könnte wohl herzlich wenig bis 0,0 dazu beitragen. --DasBee 07:20, 9. Feb. 2007 (CET)

Békésy-Audiometrie[Quelltext bearbeiten]

Könntest du einen Blick auf den neuen Artikel werfen - QS-Antrag? Grüße! -- Brunosimonsara 21:01, 8. Feb. 2007 (CET)

Ich bin zwar kein Mediziner und solche Geräte kenne ich nur aus der Hörpsychologie (und selbst da nur aus den älteren Büchern), jetzt finde ich den aber um Längen besser! --DasBee 07:15, 9. Feb. 2007 (CET)

Willkommen zurück![Quelltext bearbeiten]

Und nimm das nicht so tragisch. Gruß--Mo4jolo 07:42, 9. Feb. 2007 (CET)

Wieso, er hatte doch in der Sache vollkommen Recht. Es war WP:KPA – kein persönlicher Angriff >:þ Schwamm drüber. --DasBee 07:44, 9. Feb. 2007 (CET)

Schwulst[Quelltext bearbeiten]

Entschuldige bitte, habe den Inuse-Baustein übersehen. Kannst drüberschreiben, ich werde das nachholen, wenn es nicht schon bei deinen kommenden Ergänzungen drin ist. Gruss, Lemmageier 15:18, 10. Feb. 2007 (CET)

Wenn ich das technisch richtig sehe, dann wird da wohl gar kein Bearbeitungskonflikt auftreten – ich brauche jetzt sicher noch ein kleines Weilchen, es wäre aber trotzdem schön, wenn Du hinterher noch mal drübergucken könntest. Vielleicht hast Du ja noch die eine oder andere Verbesserung oder Erweiterung? --DasBee 15:52, 10. Feb. 2007 (CET)

Hey, gute Arbeit! Freundlichen Gruß, Stefan64 22:47, 10. Feb. 2007 (CET)

Danke :-)) Ich hatte Henriette gerade schon die irrwitzige Steigerung vorgeschlagen – ob wir das Ding gemeinsam vom Schnelllöschkandidaten zu den Lesenswerten bringen? --DasBee 22:50, 10. Feb. 2007 (CET)
Meine Hochachtung. Der Artikel ist nicht wiederzuerkennen. Gleich bei den Lesenswerten vorschlagen? :) --∂φ +/- 16:52, 11. Feb. 2007 (CET)
Besten Dank... nein, das sind noch zwei ganz kleine Probleme; um das deutsche Textbeispiel ringe ich noch (Henriette weiß Bescheid und ringt ein bisschen mit), und dann der Abschnitt zur Preziösen Literatur (das ist in der Artikeldiskussion gelandet – aber Du hast Recht, den sollten wir (wenigstens) ins Review schicken! --DasBee 17:17, 11. Feb. 2007 (CET)

Hier kleines Geschenk, mußte nur noch einsortieren![Quelltext bearbeiten]

Dieser Benutzer gehört zum Servicepersonal einer Katze!

Kannst Bild und Farbe beliebig ändern oder das ganze wieder Löschen. Jedenfalls fällt das unter: Mensch bedenke wohl was du dir wünschst, es könnte in Erfüllung gehen.--Gabriel-Royce 13:32, 11. Feb. 2007 (CET)

Weia... gib's doch zu, Du hast gewusst, dass die gerade auf meinem Schreibtisch herumturnt ;o) Danke! --DasBee 13:34, 11. Feb. 2007 (CET)

Gedankenlesen? Ich! Nein! Aber in drei Tagen sehe ich meine endlich und als ich die Diskussion gelesen habe dachte ich eigentlich ne gute und treffende Idee. Vermutlich werden wir dafür jetzt mit nem SLA bedacht. ;-) Wegen gefählichen Userboxwahn!--Gabriel-Royce 14:10, 11. Feb. 2007 (CET)

Aber doch nur bei gefährlichen Themen wie "Dieser Benutzer hat ein entspanntes Verhältnis zu Graubrot" oder "Dieser Benutzer besitzt einen Flokati und saugt ihn regelmäßig" ;o) --DasBee 14:14, 11. Feb. 2007 (CET)

Pssst![Quelltext bearbeiten]

Hallo liebes Bee, überleg doch mal, ob Du Dir nicht einen Wegwerf-Emil zulegen und mir diskret mitteilen möchtest. Manchmal ist es echt verdammt unpraktisch, mit Dir nur per Disk. kommunizieren zu können. Gruß, --PvQ Bewertung - Portal 13:55, 11. Feb. 2007 (CET)

Ach so, ja... ich werde die bei Gelegenheit mal wieder einrichten und dann mit einem zünftigen Spamfilter ausrüsten, damit mich politisch unkorrekte Begriffe wie "Fallstromvergaser" oder "Zwerchfell" nicht mehr in die nächste Hirnembolie treiben... --DasBee 14:08, 11. Feb. 2007 (CET)
Du mußt sie ja nicht für alle zugänglich machen, vertrauenswürdigen (bin ich das? ;-)) Leuten mitteilen würde ja langen. --PvQ Bewertung - Portal 15:29, 11. Feb. 2007 (CET)
Sie!? Kollege, nachdem Sie hier Nacktbilder von sich veröffentlichen, könnte ich das vor meinem Beichtvater nicht mehr verantworten! --DasBee 15:41, 11. Feb. 2007 (CET)
Da bin ich aber geknickt! ;-) --PvQ Bewertung - Portal 15:48, 11. Feb. 2007 (CET)
Flasch, gnaz flasch... es heißt Krickente, nicht Knickente ;o) --DasBee 15:53, 11. Feb. 2007 (CET)
Papierflieger??? --PvQ Bewertung - Portal 05:42, 12. Feb. 2007 (CET)
Oder Emils eben, zur schnelleren Kommunikation. --DasBee 10:06, 12. Feb. 2007 (CET)

Topos (Geisteswissenschaft)[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, vielleicht magst Du auch an dem o.g. Artikel mitarbeiten? Ist nicht ganz so mein Spezialgebiet... Viele Grüße! --∂φ +/- 17:47, 13. Feb. 2007 (CET)

Danke, ich schaue da wohl heute (?) abend mal nach, ob ich etwas beisteuern kann. Momentan hat mich aber der große Schwulst gepackt... das Ding jetzt schon in den Review zu jagen scheint mir noch viel zu früh. --DasBee 17:50, 13. Feb. 2007 (CET)

Hamm-Heessen[Quelltext bearbeiten]

Hi nett das du da einwenig drin gebaut hast, ist nur Leider verloren gegangen. Ursache war ich, habe den ganzen Artikel Überarbeitet. Wäre trotzdem dankbar, wenn du auch nochmal drüberschaust. Bist du aus der Gegend?--Gabriel-Royce 18:06, 13. Feb. 2007 (CET)

Ich selbst nicht (geborener und praktizierender Hanseat), meine halbe Familie ist aber im Gebiet Bottrop – Bochum – Duisburg ansässig, von daher kenne ich die Region schon so ein bisschen :-) Nochmal Typo? --DasBee 18:10, 13. Feb. 2007 (CET) Feddich ;-) --DasBee 18:48, 13. Feb. 2007 (CET)

Jau, danke soweit! Hatte mich nur gewundert dich ausgerechnet in dem Artikel zu finden.--Gabriel-Royce 21:10, 13. Feb. 2007 (CET)

Gebände[Quelltext bearbeiten]

Weder auf Reim noch auf Stollen (Literatur) wird erklärt was eine Gebände ist. So ist das keine Begriffsklärung. Am besten Du schreibst auf Gebände einen Stub, der erklärt, was das ist. Secular mind 20:19, 13. Feb. 2007 (CET)

Hallo Secular mind, das Gebände ist (auch nach offizieller Schreibweise) ein Homonym. Da ist eine BKL wohl gerechtfertigt. --DasBee 20:26, 13. Feb. 2007 (CET)
Ja, eine BKL ist gerechtfertig, und zwar in dieser Form, aber ich glaube nicht, dass das das ist, was Du möchtest. Secular mind 20:44, 13. Feb. 2007 (CET)
Doch, schau doch jetzt nochmal: beide Begriffe und Begriffsfelder abgegrenzt, und jetzt weiß der Sucher auch, was er finden will, oder? --DasBee 20:53, 13. Feb. 2007 (CET)
Wenn unter Stollen (Literatur) erklärt wäre was Gebände ist, dann ja. So aber nein. Secular mind 21:22, 13. Feb. 2007 (CET)
Dann sei mutig – einen kompletten Zielartikel über das Thema kriege ich auch nicht hingezaubert. Aber das war ja auch nicht das Thema. --DasBee 21:34, 13. Feb. 2007 (CET)

erotic4u[Quelltext bearbeiten]

Hallo, danke, dass Du den Mut gefunden hast und den SLA wieder eingefügt hast. --Westiandi 10:50, 16. Feb. 2007 (CET)

Keine Ursache, bei Werbung reagiere ich nämlich schon berufsmäßig empfindlich – WP-Missbrauch wirft auf meine ganze Branche ein schlechtes Licht. --DasBee 10:52, 16. Feb. 2007 (CET)

alle[Quelltext bearbeiten]

Ich Brauche hilfe und das von allen ich habe nächste woche Zwischenprüfung und habe kann viele fargen die ich so nicht beantworten kann zb: Wodurch wird das Fadenziehen Verursacht, Woher kommt diese "Verursacher" und wodurch werden sie ins Brot übertragen, Warum kann das gebackene Brot davon befallen sein, Welche brote sind besonders anfällig und was ist beim Auftreten von der Brotkrankheit fadenziehen zu tun? Bitte helft mir ich will die prüfung auf keinen fall versauen. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.228.135.231 (DiskussionBeiträge) 16:11, 19. Feb. 2007 (CET))

Hier werden Sie geholfen. --DasBee 16:17, 19. Feb. 2007 (CET)

SLA[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich muss gestehn, ich hab noch nie ein Bild gelöscht. Was ist die Begründung für die Löschung der Bravia-Bilder? URV? - Gruß --Logo 14:08, 21. Feb. 2007 (CET)

Hallo Logograph, ja, ich vermute hier mehrfache URV; meiner Kenntnis nach wurden die Bilder auch ausschließlich in diesem Artikel verwendet. Beste Grüße --DasBee 14:11, 21. Feb. 2007 (CET)
Siehe hier: [2]. Mir fehlts da an Kompetenz; irgendwo habe ich gelesen, dass Logos mangels Schöpfungshöhe gemeinfrei sind. Wenn Du meinst, stelle bitte SLA, damit sich ein anderer Admin drum kümmert. - Dein unfähiger Admin vom Dienst ;-) --Logo 14:21, 21. Feb. 2007 (CET)
Naaaa... nicht unfähig, ich habe mit dem Krimskrams nur recht häufig zu tun und oft mehr, als mir lieb ist ;-) Für eines der Bilder liegt ja eine Genehmigung vor, ich schaue noch mal genau in den Kriterien nach, vielleicht reicht auch ein normaler Bild-LA. --DasBee 14:26, 21. Feb. 2007 (CET)

Hallo, ich habe das gefühl, dass Bee sehr schnell mit URV zu gange ist. Wenn du schon glaubst, etwas über mich sagen zu können, dann informiere dich richtig und vollständig. 09:58 24.02.2007 creeman

Ich ziehe es in Erwägung, sobald Du 1. das gelesen, 2. Signieren gelernt und 3. gemerkt hast, wo Du hier bist. EOD. --DasBee 11:40, 24. Feb. 2007 (CET)

Geschichte des Theaters[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bee, ich wollte dich bitten, den Vorschlag zur Löschung auf Geschichte des Theaters zu löschen (wollte das nicht eigenmächtig tun), nachdem er nun fertig ist. Der Löschantrag kam überraschend schnell, aber nun siehst du vielleicht, in welche Richtung er gehen soll; ich denke, der LA ist hinfällig? --FlammingoMoin 16:44, 24. Feb. 2007 (CET)

Meine Güte... was für eine Riesenarbeit steckt da drin! Prima, jetzt ist das ein richtig guter Übersichtsartikel geworden :-) LA kommt natürlich sofort raus. --DasBee 16:52, 24. Feb. 2007 (CET)

Danke.[Quelltext bearbeiten]

Danke für die Reverts auf meiner Bewertungsseite. Ob das Theater irgendwann mal ein Ende hat? *seufz* Gruß, --PvQ Bewertung - Portal 20:57, 25. Feb. 2007 (CET)

Keine Sache... mein Freitagsfrühstück hatte da auch gerade angeklopft >:þ --DasBee 21:01, 25. Feb. 2007 (CET)
? --PvQ Bewertung - Portal 21:03, 25. Feb. 2007 (CET)
Naja, sagen wir mal so: wenn ich gewisse Namen lese, kommen die Brötchen von vorgestern wieder hoch. --DasBee 21:05, 25. Feb. 2007 (CET)
Ach so ... Ja, mir bisweilen auch noch die vom letzten Jahr. --PvQ Bewertung - Portal 21:10, 25. Feb. 2007 (CET)
Wie pflegt doch mein guter Freund, der Diplom-Psychologe, zu sagen: "Wir haben auch einen an der Waffel, aber wir haben uns das während eines langen Studiums erworben." ;-) --DasBee 21:13, 25. Feb. 2007 (CET)
 ;-) --PvQ Bewertung - Portal 21:16, 25. Feb. 2007 (CET)

Defaultsort[Quelltext bearbeiten]

Hi, lässt sich das nicht irgendwie per Bot regeln? Ich befürchte nämlich, dass sonst so manche Beobachtungsliste ziemlich schnell ziemlich voll wird. -- Sir 14:37, 1. Mär. 2007 (CET)

Frag mich bitte nicht nach Bot-Programmierung, das ist überhaupt nicht meine Baustelle... wenn Du jemanden weißt, der das technisch lösen könnte, wäre das natürlich wesentlich leichter! --DasBee 14:39, 1. Mär. 2007 (CET)
Versuch's mal hier: Wikipedia:Bots/Anfragen. -- Sir 14:42, 1. Mär. 2007 (CET)
Danke, werfe ich gleich mal rein. --DasBee

Schülerfirma[Quelltext bearbeiten]

Du oder ich? --PvQ Bewertung - Portal 23:29, 2. Mär. 2007 (CET)

Diese Enzyklopädie ist zu klein für uns beide, Fremder... okay, Du ;-) --DasBee 23:32, 2. Mär. 2007 (CET)
Wir kamen beide zu spät:
23:48, 2. Mär. 2007 FritzG (Diskussion | Beiträge) hat „Backdoor (Kino)“ gelöscht (SLA nach LA: Irrelevant)
 ;-) --PvQ Bewertung - Portal 23:50, 2. Mär. 2007 (CET)
Na, dann können die Hamburger Jungs ja auch endlich in die Heia ;o) --DasBee 23:51, 2. Mär. 2007 (CET)

Schaumweinglas[Quelltext bearbeiten]

Ich hoffe, ich habe es mit meinem Temperamentsausbruch nicht verschlimmbessert, aber ich konnte es nicht mehr sehen... Gruß --JdCJ Sprich Dich aus... 13:37, 3. Mär. 2007 (CET)

Ich gehe gleich mal mit dem kleinen grammatischen Pinsel drüber, ok? Erst mal Kaffee nachkochen... --DasBee 13:39, 3. Mär. 2007 (CET)

Da?[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, wenn Du da grad da bist, komm bitte mal in den Chat. Gruß, --PvQ Bewertung - Portal 13:33, 7. Mär. 2007 (CET)

Technisch nicht möglich. --DasBee 13:37, 7. Mär. 2007 (CET)
Schade. Wir konferieren gerade über sebmols Chinawochen. --PvQ Bewertung - Portal 13:43, 7. Mär. 2007 (CET)
Fein, gibt es schon konkrete Ideen und Arbeitsfelder?
Ich habe gerade den javafreien Browserzugang versucht, das Netzwerk will nicht. --DasBee 13:46, 7. Mär. 2007 (CET)
Benutzer Diskussion:Sebmol/Chinawochen - da hat Sebmol ein paar Ergebnisse des Brainstormings geparkt. --PvQ Bewertung - Portal 14:39, 7. Mär. 2007 (CET)

Kritik an Vorgehensweise!!![Quelltext bearbeiten]

Also ich weiß nicht so ganz was du gegen diesen Artikel hast. Ich bin weder Ausrichter noch Teilhaber oder ähnliches der PfiJuKo, sondern finde es einfach nur interessant, dass ein Event in der Größenordnung vom Christival und auch dem selbigen Background, bloß mit einer längeren Tradition (erste PfiJuKo fand bereits 1968 statt), auch einen Artikel auf Wikipedia bekommt. Leider ist es da mit Interaktivität doch nicht so weit her. Auf den Kommentar eines anderen die Seite für 7 Tage auf Probe zu lassen, wurde ja nur mit der sofortigen Löschung reagiert. DANKE! Wie man einen richtigen Artikel schreibt kannst Du mir ja gerne per Mail mitteilen: Vielen Dank. MFG JP (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.181.244.137 (DiskussionBeiträge) 23:43, 7. Mär. 2007 (CET))

1. gibt's nicht nur bereits auf der Erstellungsseite, sondern auch in der Wikipedia viele hilfreiche, interessante Lesetipps, die z. B. über ein paar Formalia aufklären, bevor man sich beschwert, 2a. habe nicht ich den Artikel gelöscht, sondern die Administratorin, 2b. sind Artikelkommentare dieser Art und Form so witz- wie sinnlos, die gehören in eine Löschdiskussion und nicht in einen Artikel, und 3. muss nicht ich dem Objekt die Relevanz nachweisen, sondern dessen Darstellung mir. EOD. --DasBee 23:57, 7. Mär. 2007 (CET)

DANKE[Quelltext bearbeiten]

für die Entfernung meines copy-paste-Unfalls auf den Löschkandidaten--feba 01:51, 9. Mär. 2007 (CET)

Keine Ursache :-) --DasBee 01:52, 9. Mär. 2007 (CET)

Heut-ist-nicht mein Tag - HILFE[Quelltext bearbeiten]

- du bist gerade noch aktiv gewesen... ich habe es irgendwie geschaftt, auf Wikipedia:Löschkandidaten/8. März 2007 mit diesen Difflink (ich glaub so heißt das):http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:L%C3%B6schkandidaten/8._M%C3%A4rz_2007 die Diskussion und den gesamten Eintrag zu Prëmetta zu löschen, statt nur meinen Kommentar dazu abzugeben - nun, revert kann ich, aber das hilft ja hier nicht weiter, da mittlerweile auch noch andere User zu ganz anderen Themen ihren Senf abgegeben haben - was tun? weißt du das oder weißt du wen, der das weiß...?--feba 02:35, 9. Mär. 2007 (CET)

difflink dürfte eher das sein: [3]

--feba 02:38, 9. Mär. 2007 (CET)

ist erledigt, kannst den Beitrga gern auch löschen.--feba 02:53, 9. Mär. 2007 (CET)
Sorry, ich war nur eben kurz Kaffee nachkochen ;-) --DasBee 03:07, 9. Mär. 2007 (CET)
oh, da entschuldige ich mich jetzt aber vielmals für meine böswillige Unterstellung, du wärest evtl gat schlafen gegangen und hättest die Wikipedia schutzlos so offensichtlichen Stümpern wie mir überlassen ... aber sebmol hat es dankenswerterweise repariert - und ich lass auch doch bald mal die Finger von der Tastatur, weil auf die Idee, Kaffee zu trinken komme ich nun doch nicht mehr....--feba 03:24, 9. Mär. 2007 (CET)

angeblicher Vandalismus[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, nicht alles ist Vandalismus. Ich habe vorhin beim Artikel Bundeseisenbahnvermögen etwas geändert und nebenbei ist mir der Computer abgestürzt. Deswegen war das für kurze Zeit der Artikel etwas durcheinander. Also: Nicht alles ist Vanadlismus und bleibt so stehen. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.84.158.139 (DiskussionBeiträge) 13:10, 9. Mär. 2007 (CET))

Ack, für abschmierende Rechner kann niemand etwas. Du kannst aber für Transparenz in Deinen Edits sorgen, wenn Du 1. die Vorschaufunktion benutzt, so dass Du auch nur das abspeicherst, was Du tatsächlich editieren möchtest, ohne Tippfehler o. Ä., und wenn Du 2. in der Zusammenfassung unter dem Textfeld jeweils Deine Edits kurz kommentierst, z. B. mit "Ergänzung" oder "Quelle: hier und da, Seite x". Grüße --DasBee 13:18, 9. Mär. 2007 (CET)

Diskussion:Newroz TV[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, ich finde Dein Verhalten nicht in Ordnung. Du hast erst einen SLA ohne Begründung gestellt, dann den wiederhergestellten Artikel, der einen Einwand enthielt (von mir) nicht wie es die Regeln vorsehen in einen LA umgewandelt, sondern sofort wieder schnellgelöscht. Das ist schlechter Stil. Ich habe keine Lust, hier einen Editwar anzufangen, das ist mir zu doof. Aber wenn Weissbier und Du nichts Besseres zu tun haben als auf Teufel kommt raus möglichst viel zu löschen und eine Diskussion möglichst schon im Ansatz zu ersticken, nur zu. Ihr habt schon einige Dutzend Leute, die gute Arbeit gemacht haben, vergrault :-( --Payton 18:42, 9. Mär. 2007 (CET)

Wie Du hier siehst, gibt es Administratoren, die Artikel sogar dann löschen, wenn ich mal nicht beteiligt sein sollte. Auf was ich gerade keine Lust habe, sind Totschlagargumente. Und zur Feier des Tages noch ein sehr freundlicher Hinweis: ich bin nicht Weissbier. Beste Grüße --DasBee 19:14, 9. Mär. 2007 (CET)

Werbung ist Werbung[Quelltext bearbeiten]

Hallo !

Mein Link war sehr lange schon drin, kürzlich muss er hinausgeschmissen worden sein. Auf die Seiten von seifen.at gibt es 2 Links und auf die Schwesterseite von seifen.at = naturseife.com ebenfalls. Wenn ihr dort lest, dann findet ihr genauso "Werbung". Also warum wird meine ebenso werbefreie Seite nicht wieder zugelassen ? Ich gebe laufend Kurse im Seife machen und der Inhalt dieser Seiten entspricht dem Kursbuch ???! (nicht signierter Beitrag von 62.47.236.109 (Diskussion) 17:38, 10. Mär. 2007 (CET))

Wenn WP:WEB sagt, es ist Werbung, dann ist es Werbung. Wenn der Link mehrfach entfernt wurde, weil es Werbung ist, dann bleibt es Werbung. WP ≠ AdSense. EOD. --DasBee 17:43, 10. Mär. 2007 (CET)

Ja, schon, doch ich hatte meinen Link neu hinzugefügt nachdem er entfernt wurde (er war monatelang drin !), dieser neue Link ging auf eine neue schöner gestaltete Seite, weil ich mein Web mittlerweile überarbeitet habe. Nun hatte der eine Wikianer nichts mehr einzuwenden, nachdem ich die alte Seite verlinkt habe, aber dann wird sie von dir hinausgeworfen ?! Ich denke es ist ein Missverständis. Der letzte Link geht wieder auf die alte Seite. Sag mir bitte wo du da Werbung siehst. Die neue Seite die reklamiert wurde war: http://www.antarius.info/seife.htm und dort war oben der Link zum Shop drin - ich wusste nicht, dass dies zu viel des Guten war. Die neue "alte" Seite ist http://www.antarius.info/seifenkurs.htm Ich hoffe es ist nun wieder alles klar ?! Kannst du mir das rückgängig machen ? 62.47.242.4 18:21, 10. Mär. 2007 (CET) 62.47.242.4 18:21, 10. Mär. 2007 (CET)

Wenn ich EOD schreibe, dann meine ich das auch so. Die IP wurde ja nicht umsonst gesperrt. --DasBee 18:25, 10. Mär. 2007 (CET)

Hallo ?! Sind wir in einer Diktatur oder wie ??!! Dialog ist zugelassen und du solltest zuerst mal sehen was du gemacht hast und dann wohl drüber nachdenken, wenn einer schon im Dialog mit mir ist, dann ist es wohl masslos überzogen mich einfach auszusperren und dann jede Diskussion zu verweigern. Die IP wird nicht umsonst gesperrt, richtig, denn sie wurde von dir gesperrt und dies wir auch von dir festgestellt. Das müsste dir doch auffallen oder nicht ?! Drum nochmals die Frage zu deiner Antwort: Sind wir in einer Diktatur ?! Lies doch mal meinen berechtigten Einwand ?! Du kannst dir doch nicht anmaßen der einzige Wikianer zu sein der über den Inhalt entscheidet ?!

1. Die IP wurde nicht von mir gesperrt, weil ich das gar nicht kann. 2. Den Rest erzähl bitte der Parkuhr. Nochmal zum Mitschreiben: EOD. --DasBee 18:40, 10. Mär. 2007 (CET)

Du bist ein sehr überheblicher Mensch der sich jeder Diskussion entzieht ohne überhaupt Argumente die dies rechtfertigen zu haben. Deine Gründe sind: Rot ist Rot, weil es Rot ist. Wundert mich was du hier in der Wiki überhaupt zu tun hast ?!


Nachtrag: Nun hat sich mein Verdacht bestätigt, mein Link wurde von naturseife.com zuerst nach unten verschoben: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Seife&diff=27747539&oldid=27481700 und dann letztlich 1 Woche später entfernt: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Seife&diff=27945483&oldid=27867844

DAS nenne ich Manipulation ! Was macht die Retterin der Seifenseite nun ?! Bitte um Aufklärung. 62.47.242.4 19:57, 10. Mär. 2007 (CET)

Wikipedia:Redirect#Kategorisierung[Quelltext bearbeiten]

Da steht aber was anderes. :-P Gruß 80.219.210.120 18:51, 10. Mär. 2007 (CET)

Ok, ich habe in der Versionsgeschichte nachgeschaut. Der Redirect wurde ja erst angelegt, weil ein Herausstellungsmerkmal von Bill Kaulitz über Tokio Hotel hinaus nicht gegeben war, deshalb auch kein Einzelartikel; diese Kategorie ist IMHO doch eine Herausstellung, ich habe sie also wieder reingesetzt, ok? --DasBee 19:02, 10. Mär. 2007 (CET)
Jap, danke. Ein Einzelartikel halte ich ja auch für nicht sinnvoll, aber gerade, weil wir schon eine solche Kategorie haben, hielt ich es für sinnvoll den Redirect dort einzusortieren. Gruß 80.219.210.120 19:06, 10. Mär. 2007 (CET)

URV-Markierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hallo, bitte markiere nur solche Texte als URV, bei denen wir den Text - falls er freigegeben wird - tatsächlich ohne grössere Überarbeitungen verwenden können. Alles andere bitte einfach mit einem Schnelllöschantrag versehen. Hintergrund: Das OTRS-Team kommt derzeit kaum hinterher mit dem Abarbeiten der Freigabe-Mails, eine frustrierende Arbeit, da danach meist sowieso erstmal ein Löschantrag gestellt werden muss, weil der Text werbend oder anderweitig unbrauchbar ist. So etwa bei Visualtraining. Du verhinderst so möglicherweise sogar die Löschdiskussion. Gruß --ST 00:03, 11. Mär. 2007 (CET)

Rechtspsychologie[Quelltext bearbeiten]

.oO[Schon wieder so spät?] Mahlzeit auch, Herr Kollege. Ich würd das so lassen und verstehe ehrlich gesagt den Revert nicht. Wenn er wieder revertiert, müßte man den Admin wohl mal ansprechen. Gruß, -- PvQ Bewertung - Portal 13:21, 11. Mär. 2007 (CET)

Chat[Quelltext bearbeiten]

Wäre schön, wenn Du alsbald die technischen Hürden überwinden und Dich in den Chat einklinken würdest, wenn Du online bist.

Mein momentanes Problem ist u. a. die Firewall, das Ding zermarmelt mittlerweile aus gutem Grund auch Atome ;-) Wenn Du ein Standalone-Programm für IRC kennst, das ich dann fallweise anschmeißen kann, würde ich mich mal mit der Konfiguration herumschlagen. --DasBee 13:26, 11. Mär. 2007 (CET)
Mir leuchtet noch nicht ein, wo bezüglich der Firewall der Unterschied zwischen etwa Chatzilla und einem Standalone-Programm sein soll. -- PvQ Bewertung - Portal 13:34, 11. Mär. 2007 (CET)
Ich kann das leider nicht einbinden, da mein Browser es nicht frisst. --DasBee 13:41, 11. Mär. 2007 (CET)
Welcher Browser ist denn das? -- PvQ Bewertung - Portal 13:47, 11. Mär. 2007 (CET)
Momentan IE6. --DasBee 13:49, 11. Mär. 2007 (CET)
Guckstu mal da. Gruß und viel Erfolg, -- PvQ Bewertung - Portal 13:51, 11. Mär. 2007 (CET)
Die Virenschleudern bin ich mit meinem EDV-Menschen alle schon durch, dann kann ich gleich Tag der offenen Tür machen ;-) --DasBee 13:56, 11. Mär. 2007 (CET)
Aber den Mikrosaft-Spionagebrowser hält der für sicher, wie? *kopfschüttel* Leg Dir Mozilla oder Firefox zu und nimm Chatzilla. -- PvQ Bewertung - Portal 14:01, 11. Mär. 2007 (CET)
Ick hab ja ooch nich Sinnlos XP druff, wa ;-) Warte mal einen Moment, ich habe mir gerade die neue Opera-Version gezogen, die könnte ich wenigstens auf meiner Zuhausebeimkaffeebisselsurfen-Config installieren. --DasBee 14:06, 11. Mär. 2007 (CET)

Zum Artikel aut idem (Rechthaberei)[Quelltext bearbeiten]

Der Revert von thomas S. ist unangebracht. Die von mir eingebrachten Änderungen sachlich richtig:

Die Verpflichtung ein preisgünstigeres Medikament abzugeben, wenn der Arzt ein Präparat namentlich verordnet hat, ist nicht gesetzlich vorgegeben. Im April 2006 wurden per Gesetz Naturalrabatte abgeschafft, so dass der tendenziöse Passus entfallen muss.

Viel Spaß beim Spammen. Wikipedia ist gefährlich. Diese Erkenntnis setzt sich immer durch, schade um eine gute Idee. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 89.50.224.148 (DiskussionBeiträge) 13:36, 11. Mär. 2007 (CET))

Lern Signieren und lies die Seite über Quellenangaben. --DasBee 13:47, 11. Mär. 2007 (CET)

Du bist drin.[Quelltext bearbeiten]

Sag mal was im Chat... Betreten hast Du ihn. -- PvQ Bewertung - Portal 14:43, 11. Mär. 2007 (CET)

Ich gucke auch schon ganz betreten ;o) Das war eine elende Fummelarbeit mit Ports auf- und zusperren, aber jetzt läuft die Sache wohl rund, besten Dank für Deine Hilfe :-) --DasBee 14:48, 11. Mär. 2007 (CET)

google-bombe[Quelltext bearbeiten]

Wie soll ich deinen Text verstehen? Was ich reingeschrieben habe stimmt doch! (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 77.179.208.4 (DiskussionBeiträge) 23:29, 13. Mär. 2007 (CET))

Weitere Gespräche bitte mit der Parkuhr. Danke. --DasBee 23:32, 13. Mär. 2007 (CET)

Sehr geistreich. Eine Erklärung wäre das Mindeste der Höflichkeit. Aber anscheinend bist du dazu nicht in der Lage. Habe nichts Falsches gemacht und du prollst hier rum. (nicht signierter Beitrag von 77.179.208.4 (Diskussion) 23:42, 13. Mär. 2007 (CET)))

Schöne Vorlage[Quelltext bearbeiten]

[4] - Wo gibts denn die? Würde ich gerne, ääh, zufällig ins monobook einbinden... -- Johnny Yen Watt'n? 21:48, 13. Mär. 2007 (CET)

Die habe ich ganz frech von {{subst:Benutzer:Blah/Vorlage:Vandale}} geklaut ;-) --DasBee 21:59, 13. Mär. 2007 (CET)
Merci! Dann werd ich mal sehen, ob er noch ne Kopie für mich rumzuliegen hat - nicht, daß Du die letzte genommen hast... -- Johnny Yen Watt'n? 08:27, 14. Mär. 2007 (CET)
Ich fürchte, die Dinger wachsen hier nach ;o) --DasBee 08:29, 14. Mär. 2007 (CET)
Schau mal lieber nach, ob Dein monobook noch da ist - war nämlich zu faul, die Veränderung selber händisch vorzunehmen... Grüße, -- Johnny Yen Watt'n? 08:38, 15. Mär. 2007 (CET)
Er hat mir eine Zeile gemopst! Haltet ihn! --DasBee 08:41, 15. Mär. 2007 (CET)

Forex Braşov[Quelltext bearbeiten]

Hi, du hattest einen LA auf den Artikel Forex Braşov gestellt. Ich hab ihn komplett überarbeitet. Schau mal, vielleicht könntest du deinen LA ja zurückziehen. Viele Grüße Christian Bier Bewerte meine Arbeit! 00:35, 16. Mär. 2007 (CET)

Prima :-) LA ist raus, ich trage es eben noch in der Löschdiskussion nach. Beste Grüße --DasBee 09:25, 16. Mär. 2007 (CET)

Löschung Diskographie Peter Banks[Quelltext bearbeiten]

Hi DasBee,

Der folgende Dialog hat sich zwischen mir und Hexer entsponnen:

Hi Seltsame Idee, bei einem Musiker die Diskographie zu löschen. Was sollte denn das? Du löschst einen inhaltlich unproblematischen Beitrag, schickst einen Standardspruch, der in Bezug auf das konkrete Problem keinerlei Erklärung darstellt und antwortest nicht auf Nachfragen. Wie soll ich Dich verstehen?--193.196.8.102 12:06, 16. Mär. 2007 (CET)

Huch, wollte nur diese Änderung rückgängig machen. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 12:53, 16. Mär. 2007 (CET)
Aha! Jetzt verstehe ich. Aber mich gleich zum Vandalen machen. ;-) Ich hab die Verlinkung deshalb gelöscht, weil der Link 1. auf eine deutsche Band mit zufällig dem gleichn Namen verweist, die aber nicht die gemeinte ist und 2. Ein Artikel zu der richtigen band voraussichtlich gelöscht würde, weil diese ein privates Projekt von Banks und seiner Frau war, dessen Alben erst 20 Jahre nach ihrer Aufnahme veröffentlicht wurden: zu allseitigem Desinteresse. Ich weiß also, was ich tue. Wärst du so nett, meinen letzten Arbeitsstand wiederherzustellen, die Sperrung aufzuheben und eine kurze Bemerkung zu machen? Sonst meldet sich DasBee wieder und das Ganze geht von vorne los.--193.196.8.102 13:05, 16. Mär. 2007 (CET)

Hat sich das Mißverständnis damit geklärt?

Hallo 193.196.8.102, DerHexer und ich hatten uns zwischendurch auch schon im Wikipedia-Chat unterhalten (konntest Du natürlich nicht wissen), also keine Befürchtung, dass Du wieder ausgebremst wirst ;-)
Ich kann den Artikel nicht selbst entsperren (bin kein Admin), das hat DerHexer aber bereits erledigt, so dass Du wieder darauf zugreifen kannst.
Sorry für diese Reaktion, 1. passiert heute jede Menge Müll in den letzten Änderungen, d. h. es kommt wie immer um die Mittagszeit viel Schülerschrott rein, 2. "Unfug bzw. Vandalismus" ist die Voreinstellung, das ist eine Standardbegründung. Bitte nicht persönlich nehmen.
Außerdem hätte ich sowieso einen Vorschlag: warum meldest Du Dich nicht einfach an und wirst Wikipedia-Benutzer? Grüße --DasBee 13:13, 16. Mär. 2007 (CET)
Nee, ich nehme das mit dem Vandalen nicht persönlich, kenne mich ja auch ein bißchen aus. Und den Hexer kenne ich auch schon, war also alles kein Problem. Anmelden, das ist so ein Thema. Ich will das aus verschiedenen Gründen nicht machen, Hauptgrund ist der, daß ich mich selbst lieber als Gast betrachte, weil ich sonst wohl dazu tendieren würde, den ganzen Tag nichts anderes zu tun... ;-) Gruß, --193.196.8.102 13:18, 16. Mär. 2007 (CET)
Doch ja, kann passieren ;-) Dann wünsche ich gutes Arbeiten! --DasBee 13:21, 16. Mär. 2007 (CET)

Rezept..[Quelltext bearbeiten]

Danke..ich habe die Seite nur gespeicher während ihr sie gelöscht hatten...habe jetzt ein Redirect zum "Richtigen" Artikel...bei uns wird er anderst geschrieben. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.175.149.250 (DiskussionBeiträge) 09:51, 17. Mär. 2007 (CET))

Das ist eine der Eigenarten einer Enzyklopädie, wir können nicht zu Semmel und Schrippe und Weck einzelne Artikel haben, das findet sich dann alles unter Brötchen – die Weiterleitungsseiten sind dazu da, die Inhalte zu bündeln.
Rezepte kannst Du z. B. in Wikibooks einstellen, da sind sie gut aufgehoben. Gruß --DasBee 09:57, 17. Mär. 2007 (CET)

thank you[Quelltext bearbeiten]

Hello, thank you to write the good format for the ryan paris's link. For his news : "In 2007, he do the RFM Party 80 in all the France with several artists of the 80's." I don't speak german, if you can write this sentence maybe ? thanks a lot. FanMusik (name on french wikipedia)--82.66.96.172 08:57, 18. Mär. 2007 (CET)

Salut FanMusik, le lien externe, c'était pas grand chose. Et j'ajouterai la phrase tout de suite. --DasBee 10:58, 18. Mär. 2007 (CET)

Brühl (Baden)[Quelltext bearbeiten]

Hallo, nicht alles was von IPs kommt ist schlecht. Das Buch liegt neben mir. Trotz des leider etwas unwissenschaftlichen Titels handelt es sich um die umfangreichste Darstellung zu Brühler Geschichte, die je erschienen ist. Das einzige was nicht relevant ist, ist die Bezugsquelle: natürlich gibt es das Buch auch bei anderen Händlern. Ich werde die Lit-Angabe etwas neutraler wieder reinstellen. Grüße --Frank 15:36, 18. Mär. 2007 (CET)

Ok, mach das bitte. – Gerade über die Bezugsquelle war ich gestolpert, denn so ein Titel nützt ja nichts, wenn ihn sich die Leser nicht auch besorgen können. Gruß zurück --DasBee 15:39, 18. Mär. 2007 (CET)

Keine Ahnung[Quelltext bearbeiten]

Dafür, daß Du von Werkzeug absolut keine Ahnung hast, maßt du dir ganz schön viel an. Solche Früchtchen kann ich leiden, null Plan aber die große Klappe.

Ich bin überzeugt davon, daß Du nicht mal einen Schlicht hobel von einem Simshobel unterscheiden kannst. Aber als großer Experte die Noten verteilen was?!

Ich hab es einigen anderen Komikern auch schon ins Stammbuch geschrieben, Wichtigtuer wie Ihr machen das an sich gute Konzept von wikipedia kaputt, weil sie sich mit ihrem Nichtwissen in alles einmischen aus dem sie besser die Dilettantenfinger lassen würden.

Solche Nullen wie Du sind in JEDEM guten Konzept die Totengräber, sei es die christliche Idee, sei es der Kommunismus, sei es die Ökologiebewegung oder eben Wikipedia.

Ihr setzt Euch als selbre ernannte Herren hin und bügelt mit Unverschämtheit, Niedertracht und Überheblichkeit alles nieder, was Euch in den Weg kommt.

Du bist so eine arme Wurst, daß Du mir fast schon wieder leid tust.

Lern was, schaff was und hör auf in Wikipedia wie die Axt im Walde Beiträge von Leuten zu zensieren, die im Gegensatz zu Dir was können. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 172.177.155.160 (DiskussionBeiträge) 16:28, 19. Mär 2007 (CET))

Wie mutig... ;-) --DasBee 17:06, 19. Mär. 2007 (CET)
Lass mich raten, Du hast einen Werkzeugartikel redaktionell überarbeitet...--Kriddl Diskussion 17:14, 19. Mär. 2007 (CET)
Lauwarm... ich habe einen von hmundhmzig Reverts in der Vierseitenhobelmaschine gemacht. Und als der freundliche Schreiner oben für seine Pöbelei gesperrt wurde, hat er dann mit neuer IP die Versionsgeschichte durchgehobelt ;o) --DasBee 17:17, 19. Mär. 2007 (CET)

Mißverstanden[Quelltext bearbeiten]

war der Meinung, daß dann noch weitere Punkte wie ==Ziemlich Dufte==, ==Geht so==, ==Naja, ich weiss nicht==, ==Och nö, DasBee nervt== entstehen würden. Aber wenn Du meinst, schieb mich halt ins Nirvana ;-) -- Johnny Yen Watt'n? 15:56, 20. Mär. 2007 (CET)

Ich fand die Idee von Primus ganz gut, dass es diese Positiv/Negativ-Schubladen nicht gibt. Dann fällt wenigstens auch nicht so auf, wenn ich als Nervzwerg vom Dienst eins abkriege ;-) --DasBee± 16:04, 20. Mär. 2007 (CET)

LA RAM-art[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee,

ich habe den Artikel über RAM-art überarbeitet und würde ihn gern noch mal vorstellen. Nun sah ich, dass er inzwischen schnell gelöscht wurde. Kann ich ihn nun noch einmal unter dem Namen uploaden oder gibt's dann Schelte? --artLABOR 22:37, 21. Mär. 2007 (CET)

Hallo artLABOR, Schelte gibt es bei guten Artikeln sicher nie ;-) Ich hatte eben gerade noch mal die Löschdiskussion herausgesucht und nachgelesen; bevor Du den Artikel erneut einstellst, beantworte Dir selbst mal die Frage: hat RAM-art Bedeutung im Sinne der Eintragsrelevanz? Wenn Dein Artikel durch Quellenbelege zeigen kann, dass dies ein Projekt ist, das öffentliche Aufmerksamkeit erlangt hat (gibt es da Medienberichte? sind die Aktionen gefördert worden? hatte es entscheidende Vorbilder und Nachahmer?), dann kann der Artikel nur besser werden. Meine Tipps für Dich: nicht sofort neu einstellen, lieber noch etwas recherchieren und es gut ausarbeiten, und vor allem auf dieser Seite ein paar Anregungen holen, was zu einem Enzyklopädie-Artikel gehört – ein bisschen mehr Distanz, neutrale Formulierungen, es darf auch ruhig "trocken" klingen, sofern es nur informativ ist und die Sache richtig darstellt. (Das hatte mich z. B. an dem alten Artikel gestört.) Glaubst Du nicht, dass das klappen sollte? --DasBee ± 22:56, 21. Mär. 2007 (CET)

PortalBalear[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee Ich verstehe nicht warum diese Seite nicht in Wikipedia stehen darf? Dies ist eine reine Informationens-seite wie mallorca.de die durch eine gruppe von jugendlichen geschaffen wurde. Bitte um erklaerung da ich diese Seite auch nicht in die Spanische Wikipedia Seite eintragen konnte. MaXXde (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von MaXXde (DiskussionBeiträge) 18:45, 22. März 2007 (CET))

Hallo MaXXde, die deutschen wie die spanischen Weblink-Regeln sehen die Sache ähnlich, dass bestimmte Inhalte die Qualität nicht fördern. Gegen eine private Website, die von Jugendlichen gestaltet wird, kann man einen Einwand haben, ich finde das nicht so entscheidend; dies ist allerdings 1. ein Portal, das 2. durch alle möglichen Skriptsprachen ("bevormundende Mechanismen") wenig nutzerfreundlich ist. Wikipedia ist eben keine Linksammlung, sondern eine Enzyklopädie, und wenn Du wesentliche Informationen beitragen kannst, dann wäre es schön, wenn Du sie in den Artikel selbst einarbeiten könntest. Davon haben dann alle Leser etwas. Grüße --DasBee ± 09:34, 23. Mär. 2007 (CET)

Hilfe[Quelltext bearbeiten]

Derartige [5] seit dem letzten LA permanent von einer IP und jetzt von einem reg. Benutzer gemachte Änderungen, schaden 1. der Informationsqualität und 2. der interkulturell differenziert-neutralen Darstellungsweise und sind 3. tendenziös (alles ist ja in den verlinkten Artikeln belegt - die Bemühung um Differenziertheit wird teils durch eine platte, boulevardjournalistische Wahrnehmung ersetzt) . Ob du (zur Not auch augelogged) ein bißchen diesem "Helfer" auf die Finger schauen könnt, damit es nicht allzu schlimm wird? --89.53.57.122 08:06, 23. Mär. 2007 (CET)

Hallo 89.53.57.122, als IP kannst Du natürlich auf die Vandalismusmeldungen o. ä. nicht zugreifen, deshalb bleibe ich auch lieber "drin" (Reverts gehen im Ernstfall auch einen Klick schneller); da Du eine ganze Reihe von uns angeschrieben hast, wird wohl immer jemand ein Auge auf dem Portal haben, und ich habe es mal auf meine Beobachtungsliste gesetzt. Grüße --DasBee ± 09:49, 23. Mär. 2007 (CET)

Liebe frau bee bee[Quelltext bearbeiten]


habe nur korrigiert. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 81.62.245.38 (DiskussionBeiträge) 17:55, 23. März 2007 (CET))

Nee, is klar. --DasBee ± 17:59, 23. Mär. 2007 (CET)

Weblink entrümpeln[Quelltext bearbeiten]

Guten Tag DasBee, warum wurde von Ihnen der Weblink <<*Bund(t)esgarten - Klaus-H. Schaders Produzentengalerie - Bildbeispiele die von Klarträumen inspiriert worden sind. Beschreibung von Klartraummethoden in der Praxis eines Kunstschaffenden. Aufsatz über die Bedeutung von Klar/Träumen in der bildenden Kunst.>> entfernt. Ist es für eine Enzyklopädie nicht interessant zu erfahren wie Klartraummetoden in der praktischen Anwendung in diesem Fall als Kunstschaffender angewendet wurden. Überhaupt, warum wurde in der Klartraumdarstellung noch nicht von der praktischen Anwendung in der Kunst oder im Alltag geschrieben. Stattdessen werden nur sportliche Höchstleistungen, Parapsychologisches und Spaßfaktoren in den Vordergrund geschoben. Ich finde, der Link hätte hier durchaus eine Erweiterung der Sichtweise ermöglicht. Eine spätere Darstellung im Artikel wäre nachgereicht worden. Schade, dass Sie so voreilig ohne Dursicht dieser Homepage gehandelt haben. Mfg Klaus-H.Schader P.S.: Sie können mir auch auf meiner Seite eine automatische Email schicken (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.224.100.93 (DiskussionBeiträge) 11:55, 24. März 2007 (CET))

Lieber Herr Schrader, hier ist offenbar ein Missverständnis entstanden – Wikipedia ist kein Verzeichnis der interessantesten Weblinks (nähere Informationen hier), Wikipedia ist auch kein Theoriefindungs- oder Selbstdarstellungsforum (weitere Punkte hier), Wikipedia ist eine Enzyklopädie. Freie Online-Enzyklopädie bedeutet nicht, dass ich etwas über mich schreibe, sondern dass ich jederzeit die Möglichkeit habe, ein relevantes Thema angemessen darzustellen und mit quellengestützten Informationen dazu beizutragen, dass ein Artikel die bestmögliche Darstellung des Themas bietet. Wenn Sie also dazu beitragen möchten, den Artikel um den Aspekt der künstlerischen Verarbeitung bzw. Darstellung von Klarträumen (Surrealismus usw.) zu erweitern, sind Sie herzlich eingeladen, das zu tun. – Übrigens entferne ich genau so wenig wie die anderen MitarbeiterInnen Weblinks, ohne sie zuvor in Augenschein genommen zu haben. Ein bisschen Sorgfaltspflicht bewahrt vor voreiligen Entscheidungen. Gruß --DasBee ± 12:11, 24. Mär. 2007 (CET)

Sehr geehrter Herr DasBee, ich habe etwas über mich als Kunstschaffender geschrieben, was meines erachtens von allgemeiner Bedeutung sein kann. Außerdem ist mein Aufsatz über die Bedeutung von Klarträumen in der aktuellen Kunst durchaus mit Quellenangaben versehen. Da ich erst gestern meinen Weblink eingegeben habe, nehme ich Ihnen nicht ab, dass sie meine umfangreichen Abhandlung auch gelesen haben. Ich bitte Sie deshalb etwas sorgfältiger mit meinem Beitrag umzugehen, bevor Sie ihn einfach aus der Webverbindung entrümpeln. Da es sich bei der Klartraumwissenschaft meist um eine phänomenale Wissenschaft handelt, sollten neben eindeutig wissenschaftlichen Ergebnissen (Schlaflaborauswertungen) auch subjektiv beienflußte (pseudo)wissennschaftliche Erkenntnisse in der Darstellung einer Enzyklopädie wie Wikipedia Niederschlag finden. Übrigens der Begriff "Entrümpeln" kommt auch im nationalistischen oder religiös fundamentalistischen Sprachgebrauch vor und hat für anders denkende nichts gutes bedeutet. Falls Sie meine Texte dann tatsächlich auch gelesen haben, würde mich selbstverständlich Ihre Meinung dazu auch interessieren. Mfg Klaus Schader

Tutorial[Quelltext bearbeiten]

Moin B!

Was macht das Tutorial?--Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 18:45, 26. Mär. 2007 (CEST)

Asche über mein Haupt und alle angrenzenden Landesteile... ich war heute erstmal zwischen dänischen Kunden und niederländischer Literatur eingeklemmt ;-) Ich lege nachher mal eine Seite mit einem groben Umriss in meinem Benutzernamensraum an, ok? Da können dann alle gerne ihre Verbesserungen anbringen. --DasBee ± 18:52, 26. Mär. 2007 (CEST) – Das Gerüst ist hier zu finden. --DasBee ± 21:51, 26. Mär. 2007 (CEST)

Vandalismus oder Ausbesserung?[Quelltext bearbeiten]

Lieber "Das Bee", es gab eigentlich einen ersichtlichen Grund für meine Änderung, nämlich, das der Artikel ·808 State· schon vorhanden war und ist und daher nicht bei Was noch kommen sollte stehen sollte. Ich persönlich bin immer froh, wenn jemand etwas an meiner Benutzerseite verbessert. Trotzdem entschuldige ich mich. --5-I²-2-3-I\I-6-3-1-3-2 16:07, 27. Mär. 2007 (CEST)

Hallo 5-I²-2-3-I\I-6-3-1-3-2, Entschuldigung gehört und angenommen – es gibt einige Benutzerseiten, auf denen z. B. steht "Hier darf jeder optische Korrekturen vornehmen", also schau bitte das nächste Mal vorher, ob es jemanden stört oder ob es erwünscht ist. Ein ersichtlicher Grund, den jeder akzeptiert, ist ein Revert, wenn jemand eine Benutzerseite verwüsten oder mit Beleidigungen vollschmieren würde; dann würde sich niemand beschweren, sondern sich bei Dir bedanken. Gruß --DasBee ± 16:15, 27. Mär. 2007 (CEST)
Okay, "Das Bee", danke nochmal für die schnelle, freundliche Antwort und das Annehmen der Entschuldigung. Das Fortführen der Diskussion hat sich somit wohl erledigt. Gruß --5-I²-2-3-I\I-6-3-1-3-2 16:25, 27. Mär. 2007 (CEST)

(Normalerweise ist dies ein Absatz)[Quelltext bearbeiten]

Tag Bee, Verschluss war tatsächlich als grobe Bezeichnung für Geschlechtsverkehr gängig. Sie scheinen einen ausgeprägten Entfernungsreflex für alles zu haben, was nicht auf den ersten Blick seriös wirkt. Es handelte sich nicht um Unfug, und noch weniger um Vandalismus. Ein Schiller-Zitat mag überflüssig sein, die Nennung der Bedeutung sicherlich nicht. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 62.227.249.134 (DiskussionBeiträge) 14:11, 27. März 2007 (CET))

1. Dürfen Sie wie alle anderen auch den ganz normalen Weg nehmen, einen Absatz hinzuzufügen, 2. dürfen Sie wie alle anderen auch Ihre Beiträge signieren, 3. nehme ich mir als Germanist fest vor, über Ihre sprachhistorischen Versuche zu lächeln. Sollte ich es nicht vergessen. --DasBee ± 14:22, 27. Mär. 2007 (CEST) – Kleine Anmerkung noch, das Schiller-Zitat hatte ich richtig im DWB vermutet, wo es unter den Korpusfunden steht, was auf eine gängige Bezeichnung regelmäßig nicht hindeutet. Nur, weil irgendjemand hier oder da Zapfenstreich als Euphemismus für den Tod verwenden mag, gäbe es auch keinen Grund, das dort zu vermerken. Alles andere ist, bleibt, war schon immer unenzyklopädischer Unfug. Und den entferne ich stets und gerne reflexhaft. --DasBee ± 14:59, 28. Mär. 2007 (CEST)

Danke für deinen voreiligen und unvergleichlichen Einsatz bei der Aufspürung urheberrechtlicher Ungerechtigkeiten[Quelltext bearbeiten]

Ein zweiter Blick hätte auch nichts geschadet, dann wäre klar gewesen, dass es hier keine Urheberrechtsverletzung ist. Bitte jetzt um zügige Abwicklung des Artikels Dirk Bernemann. Man kommt sich hier schon fast wie auf einem deutschen Amt vor. Aber keine Angst Formular 187 mit Anhang B ist versendet und wartet auf seine Abstempelung. Gruß an die anderen Beamten vor Ort. --AK 17:07, 27. Mär. 2007 (CEST)

Ergänzung: Die Seite hat von unserer Seite kopiert! Das sollte aber jedem klar sein, wenn man sich die anderen Quellen ansieht. Etwas mehr Mitdenken und weniger Hau drauf wäre nicht schlecht hier. Muss man halt 3 Minuten mehr investieren.--AK 17:09, 27. Mär. 2007 (CEST)

Ebenfalls ein freundliches Hallo! Sobald Du die fünfzehn Sekunden Mehrarbeit aufwenden solltest, eine korrekte Quellenangabe in der Zusammenfassungszeile hinzukriegen, können wir gerne darüber reden. --DasBee ± 17:18, 27. Mär. 2007 (CEST)

Quelle war angegeben als Webseite Autor und Verlag, somit einwandfrei. Auf jeden Fall nicht der Link der auf der Seite steht --AK 21:28, 27. Mär. 2007 (CEST)

Hallo AK, der Text lohnt den Aufstand nicht, ob URV oder nicht würde er als werbender Klappentext eh keinen Bestand haben. --Logo 21:37, 27. Mär. 2007 (CEST)

Gut, dann auf ein Neues und hoffen, dass jemand mit Herz und Verstand diesmal an der Reihe ist. Es gibt auch angenehme Arten solch eine Sache zu lösen, wie ich die Erfahrung bereits gemacht habe. Mit dem zweiten Buchstaben des Alphabets ist das leider nicht zu machen. Mein Tipp: Lieber mal etwas früher aufhören und die schlechte Laune an anderen rauslassen. Nja, jeder fängt mal schlecht an. --AK 22:19, 28. Mär. 2007 (CEST)

Florian Zenker[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee! Ich erlaube mir Dich nocheinmal anzusprechen ohne deine genannten Bedingungen zu erfüllen. Denn: Für URV gibt es eine entsprechende Vorlage, für einen schwachen Artikel die Möglichkeit den Einsteller darauf anzusprechen oder vielleicht auch einfach mal (wie vorgesehen) 15 Minuten zu warten. (Von QS will ich jetzt gar nicht anfangen). Für nicht relevant erscheinende Artikel gibt es LA. Du aber schriebst bloß von "offensichtlicher Irrelevanz" - das Gegenteil war richtig, eine Einsicht, die dank gemeinsamer Anstrengungen erreicht werden konnte - so schön kann WP sein - gesetzt man hat die Ruhe auch einmal zuzuschauen, Einsteller anzusprechen, eine gemeinsame Diskussion zu beginnen... Dir noch eine schöne Woche! --Flann 01:58, 28. Mär. 2007 (CEST)

Hallo Flann, Du sprichst hier gleich mehrere Dinge an, ich versuche das mal aus meiner Perspektive zu ordnen und auf die einzelnen Punkte einzugehen.
  • Deine Hauptkritik war wohl, dass ich nach ein paar Minuten mit dem Artikel "fertig" war und ihn zum Abschuss freigegeben habe. Das stimmt, ich habe ein paar Minuten gebraucht, bis ich festgestellt habe, dass dieser Text eine Kopie ist und eine mögliche URV vorliegt. Dann habe ich einen regelkonformen SLA gestellt; der heißt nicht nur so, der ist auch so gemeint: schnell bedeutet, dass in diesem Augenblick aus meiner Sicht das ganze Prozedere einer Löschdiskussion in keinem Verhältnis zum Anlass steht. 15 Minuten sind eine Sache für Artikel, die zumindestens fragwürdig sind. – Dass ich mich vertippt und versehentlich den Schlüssel "Irrelevanz" erwischt habe, dafür muss ich den Kopf hinhalten. Mach einen Tag lang RC-Kontrolle, und Du siehst, dass Du dabei neben den üblichen Edits kontinuierlich neue Artikel reinbekommst, was zu solchen Fehlern führen kann. Das auszubügeln ist möglich, aber es wird schwer, wenn Du ein Dutzend Artikel gleichzeitig im Auge behalten musst.
  • WP hat die URV-Policy ein bisschen verändert, ein Blick auf WP:LKU zeigt Dir, warum: das Abarbeiten der ganzen Artikel ist für die OTRS-Kollegen derart aufwändig geworden, dass Texte, die man nicht mit einigen Veränderungen übernehmen kann, gelöscht werden sollen. Wenn Du auch hier wieder die Perspektive wechselst und die pragmatische Seite siehst, dann wirst Du zugeben müssen, dass das den Arbeitsablauf eher im Fluss hält. Man kann darüber streiten, ob das – wie in unserem Fall – gute Artikel eher abwürgt und Autoren vergrault.
  • Mit der QS ist es dasselbe Problem. Dazu braucht es ein paar Anhaltspunkte, einige davon sind eine ausbaufähige Grundqualität/-struktur (über POV kann man dann schon streiten), ein relevantes Lemma und ein URV-freier Text. Auch hier sehe ich die Gegenseite; wenn ich QS-Artikel bearbeite, die aus einem Haufen asymmetrisch angeordneter Tippfehler bestehen, ärgert es mich. Andere füttern damit die Löschdiskussion. Auch das ist ein weiterer Schritt, der Arbeitskraft bindet. – Auch hier bin ich schon mehrmals angeeckt, weil ich ordentlich formulierte Dreizeiler zu Lemmata mit einem Haufen Backlinks (also offensichtlich benötigte Artikel) dahin überwiesen habe, weil ich von einem Thema nicht genug verstehe, um einen Artikel daraus zu machen; andere Kollegen haben sich da regelrechten Admin-Zorn zugezogen.
  • Wie schön WP ist, weiß ich wohl: auf der Gegenseite habe ich bereits qualitätsfreie Buchstabensammlungen gesehen, die zu guten Artikeln wurden. Mein Paradebeispiel ist und bleibt Schwulst, der nach einem SLA inzwischen auf eine (wenigstens) Lesenswert-Kandidatur zusteuert. Die Autorin, die dem Ding damals den SLA verpasste, hat sich nichts vorzuwerfen, denn dieses bisschen Geschwurbel war sauber am Thema vorbei formuliert und nur durch radikale Maßnahmen zu retten. An ihrer Stelle hätte ich dasselbe getan.
Ziehen wir ein Fazit: es gibt immer mehrere Wege, die tägliche Arbeit zu organisieren. Wenn nun der Eindruck entstanden sein sollte, ich machte es mir möglichst einfach, dann widerspeche ich Dir. Und ich hoffe, ich habe Dir auch zeigen können, warum. Grüße --DasBee ± 11:46, 28. Mär. 2007 (CEST)

Hey Danke! Das ist doch mal eine schöne und ausführliche Antwort! Und mein Kritikpunkt, bezogen auf die von dir eingestellte Begründung, hat sich als Tippfehler herausgestellt, ist also gänzlich erledigt. Und, bezogen auf deine Ausführungen, neige ich persönlich wohl eher dazu im ersten Satz auf der Hauptseite das Wort "Aufbau" denn das Wort "Enzyklopädie" zu betonen. Grüße zurück! --Flann 12:38, 28. Mär. 2007 (CEST)

Löschungen angeblich quellenloser Aussagen vs. Verweigerung von LAs mit derselben Begründung[Quelltext bearbeiten]

Es ist m.E. ein grundsätzliches Problem, dass einige Autoren zwar einerseits Aussagen bzw. Diskussionsbeiträge mit der Begründung löschen, diesen lägen keine Quellenangaben zugrunde, sich andererseits aber nicht scheuen, eine Löschantrag mit genau derselben Begründung, die offensichtlich zutreffend ist, für unhaltbar zu erklären, obwohl genau dies, nämlich der Beleg von Aussagen durch das Zitieren seriöser Quellen, in den Wikipedia-Richtlinien gefordert wird. Wer will den bestimmen, für welche Lemmata dies erforderlich ist, und für welche nicht? Unter Wikipedia:Theoriefindung sind in dieser Beziehung zumindest keine Ausnahmen vorgesehen. Deshalb sind nicht wenige Artikel konsequenterweise schlicht zu löschen, sofern die Autoren nicht gewillt sind, sich die Mühe zu machen, Quellen zu benennen. --217.185.7.148 15:26, 28. Mär. 2007 (CEST)

Schöner Satzbau. Da ich nicht weiß, worum es sich handelt, was ich damit zu tun habe und aus welchem Paralleluniversum sowas kommt, verweise ich einstweilen auf die Parkuhr, die sich bestimmt sehr freut. Guten Tag. --DasBee ± 15:30, 28. Mär. 2007 (CEST)
"Und bitte auch drei seriöse Habilitationsschriften im Literaturverzeichnis von Fischbesteck..." wurde anonym hinterlassen, stammt aber doch von Dir? Satzbau hin oder her, ich halte das nicht für ein überzeugendes Argument. --217.185.7.148 16:01, 28. Mär. 2007 (CEST)
Welchen Teil von EOD hattest Du nicht verstanden? --DasBee ± 16:03, 28. Mär. 2007 (CEST)
Okay, "Das Bee", danke nochmal für die schnelle, freundliche Antwort. Das Fortführen der Diskussion hat sich somit wohl erledigt. Gruß, --217.185.7.148 16:13, 28. Mär. 2007 (CEST)
Nachhilfe: EOD -- PvQ 16:14, 28. Mär. 2007 (CEST)
Welche spezielle Sachkenntnis braucht man denn bitte, um zu erkennen, daß Dein Umgangston unter aller Kanone ist? (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.185.7.148 (DiskussionBeiträge) 16:28, 28. März 2007 (CET))
Ein Schelm, wer Böses bei diesem Zitat denkt ... Na, egal. Weitere Nachhilfe: Lies WP:KPA und sag mir hinterher, wo hier der persönliche Angriff ist. -- PvQ 20:30, 28. Mär. 2007 (CEST)

kleines Dankeschön :-)[Quelltext bearbeiten]

Blaue Blume
Einfach mal ein kleines Dankeschön …
für DasBee

Lieber DasBee,

auf diesem Wege möchte ich mich ganz herzlich bei Dir für Deine große Hilfe (vor allem im Bereich Technik ;-) ) bedanken :-)

Liebe Grüße

-- Callipides Disk. Bew. 21:31, 28. Mär. 2007 (CEST)

Sehr gerne, Hauptsache, bei Dir läuft alles wieder rund :-) --DasBee ± 21:38, 28. Mär. 2007 (CEST)

Tischzucht[Quelltext bearbeiten]

Hi, ich nehme an, daß es Dir darum geht/ging? Ich setz' mich morgen an die Recherche: Heute hatte ich noch ein bisschen was um die Hasenohren, weil ich ein paar Sachen für den D.O.N.A.L.D.-Kongress vorbereiten mußte :) Gruß und Dank für die netten Worte --Henriette 00:17, 29. Mär. 2007 (CEST)

Fein, ich freue mich darauf :-) --DasBee ± 07:48, 29. Mär. 2007 (CEST) Auch wennn ich dann keine Ausrede mehr für unanständiges Benehmen mehr habe...

Die berühmten Knöppe[Quelltext bearbeiten]

Tach, irgendwo sind wir uns mal begenet und dabei ist bei mir 'was Positives im Kopf hängengeblieben. Und da fiel mir ein: Magst Du gern bei WP:A gelistet sein, sprich: Magst Du Dich der "Wahl" zum Admin stellen? Ich würde Dich gern vorschlagen - alles was fehlt ist nur Deine Zustimmung. Also, rappel Dich auf: Die Wikipedia braucht Dich. Ja! Wirklich! Grüße vom Klugschnacker 21:52, 29. Mär. 2007 (CEST)

Hallo Klugschnacker, ich will es kurz machen: nein, weder jetzt noch später. Grüße --DasBee ± 00:10, 30. Mär. 2007 (CEST)
Schade, meine Unterstützung hättest Du auch gehabt. Aber nachvollziehen kann ich es schon, dass Du nicht mags.--Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 02:32, 30. Mär. 2007 (CEST)
phhh... Okay. Guten Tag! Klugschnacker 20:31, 30. Mär. 2007 (CEST)

Hiergeblieben![Quelltext bearbeiten]

Bitte, nicht Du auch noch ... :-( -- PvQ Bewertung - Portal 19:10, 30. Mär. 2007 (CEST)

Wenn hier jeder sowieso macht, was ihm in den Kram passt, dann habe ich auch langsam keine Lust mehr, mich an einen contrat social zu halten, der nicht mehr hergibt als eine dekorative Idee. Als Autor lebt man auch nicht schlecht, wozu brauche ich dann noch dieses Getöse. --DasBee ± 19:45, 30. Mär. 2007 (CEST)
INAKTIV??????? Was soll das? Klugschnacker 22:48, 30. Mär. 2007 (CEST)

Humpf! Logo 02:29, 31. Mär. 2007 (CEST)

Humpfhumpf! Keine Fahnenflucht bitte! --Complex обс. 02:30, 31. Mär. 2007 (CEST)

Bleib doch, Du wurdest gerade gefragt, ob Du admin werden willst, mit der anerkennung willst Du uns verlassen? Bitte nicht. Da beginne ja selbst ich die Lust zu verlieren.--Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 09:53, 31. Mär. 2007 (CEST)

Naja, das Inaktiv-Ding ist mittlerweile auch wieder weg (manchmal sind nächtliche Dauertelefonate wirklich hilfreich), das war das falsche Signal. Dieser ganze Admin-Kram und vor allem die Reaktionen darauf gingen mir gewaltig auf die Nerven. Die Sache ist jetzt hoffentlich vom Tisch. Und ich will auch nicht Schuld sein, wenn meinetwegen noch mehr von der Fahne gehen. --DasBee ± 11:13, 31. Mär. 2007 (CEST)
Da freu ich mich über das Dauertelefonat und Dein Bleiben. Heute Abend chat?--Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 15:07, 31. Mär. 2007 (CEST)
Ich muss mal sehen, evtl. habe ich noch Besuch, sonst natürlich gerne. Rotwein und Käse sind ausreichend vorhanden ;-) --DasBee ± 15:27, 31. Mär. 2007 (CEST)
Ich habe mir Bier kalt gestellt ;-) --Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 20:28, 31. Mär. 2007 (CEST)
Das sehe ich... und unglücklicherweise hat heute meine Freundin keinen Babysitter gefunden ;-) --DasBee ± 20:34, 31. Mär. 2007 (CEST)
Arme Freundin--Kriddl Diskussion Tutorenprogramm+

Grafikdesign[Quelltext bearbeiten]

Hm.. ich wär mir da nicht so sicher.. unabhängig davon das Kommunikationsdesign dahin redirected.. bei Studienlehrgängen ist Kommunikations-Design der Oberbegriff für Grafik-, Medien, Werbe-, Gamedesign usw.. das Gegenstück wäre Industrial-Design.. Oder vertue ich mich da gerade? --J-PG eVaLuaTe! / MaL LaCHeN?! 22:45, 1. Apr. 2007 (CEST)

Hallo J-PG, darüber kann man streiten, ich komme ja aus der Branche und habe den Artikel eben mal ganz gelesen, der ist ohnehin völlig überarbeitungswürdig, da z. B. Grafik- und Webdesign sich nicht unterscheiden (i. d.. R. haben professionelle Screen-, Web- und GUI-Designer immer eine Ausbildung zum Grafikdesigner), Corporate Design nichts mit Grafikdesign zu tun hat usw. Kommunikationsdesign wird in der Praxis weitestgehend synonym verwendet (und in einer Stellenanzeige würde ich auch immer einen Grafikdesigner suchen). Wenn Du meinst, dass die generelle Unterscheidung zum Industriedesign sinnvoller ist, dann korrigier es gerne. Grüße --DasBee ± 22:59, 1. Apr. 2007 (CEST)
Nein nicht unbedingt, ist mir blos eingefallen.. das der Artikel mal wieder bisschen Überarbeitung bräuchte auch ^^ --J-PG eVaLuaTe! / MaL LaCHeN?! 23:02, 1. Apr. 2007 (CEST)
Dann weiß ich ja, was ich die nächsten Tage mal auf meinen Zettel schreiben kann ;-) --DasBee ± 23:03, 1. Apr. 2007 (CEST)

Löschantrag Apraxa[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, Du hattest letzte Woche einen LA für den Beitrag APRAXA gestellt. Kannst Du denn inzwischen (nach mehreren Überarbeitungen, Gegenreden etc.)? Mit dem Artikel leben? --217.232.243.250 18:31, 3. Apr. 2007 (CEST)

Es tut mir Leid, jede Überarbeitung ist hier meiner Ansicht nach vollkommen überflüssig, da es an Eintragsrelevanz fehlt. Ansonsten hätte ich wohl kaum einen Schnelllöschantrag gestellt, um das Verfahren abzukürzen. --DasBee ± 19:54, 3. Apr. 2007 (CEST)

Der Hard Chor Ella[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee. dies ist mein erster eintrag bei wiki. ich habe über das Thema geschrieben, das mich interessiert und nach dem ich oft gefragt werde. wenn du denkst, das dieser beitrag "unwichtig" ist ist das dein gutes recht aber leider falsch. Schon oft wurde ich nach auftritten gefragt, wer wir sind. und das man uns bei wiki nicht findet, wo es sonst auf alles eine Antwort gibt. nun wollte ich diese Antwort liefern. falls du Hinweise hast nehme ich sie gerne entgegen. aber sei dir sicher: Chorsingen ist gesund und tut gut. Außerdem lernt man dinge, die einem die schule oder fereunde nicht bieten können. Blonchesca (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Blonchesca (DiskussionBeiträge) 23:16, 3. Apr. 2007 (CEST))

Hallo Blonchesca, natürlich ist Chorsingen gut, man tut etwas für den Kopf und für den Körper und es macht Spaß. Deshalb habe ich auch in allen möglichen Schul- und Studenten- und Kirchenchören schon mitgemacht. Aber bei diesem Chorartikel gibt es ein paar Punkte, über die wir reden sollten. Er wird wohl innerhalb einer Woche gelöscht werden.
Bevor man einen neuen Artikel anlegt, sieht man auf der Seite einen Link auf die Relevanzkriterien. Das steht nicht ohne Absicht da, weil sehr viele Artikel über Themen angelegt werden, die einfach nicht in Wikipedia hineingehören: Freizeitdichter, kleine Firmen, Bands usw. Und das trifft hier auf Euren Chor zu, er ist nicht relevant im Sinne der Kriterien, d. h. er hat nicht den Grad von Bekanntheit und Wichtigkeit, den die Richtlinien nun mal verlangen. Bei den Regensburger Domspatzen oder beim Thomanerchor sieht die Sache schon etwas anders aus.
Es ist auch immer ein Problem, über sich selbst zu schreiben, was diese Seite ganz gut auf den Punkt bringt: Eigendarstellungen kämpfen mit der Objektivität, ob man will oder nicht. Im Zweifelsfall lasse ich es lieber, über jemanden zu schreiben, den ich selbst kenne, weil ich zu viel Persönliches mit hineinbringe.
Wikipedia gibt auf vieles eine Antwort, aber es gibt Grenzen: dieser Artikel beschreibt ausführlich, was Wikipedia nicht ist und nicht sein will, u. a. kein Ersatz für selbst erstellte Webseiten, auf denen sich Sportvereine oder Chöre der Welt vorstellen können. Das geht besser, wenn man sich ein bisschen Webspace bei einem Provider holt, auf die vielen kostenlosen Angebote im Netz zurückgreift oder – in Eurem Fall – eine Unterseite auf der Homepage der Schule erstellt. Sollte Eure Schule in der Wikipedia vertreten sein, könnte man Euren Chor mit einem oder zwei Sätzen in diesem Artikel erwähnen. Mehr ist leider nicht drin.
Das soll Dich nicht davon abhalten, weiter bei Wikipedia mitzumachen, aber vor dem nächsten Beitrag solltest Du unbedingt den auf der Artikelerstellungsseite verlinkten Beitrag zu den ersten Schritten lesen, das erspart auch die eine oder andere Enttäuschung. Grüße --DasBee ± 10:00, 4. Apr. 2007 (CEST)

Yerevan Brandy Company[Quelltext bearbeiten]

Hi, ich habe da mal eine Frage warum hast du den Link zur Seite http://aniland.de/catalog/amenian-brandy.php entfernt auf dem wenigsten Informationen zu finden sind. Aber den Link Armenian Brandy Shop in dem es nur um den Verkauf geht, bei behalten. Ich hab mmir mal deinen Verweis auf die Wikipediaregeln durchgelesen, also wenn ein Link nicht ganz so konform geht dann ist es doch wohl eher der zweitere. Über eine Erläuterung der Wikiregeln, zum Wissenserwerb wäre ich sehr erfreut.

Mfg Kleener --Kleener (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Kleener-101 (DiskussionBeiträge) 12:41, 4. Apr 2007 (CEST))

Hallo Kleener-101, da hatte ich gerade noch ein paar andere Sachen auf dem Schirm, nur diesen einen Link gecheckt und lt. WP:WEB entfernt; dass diese (sagen wir mal) Produktinformation ein Werbetext ist, war für mich ausschlaggebend. Aber mit dem Hinweis auf Armenian Brandy Shop hast Du Recht, den habe ich als reine Verkaufsseite auch rausgenommen. – Generell sollte ein Weblink einen echten Mehrwert bieten, und wenn es dort relevante Informationen gibt, die das Thema betreffen, dann ist es immer besser, sie in den Artikel einzuarbeiten, der dadurch nur besser werden kann. Grüße --DasBee ± 13:02, 4. Apr. 2007 (CEST)

Westpolnisches Klappschenkelwalross[Quelltext bearbeiten]

Dazu willst Du wirklich 3.000.000-Google-Treffer basteln?--Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 20:55, 6. Apr. 2007 (CEST)

Wenn Ihr zusammenlegt und das finanziert, gerne... also nix mit Urlaubsflügen in den nächsten zehn Jahren ;-) --DasBee ± 20:57, 6. Apr. 2007 (CEST)

Naja, der anfang ist ja nun gemacht ;-)--Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 20:58, 6. Apr. 2007 (CEST)

Und heute nacht werde ich ganzganzviele kleine westpolnische Klappschenkelwalrösser in den Artikel verstecken, die sich explosionsartig vermehren... am besten in meinen absonderlichen mittelalterlichen Gedichten, die Artikel liest ja freiwillig kein Schwein ;o) --DasBee ± 21:01, 6. Apr. 2007 (CEST)

Frohe Ostern[Quelltext bearbeiten]

Ich wünsche goldene Ostern Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 23:04, 5. Apr. 2007 (CEST)
Vor dem Auferstehungsmorgen etwas früh... aber die Hoffnung gibt doch große Freude! --DasBee ± 23:47, 5. Apr. 2007 (CEST)
Schön, dass Du wieder aktiv bist.--Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 23:53, 5. Apr. 2007 (CEST)
Tja... sie lassen mich nicht mal drei Tage pennen, bevor sie den Betonklotz wegrollen >:þ --DasBee ± 23:57, 5. Apr. 2007 (CEST)

Gleichfalls frohe Ostern. Vor allem wollte ich mich mal für Deine zahlreichen köstlichen Formulierungen in der Löschhölle (und umliegende Dörfer) bedanken. Geistreiche Bemerkungen in einem oft von geifernden Fanatikern, Formaljuristen, Ignoranten und sonstigem Gesocks frequentierten Umfeld sind wohltuende Oasen in der Löschwüste. --Wahrheitsministerium 13:57, 6. Apr. 2007 (CEST)

Danke :-) Und Dir ebenfalls (auch wenn's noch zwei Tage sind) ein schönes Osterfest! --DasBee ± 14:11, 6. Apr. 2007 (CEST)
Frohe Ostern wünsche ich Dir auch --Complex 14:40, 7. Apr. 2007 (CEST)
Datei:Easter bunny.jpg
Frohe Ostern auch von mir, mit weniger Eiern, dafür mit einem kitschigen Häschen.--Mo4jolo     15:43, 7. Apr. 2007 (CEST) p.s. Hochladen von Bildern läuft, wieder war mein Fehler - ich hatte vergessen, nach der Dateigröße zu gucken - 37 MB, dass war wohl bissel viel.

Ihre Löschung unserer Überarbeitung des Wikipedia-Artikels zu "Ferienwohnrecht"[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

ich kenne mich mit dem Procedere bei Wikipedia nicht aus. Deshalb schreibe ich Ihnen wegen meines Anliegens.

Denn Sie haben die von mir vorgenommen Änderungen zum Artikel "Ferienwohnrecht" gleich wieder rückgängig gemacht - mit dem Kommentar "Revert auf Version von Benutzer:Alkibiades (1. Apr. 2007, 20:43). Werbezeuch wieder raus".

Es war nicht meine Absicht, eine Werbung für Ferienwohnrechte zu machen. Vielmehr ging es mir darum, den bestehenden Artikel zu verbessern.

Dieser Artikel ist

a) fehlerhaft,

b) oberflächlich und

c) irreführend.

Veilleicht darf ich Ihnen jeweils ein kurzes Beispiel zu a) bis c) geben.

a) Im Artikel heißt es:

"In heutiger Zeit versuchen unseriöse Anbieter diese Verbraucherschutzvorschriften u.a. dadurch zu umgehen, dass Time-Sharing-Verträge mit einer Laufzeit von lediglich 35 Monaten vertrieben werden - weil erst ab einer Vertragsdauer von 36 Monaten die §§ 481-487 BGB zugunsten des Verbrauchers eingreifen."

Diese Behauptung ist FALSCH. Im § 487 ist das Umgehungsverbot geregelt. Damit will der Gesetzgeber genau solche Verträge verhindern. Wird ein in den sonstigen Bestimmungen einem Teilzeitwohnrecht-Vertrag entsprechender Vertrag auf 35 Monate Laufzeit begrenzt, so greifen eben doch die §§ 481-487 BGB.

b) Im Artikel sind jetzt die sehr umfangreichen rechtlichen Vorschriften zu Teilzeitwohnrechten nur mit zwei lapidaren Hinweisen auf die §§ 481-487 BGB angesprochen. Ferienwohnrechtbesitzer wären sicherlich sehr daran interessiert, was die Inhalte dieser Schutzvorschriften sind.

Deshalb habe ich diese Schutzvorschriften in meiner Überarbeitung des Artikels im Hinblick auf Vorgaben für den Prospekt, den Vertrag, das Widerrufsrecht, das Anzahlungsverbot und das Umgehungsverbot im Überblick erläutert - für Ferienwohnrechtbesitzer hoch interessant, da sich daraus z.B. vielleicht Anhaltspunkte für einen möglichen Anfechtungsgrund von Ferienwohnrecht-Verträgen ergeben.

c) Im Artikel werden die Tauschsysteme insgesamt, zumindest für Europa, in Frage gestellt. Ich bin selbst "Timesharer" und habe seit Kindesbeinen fast nur Timeshare-Urlaub gemacht - mit ganz wenigen Ausnahmen habe ich immer ein passendes Quartier über RCI gefunden. Zum Teil waren die Appartements sogar atemberaubend groß und luxuriös. In der Vorbereitung des Artikels habe ich auch die Zahl gefunden, dass RCI allein in Europa im Jahr 2006 fast 400.000 bestätigte Tauschurlaube hatte.

Im Artikel heißt es dazu: "Letztlich sind auch die von den Anbietern beworbenen Tauschbörsen für erworbene Wohnrechte zweifelhaft. Mögen solche aufgrund der Verbreitung dieses Modells in den USA funktionieren, kann dies in Europa nicht angenommen werden."

Diese Aussage hat mit der Realität nichts zu tun, sondern beruht entweder auf Unwissenheit oder Böswilligkeit.

Man könnte die Unzulänglichkeiten weiter aufzählen. So sind beispielsweise die Ausführungen zu den "Typen-Systemen von Ferienwohnrechten" grob fehlerhaft und irrefeührend.

Der "Bullet point" "Lebenslänglich und Nutzungsrecht auf x-Jahre" ist kein eigenes "Typen-System", sondern liegt quer zu einem Teil der anderen Punkte. Feste oder flexible Wochen, Punkte- oder Clubsystem – in allen Verträgen ist die Laufzeit irgendwie geregelt.

Der Punkt "mit Grundbucheintrag (lebenslänglich) oder Mitgliedszertifikat (Nutzungsrecht)" ist grober Unfug.

Jeder, der sich ein wenig mit Grundbüchern auskennt, weiß, dass der Eigentumsanteil in Abteilung 1 (Bestandsverzeichnis) des Grundbuchs beschrieben ist und Lasten in Abteilung 2. Auch ein Nutzungsrecht wie ein Ferienwohnrecht ist bei einer Grundbucheintragung bei den Lasten eingetragen. Nutzungsrecht und Grundbucheintrag sind also nicht, wie der jetzige Artikel Glauben machen will, Gegensätze. Vielmehr können Nutzungsrechte im Grundbuch eingetragen werden. Und natürlich kann ein im Grundbuch eingetragenes Nutzungsrecht auch zeitlich befristet werden, so dass der Punkt doppelt falsch und irreführend ist.

Usw., usw.

Da die Qualität der Wikipedia-Artikel im Allgemeinen sehr gut ist, nahm ich an, dass eine Verbesserung und Ergänzung des Artikels zu Ferienwohnrechten erwünscht wäre.

Sie haben jetzt alle von mir eingestellten Korrekturen im Bausch und Bogen abgelehnt.

Wie gesagt, ich weiß nicht, wie bei Wikipedia das Procedere ist. Sie können offenbar Korrekturen zurücknehmen, wobei mir nicht klar ist, ob das jeder kann oder ob Sie dafür in besonderer Weise qualifiziert sind.

Mich würde interessieren, weshalb Sie diese Veränderungen herausgenommen haben. Kann ich diese wieder in Kraft setzen?

Mir geht es darum, dass über das Thema Ferienwohnrechte korrekt informiert wird. Gerade zu diesem Thema kursieren schon zu viele Märchen und Halbwahrheiten.

Ich bin deshalb nicht bereit, Ihre Vorgehensweise einfach zu akzeptieren. Was stört Sie an den Korrekturen? Sie scheinen viel zu veröffentlichen und müssten doch auch an solchen Richtigstellungen interessiert sein?

Ich würde Ihnen empfehlen, die von mir eingestellten Informationen zu den rechtlichen Grundlagen, den Tauschsystemen und den Varianten von Ferienwohnrechten wieder aufzunehmen. Damit wären die gröbsten Unzulänglichkeiten korrigiert.

Für eine Rückantwort wäre ich Ihnen dankbar, gerne auch per E-Mail an info@dbtw.de.

Dr. Mike Dörr (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 88.134.197.199 (DiskussionBeiträge) 14:24, 9. Apr 2007) DasBee ± 14:33, 9. Apr. 2007 (CEST)

Sehr geehrter Herr Dr. Dörr,
Artikelverbesserungen im Sinne von Korrekturen, Ergänzungen oder Aktualiserungen sind immer gern gesehen, sie sollten allerdings 1. keine Werbung enthalten, 2. durch entsprechende Quellennachweise abgesichert sein und 3. nicht ohne jeglichen Zusammenhang als Textblöcke in den Artikel hineingestellt werden; Sie sollten weiterhin als Jurist (und ich nehme ich mal an, dass Sie es sind) bedenken, dass Wikipedia keinerlei Rechtshinweise, sondern nur eine Darstellung des Rechtsbereichs bzw. einer relevanten Regelung geben kann.
Mit freundlichen Grüßen --DasBee ± 14:33, 9. Apr. 2007 (CEST)

Sehr geehrter DasBee,

danke für Ihre Hinweise und die schnelle Antwort.

Allerdings verstehe ich nicht, warum Administratoren meine Versuche, den jetzigen grob fehlerhaften Artikel zu korrigieren, immer wieder unterbinden. Die gleiche Diskussion habe ich mit "Gerbil" geführt.

Zu Ihren Hinweisen:

Ich sehe nicht, wo meine Ergänzungen und Korrekturen Werbung enthalten.

Der jetzige Artikel besitzt keinelei Quellenangaben. Dennoch wurde er akzeptiert. Meine Ergänzungen beziehen sich auf die §§ 481-487 BGB. Erwarten Sie, dass bei jedem Satz die genaue Quelle im Gesetzestext zitiert wird? Das ist bei einer Übersicht über eine Reihe von Paragraphen nicht gerade der Leserlichkeit dienlich.

Ich sehe auch nicht, wo ich unzusammenhängende Textblöcke eingefügt hätte. Vielmehr besitzt der Text jetzt einen roten Faden. Darf man keine neuen Überschriften einfügen?

Falls ich jetzt mit Ihnen keinen Weg finde, die Fehler und Unzulänglichkeiten des bestehenden Artikels zu korrigieren, dann lasse ich es eben.

Das wäre für an Ferienwohnrechten Interessierte aber sicher der schlechteste Weg.

Es wäre toll, wenn Sie mir offen sagen könnten, warum meine Korrekturen von Ihnen gelöscht wurden, und wie eine Korrektur aussehen könnte, die von Wikipedia-Administratoren akzeptiert wird.

Danke im Voraus

Mike Dörr

Hallo Herr Dörr,
so, jetzt habe ich mich gründlich vertan – nach Rücksprache mit einem Wikipedia-Kollegen (er ist Jurist, ich nicht), habe ich diesen Revert zurückgenommen und den Artikel auf Ihre letzte Version zurückgesetzt. Ich hoffe, Sie nehmen das als Entschuldigung an? Weitere Verbesserungen sind natürlich trotzdem immer willkommen. Grüße --DasBee ± 15:39, 9. Apr. 2007 (CEST)

213.39.164.220[Quelltext bearbeiten]

hi bee,

schön, daß du meinen nich etwas misslungenen versuch entdeckt hast. wie ich sehe, bist du ein(e) sehr erfahrene(r) mitstreiter(in) . es geht mir darum im der kategorie theoretische biologie einen verweis auf ungeschriebene artikel zu etablieren. villeicht kannst ud mit fragen der formatierung, die mir offenbar nicht gelungen ist, aushelfen. oder weißt eine alternative.

mfg ~~(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 213.39.164.220 (DiskussionBeiträge) 14:45, 9. Apr 2007) DasBee ± 14:54, 9. Apr. 2007 (CEST)

Hallo, ich weiß gerade nicht, welchen Artikel Du meinst. Hilf mir mal. --DasBee ± 14:54, 9. Apr. 2007 (CEST) (PS: Bitte nicht einfach die Diskussionsseiten bearbeiten, sondern immer einen neuen Abschnitt anlegen.)

Löschungsabsicht der Seite Dietz-Computer-Systeme[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, schau Dir bitte mal meinen Beitrag zu der Löschdiskussion an. Hab ich nicht irgendwie recht, dass auch nicht mehr existente Unternehmen, wenn sie in der Vergangenheit erfolgreich waren, eine Platz in Wikipedia finden sollten. Sonst müssten ja auch streng genommen alle Artikel zu Leuten, die nicht mehr leben, aber in ihrem Leben Erfolgreiches geleistet haben, auch aus Wikipedia gelöscht werden.

Zumindest gibt's bei meinem Artikel keine Gefahr unerlaubter Werbung. ;-)

--Legolas13 23:50, 9. Apr. 2007 (CEST)

Gelesen, geantwortet. --DasBee ± 00:11, 10. Apr. 2007 (CEST)
was verstehst Du denn unter Eintragsrelevanz? --Legolas13 00:22, 10. Apr. 2007 (CEST)
Eintragsrelevanz ist das, was Hund, Katze, Maus und Unternehmen besitzen und an WP:RK nachweisen müssen, um einen Artikel zu haben. --DasBee ± 00:27, 10. Apr. 2007 (CEST)

Haustiere bringen Stimmmen![Quelltext bearbeiten]

Super Argument. Symbol support vote.svg Das mit dem Hund könnte legendär werden. ;-) --Τιλλα 2501 01:21, 10. Apr. 2007 (CEST)

Ich könnte Dir jetzt verraten, dass ich eine Katze habe, aber das wird sicher irgendwann gegen mich verwendet ;o) --DasBee ± 08:45, 10. Apr. 2007 (CEST)
Spätestens dann, wenn du sie nicht mehr hast. ;-) --Τιλλα 2501 15:08, 10. Apr. 2007 (CEST)
Kann man für Haustiere und Kinder Versionslöschungen beantragen? Hm. --DasBee ± 15:11, 10. Apr. 2007 (CEST)
Kommt auf deine Pläne an. Ich werde deine Katze trotzdem nie vergessen!--Τιλλα 2501 15:16, 10. Apr. 2007 (CEST)
Vielleicht reißt sie ja im Benutzersperrverfahren die Stimmung herum >:p --DasBee ± 15:22, 10. Apr. 2007 (CEST)

Schiller (Musik)[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

ich habe eine Frage bzw. Kritik wegen der Ausführungen zu Schiller (Musik) und Christopher von Deylen.

Mehrfach wurde ein von mir gesetzter link weggenommen, weil er zu einem Forum (nach Ihrem Dafürhalten) führt), dies ist - anerkannt von mir - nicht den Wikipedia - Regeln entsprechend richtig gewesen. Daher möchte ich anregen, den link, den ich eingefügt hatte, in "Schiller Fanportal" zu ändern. Zur Begründung: Unter den angegebenen links befindet sich ein weiterer, der zu einer privaten Homepage führt. Dies entspricht ebenso wenig den Wikipedia Regeln und darüber hinaus sind dort Icons und Bilder veröffentlicht, die mit Sicherheit dem Urheberschutz des Rechteinhabers unterliegen.


Ferner ist unter dem Begriff www.Schiller-4-you.de (dies war der link) zunächst ein Überblick auf alle wichtigen Dinge in Zusammenhang mit der Musik von Schiller sowie den dabei Mitwirkenden gegeben worden. Alle Bilder und Musik auf dem Portal sind rein privater Natur bzw. durch Lizenz geschütz, mithin die einschlägigen Gesetze berücksichtigt. Erst wenn man auf dem Portal sich zum Forum begibt, ist man dort in der Übersicht.

Im Lichte der Zulassung einer privaten Homepage würde ich um Prüfung bitten, warum das eine sein darf und das andere nicht. Für die Mühe bedanke ich mich schon jetzt. MFG. Detlef Buske (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 87.184.47.133 (DiskussionBeiträge) 10:53, 10. Apr 2007) DasBee ± 12:19, 10. Apr. 2007 (CEST)

Hallo Detlef Buske,
Ob es nun Forum oder Portal oder Meine Schiller-Website heißt, entscheidend bleibt der Inhalt; eine Website sollte weitestgehend statisch sein, d. h. nicht wechselnde oder aktuelle Inhalte zeigen; sie sollte auch auf Flash u. ä. Animationen/Plugins verzichten, um eine möglichst große Zahl von Surfern zu erreichen (das ist hier unter bevormundende Mechanismen gemeint); sollte hier aber z. B. ein Interview mit Christopher von Deylen stehen, könnte man genau diese URL ohne weiteres verlinken, da sie dann einen gewünschten Effekt hat: Zusatzinformation für den Leser, der einen Mehrwert erhält.
Urheberrechtliche Bedenken kann man bei der Diskografie durchaus haben, ich habe sie daher ebenfalls aus den Weblinks entfert; das hätten Sie natürlich auch machen können, nur war die Seite zeitweilig für IP-Edits gesperrt.
Grüße --DasBee ± 12:19, 10. Apr. 2007 (CEST)

+Tee[Quelltext bearbeiten]

Immer mit der Ruhe und `ner guten Tasse Tee. --PvQ 13:12, 7. Jul. 2007 (CEST)

Du willst doch jetzt nicht andeuten, dass ich noch alle Tassen im Schrank hätte ;o) --DasBee ± 10:42, 12. Apr. 2007 (CEST)

Sicherheitshalber hab ich ja eine mitgeliefert. ;-) -- PvQ Bewertung - Portal 10:43, 12. Apr. 2007 (CEST)
Oh danke... und sogar einen Löffel zum Abgeben =:p --DasBee ± 10:46, 12. Apr. 2007 (CEST)
Neeneenee, mein Lieber, der ist nur zum Umrühren gedacht. -- PvQ Bewertung - Portal 12:39, 12. Apr. 2007 (CEST)
Na gut... dann halt mich bitte davon ab, mit diversen Zubehörteilen "fliegende Untertasse" zu spielen... --DasBee ± 12:41, 12. Apr. 2007 (CEST)

Neuer Admin[Quelltext bearbeiten]

Sollten wir ihn nicht unbedingt vorschlagen? ;-) --Τιλλα 2501 16:06, 12. Apr. 2007 (CEST)

Mach ruhig... aber wein mir hinterher nicht 'rum, wenn sich herausstellen sollte, dass er keine Balkonblumen hat. --DasBee ± 16:35, 12. Apr. 2007 (CEST)
Goldfische? Vögel? Am Ende sogar Enten? -- PvQ Bewertung - Portal 23:21, 12. Apr. 2007 (CEST)
Ich züchte jetzt Knöterich. Vielleicht wird man damit ja berühmt? --DasBee ± 23:25, 12. Apr. 2007 (CEST)

Sie stehen auf der Gehaltsliste von S Oliver ?[Quelltext bearbeiten]

wie schön. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 87.168.46.150 (DiskussionBeiträge) 23:19, 12. Apr 2007) -- PvQ Bewertung - Portal 23:20, 12. Apr. 2007 (CEST)

Quatsch. -- PvQ Bewertung - Portal 23:20, 12. Apr. 2007 (CEST)
Kollege, Sie sollen nicht immer Bearbeitungskonflikte machen, wenn ich meine Abschussliste alphabetisch ordne... --DasBee ± 23:21, 12. Apr. 2007 (CEST)
<kleinlaut> 'tschuldigung </kleinlaut>-- PvQ Bewertung - Portal 23:50, 12. Apr. 2007 (CEST)
Ist ja noch mal äääh... gut gegangen >:þ --DasBee ± 23:53, 12. Apr. 2007 (CEST) Noch ein Tag wie heute, und Ihr habt mich da, wo Ihr mich haben wollt.
Biergarten?--Krawi Disk Bew. 15:11, 13. Apr. 2007 (CEST)
Eher in der geschlossenen Abteilung... --DasBee ± 15:14, 13. Apr. 2007 (CEST)

(Absatz)[Quelltext bearbeiten]

Es gibt Revertierarbeit zu leisten.--80.144.234.156 17:09, 13. Apr. 2007 (CEST)

Wir können auch den ganzen IP-Range sperren und den Provider bei Dir zu Hause vorbeischicken. --DasBee ± 17:11, 13. Apr. 2007 (CEST)

Vorlagen[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, ich hoffe, es ist ok, dass ich Deine beiden hübschen Vorlagen mal geklaut habe? Viele Grüße! -- calculus ?¿ 22:35, 13. Apr. 2007 (CEST)

Aber klar, die sind ja größtenteils selbst gemopst ;-) --DasBee ± 22:52, 13. Apr. 2007 (CEST)

Dein Revert[Quelltext bearbeiten]

Grüße Dich! Schau bitte mal hierhin: Diskussion:Henryk_M._Broder#Religionszugehörigkeit. Beste Grüße, --Eintragung ins Nichts 15:49, 14. Apr. 2007 (CEST)

Hallo, ich hatte die Diskussion nicht gelesen, möchte dazu allerdings folgende Überlegung bringen: welchen enzyklopädischen Mehrwert hat es, wenn ich die Religionszugehörigkeit im Eingangssatz lese (es steht bei anderen auch nicht, ob sie Muslime sind oder welcher christlichen Konfession sie angehören)? Dass Broder Jude ist, geht aus dem Artikel hinlänglich hervor, seine ganze Arbeit ist ja durch die Religionszugehörigkeit geprägt; dass er nun ausgerechnet mit dem Etikett deutsch-jüdisch, mit dieser gerne falsch verstandenen Nicht-nur-sondern-auch-Formel bedacht wird, halte ich nicht für richtig. Es steht immer außerhalb des Zusammenhangs, weil Glaube und Nationalität (Gott sei Dank) nichts miteinander zu tun haben. – Ich werde das nicht nochmals revertieren, wenn andere der Ansicht sind, dass es hineingehört, aber ich habe meine Probleme damit. Grüße zurück --DasBee ± 16:07, 14. Apr. 2007 (CEST)
Ich denke, dass gerade weil Broders Tätigkeit so viel mit dem Judentum im weiteren Sinne (Antisemitismus, Islam (als "Gegenpol") etc.) zu tun hat, diese Eigenschaft, Jude zu sein, für seine Person sehr wichtig ist und deshalb in der Einleitung erwähnt gehört. Ich kann aber auch damit leben, wenn das nicht in der Einleitung steht (eben weil es durch den Rest des Artikels schnell klar wird). Die Formulierung deutsch-jüdischer ... gefällt mir auch nicht, deutscher jüdischer ...' gefällt mir besser. Ich möchte dich in diesem Zusammenhang aber noch darauf hinweisen, dass im Judentum das Jude-Sein oft als mehr gesehen wird, als nur eine bestimmte Religion zu haben, sondern auch als Zugehörigkeit zu einem "Volk". Damit stellen das Judentum für viele mehr als nur eine Religion dar bzw. kommt auch ohne den religiösen Teil aus, wenn sich nichtgläubige Juden trotzdem als Teil des Judentums sehen. Der Artikel Judentum deutet das schon in der Einleitung an. Beste Grüße, --Eintragung ins Nichts 00:22, 16. Apr. 2007 (CEST)
Ja, ich weiß, und man begreift das erst, wenn man sich eine Weile mit dem Judentum bzw. mit der Geschichte des Judentums beschäftigt. Die Formulierung deutscher jüdischer Schriftsteller – asyndetisch, ohne ein trennendes Komma – finde ich gut, auch unter dem Aspekt, dass Judentum mehr als Glaube ist. Vielleicht klingt's ja ein bisschen wie Karl Kraus, dass ich Kleinigkeiten solches Gewicht beimesse, sie machen aber doch vieles aus, manchmal das Verständnis, manchmal das Wesentliche :-) Beste Grüße retour --DasBee ± 00:34, 16. Apr. 2007 (CEST)
Da haben wir ja etwas gemeinsam. :-) --Eintragung ins Nichts 01:29, 16. Apr. 2007 (CEST)

Schade[Quelltext bearbeiten]

Schade, dass Du jetzt doch den Rückzug angetreten hast, insbesondere die (etwas verspätete) Stimmabgabe von Weissbier hätte Dir zeigen können, dass "Alter" wirklich nicht alles ist. Ich hätte Dich gerne mit Knöppen gesehen. Nungut, es ist Deine Entscheidung.--Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 07:51, 16. Apr. 2007 (CEST)

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben... und jetzt habe ich (möglicherweise) mal sechs Monate Ruhe am Stück, in denen ich nicht alle drei Tage Kandidaturablehnungsformulare nachdrucken muss, sondern mal arbeiten kann ;-) --DasBee ± 07:54, 16. Apr. 2007 (CEST)
Träum weiter, ich werde einfach penetrant weiterfragen, bis Du den Rückzug vom Rückzug einläutest ;-) --Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 07:58, 16. Apr. 2007 (CEST)
Nix is. Das Klebebildchen kommt nachher wieder auf die Bewertung, sechs Monate Große Pause. Danach dürft Ihr wieder. --DasBee ± 08:02, 16. Apr. 2007 (CEST)
Genieße den Sommer. Man sieht sich beim Schneeschippen. Mit bestem Gruß --Logo 08:29, 16. Apr. 2007 (CEST)

Schade - nein, ich schwimme hier mal gegen den Strom und beglückwünsche dich zu deiner Entscheidung, die meiner Meinung nach richtig war. Ich war sowieso ziemlich überrascht, als ich plötzlich von deiner Kandidatur las, da du mir generell als wirklich sicherer Kandidat erscheinst, der eigentlich nicht verheizt werden sollte (nichts anderes war die Kandidatur zu diesem Zeitpunkt, wenn man die Befindlichkeiten hier kennt). Auch wenn du gewählt worden wärst, wäre deine Position in der Adminschaft durch die relativ große Zahl an Contra-Stimmen von zukünftigen Mit-Admins nicht die beste gewesen. Gruß + Meine Stimme zur freien verfügung, wann immer du willst ;-) --Mo4jolo     11:48, 16. Apr. 2007 (CEST)

+1. Marcus Cyron na sags mir 00:17, 17. Apr. 2007 (CEST)
Tja, im ersten Moment dachte ich schon: verrissen, jetzt bin ich auch noch wortbrüchig geworden; aber mit dem Vorwurf kann ich leben. Vor allem der zweite Punkt, den Du nennst, hätte keinem von uns hier wirklich etwas gebracht. Ein Gutes hatte es ja, die Kommentare haben mir gezeigt, dass meine Mitarbeit wahrgenommen wird; dann kann ich ja so falsch nicht liegen, wenn ich weitermache und hier und da noch mal ein bissel an meinen Methoden feile. --DasBee ± 12:26, 16. Apr. 2007 (CEST)

Respekt für deine Entscheidung. Ich hoffe, wir sehen uns in ein paar Monaten wieder, dann dürfte dein Durchmarsch kein Thema sein. Grüße --Geos 15:25, 16. Apr. 2007 (CEST)

Wird werden... und bis dahin gibt es noch genug zu tun. --DasBee ± 15:28, 16. Apr. 2007 (CEST)

Anredeformen in der deutschen Sprache[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, vielleicht könntest Du da mal nen Blick drauf werfen... Viele Grüße, -- calculus ?¿ 15:29, 16. Apr. 2007 (CEST)

Vielen Dank für den Tipp... da gibt es ja noch jede Menge zu tun, Vokativ, Pronominalformen, Honorativa, dann die ganze historische Entwicklung mal ordnen usw. Da gehe ich heute abend oder morgen mal rüber, damit wenigstens das Wichtigste drinsteht. Gruß zurück --DasBee ± 15:36, 16. Apr. 2007 (CEST)

Hallo DasBee[Quelltext bearbeiten]

ich wollte gestern den Artikel Hörgerätebatterie neu anlegen. Sofort nach dem ich die erste Version abgespeichert habe hsst du innerhalb weniger Minauten interveniert (löschantrag). nach langen hin und her hat du den Löschantrag dann zurückgezogen ...

Heut will ich nun den Artikel Fernrohrbrille üverarbeiten (z. B. steht im Text der Begriff Galilei-Fernrohr, ist aber nicht verlinkt. Und es ist meiner erachtens auch einen Satz wert, darauf hinzuweisen das ein Galilei-Fernrohr nicht mit einem gewöhnlichen Fernrohr zu tun hat (einmal Sammel-/Sammelinse, das andere mal Sammel-/Zerstrueungslinse). Und was machst du???? Du entdeckst mal wieder Vandalismus ....

Lieber DasBee - ich weiss leider nicht wie ich Kontakt zu dir aufnehmen soll, aber ich möchte dir in aller Freundschaft sagen das du Arbeit behindert!!!! Ist einfach so!!!

Ich bin fast Blind (viele Tippfehler in Diskussion), stark Schwerhörig und möchte hier anonym bleiben (ist bei Wiki ja erlaubt). Und ich möchte einfach etwas üer Themen schreiben die mit meiner Behinderung zu tun habem und von denen ich Ahnung habe (bin Akademilker rer. nat.)

Schoenen Gruss! (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.58.0.217 (DiskussionBeiträge) 17:13, 16. Apr 2007) DasBee ± 17:29, 16. Apr. 2007 (CEST)

Hallo, jetzt mal der Reihe nach:
  • Beiträge werden mit der Funktion "Beitrag hinzufügen" hinzugefügt – die heißt nicht nur so, die macht auch das, was sie machen soll. Sie einfach oben auf eine Seite zu setzen erzeugt nur unnötige Arbeit und technische Schwierigkeiten.
  • Es wäre nett, wenn Du Deine Beiträge signieren könntest, sie werden bei den meisten Benutzern ansonsten kommentarlos gelöscht oder ignoriert.
  • Ich habe u. a. den Artikel Hörgerätebatterie auch selbst bearbeitet; wenn Du das anführst, dann bitte vollständig.
  • Es tut mir Leid, aber dieser Edit ist so keine sinnvollere Erweiterung des Artikels; es gibt die Möglichkeit der Vorschau-Funktion (unter der Zusammenfassungszeile), um zu sehen, wie das Ergebnis aussieht; ich bin nicht der einzige, der die Eingänge beaufsichtigt; auch die formalen Dinge haben wir im Auge, denn Du schreibst diesen Beitrag nicht für Dich, sondern für alle Leser, die ihn irgendwann entdecken. Mach es langsamer, kontrollier es zwischendurch mehrmals, dann passiert sowas auch nicht. – Grüße zurück --DasBee ± 17:29, 16. Apr. 2007 (CEST)

und warum...[Quelltext bearbeiten]

...schickst Du Trolle zum Schreibwettbewerb? An sich ist für sowas die Spielwiese gedacht, ersatzweise die Parkuhr Das haben wir von der Shortcutteritis --MBq Disk Bew 18:40, 17. Apr. 2007 (CEST)

Ja hallo, Dir auch einen wunderschönen Abend. --DasBee ± 18:43, 17. Apr. 2007 (CEST)
Gleichfalls... aber willst Du den Link oben im Kasten nicht ändern? Ich mach jetzt jedenfalls Feierabend. Gruß --MBq Disk Bew 18:56, 17. Apr. 2007 (CEST)
Ach so. Sag das doch. Danke fürs Nachschauen. --DasBee ± 19:32, 17. Apr. 2007 (CEST)

Dein rabiates Vorgehen...[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, Du hast soeben binnen weniger Sekunden meinen ersten Beitrag zu Wikipedia gelöscht. Das wundert mich natürlich etwas - einerseits bin ich positiv überrascht, wie zeitnah Änderungen an Einträgen verfolgt werden, andererseits schreckt so ein kommentarloses Vorgehen den neuen Benutzer auch ab! Was an meinem Beitrag zu dem Schlagwort "Crwth / Chrotta" falsch oder regelwidrig gewesen sein soll kann ich so nicht ersehen, ich kann nur festhalten, dass der Beitrag in seiner von Dir wiederhergestellten Form nicht den Tatsachen entspricht. Die Angaben zur historischen Verwendung sind schlicht falsch, da die Chrotta seit über dreissig Jahren von Therapeuten eingesetzt wird - nur um das inhaltlich kurz aufzuklären. Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich sehr freuen, da ich der Ansicht bin, mich nicht als Spammer verhalten zu haben und deshalb auch nicht gerne so behandelt werden möchte! Mit freundlichen Grüßen Richard Kaiser

info (at) funkhausflowsdorf.de (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.138.28.237 (DiskussionBeiträge) 11:46, 19. Apr 2007) DasBee ± 11:54, 19. Apr. 2007 (CEST)

Lieber Herr Kaiser, Wikipedia ist eine Enzyklopädie. Was Wikipedia nicht ist, lesen Sie bitte hier nach, was nicht in Wikipedia reingehört, ist hier zu sehen. Ihr Beitrag bestand lediglich in der Verlinkung einer nicht zielführenden Website, die mehr oder minder zu gewerblichen Zwecken betrieben wird. Diese Seite zu betreiben ist Ihr gutes Recht, sie in Wikipedia zu verlinken nicht. Wenn Sie wissenschaftliche Erkenntnisse zu diesem Instrumentenartikel beizutragen haben, sind Sie herzlich eingeladen, diese innerhalb des Artikels unter Nennung der Quellen auch einzuarbeiten. Mit freundlichen Grüßen --DasBee ± 11:54, 19. Apr. 2007 (CEST)

Lieber DasBee, Vor diesem Hintergrund würde ich an ihrer Stelle dann wohl die Seite www.taylorviolins.com/crwth_page.html ebenfalls entfernen, da sie faktisch den selben Inhalt der von mir verlinkten (und übrigens nicht betriebenen) Seite enthällt. Schade, wenn an der Tatsache, dass kurzfristig abrufbare Quellen wie Heimseiten von Musiktherapeuten nicht als Quellen anerkannt werden, der wahrheitsgehalt der Beiträge leidet, denn nun kann auch ich nur den inhaltlich unrichtigen Beitrag so stehen lassen wie er ist. Naja, die Tücken des Systems... nichts für ungut und einen schönen Tag, R. Kaiser (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.138.5.227 (DiskussionBeiträge) 12:16, 19. Apr 2007) DasBee ± 12:22, 19. Apr. 2007 (CEST)

Wenn es sich faktisch um denselben Inhalt handelt, wozu dann noch einen weiteren Weblink? Ich glaube, ich will das jetzt gar nicht kapieren müssen. – Schönsten Tag ebenso. --DasBee ± 12:22, 19. Apr. 2007 (CEST)

Hallo DasBee, dein vorgehen ist zu rabiat - eindeutig!!!! ich habe mich vor ein paar Tagen beklagt, das du mein Artikel Hörgerätebatterie und Fernrohrbrille sofort gelöscht hast. Ich musst sehr hartnäckig sein damit die Artikel trotzdem reinkamen und inzwischen sind sie doch ganz ansehnlich. Die beiden Artile wiederlegen deine vorgehen!!!! Und vor allem gehst du so gegen Neueinsteiger vor .... (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.58.79.160 (DiskussionBeiträge) 17:38, 19. Apr 2007) DasBee ± 18:03, 19. Apr. 2007 (CEST)

Du wirst jetzt schröcklichst enttäuscht sein, aber DasBee kann gar nicht löschen. Weitermachen. --Totenmontag 17:49, 19. Apr. 2007 (CEST)

Anredeformen / deukisch[Quelltext bearbeiten]

Hallo Kollege, habe Dir auf meiner Disku zu den Anredepronomen geantwortet... hast Du vielleicht übersehen. Wollte dann noch mal wegen Deiner Meinung bei "deukisch" nachfragen... ich stimme Dir ja absolut zu, dass man bei Wortneuschöpfungen vorsichtig sein soll, aber hier scheint es sich um ein Wort zu handeln, dass durchaus Verbreitung gefunden hat. Vielleicht sollte man dem Artikel eine Chance geben, ich bin ja auch skeptisch, aber ich finde, falls es zu schlecht oder arg wird, kann man immer noch löschen oder verbessern. Scheint mir eher ein QS-Kandidat zu sein... es wäre aber kein gutes Zeichen für die Wikipedia, wenn dieses kleine Lemma gelöscht würde, denn dann würden wieder die Recht behalten, die sagen, WP sei für Innovationen eher weniger offen (gelinde gesprochen)... just my 2 cents :) - viele liebe Grüße, -- calculus ?¿ 12:12, 20. Apr. 2007 (CEST)

Hallo calculus... tja, das enzyklopädische Problem: ab wann ist ein Wort so in den Sprachgebrauch eingegangen, dass man (zumindestens in einem Bevölkerungsausschnitt) Verständnis oder wenigstens Kenntnisse voraussetzen kann? Ich sehe da im eigenen Bekanntenkreis die Identifikationsprobleme, wenn Türken, die eigentlich ihr ganzes Leben in Deutschland verbracht haben, irgendwo eine Position zwischen "Deutschtürken", "Türkendeutschen", "türkischen Deutschen" usw. artikulieren wollen. Der Inhalt ist schon schwer genug zu definieren, jetzt auch noch eine Bezeichnung, die so ad hoc erfunden wurde? Bis zur Entwicklung von afrodeutsch hat es Jahrzehnte gebraucht, 1984 kam der Begriff in Audre Lordes Farbe bekennen erstmals zur Sprache und ist erst durch Publikationen von May Ayim oder Katharina Oguntoye einigermaßen sozialwissenschaftlich klargezogen worden (übrigens sehr interessante Bücher!), aber hier fehlt mir einfach ein Denotat: deutsch + türkisch = deukisch geht nicht auf, weil es keinen kulturellen oder sozialen Prozess oder ein Verständnis eines Prozesses schildert, nur ein Postulat; der Begriff bleibt auf der Ebene des Wunschdenkens zurück. Das ist mir (noch) zu wenig Inhalt. Gruß zurück --DasBee ± 12:36, 20. Apr. 2007 (CEST)
Caspar David Friedrich 007.jpg
Sehr überzeugend... na, mal sehen, was rauskommt :) Übrigens, kennst Du eigentlich WP:BNW? Viele Grüße, -- calculus ?¿ 16:04, 20. Apr. 2007 (CEST)
Ja, und ich wollte mich irgendwann mal hinsetzen und das Tutorial dafür fertig schreiben; allerdings weiß ich nicht, ob ich mich da auch noch in die Projektarbeit stürzen soll, es wird ein bisschen unübersichtlich, wenn man zu viel gleichzeitig macht. --DasBee ± 16:07, 20. Apr. 2007 (CEST)
Lass Dir nur Zeit, mach nicht zuviel und entspann Dich zwischendurch... Viele Grüße, -- calculus ?¿ 16:15, 20. Apr. 2007 (CEST)

beitrag gelöscht[Quelltext bearbeiten]

hallo, es wurde soebend mein beitrag in der kategorie "reittiere" wo ich "kuh" ergänzt habe gelöscht wurde. dies wundert mich. warum wurde dies gemacht? ch kenne mich bei den wikis noch nicht so aus, ist mein erstes mal hier, sry (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 87.122.205.22 (DiskussionBeiträge) 23:05, 20. Apr 2007) DasBee ± 23:55, 20. Apr. 2007 (CEST)

Es ging um den Artikel Nutztier, richtig? Der unterscheidet vor allem die Nutzanwendungen der einzelnen Rassen, die bei Kühen nun mal nicht gegeben sind; Kühe sind vowiegend zur Milch- oder Fleischproduktion gedacht, allenfalls kann man einen Ochsen als Zug- oder Reitvieh verwenden, und der steht nun mal schon auf der Liste. Tipp: vernünftige Beiträge sind immer gefragt, aber bitte vorher auch den Artikelhintergrund bedenken. Grüße --DasBee ± 23:55, 20. Apr. 2007 (CEST)

Würd mich aber schon interessieren ...[Quelltext bearbeiten]

... was dir an meinem Kommentar auf der Diskussionsseite von Heinz Amberger nicht passt? Ist es verkehrt, einem Bearbeiter zu sagen, dass er von den Themen, an denen er herumwurschtelt, überhaupt keinen Plan hat und es da dann bitte lieber mit Dieter Nuhr halten sollte? Welche Art von Samthandschuh würdest du denn bevorzugen, die zugleich die Qualität der Inhalte als auch die Nerver der Beteiligten schont? -- 89.196.30.30 11:53, 21. Apr. 2007 (CEST)

Es ist, lieber Kollege, der Ton, der die Musik macht. Sag mir "Du bist ein Idiot", und Du hast ein Problem mit mir. Sag mir "Du bist ein Idiot, weil..." – dann befinden wir uns möglicherweise schnell in einer zielführenden Diskussion. Grüße und schönes Wochenende. --DasBee ± 12:00, 21. Apr. 2007 (CEST)

*DasBee nerv*[Quelltext bearbeiten]

Guten Morgen. -- PvQ Bewertung - Portal 08:37, 22. Apr. 2007 (CEST)
Meine Güte, hast Du mich erschreckt... ich stecke gerade bis zu den Unterarmen in der Geschichte der spanischen Literatur und wundere mich, warum so ein Autor mit dem Namen Flasche gestraft wurde... --DasBee ± 08:44, 22. Apr. 2007 (CEST)

Danke...[Quelltext bearbeiten]

für das revertieren von Schrott auf meiner Benutzerseite! --Tobias1983Mail Me 19:01, 22. Apr. 2007 (CEST)

Gerne :-) --DasBee ± 19:04, 22. Apr. 2007 (CEST)

Taliban[Quelltext bearbeiten]

"allen Ziegen das Tragen der traditionellen Burka verordnet" und ähnlicher Müll war das, der da "unbegründet" gelöscht wurde. Ich hoffe mal, Du schaust vor dem Revertieren sonst genauer hin... Mark 22:04, 22. Apr. 2007 (CEST)

Was den ersten Satz angeht, lade ich Dich ein, selbst in der Eingangskontrolle zu arbeiten. Was den zweiten Satz angeht, hoffe ich, Du hast es bisher noch nicht getan. EOD. --DasBee ± 22:06, 22. Apr. 2007 (CEST)

Sorry[Quelltext bearbeiten]

werd mich bessern. --89.53.28.219 22:51, 22. Apr. 2007 (CEST)

gelöschter Link Potsdam[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee,

wenn mich nicht alles täuscht hast Du den Link, den ich am 23.04. gegen 8.50 Uhr in dem Artikel Potsdam eingetragen habe kommentarlos nach 2 Min gelöscht. Ich weiß dass Wikipedia keine Linksammlung ist! Aber kannst Du nach 2 Minuten beurteilen ob eine Seite es Wert ist in diesen Artikel mit aufgenommen zu werden?! Die virtuelle Darstellung des Neuen Palais ist von mir aus Überzeugung, mit sehr viel Liebe zum Detail und unter enormen Zeitaufwand entstanden und in dieser Form einzigartig im Web. Ich möchte nur möglichst viele Interessierte erreichen und verfolge keine direkten kommerziellen Interessen mit dieser Seite.

Mich würde Deine Meinung interessieren.

Matthias (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 88.72.193.117 (DiskussionBeiträge) 9:24, 23. Apr 2007) DasBee ± 09:27, 23. Apr. 2007 (CEST)

Das mag alles sein, allerdings bitte nicht im Potsdam-Artikel, sondern da, wo es zielführend ist, z. B. im Artikel Sanssouci. --DasBee ± 09:27, 23. Apr. 2007 (CEST)

Artikel revert[Quelltext bearbeiten]

Ich kapiers nicht. Da gibts einen Abschnitt "bekannte Aussteller". Die Liste ist zur Zeit sehr mickrig. Aber erweitern mit Ausstellern ist nicht erlaubt? Ok, Links sind nicht erlaubt. Das kann ich ja noch akzeptieren. Aber nicht mal der Firmenname ohne Link? Wenn das nicht erlaubt ist, was genau soll denn in den Abschnitt "bekannte Aussteller" überhaupt rein? Nur solche Aussteller welche du persönlich kennst? (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 62.203.163.79 (DiskussionBeiträge) 2:43, 25. Apr 2007) Krawi Disk Bew. 10:44, 25. Apr. 2007 (CEST)Krawi Disk Bew. 10:44, 25. Apr. 2007 (CEST)

Besitzt Ihre Firma Eintragsrelevanz? Nein. Demnach gehört Ihre Werbung ins Telefonbuch und nicht in die Wikipedia. EOD. --DasBee ± 10:46, 25. Apr. 2007 (CEST)

Ok, ich verstehe. In dem Abschnitt werden also nicht die bekannten Aussteller aufgeführt, sondern die berühmten Aussteller. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 62.203.163.79 (DiskussionBeiträge) 10:51, 25. Apr 2007) DasBee ± 10:53, 25. Apr. 2007 (CEST)

Auf Wiedersehen. --DasBee ± 10:53, 25. Apr. 2007 (CEST)

Torre[Quelltext bearbeiten]

Hallo Das Bee, wer sagt dir das Torre, maskulin ist, erstens ist es nicht die franz. Bezeichnung für Turm. Und zweitens ist es eine sprchliche Entlehnung für etwas was zwar turmähnlich aussehen kann, es in der Regel aber nicht tut. Also der Nuraghe - aber die Toore. Gruß JEW 14:26, 26. Apr. 2007 (CEST)

Ach... es ist nicht französisch!? Dann lag ich ja doch richtig. --DasBee ± 14:28, 26. Apr. 2007 (CEST)

Es ist Korsika und insofern, sollte es "französisch" sein. Aber Du kannst gerne mal nach "Le Torre" googlen, vielleicht überzeugt dich dann das Ergebnis. JEW 14:38, 26. Apr. 2007 (CEST)

Meine Güte, it's a wiki. EOD. --DasBee ± 14:39, 26. Apr. 2007 (CEST)

Dave Clempson/Clem Clempson[Quelltext bearbeiten]

Dave Clempson wird in der Wikipedia mal unter seinem richtigen (Dave), mal unter seinem Spitznamen (Clem) geführt. Ich habe die Einträge mal angegelichen. DasBee, bitte mach' das nicht rückgängig! --09:56, 27. Apr. 2007 (CEST) (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 193.196.8.102 (DiskussionBeiträge) 9:56, 27. Apr 2007) DasBee ± 10:03, 27. Apr. 2007 (CEST)

Mir ist schon klar, warum Du das einheitlich gestalten möchtest, die Idee dahinter ist ja auch gut, sie funktioniert allerdings nicht, weil die von Dir gewählte Form gegen die Namenskonvention verstößt; eine bessere Möglichkeit wäre es, alle Verlinkungen auf Dave Clempson zu korrigieren und dann ggf. Clem Clempson als Weiterleitungsseite anzulegen, wenn der Artikel über ihn geschrieben ist. --DasBee ± 10:03, 27. Apr. 2007 (CEST)


Hast Recht! Ich überleg mir was in der Richtung. Was ist mit [[Dave Clempson|Dave ("Clem") Clempson]] ? Haha! OK, alles Klar. --193.196.8.102 10:21, 27. Apr. 2007 (CEST)
Noch eine Möglichkeit: Du kannst (wenn die Links einheitlich sind) im Einzelfall auch [[Dave Clempson|Dave „Clem“ Clempson]] einsetzen, dann führt der Link zum richtigen Artikel, im Text erscheint er dann mit seinem Künstlernamen. --DasBee ± 10:24, 27. Apr. 2007 (CEST)

Jakob Kranz?[Quelltext bearbeiten]

Was bist denn Du für ein Wikipedianer? Alles, was Du nicht weisst, ist "Glaskugel"? Ich dachte immer, Wikipedia funktioniere so, dass jeder sein Wissen hinzufüge. Du bist damit offensichtlich nicht einverstanden. Schade! --217.162.57.127 11:18, 27. Apr. 2007 (CEST)

Haben wir schon Anfang Mai 2007? Heute? Wirklich? --DasBee ± 11:21, 27. Apr. 2007 (CEST)
Nein. Und was tut das zur Sache? In der Version, die Du nicht stehenlassen konntest, hiess es: "Ab Anfang Mai 2007 wird Kranz neu auch das monatliche Chaosradio des Chaos Computer Clubs moderieren." --Herr der Zeit
Exakt. Weshalb ich sie revertet habe. So, wie das jeder andere an meiner Stelle auch getan hätte. Und damit EOD. --DasBee ± 15:55, 27. Apr. 2007 (CEST)

+Keks[Quelltext bearbeiten]

Für den Magen. Gruß, -- PvQ Bewertung - Portal 16:10, 27. Apr. 2007 (CEST)
Danke... wenigstens einer hier, der Zähne zeigt ;-) --DasBee ± 16:20, 27. Apr. 2007 (CEST)
Und von mir das, damit Du auch morgen noch kraftvoll zubeißen kannst...--Kriddl Diskussion Tutorenprogramm 21:01, 27. Apr. 2007 (CEST)
Hehe, meine Süße findet den durchaus attraktiv... jetzt muss ich schnell die Seite wegklicken, oder sie himmelt den ganzen Abend lang den Monitor an ;o) --DasBee ± 21:03, 27. Apr. 2007 (CEST)

Bitte nur eine Beschwerde pro Abschnitt[Quelltext bearbeiten]

Warum wird mein Beitrag gelöscht und was haben Sie damit zu tun? Ich habe eine ernstgemeinte Änderung bei der Pensions- bzw. Altersvorsorge betätigt und Sie habe mir daraufhin geschieben. Ich finde Ihren Umgangston und Vorangehensweise nicht richtig. Danke für Ihre Zeit und rasche Antwort unter avisekghose@hotmail.com (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 62.178.220.17 (DiskussionBeiträge) 21:46, 28. Apr 2007) -- PvQ Bewertung - Portal 21:53, 28. Apr. 2007 (CEST)

Die Angabe des betroffenen Artikels wäre ungeheuer hilfreich. Ohne können wir Ihre Eingabe leider nicht bearbeiten. Davon abgesehen würde dies auch nur hier auf dieser Seite und nicht per Email geschehen. MfG, DesBees Sekretär und Tischkantenträger --21:53, 28. Apr. 2007 (CEST)
Oder um es kurz zu machen: weil Sie sich hier nicht in einem Internet-Forum, nicht am Schwarzen Brett, in den Gelben Seiten und schon gar nicht in der Anzeigenabteilung einer Lokalzeitung befinden. Lesen ist von Vorteil, vor allem, wenn man es kann. EOD. --DasBee ± 21:56, 28. Apr. 2007 (CEST)

Mentorenprogramm[Quelltext bearbeiten]

Hallo B, schau doch mal was sich hinter obigem Link verbirgt. Lust mitzumachen? Wir können weitere gute leute gebrauchen. gruß--Mo4jolo     03:23, 29. Apr. 2007 (CEST)

Das passende Logo. -- PvQ Bewertung - Portal 03:29, 29. Apr. 2007 (CEST)
Wie bei diversen Anfragen zuvor: nein. Wer meint, alles machen zu müssen, macht bald nichts mehr richtig. --DasBee ± 09:51, 29. Apr. 2007 (CEST)
Da ist was dran. -- PvQ Bewertung - Portal 10:50, 29. Apr. 2007 (CEST)
Das ist so üblich bei den Bemerkungen DesBees. </schleim> --Complex 10:51, 29. Apr. 2007 (CEST)

Weisstee > Weißer Tee[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee! Du hast den Redirect von Weisstee auf Weißer Tee per Schnelllöschantrag löschen lassen. Deine Begründung: „Unfug, orthographisch außerdem falsch“. Ich berufe mich hinsichtlich Sinn des Lemmas darauf, dass dieser Tee nachweislich auch unter dem Kompositum verkauft wird. In Sachen Orthografie erlaube ich mir den Hinweis, dass in der deutschsprachigen Schweiz das ß nicht verwendet wird (auch auf den Tastaturen nicht angegeben ist). Entsprechende Redirects sind in der Wikipedia also nicht nur üblich, sondern ausdrücklich erwünscht, vgl. Wikipedia:Schnelllöschantrag#Sonstiges_2 und Hilfe:Weiterleitung#Sonderzeichen_im_Artikelstichwort. Bei Interesse lohnt sich auch ein Blick in den Artikel ß und die entsprechenden Diskussionen. Der Redirect wurde vom entsprechenden Admin Aka auf meinen Hinweis hin deshalb wiederhergestellt. Merci und Grüess, --Pradatsch (Diskussion) 12:53, 29. Apr. 2007 (CEST)

Doppel-s statt Scharf-s wird regelmäßig nur da verwendet, wo es um schweizbezogene Artikel geht. Dass weißer Tee ausschließlich dort getrunken wird, ist mir allerdings neu. --DasBee ± 13:20, 29. Apr. 2007 (CEST)

Otersen[Quelltext bearbeiten]

--84.137.209.228 13:58, 29. Apr. 2007 (CEST) man die links sollen doch die informationen vertiefen...was ist den an den Links falsch, das sind doch ordentliche Internetseiten...ich verstehs nicht...

Informationsvertiefung heißt nicht, dass ich hier erfahren muss, wo ich meine Brötchen kaufe. --DasBee ± 14:29, 29. Apr. 2007 (CEST)

Betr. Gehirnfasching[Quelltext bearbeiten]

Hey du - machst du dich gerade über uns da lustig? -- 84.144.26.196 18:16, 29. Apr. 2007 (CEST)

Darf ich das mal ignorieren? --DasBee ± 18:23, 29. Apr. 2007 (CEST)
Also gut - du wolltest es so... -- 84.144.26.196 18:28, 29. Apr. 2007 (CEST)

gelöschte Weblinks des Artikels "Bühnenkampf"[Quelltext bearbeiten]

Hallo verehrte Wiki-Kontrolleure Den Artikel Bühnenkampf habe ich vor einiger Zeit hier veröffentlicht. Es wurde auch nichts weltbewegendes seit dem geändert. Ich habe den Begriff "Bühnenkampf"in Deutschland eingeführt und geprägt. Leider, da Webmäßig unerfahren, habe ich den Artikel nicht signiert, aber ich denke mann kann mich als Urheber trotzdem herausfinden. An nichts böses denkend habe ich natürlich meine Web-Seite (die eben auch Bühnenkampf heist)unten angeführt. Warum wird mein Link gelöscht?

herzliche Grüße,


--88.130.82.126 19:49, 29. Apr. 2007 (CEST)Peter Theiss

Deshalb. --DasBee ± 19:51, 29. Apr. 2007 (CEST)

Benutzer_Diskussion:89.48.239.167[Quelltext bearbeiten]

Ich kann hier keine Unfugsedits erkennen. Warum die rabiate Ansprache auf der Disk-Seite? Gruß --Poupée de chaussette Stress? 23:53, 29. Apr. 2007 (CEST)

Das liegt daran, dass der betreffende Artikel inzwischen schnellgelöscht wurde. Gruß zurück. --DasBee ± 23:54, 29. Apr. 2007 (CEST)

Schnelllöschung Liste der Starzen[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, Starzen ist der Plural von Starez, bitte Schnelllöschung rückgängig machen. Ich war mit der Liste noch gar nicht fertig, da war sie schon gelöscht, etwas frustrieren, wenn man sich mit dieser Technik nicht so gut auskennt. Wollte einen erklärenden Einleitungssatz schreiben, was aber nicht mehr geht. Gruß --ejfis 00:45, 30. Apr. 2007 (CEST)

Hallo ejfis, da ich kein Admin bin, kann ich die Schnelllöschung gar nicht selbst rückgängig machen. Ich kann aber versuchen, im Chat einen Admin zu finden, der das eben schnell erledigt. Fünf Minuten Geduld, ok? --DasBee ± 00:47, 30. Apr. 2007 (CEST)
Was mich schon jetzt interessieren würde: Soll in die Liste jeder Starez?

--Complex 00:48, 30. Apr. 2007 (CEST)

Ja, warum nicht? Diese Leute sind wirklich ungewöhnliche Heilige und somit nicht 0-8-15 Gruß --ejfis 02:01, 30. Apr. 2007 (CEST)
Pfalzfrank hat sie wiederhergestellt. --DasBee ± 00:51, 30. Apr. 2007 (CEST)
Hallo DasBee, ich bedanke mich für Deine Hilfe - das ging wirklich schnell genug - und grüße aus dem Westerwald --ejfis 02:01, 30. Apr. 2007 (CEST)

Herzlichen Glückwunsch zum eignenen Heisethread[Quelltext bearbeiten]

http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=12671555&forum_id=116300

Danke. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.173.236.59 (DiskussionBeiträge) 20:07, 30. Apr 2007) DasBee ± 20:18, 30. Apr. 2007 (CEST)

Gerne. Wenn jemand jede Gelegenheit nutzt, um sich zu blamieren, bin ich immer behilflich. --DasBee ± 20:18, 30. Apr. 2007 (CEST)

LA zu Mitteldeutscher Basketball Club[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, das ist nicht optimal gelaufen: LA mitten in die Artikelneuerstellung. Nachdem die Begründung „Relevanz“ abhanden kam hast Du Dich an der Qualität gestoßen. Die ist aber kein Löschgrund mehr sondern QS. Somit ist auch Dein Satz: „Ok, ich ziehe meinen Löschantrag zurück. Und zwar dann, wenn aus diesem Ding ein Artikel wird.“ unangebracht. Gruß, --Hans Koberger 23:29, 30. Apr. 2007 (CEST)

Die Urheberrechtsverletzung ist also zweitrangig, wie ich sehe. --DasBee ± 23:35, 30. Apr. 2007 (CEST)
Naja, dann wundert es mich warum Du einen LA stellst anstatt URV. --Hans Koberger 00:12, 1. Mai 2007 (CEST)
Weil dieser urheberrechtlich geschützte Text im Laufe der Artikelneuerstellung mehr als einmal auftauchte, irgendwann ist meine Geduld erschöpft. Besonders dann, wenn ein Autor seinen Artikel gleich unter mehreren Lemmata durchzudrücken versucht. Dann greift man schon mal zu pragmatischen Mitteln, statt das OTRS-Team zu überlasten. --DasBee ± 00:24, 1. Mai 2007 (CEST)
Ja, wie gesagt: nicht optimal gelaufen! „Pragmatische Mittel“ würde ich das allerdings nicht nennen. --Hans Koberger 07:49, 1. Mai 2007 (CEST)

Danke...[Quelltext bearbeiten]

für den schnellen Vandalismus-Revert! (Die IP hätte doch wenigstens ein Beispiel angeben können;)) Ireas ?!?+/- 10:49, 1. Mai 2007 (CEST)

Keine Ursache :-) --DasBee ± 11:54, 1. Mai 2007 (CEST)

Fiorentina[Quelltext bearbeiten]

Was ist daran Vandalismus bzw. Unfug hinzuschreiben, dass AC Florenz falsch ist und nur ACF Fiorentina? Fiorentina ist Fiorentina, in jeder Wikipediaversion, nur in der deutschen nicht. Und der Klub heißt auch Fiorentina und nicht Florenz. Also wo ist das Problem? Udinese Calcio ist auch unter dem richtigen Namen in der Wikipedia und nicht unter Udine Fußball oder irgendeinem Quatsch. Fiorentina ist einfach Fiorentina wie Hertha, Dynamo, Waldhof oder Bayern. 84.172.180.90 21:27, 2. Mai 2007 (CEST)

Einmal das Lemma zu lesen wäre nett, sich das Wort "fälschlicherweise" zu sparen auch. Lesen. Können. --DasBee ± 22:09, 2. Mai 2007 (CEST)
Ich hab das Lemma gelesen, ja. Nur gibt es keinen Verein, der AC Florenz heißt. Wohl aber einen mit dem Namen ACF Fiorentina. Fiorentina ist ein Eigenname und hat nichts mit dem Ortsnamen zu tun. Udinese Calcio bsp. wird auch unter diesem Lemma geführt und nicht als FC Udine übersetzt. Und um das auch gleich mal auszuhebeln: Fiorentina dürfte mMn im deutschsprachigen Raum als Begriff schon bekannt sein. Das "fälschlicherweise" ist mMn berechtigt. Als AC Florenz ist kein Verein bei der FIGC Mitglied. Einen AC Firenze nehm ich mal an, auch nicht. Zumindest ist dieser Verein die Fiorentina wie die Hertha die Hertha ist. 84.172.161.28 18:52, 3. Mai 2007 (CEST)
Sorry für den ruppigen Tonfall, die Eingangskontrolle ist ein permanentes Minenfeld... Es liegt an der Namenskonvention, in der Wikipedia werden die gebräuchlichsten Namen verwendet, sofern sie ein vergleichbares deutschsprachiges Pendant haben. Lokomotive Moskau hieße sonst auch Lokomotiw Moskwa. --DasBee ± 23:46, 3. Mai 2007 (CEST)
Google findet bei Seiten auf Deutsch für ac-florenz rund 135'000 Einträge, bei Fiorentina rund 188'000. Bei letzterem finden sich zwar auch Rezepte usw., würd allerdibgs schätzen, dass AC Florenz und Fiorentina in Bezug auf Fußball nicht wirklich unterscheiden. Die Suchbegriffe sport1.de florenz und sport1.de fiorentina halten sich die Waage. Tauscht man .de mit .at ergibt sich eine "Zweidrittelmehrheit" für Fiorentina (beides ohne "Seiten auf Deutsch", weil Google hat seltsamerweise bei gleicher Sucheingabe verschiedene Anzahl gefundener Seiten). Ich vermute, "AC Florenz" ist aufgrund hierzuland nicht seltener falscher Übersetzung entstanden. Der Otto-Normalbürger, der nicht weiß, dass Florenz auf italienisch Firenze heißt, assoziiert mit Fiorentina den it. Name der Stadt und so wurd aus dem alten AC Fiorentina im deutschen der AC Florenz. Jetzt gibt es ja aber den neuen Verein, der hat nach dem C bekanntlich ja ein F, vermutlich um die Stadt da reinzwursteln. Das Lemma AC Florenz ist in Verbindung mit dem neuen Verein also "nur" das ACF mit ausgeschriebenem F. Ist also dasselbe, wie wenn man den BFC Dynamo unter Berliner FC führen würde, das Dynamo allerdings weglassen würde. Dass der Begriff AC Florenz auch auf den neuen Verein angewand wird, ist mMn auch logisch. Zu wissen, dass der Verein neugegründet wurde, ist eigentlich hierzulande nicht wirklich allgemein bekannt. So, jetzt haben wir ein Lemma, das beim alten Verein eine falsche, aber nicht unübliche Übersetzung des Vereinsnamens war, allerdings auf den neuen Verein nicht mehr so wirklich passt, was ich auch nachvollziehen kann, hat, wie gesagt, die breite Masse nichts von der Neugründung mitbekommen. Jetzt haben wir noch einen bestimmten Klub aus Parma, ebenfalls neugegründet, dessen Lemma korrekt FC Parma (ja, ich finde das Lemma korrekt, ist es doch üblich, auf deutsch das FC voranzustellen) lautet, der allerdings oft noch mit dem Namen des alten Vereins, AC Parma benannt wird. Ich hab jetzt glaub ich, 100 mal drumherum geschrieben, aber hoff, hab es auf den Punkt gebracht, was ich sagen wollte 84.172.172.142 21:33, 4. Mai 2007 (CEST)
Ja, das hast Du, nur habe ich selbst da keine Handhabe. Es gibt (wie gesagt) einen Konsens, die Namenskonventionen und eine Reihe von Meinungsbildern, wie wir Lemmata handhaben. Es gilt die gebräuchlichste deutschsprachige Bezeichnung als richtig. Insofern ist es schade, dass wir beide uns deshalb streiten müssen, weil weder Du etwas dafür kannst noch ich. – Es gibt allerdings hier eine Seite, wo Dein Anliegen an der richtigen Stelle platziert wäre, die "Fragen zur Wikipedia", auf denen Du auch Lemma-Konflikte u. ä. ansprechen kannst, um eine Diskussion anzustoßen. Das wird von vielen Kollegen gelesen, vielleicht ist das ein Weg, um den Namenskonflikt zu klären? Natürlich kannst Du das Problem auch auf der Artikel-Diskussionsseite ansprechen. – Erstmal danke für Deine Mühe und Dein Engagement! Grüße --DasBee ± 21:46, 4. Mai 2007 (CEST)

"Fuck off"-Vandalismus[Quelltext bearbeiten]

Hallo, danke für die Aufmerksamkeit auf meiner Diskussionsseite. Hast Du eine Idee über den Sinn der Aktion von der IP (ich war ja nicht das einzige Opfer - siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Beitr%C3%A4ge/84.145.210.78). Ich sehe keinen Zusammenhang zu den anderen betroffenen Benutzern. Ist die IP dann gesperrt worden? Und lässt sich der Urheber zurückverfolgen? Grüsse & Dank, Philipp (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Philipp Hertzog (DiskussionBeiträge) 17:42, 4. Mai 2007) -- PvQ Portal - Mentorenprogramm 17:43, 4. Mai 2007 (CEST)

Nachtrag (diesmal mit Signatur, sorry): Oder gibt es Spambots die derartige Einträge in der Wikipedia hinterlassen? Ph. Hertzog 17:46, 4. Mai 2007 (CEST)

Hallo Philipp, nichts Genaues weiß man nicht – diese IP tauchte urplötzlich auf und hat sich wahllos irgendwelche Benutzer geschnappt; ich tippe mal, dass die dran waren, die gerade in den Letzten Änderungen auftauchten. FritzG hat ihn dann auch sofort gesperrt und eine Menge IP-Benutzerdiskussionen gelöscht. Gruß zurück --DasBee ± 17:50, 4. Mai 2007 (CEST)

Danke[Quelltext bearbeiten]

Blaue Blume
Einfach mal ein kleines Dankeschön …
für die Revertierung des Vandalismus.
Liebe Grüße, --Kriddl Diskussion Mentorenprogramm 12:46, 5. Mai 2007 (CEST)
Gerne... obwohl es wenig Sachen gibt, die ich lieber nicht tun müsste... --DasBee ± 12:50, 5. Mai 2007 (CEST)

Snap![Quelltext bearbeiten]

Hallöchen !

Vielen Dank für die Geduld, bin neu hier bei Wikipedia. Zum SNAP! Artikel: Leider wurde mein Beitrag von jemandem gelöscht (Vandalismus entfernt). Ich denke das mein Beitrag nichts mit Vandalismus zu tun hatte, sondern einfach eine Tatsache beschreibt.

Beste Grüße

Kid (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Kid Antrim (DiskussionBeiträge) 21:46, 5. Mai 2007) DasBee ± 21:55, 5. Mai 2007 (CEST)

Hallo Kid Antrim, dann erstmal herzlich willkommen bei Wikipedia!
Ein paar Sachen möchte ich Dir auf jeden Fall ans Herz legen, da wäre zum einen ein Artikel über Quellenangaben, einer, wie man gute Artikel schreibt, und einer, der erklärt, was Wikipedia nicht ist. Mehr brauchst Du eigentlich nicht für einen guten Start :-)
Dazu möchte ich Dir das Mentorenprogramm empfehlen, wo Du viele erfahrene Wiki-Kollegen findest, die Dir gerne helfen und die richtigen Tricks zeigen, damit Du schnell "drin" bist. Mitmachen lohnt sich! Gruß zurück --DasBee ± 21:55, 5. Mai 2007 (CEST)

Volksmund[Quelltext bearbeiten]

Hallo geschätzter Kollege, kannst Du in diesem besonderen Casus helfen? (vgl. auch die Benutzerdisku von Benutzer:Blasewitzer)... Viele Grüße, -- calculus ?¿ 22:55, 7. Mai 2007 (CEST)

Hallo calculus... also: der Zink(en) kommt lt. DWB Bd. 31 Sp. 1403 aus unklarer Quelle (ein voralthochdeutsches *tind-kan ist nicht gesichert) und ist in mehreren deutschen Dialekten bereit seit dem 12. Jahrhundert als zinc "Haken, Spitze" belegt (vgl. der (!) Zink – ähnlicher Genuswechsel wie bei Schwulst zu Geschwulst); wir kennen bis heute das Verb zinken "mit einer Spitze versehen"; das ist also aus einer älteren Sprachstufe diachron entstanden, d. h. über mehrere Sprachzustände und Sprachschichten hinweg, dies trifft in der Regel auf den Volksmund nicht zu, der seine Prägungen synchron findet. Ich würde das wegen seines heutigen Sprachschichtwechsels (es ist ja nicht mehr Hochsprache) durchaus als umgangssprachlich bezeichnen. Hoffentlich konnte ich helfen? Beste Grüße zurück --DasBee ± 23:50, 7. Mai 2007 (CEST)
Hast du das DWB bei Dir um die Ecke stehen? :) Danke für diese wunderbare Auskunft. Darf ich Dich nun noch auf die Redundanz Volksmund / Umgangssprache loslassen? Liebe Grüße, -- calculus ?¿ 23:54, 7. Mai 2007 (CEST)
Hm, das ist auch wieder so ein Spezialfall: Umgangssprache überschneidet sich aus nahe liegenden Gründen mit Varietät (Linguistik) (den könnte man auch ausbauen, Ammon und Möhn gehören da rein, Brinker und Sager haben zum pragmatischen Aspekt auch einiges geschrieben), der Volksmund ist weniger eine soziologisch-typologische Angelegenheit, da interessiert es eher, woher die Begriffe stammen und wie sie zu ihren Bedeutungen kommen; in dem Zusammenhang hatte ich heute vormittag lustigerweise ein Gespräch mit einer Kollegin, die meinte, Zinken könne wie z. B. Tageleuchter auch aus der Zeit der Sprachgesellschaften stammen, als man alles, was irgendwie französisch-romanische Wurzeln hatte, eindeutschen wollte, was heute freilich eher belustigend wirkt. --DasBee ± 12:43, 8. Mai 2007 (CEST)

SLA auf URVs[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, kurzer Hinweis zur Arbeitserleichterung: Wenn Du die beiden als URV gemeldeten Artikel Mitteldeutscher BC und Mitteldeutscher Basketball Club schon per SLA löschen lässt, wär's nett, sie auch als URV abzumelden. Danke und Gruß :-) -- Ra'ike D C B LKU 00:28, 8. Mai 2007 (CEST)

Moin Ra'ike, ich wurde verschiedentlich darum gebeten, auch darum, sie nicht von der Liste zu streichen, weil man die URV gerne dokumentiert lassen will. Können sich die abarbeitenden Admins da bitte mal auf eine Policy einigen? Einheitliches Vorgehen macht die Teamarbeit leichter. Gruß zurück --DasBee ± 12:27, 8. Mai 2007 (CEST)
Streichen ist das richtige Wort. Einfach mit <s></s> (kurze Begründung dahinter) durchstreichen reicht schon. Nach dem Abarbeiten kommt's dann ins dortige Archiv. Obwohl es schon so gehandhabt wird, seit ich dort eingewiesen wurde, schreib' ich's für Dich auch gern noch in der Arbeitsanweisung fest :-)) . Gruß -- Ra'ike D C B LKU 13:57, 8. Mai 2007 (CEST)
Alright. --DasBee ± 14:00, 8. Mai 2007 (CEST)

Markt Erlbach[Quelltext bearbeiten]

Nenne mir einen einzigen vernünftigen Grund, warum du die sehr lesenswerten und sachlichen Ergänzungen der IP gelöscht hast. Da ich keinen sehe, habe ich deine Löschung u. E. rückgängig gemacht. --Moros 23:03, 8. Mai 2007 (CEST)

Auch Dir einen wunderschönen guten Morgen. Lesetipp gefällig? --DasBee ± 09:49, 9. Mai 2007 (CEST) – Ach, und noch was: der Text war u. a. eine URV, die Du auf der Versionslöschungsseite wiederfindest. --DasBee ± 18:07, 9. Mai 2007 (CEST)
Das ist allerdings ein vernünftiger Grund. Hilfreich wäre es gewesen, wenn du das als Begründung angegeben hättest. Denn so war es nicht ohne Weiteres ersichtlich, warum du die Bearbeitungen rückgängig gemacht hast. --Moros 09:58, 10. Mai 2007 (CEST)
Ich muss mich da auch noch mal entschuldigen, an dem Tag hatte ich in der Eingangskontrolle mit einem halben Dutzend URV- und Versionslöschungsfällen zu tun, der hier war mir schlicht durch die Finger gerutscht. Inzwischen ist der Artikel ja halbgesperrt, da wird ein Admin eine Versionsbereinigung durchführen. Kannst Du ihn ggf. auf Deine Beobachtungsliste setzen? Dann könntest Du die Änderungen, die Du jetzt schon gemacht hast und die evtl. der Löschung zum Opfer fallen sollten, wieder nachholen. --DasBee ± 10:35, 10. Mai 2007 (CEST)

Liste von Violinisten[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee; Seit einigen Tagen versuchst du die Liste von irrelevanten Einträgen sauber zu halten und schießt dabei manchmal übers Ziel hinaus. Ich versuche das Gleiche seit mehr als drei Jahren und muß manchchmal zähneknirschend zusehen, daß Jungsolisten von IP's (Autopromotion?) gerne in die Reihen der Großen aufgestellt werden und ihnen vielfach gar ein eigener Artikel beschehrt wird, während mancher gestandene Hochschulprofessor als Solist von Weltrang nicht in dieser auftaucht. Die Liste kann meines Erachtens ruhig zahlreiche rote Einträge enthalten, denn ansonsten macht sie recht wenig Sinn und man könnte die Kategorie:Violinist benutzen. Leider ist diese unvollständig und ordnet weder nach Lebenzeiteitraum, noch nach Genre. Die roten Links stören hier weniger als in manchem Fließtextartikel, ausserdem haben sie mich und zahlreiche andere immer zur Redaktion eines Artikel angespornt. Als ich damals begann waren mehr als 80% der Einträge rot und in der Liste der komponisten waren es noch mehr. In diesem Sinne möchte ich dich bitten, vor dem Löschen zumindest die Relevanz der "Leute" mit den zur Verfügung stehenden Werkeugen zu prüfen (Googleeinträge, CD, Konzertkalender, Dirigenten, Solisten und Orchester, Lehraufträge, usw). mit musikalischem Morgengruß -- Frinck 08:09, 9. Mai 2007 (CEST)

Guten Morgen Frinck,
ich sehe das Problem, auch wenn ich bekanntermaßen kein Freund von Listen bin, man müsste (könnte?) die Kategorie:Violinist dann nach Jahrhunderten oder Herkunftsland ordnen, wie das bei den Komponisten auch der Fall ist; die gängige Reaktion "rot → raus" brauchst Du indes bei mir nicht zu fürchten, ich prüfe das schon, ansonsten wäre z. B. auch Frank Peter Zimmermann nicht mehr auf der Liste – bei dem ärgert es mich nur beständig, dass er noch keinen Artikel hat. Gruß zurück --DasBee ± 10:35, 9. Mai 2007 (CEST)

Maria Barbara Bach[Quelltext bearbeiten]

Erklär mir doch mal kurz, warum eine Biographie über Johann Sebastian Bach nichts mit dessen erster Ehefrau Maria Barbara Bach zu tun hat. 217.185.17.107 17:13, 9. Mai 2007 (CEST)

Ich kann es auch ausführlich erklären. --DasBee ± 17:23, 9. Mai 2007 (CEST)

IRC[Quelltext bearbeiten]

Kommst Du eigentlich im Moment ins IRC? Seewolf 12:55, 10. Mai 2007 (CEST)

Ja, ich bin gerade drin. Hast Du Probleme mit dem Einloggen? --DasBee ± 12:56, 10. Mai 2007 (CEST)
Krieg keine Verbindung zum freenode-Server, seit gestern abend, mit keinem Client. --Seewolf 12:58, 10. Mai 2007 (CEST)
Sehr merkwürdig... habe gerade mal angefragt, woran das liegen könnte. Welche Fehlermeldung bekommst Du denn? --DasBee ± 13:01, 10. Mai 2007 (CEST)

Prenzlauer Berg[Quelltext bearbeiten]

hallo! du hast meine änderung im artikel rückgängig gemacht - zum besseren verstehen, mir geht die regelung der schreibung am ... vorbei - ich will also nicht streiten.
ABER
im duden steht: mitsamt;Präp. mit Dativ
nun ein umständlicher beweis

Einzahl

  • Nominativ - das Werk
  • Genitiv - des Werkes
  • Dativ - dem Werk(e)
  • Akkusativ - den Werk

Mehrzahl (merke! im text des artikels : die vielen Werke)

  • Nominativ - die (vielen) Werke
  • Genitiv - der (vielen) Werke
  • DATIV - DEN (VIELEN) WERKEN
  • Akkusativ - die (vielen) Werke

es müsste dem duden gemäß - mitsamt (den) vielen Werken - heißen, oder?

mfg --88.74.0.189 18:36, 11. Mai 2007 (CEST)

Hallo, "mitsamt + (bestimmter) Artikel" wird hier besser als Sonderfall mit Genitiv behandelt, genauer: mit dem Genitivus partitivus wie z. B. "inmitten von Bewunderern" (Dativ), aber: "inmitten der Bewunderer" (Genitiv). Sehe ich aber grundsätzlich auch so, es ist eher eine stilistische Sache als eine grammatische, da müssen wir uns nicht streiten :-) Gruß zurück --DasBee ± 18:48, 11. Mai 2007 (CEST)
solche diskussionen gefallen mir - der Genitivus partitivus ist mir neu (lernen macht spaß)
ABER
ist inmitten nicht ein schlechtes beispiel? laut duden verlangt diese Präposition (sowieso) den Genitiv - handelt es sich hier etwa um den Dativus partitivus?
wie meinte habermas: der zwanglose zwang des arguments - antwortest du? --88.74.31.155 19:39, 11. Mai 2007 (CEST)
Der Dativ ist zwar in den indogermanischen Sprache ein Mischkasus, aber es gibt keinen partitiven Dativ. --DasBee ± 19:50, 11. Mai 2007 (CEST)

Gelichter[Quelltext bearbeiten]

Hallo Du, wenn Du mal viel Zeit und Muße hast... schau mal rein... Viele Grüße, -- calculus ?¿ 19:52, 11. Mai 2007 (CEST)

Der Löschantrag ist meiner Meinung nach gerechtfertigt, hier gibt es nicht mehr viel zu sagen. --DasBee ± 19:54, 11. Mai 2007 (CEST)

Oberurnen, Muttertag[Quelltext bearbeiten]

Änderung meiner Beiträge über Oberurnen[Quelltext bearbeiten]

Ich wollte mich mal um die Seite unseres Dorfes kümmern und habe daher ein wenig Text eingefügt. Heute hab ich ein paar Links zum im Dorf ansässigen Gewerbe eingefügt, diese wurden innert 2 Minuten (!) gelöscht, mit der respektlosen Bemerkung "Werbemüll".

Wer sich so gebärdet muss sich nicht beklagen, wenn er von anderen Usern angegriffen wird!

Ich hab die Seite nun auf die alte Version zurückgesetzt, jetzt können Sie sich darum kümmern! (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 62.203.109.123 (DiskussionBeiträge) 20:02, 13. Mai 2007) DasBee ± 20:12, 13. Mai 2007 (CEST)

Seppfaständich, ich werde hier alle vierunddreißig Minuten von den Vorgesetzten meiner Chefs zusammengestaucht, weil ich die Frechheit besitze, Blüten angewandter Formulierungskunst meuchelzumorden. Aber man gewöhnt sich daran. --DasBee ± 20:12, 13. Mai 2007 (CEST)

Solche Leute ...[Quelltext bearbeiten]

Solche Leute sollte man eigentlich mit Ihren Problemen alleine lassen.

Sie sind nicht in der Lage mit einem Minimum an Anstand und Respekt zu komunizieren, verlangen aber "Ein sachlicher Umgangston ist erwünscht."

Viel Spass! Solche Leute wie Sie braucht das Land, denn Sie wissen was für die Seite unserer Gemeinde wichtig ist und was nicht. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 62.203.109.123 (DiskussionBeiträge) 20:32, 13. Mai 2007) DasBee ± 21:33, 13. Mai 2007 (CEST)

Selbsterkenntnisse bitte beim Augenarzt Ihres Vertrauens abladen, für Sie ist hier EOD. --DasBee ± 21:33, 13. Mai 2007 (CEST)

VF-Nachhut[Quelltext bearbeiten]

Moin Herr Kollege, stell mal im VF folgendes ein: "Entferne alte Änderungen und entfernte Seiten automatisch" Hab das am gestrigen Abend gemacht, und mein VF läuft jetzt immer noch stabil. Gruß, -- PvQ Portal - Mentor? 11:47, 17. Mai 2007 (CEST)

Danke für den Tipp, das ist bei mir schon Standard, sonst würde es auch viel zu unübersichtlich, vom Aufwand durch die doppelten Kontrollen mal ganz abgesehen. – Passen wir mal einen ruhigen Abend im Chat ab, wenn genug Kollegen da sind, und besprechen den organisatorischen Kleinkram. Gruß zurück --DasBee ± 12:08, 17. Mai 2007 (CEST) das dem letzten Glas Rotspon gerade tippend Abbitte tut...

Zitat: Portal ist Portal, also raus.[Quelltext bearbeiten]

--217.7.1.116 11:13, 18. Mai 2007 (CEST) Mal ganz ehrlich, was ist das denn für eine schwache Aussage? Wenn man danach gehen würde, müsste man komplette alle Externen-Links aus der Wikipedia entfernen... Lies dir mal bitte die Richtlinien für Externe-Links durch, dann wirst du merken, dass auch Portale eingestellt werden dürfen. Viele Grüße, Marcel

"Keine Links auf Seiten mit ständig wechselnden Inhalten. Bei solchen Webseiten, dazu gehören z. B. Webportale oder Weblogs, ist oft nicht zu kontrollieren, inwieweit sich die Inhaltsangebote verändern – es ist daher unvorhersehbar, was den Benutzer an Informationen erwartet."<nochnzitat/> Hier: EOD. --DasBee ± 11:18, 18. Mai 2007 (CEST)

Calculus[Quelltext bearbeiten]

Was war denn da los? Kann man etwas tun? --KnightMove 16:45, 18. Mai 2007 (CEST)

Ich weiß es nicht genau, es gab da jedenfalls eine Kontroverse um einen Artikel, die er sich zu Herzen genommen hat. Ich hoffe sehr, dass er sich nicht ganz zurückzieht. --DasBee ± 16:55, 18. Mai 2007 (CEST)

Tourette - Unfug[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

ich bin mir nicht sicher, ob das doch kein Unfug war. Aus Insiderkreisen habe ich... Das ist aber mit Quellen noch nicht belegbar, deswegen war dein Revert völlig korrekt. Warten wir es ab. Wenn dann eine wissenschaftliche UIntersuchung kommt, denke an mich.

Gruss

Musicologus 19:25, 18. Mai 2007 (CEST)

Habe gehört, Prof. Poustka aus Frankfurt hätte das Thema Hypersexualität bei einer Tagung der TGD angeschnitten. Bin aber noch auf der Suche nach Quellen.

Musicologus 23:07, 4. Jun. 2007 (CEST)

Egen von Bamberg[Quelltext bearbeiten]

Eine Frage: Warum gibst Du die Literaturquelle, aus der Du geschöpft hast, nicht auch im Artikel selbst, sondern nur in der Zusammenfassung, an? Ich habe das mal unter Literatur eingearbeitet. Gruß --J.-H. Janßen 22:29, 19. Mai 2007 (CEST)

Weil das eine Quellenangabe und damit keine Literatur ist. --DasBee ± 22:33, 19. Mai 2007 (CEST)

Hallo...[Quelltext bearbeiten]

DasBee, danke für Deine Nachricht; ich hab' mir grad den Artikel noch mal angesehen. An Deinen Gebrauch der Tempora habe ich mich nicht drangetraut, das Präsens fand ich zuweilen etwas überraschend. - Warum eigentlich nicht vom SLA zu KEA? Chapeau und viele Grüße von --Felistoria 22:56, 20. Mai 2007 (CEST)

Hm... vielleicht doch erst ab ins Review? Entscheide Du, Deine Erfahrung beim Schreibwettbewerb ist größer – ich hätte da zwischen Lesenwert und Exzellent ja noch knappe 12.000 Seiten zum Verbessern vor mir ;o) Gruß zurück --DasBee ± 23:02, 20. Mai 2007 (CEST)
Wenn Du selber unsicher bist, dann lieber zu den Lesenswerten; ich überlege aber nochmal gern. Angesichts dessen ist mir das ohnehin eine Ehre (die Welt ist voller Irrtümer, aus denen immer wieder Schönes erwächst:-)! Viele Grüße von --Felistoria 23:50, 20. Mai 2007 (CEST)

Artikel "Jascha Rohr"[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee,

Der Artikel über "Jascha Rohr", den Du gelöst hast, stelle ich wieder ein. Ich finde es schade, daß Du nicht versucht hast mit mir Kontakt aufzunehmen, wenn Du Dir über die Relevanz diese Artikels im unklaren warst. Bei Jascha Rohr handelt es sich keineswegs, wie Du behauptest, um einen Werbeeintrag. Viel mehr ist er nicht nur im Kontext von Permakultur eine Person der Zeitgeschichte und wird in den nächsten Jahren noch weiter an Bedeutung gewinnen.

Bitte kontaktier mich, wenn Du noch Fragen hast und lösch nicht einfach einen Artikel, ohne die nötige Rücksprache.

Grüße, Spunky --spunky 17:09, 21. Mai 2007 (CEST)

Und gleich an die eigene Nase fassen: Du warst es gar nicht, der gelöscht hat... Trotzdem Dein Vorschlag und MyName hat es dann getan... --spunky 17:12, 21. Mai 2007 (CEST)

Liebe/r Spunky, wie wäre es, wenn Du
  1. generell mal einen etwas freundlicheren Ton anschlägst,
  2. die Dinge, die Dir jedes Mal vor Erstellung eines Artikels empfohlen werden – zumindestens die Relevanzkriterien – auch beherzigst,
  3. Dich erst informierst und dann etwas tust und
  4. Dich auch mal damit beschäftigst, was Wikipedia nicht ist?
Da Du neu bist, halte ich die Ersten Schritte für einen ganz guten Lesetipp. Grüße --DasBee ± 18:37, 21. Mai 2007 (CEST)
Hi DasBee, ich misch mich mal ein: Da die Löschdiskussion damals sehr kurz war, habe ich den Artikel erstmal auf eine von Spunkys Unterseiten verschoben, kombiniert mit einem Hinweis auf die Relevanzkriterien. Er hatte damals kaum Zeit, eine eventuelle Bedeutsamkeit rauszuarbeiten, vielleicht gibt's ja doch eine. Grüße, --Pfalzfrank Disk. 18:40, 21. Mai 2007 (CEST)

Robinson[Quelltext bearbeiten]

Moin moin,

es geht um das Löschen von Richard Robinson aus der Liste der Personen mit dem Namen Robinson. - Warum ist der Eintrag in der Liste nicht Relevant? Bei anderen Familiennamen sind doch auch alle damit aufgeführt. Jemand anderes hat die Begriffserklärung Richard Robinson angelegt und nach meiner Meinung gehören entweder alle 3 in die Liste oder die Begriffserkläurng alleine. --134.169.255.245 14:28, 23. Mai 2007 (CEST)

Aus mehreren Gründen, 1. gehören in eine Liste keine Begriffserklärungen, sondern Einzelpersonen (soweit sind wir einer Meinung), allerdings 2. ausschließlich solche, die auch bereits einen Artikel haben (keine roten Links) und relevant sind – der einzige Robinson, der einen Artikel besitzt, ist der Springreiter von zweifelhafter Relevanz, ein Löschantrag läuft u. a. auch wegen der Artikelqualität. Warten wir ab, bis die Sache entschieden ist, danach kann er gerne in die Liste rein. Gruß --DasBee ± 15:06, 23. Mai 2007 (CEST)

Löschung des Eintrags auf Wissenschaftliche Sammlungen der HU[Quelltext bearbeiten]

Sehr geehrter Mitbenutzer von Wikipedia, ich habe, gestern einen Eintrag mit dem Link zur neuen Onlinedatenbank der Wissenschaftlichen sammlung hinzugefügt. Das habe ich aus gutem Grund getan, denn die Datenbank ist selbst ein Teil der Sammlung und darum wichtig. Diese Information ist für die Leser des Artikels wichtig! Ich bitte sie darum nachdrücklich den Link dort zu belassen, zumindest bis ich den Artikel über die Wissenschaftliche Sammlung komplett überarbeitet habe. Dann werde ich einzelne Objekte der Sammlung benennen und sie direkt mit der Datenbank verlinken. Ich werde den Artikel darum erneut zurücksetzen, mit freundlichen Grüssen, Sebastian Müller

--141.20.155.60 15:32, 23. Mai 2007 (CEST)

1. Lesen, 2. beim nächsten Mal haben Sie Lesepause, 3. beim übernächsten Mal können wir auch gerne den Artikel sperren. EOD. --DasBee ±

Paul Gauguin[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee,

ich bin derjenige, der den Arikel, soweit er fertig ist, verfasst hat und auch die Überschrift „Quellenangaben“ gelöscht hat. Du hast die Löschung wieder rückgängig gemacht. Was bedeutet „...wenn man's nicht besser kann?“ Und warum sollte der Artikel ein Kapitel „Quellenangaben“ enthalten, wenn es keine Quellenangaben gibt? --84.60.252.2 18:50, 23. Mai 2007 (CEST)

Hallo, tut mir Leid, wenn ich da einen Fehler gemacht haben sollte – Eingangskontrolle heißt, dass man ca. 5.000 Edits im Laufe eines Tages abarbeitet, und es gibt da gängige Fehler, z. B. das Löschen des Quellen-Abschnitts, weil unerfahrene Bearbeiter die Wiki-Syntax nicht verstehen und Edit-Kommentare wie "da steht ja sowieso nichts" schreiben; den gesamten Quelltext gegenzulesen ist bei so umfangreichen Artikeln kaum möglich, weil es einem schlicht an Zeit mangelt. Insofern trifft Dich hier keine Schuld, der Artikel (den ich eben gerade nochmal gelesen habe) ist ja in Ordnung. – Ich hoffe, es hält Dich nicht davon ab, weiter bei Wikipedia mitzuarbeiten? Grüße --DasBee ± 20:01, 23. Mai 2007 (CEST)

Löschung des Weblinks zum Thema Roaming[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee,

du hast vorgestern einen Weblink-Eintrag zum Thema Roaming mit der Begründung, dass nicht auf ein Forum, etc. verlinkt werden darf, gelöscht. Hierbei handelte es sich aber um einen Weblink auf eine reine Verbraucherseite, die den Leuten vielfältige Informationen zu diesem Thema liefert. Es gibt auf teltarif.de zwar auch am Rande ein Forum, allerdings wurde auf dieses hier nicht verlinkt. Es wäre schön, wenn du dies bitte noch einmal prüfen könntest. -- 82.82.68.199 11:29, 24. Mai 2007 (CEST)

Lesen. --DasBee ± 11:29, 24. Mai 2007 (CEST)

Arnold Vaatz[Quelltext bearbeiten]

Zu meinen Anpassungen zum Thema Studienkreis Weikersheim: weder "umstritten" noch "rechts" oder "rechtskonservativ" stellen eine Wertung (Lob/Kritik) dar. Vielmehr sind die Attribute entweder Tatsachen ("umstritten" siehe Wiki-Eintrag zum Studienkreis oder die öffentliche Diskussion um Oettinger und dessen Mitgliedschaft) oder entsprechen der eigenen Darstellung der Organisation("rechskonservativ").

Weiterhin verbitte ich mir Kommentare wie "Lass es sein, es wird sowieso wieder gelöscht. Und beim nächsten Mal hast Du Lesepause." oder "Erste Warnung, letzte Warnung". Das halte ich für völlig unangemessen. --212.202.143.53 11:47, 24. Mai 2007 (CEST)

Ach pardon – ich vergaß ganz zu erwähnen, dass wir natürlich auch den Artikel sperren können. Und damit EOD. --DasBee ± 11:53, 24. Mai 2007 (CEST)

BG/BRG Klosteneuburg[Quelltext bearbeiten]

Da du offenbar KEINE AHNUNG hast um was es hier geht, lass unseren Wikipedia Eintrag über Klosterneuburg wie er ist. Das Gimpelfest ist Bestandteil dieser Schule, also mach dich nicht wichtig mit dem Rauslöschen von deiner Meinung nach irrelevanten Erägnzungen. Bei Wikipedia gehts um Information, in einem Schulartikel etwas über den traditionellen Ball und dessen Homepage zu schreiben ist daher nur legitim - und wie gesagt: Wer bist du eigentlich Großartiger, dass du glaubst du könntest entscheiden was WIR, die wir JEDEN TAG ins BG/BRG Klosterneuburg gehen, über unsere Schule in WIKI schreiben? Lass den Artikel gefälligst in Ruhe!

PS: Das besondere beim Wichtigmachen hast du voll erfüllt: Du hast zwar meinen vollständig richtigen und passenden Beitrag zum Artikel (ich habe den Artikel übrigens ursprünglich verfasst und eröffnet) gelöscht, aber was WIRKLICH falsch war, nämlich die Information über Martin Fürst und Claudio Heinsheimer, die hast du wochenlang drinnenstehen lassen, bis ich sie dann rausgelöscht hab. Konzentrier dich bitte aufs Wesentliche und spiel nicht Oberlehrer! Danke! (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 149.148.228.64 (DiskussionBeiträge) 1:43, 25. Mai 2007) DasBee ± 01:59, 25. Mai 2007 (CEST)

Sie duzen mich? Wie possierlich. – Füße abtreten, raus. EOD. --DasBee ± 01:59, 25. Mai 2007 (CEST)

Marseille[Quelltext bearbeiten]

Moin oder auch Guten Morgen,

die Senilität läßt mich nicht ruhen, vor allem seit ich gelesen habe, was da steht und mit dem ich partout nichts anzufangen weiß:

Benutzer:Jean Stubenzweig (24. Mai 2007, 11:38). Wie oft noch? WP:WEB)

Ich bin mir zwar keiner Schuld bewußt, doch es könnte durchaus sein, daß ich Computerlegastheniker irgendetwas falsch gemacht habe. Ob mir DasBee das bitte erklärt?

Dank und Gruß

Jean(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Jean Stubenzweig (DiskussionBeiträge) 2:55, 25. Mai 2007) -- PvQ 02:56, 25. Mai 2007 (CEST)

Moin. DasBee hat sich zur Ruhe begeben, und ich werd aus Deiner Frage leider nicht schlau. Um welchen Artikel oder worum sonst geht es? Diese Angabe wäre sicher hilfreich. Es grüßt DesBees selbsternannter Sekretär --02:59, 25. Mai 2007 (CEST)
Guten Morgen Jean,
gar nichts hast Du falsch gemacht, denn dies war passiert: eine IP hatte dort einen Link zu einer verunstalteten Bildergalerie eingefügt; ich kenne diesen Link und vergleichbare mit Werbung, ungeklärten Bildrechten usw., ich kenne auch die IP, beide laufen mir alle paar Tage in der Eingangskontrolle über den Weg. Nach drei Dutzend solcher Links platzt einem einfach irgendwann der Kragen... Nun hatte ich den Artikel auf die Version Deiner letzten Bearbeitung zurückgesetzt; Deine Texte sind davon überhaupt nicht betroffen, wie Du in der Versionsgeschichte siehst, ist alles erhalten. Gruß zurück --DasBee ± 10:01, 25. Mai 2007 (CEST)

Ja, es ist arg mit solchen Leuten. Sie (und noch ein paar andere) waren der Grund, daß ich lange nicht mehr mochte. – Nun denn ...

Es dankt, erleichtert

Jean Stubenzweig (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.140.221.194 (DiskussionBeiträge) 18:02, 25. Mai 2007) DasBee ± 20:11, 25. Mai 2007 (CEST)

wichtige Mitteilung in Sachen Portal[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, da Du dort eingetragen bist, möchte ich Dich über folgendes informieren:

Auf Benutzer_Diskussion:Mo4jolo/Portal:Löschdiskussion_und_Eingangskontrolle#Portal.3F wird gerade beraten, ob, wann und wie das Portal in den Wikipedia-Namensraum verschoben werden soll. Bitte gib auch Du dort (ggf.: weiterhin) reichlich Deinen Senf dazu. ;-)

Gruß, --PvQ 02:32, 26. Mai 2007 (CEST)

Spät kommt Ihr, doch Ihr kommt ;-) --DasBee ± 09:13, 26. Mai 2007 (CEST)

Tischkante gefällig?[Quelltext bearbeiten]

Bei Bedarf reinbeißen. ;-) -- PvQ 03:42, 31. Mai 2007 (CEST)
Danke der Nachfrage, jetzt nicht mehr. Den Stress mache ich mir nicht mehr, dass ich jeden Tag den Schrott anderer Leute wegputze und mich auch noch dafür anpfeifen lasse. Und für alle möglichen anderen Dinge. Nicht dafür, dass man dann irgendwann mal Knöppe kriegt, die ich sowieso nicht mehr brauche. Wenn ich feststelle, dass ich irgendwann mal anderthalb Stunden an einem Artikel sitze und dabei ein schlechtes Gewissen habe, weil ich in der Zeit drei Dutzend Vandalismen hätte entfernen können, dann läuft etwas falsch. So weit war ich schon mal.
Ich bin nicht raus, ich arbeite. Manche Edits brauchen ihre Zeit, in den nächsten größeren Artikel muss ich wohl noch gut 60 Stunden investieren. Und ich stelle dabei fest, dass ich das noch nicht ganz verlernt habe. --DasBee ± 09:01, 31. Mai 2007 (CEST)
Jaaa, das kenn ich und kann's also gut verstehen. Dann schreib Du mal. Ich bin schon gespannt. Wäre aber schön, wenn Du Dich doch ab und an mal bei uns blicken lassen würdest - sagen wir, auf 'nen Kaffee. ;-) Wünsche frohes Schaffen. Liebe Grüße, -- PvQ 17:17, 31. Mai 2007 (CEST)
Das habe ich in der Tat... und stelle trotzdem nebenbei fest, dass Merkbefreiung offensichtlich ein Phänomen ist, das immer da auftritt, wo Menschen nachzudenken versuchen... --DasBee ± 17:26, 31. Mai 2007 (CEST)

Taphephobie[Quelltext bearbeiten]

Hallo, mit großem Erstaunen, habe ich fest gestellt, dass du meine Änderungen im Artikel Taphephobie, nämlich das Streichen der neugriechischen Aussprache des Wortes, rückgängig gemacht hast, und zwar mit der Bemerkung: Keine Ahnung, hm?. Nun, die Ergänzung der neugriechischen Aussprache bei nach dem Altgriechischen gebildeten Wortneuschöpfungen verdanken wir Benutzer:Marilyn.hanson, der diese "Informationen" vor einiger Zeit in mehrere Artikel eingefügt hat. Auf seiner Benutzerseite gab es eine Diskussion zum Thema mit der Folge, dass Marilyn eingesehen hat, dass es ungefähr gleich sinnvoll (oder besser sinnlos) wäre, bei Föderalismus die italienische Bezeichnung federalismo dazuzuschreiben. Eine erschöpfendere Diskussion findest du hier: Benutzer Diskussion:Marilyn.hanson#Griechisch sprechen. Ich hoffe, du konntest mir folgen, MfG Mai-Sachme 21:27, 3. Jun. 2007 (CEST)

PS: Außerdem bezweifle ich, dass ταφή wirklich das Begraben heißt (ich hatte Altgriechisch in der Schule und diese Substantivierung finde ich doch recht eigenartig), deswegen hab ich das auch rausgenommen. Mai-Sachme 21:32, 3. Jun. 2007 (CEST)

Tourette[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

ich habe es gefunden:

http://delta9pharma.de/index.php?arg=/art/13/sid/b961e03f2ef3380862e2013b8603b96a/lang/de/fn/newsletter_nlarchiv

Da steht ein Hinweis auf Hypersexualität. Ich habe es bei Komorbiditäten eingebaut. Sehe darin keinen Vorteil. Aus einem Forum weiß ich auch das Müller-Vahl und Poustka darüber referiert haben. Gruss

Musicologus 02:57, 6. Jun. 2007 (CEST)

Moin Musicologus, mit Quelle ist das natürlich sinnvoller, wobei man aber auch beachten sollte: Hypersexualität ≠ "mehr sexuelle Aktivität", ein Großteil der vokalen Tics sind eben sexuell orientiert (da finde ich die Quelle auch ein bisschen unsauber formuliert), das könnte man auch unter Koprolalie zusammenfassen. Aber gut, Quelle ist Quelle, und in dem Abschnitt passt es besser. Gruß --DasBee ± 10:33, 6. Jun. 2007 (CEST)

Der Begriff Hypersexuell ist schon problematisch, weil keiner sagen kann, wieviel normal isr. Wenn die Profs aber den Begriff in den Mund nehmen, dann sei es.

Gruss

Musicologus 17:46, 6. Jun. 2007 (CEST)

wichtige Mitteilung in Sachen Portal[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, da Du dort eingetragen bist, möchte ich Dich über folgendes informieren:

Es nimmt langsam Form an: Benutzer:Mo4jolo/Wikiprojekt Qualitätskontrolle nebst Benutzer Diskussion:Mo4jolo/Wikiprojekt Qualitätskontrolle.

Um rege Beteiligung durch Tat oder Rat wird weiterhin gebeten.

Die alten Seiten Benutzer Diskussion:Mo4jolo/Portal:Qualitätskontrolle/Aktuelles und Benutzer Diskussion:Mo4jolo/Portal:Löschdiskussion und Eingangskontrolle bitte ab sofort nicht mehr benutzen.

Gruß, --PvQ 22:07, 10. Jun. 2007 (CEST)

Besten Dank, ich habe gleich mal alles bei mir aktualisiert. In ein paar Tagen habe ich (hoffentlich) auch wieder etwas mehr Luft und Zeit dazu. Gruß --DasBee ± 22:32, 10. Jun. 2007 (CEST)

Warum Link entfernt?[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

warum haben sie einen Link von mir entfernt? Im Artikel Sonntagshorn sind keine Tourmöglichkeiten oder ähnliches näher beschrieben. Meiner Meinung nach wäre da ein externer Link auf eine Tourenseite durchaus angebracht.

MfG --129.27.235.110 22:44, 12. Jun. 2007 (CEST)

. Und Linkspam braucht's da auch keinen. --DasBee ± 11:07, 13. Jun. 2007 (CEST)

Was heisst da bitte Linkspam. Der Link führt zu einer Seite mit Infos über das Sonntagshorn. Tut mir leid aber ich versteh deine Ausage über Linkspam absolut nicht. Naja, mir solls recht sein, wenn du der Meinung bist, dann soll es so sein.

--129.27.233.1 11:18, 13. Jun. 2007 (CEST)

5. klassiger Werbeversuch[Quelltext bearbeiten]

Lieber Moderator, das war kein Werbeversuch. Ich wollte nur daraufhinweisen, dass man diesen Beitrag eben nicht so einfach anklicken und direkt lesen kann, man hat darauf nur Zugriff, wenn man ein Online-ABO dieser Zeitschrift hat und wer hat das schon. Für mich ist das damit ein toter Link! Der Beitrag über Frau Prof. Ranke-Heinemann hat mir im übrigen sehr gefallen, vielen Dank. Dirk aus Cebu (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 222.127.64.241 (DiskussionBeiträge) 2:37, 16. Jun 2007) DasBee ± 11:40, 16. Jun. 2007 (CEST)

Hallo Dirk, ich bin kein Moderator (sowas gibt's gar nicht bei Wikipedia), ich bin auch kein Administrator (die gibt's hier allerdings), sondern arbeite nur die Eingangskontrolle ab. Deine Kritik am Link war für mich nur der Anlass, ihn zu entfernen, die Bezeichnung "Werbeversuch" bezog sich also direkt auf den Link und nicht auf Deine Bearbeitung. Wer regelmäßig Seiten durchsieht, der merkt, dass Wikipedia für alle möglichen Arten von Werbung und PR missbraucht wird; dazu zählen auch kostenpflichtige Online-Angebote, die immer wieder neu eingestellt werden, weil man darauf spekuliert, dass sich doch der eine oder andere Surfer anmeldet – so ist das nicht gedacht. Wir nehmen das frei in "Freie Online-Enzyklopädie" ernst, d. h. Informationen, die hier verlinkt sind, sollen auch grundsätzlich jedem zur Verfügung stehen – Angebote, bei denen man sich erst registrieren, einloggen oder wie in diesem Fall kostenpflichtig anmelden muss, sind nicht im Sinne der Wikipedia. Du hast das als "toten Link" bezeichnet, dem stimme ich zu. Deshalb ist er jetzt draußen, weil er hier nichts zu suchen hat. Und Du hättest ihn auch gerne selbst rausnehmen können, keiner hätte etwas dagegen. Gruß --DasBee ± 11:40, 16. Jun. 2007 (CEST)

Schwulst / Gebluemter Stil[Quelltext bearbeiten]

Wollte mich noch einmal persoenlich -- bei Dir als Hauptautor -- entschuldigen fuer den enragierten Ton meiner ersten Stellungnahme in der Exzellenzkandidatur von Schwulst, meine zweite ist hoffentlich im Ton ertraeglicher, und mir waer's wichtig, wenn Du Deinerseits zu den sachlichen Einwaenden Stellung nehmen koenntest. Schliesslich scheinen wir, wenn ich das aus Deinen Artikeln richtig herauslese, einen aehnlichen fachlichen Hintergrund zu haben, und da reicht mir's nicht aus, einfach nur entgegengesetzter Meinung zu sein, sondern ich wuerde die Gruende gerne verstehen.

Ausserdem wollte ich Dich darauf hinweisen -- da Du bei einem aehnlichen Anlass einmal meine Unterlassung vorheriger Ruecksprache als unkollegial empfunden hattest --, dass ich einen Entwurf fuer eine Neufassung des Artikels Geblümter Stil vorbereitet und vorlaeufig hier geparkt habe. Zweck der Sache ist, die seit Stackmann und Nyholm kritischere Sicht etwas deutlicher zur Geltung zu bringen. Die Literatur bis irgendwo in die 80er-Jahre habe ich frueher mal durchgearbeitet, aber die von Dir angefuehrte neuere Arbeit von Huebner kenne ich noch nicht.--Otfried Lieberknecht 01:31, 17. Jun. 2007 (CEST)

Guten Morgen, fangen wir mit dem Geblümten Stil an: inhaltlich sehr gut; was mich noch ein wenig stört, ist die Aufzählung der Stilmerkmale, als Fließtext wäre es angenehmer.
Zur Kandidatur: ich habe die Artikelarbeit eingestellt. Was ich bisher eingestellt habe, gehört Wikipedia, ich beschränke mich fortan auf die Qualitätssicherung. Vielleicht habe ich in der nächsten Woche Zeit, dort zu antworten. Gruß --DasBee ± 09:45, 17. Jun. 2007 (CEST)
Zum Gebluemten Stil: Danke! Die Aufzaehlung der Stilmerkmale ist in der Tat nicht ideal, aber als Fliesstext habe ich das nicht uebersichtlich hingekriegt. Ich schau noch mal.
Ansonsten: Sch... ade. Ich kann Dich einerseits verstehen, finde diese Haltung auch irgendwie cool, aber grundsaetzlich bin ich doch dafuer, dass man auf Kritik entweder mit Gegenargumenten antwortet, weil die Kritiker ja vielleicht etwas wesentliches uebersehen haben koennen, oder dass man die Kritik bestaetigt, weil ja moeglich ist, dass man selbst etwas uebersehen hat. Im gegebenen Fall bist Du derjenige, der sich am meisten mit dem Thema beschaeftigt hat und -- wie ich annehme -- die angefuehrte Literatur (speziell Schwind, um den sich in der Diskussion die Mutmassungen ranken) gelesen hat, insofern waere es schon gut, wenn Du Auskunft darueber geben koenntest, ob ich (mit Olaf) mich schwer im Irrtum befinde, oder inwieweit auch aus Deiner Sicht meine Einschaetzung der Forschungslage zutrifft (notfalls unabhaengig von den Schlussfolgerungen, die daraus fuer die Kanditatur u. weitere Gestaltung des Artikels zu ziehen sind).--Otfried Lieberknecht 14:38, 18. Jun. 2007 (CEST)

Zadar[Quelltext bearbeiten]

Ich wollte nur erwähnen, das war ich nicht sondern IP- 62.178.77.228. Das wars auch schon;) --Jange 18:51, 19. Jun. 2007 (CEST)

Klar, deshalb habe ich den ja auch auf Deine Version zurückgesetzt, weil die ok ist. --DasBee ± 18:54, 19. Jun. 2007 (CEST)

Frank Peter Zimmermann[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee; vor ein paar Monaten moniertes du zu Recht das Fehlen einer Bio des Obengenannten. Mir war dies bereits in den ersten Tagen meiner Wikiaktivität vor 3,5 Jahren aufgefallen. Habe mir gedacht der findet schnell nen Paten aus seiner Heimat, war wohl Fehlanzeige, die jungen Geigerinnen sind den Schreibern doch attraktiver. Deshalb habe ich ihn als Ausländer mal einfach so erledigt... ;-) -- mfg Frinck 20:30, 19. Jun. 2007 (CEST)

Hallo Frinck, das ist ja prima – vielen Dank! Und sicher ist es auch das Beste, wenn sich ein Autor wie Du des Artikels angenommen hat, der ja nun selbst über genug Instrumentalkenntnisse verfügt, so hat's dann auch Hand und Fuß... vom Frosch bis zur Spitze ;-) Beste Grüße --DasBee ± 20:39, 19. Jun. 2007 (CEST)

Diskussionskultur[Quelltext bearbeiten]

das hier finde ich vorsichtig formuliert ziemlich unfreundlich ...Sicherlich Post 21:22, 19. Jun. 2007 (CEST)

Ich ganz und gar nicht. -- PvQ 21:31, 19. Jun. 2007 (CEST)
gudn tach! ich melde mich jetzt auch noch mal zu wort und hoffe, nicht gleich wieder geloescht zu werden von DasBee. ja, ich bin die ip-adresse von heute nachmittag, die mal wieder im matlab-artikel, dieses mal im link-bereich, hand anlegte.
in der history von DasBee konnte ich sehen, dass er in dieser zeit verdammt viel in der wikipedia rumfuhrwerkte. davor habe ich viel respekt und mir ist auch klar, dass es dabei mal vorkommen kann, dass man vorschnell etwas aendert, ohne eine grund anzugeben, weil man mit der zeit nur noch nach immer groeber werdenden mustern arbeitet. das ist imho ok, solange man bei etwaigem widerstand, z.b. in form von nachfragen, nicht automatisch auf kollisionskurs geht, sondern sich dann von seinen groben mustern loest und mit dem thema intensiver auseinandersetzt.
DasBee kannte die unterhaltung zwischen He3nry und mir zu dem Zeitpunkt seines reverts wohl noch nicht. weshalb ich bedingt verstaendnis fuer sein revert habe, da es fuer ihn den anschein gehabt haben musste, dass ich einen edit-war starten wolle. allerdings fand/finde ich es nicht ok, dass dann auf harmlose fragen (hier: meinerseits) in einer weise von DasBee geantwortet wurde, die einem sogar die moeglichkeit nahm, eine diskussion zu fuehren.
im klartext: "EOD" darf sich eigentlich nur gott erlauben. gott ist DasBee sicherlich nicht. somit kann die einstellung, nichts mehr zu etwas sagen zu wollen, was man minuten vorher tat, auf mehrere weisen gedeutet werden. im kontext wurde sie von mir als unangebrachte arroganz verstanden, gegen die ich (von edit-wars, die ich als keine alternative ansehe, mal abgesehen) erstmal wehrlos war und mich deswegen an die naechsthoehere instanz, naemlich die WP:WEB-diskussion wandte. offensichtlich war das gerechtfertigt, da DasBees hinweis auf WP:WEB keine begruendung fuer sein vorgehen lieferte.
lange rede, kurzer sinn. mein eindruck, der selbstverstaendlich auch volle kanne daneben liegen kann, ist, dass Du, DasBee, gestern zu aktiv gewesen bist, um noch alles ueberblicken zu koennen, was du tatest. meine bitte: speise die leute nicht so schnell als deppen ab. wir haben schliesslich alle das gemeinsame ziel, eine besser wikipedia. -- seth 01:04, 20. Jun. 2007 (CEST)
Herrjeh, das ist ja nicht unkommentiert mit anzusehen.
  1. zur Sache: Den Link hätte ich auch rausgeschmissen, von wegen keine Links zu Foren, Blogs oder Fanseiten. Ganz einfach. Ich sehe hier auch nach wie vor keinen Grund für eine Ausnahme von dieser Regel.
  2. EOD zu sagen steht jedem zu. Punkt.
  3. EOD in dieser bildschirmfüllenden Form zu ignorieren ist kackend dreist. Nix gegen einen kurzen Hinweis einzuwenden, wenn man sich ungerecht behandelt fühlt, aber das hier war entschieden von allzu epischer Breite.
  4. DasBee kann hier gar nicht aktiv genug sein. Du hast ganz offensichtlich nicht die Spur des Hauchs einer vagen Vorstellung davon, was so ein Bee alles allein an Müll wegräumt, der der Eingangskontrolle entgangen ist - so ganz nebenbei.
  5. Warum editierst Du eigentlich als IP, wenn Du ein Benutzerkonto hast?
@Sicherlich: Unfreundlich finde ich, DesBees Bearbeitung kommentarlos zu revertieren.
-- PvQ 05:29, 20. Jun. 2007 (CEST)
  1. ach, _darum_ ging es. naja, es waren 4 links. es waere ein leichtes gewesen, den vierten link zu kicken, statt die komplette zeile mit allen vier links.
  2. es waere foerderlich gewesen, zu praezisieren, was nun genau sein grund fuer den revert war.
  3. praegnanter konnte ich es nicht formulieren, sorry.
  4. hae? ich sagte doch bereits, dass ich grossen respekt vor DasBees engagement habe.
  5. auch wenn es nichts mit dem thema zu tun hat: ich habe mein wp-passwort nicht im kopf, damit ich nicht so oft in meine mittlerweile viel zu grosse beobachtungsliste schaue. -- seth 10:03, 20. Jun. 2007 (CEST)

Veranstaltet Euer Kaffeestündchen bitte im Chat oder sonstwo, aber nicht auf meiner Benutzerdiskussion. Ich habe keine Lust, beim Arbeiten ständig unmotivierte Kackbalken vor der Nase zu haben. EOD. --DasBee ± 10:06, 20. Jun. 2007 (CEST)

Rückversetzung des Artikels "Achilles und die Schildkröte" vom 19. Juni[Quelltext bearbeiten]

Tag, Beep! Ich wollte mit dem Rausschmiss der Literaturangaben in englisch Sie ein wenig wachrütteln. Wenn ein Benutzer nur deutsch (und rumänisch) versteht und nur eine einzige Literaturangabe in deutsch angegeben ist, dann fühlt er sich diskriminiert!!! Wenn fünf angaben in englisch und nur eine in deutsch, heißt das für mich, dass derjenige der dies so gestaltet hat, sich überhaupt nicht bemüht hat nach zu fprschen, ob es nicht auch Literatur in deutsch gibt. Für mich hat sich derjenige als - was auch immer seine Funktion innerhalb der Wikipedia sei- unqualifiziert für diese Thema bewiesen. Gruß Michar. --84.161.88.88 11:14, 21. Jun. 2007 (CEST)

<zitat>Wer diese Seite (...) zur Diskussion über sein privates Wikipedia-Verständnis benutzt, dessen Beiträge werde ich (...) ignorieren.</zitat> Was hiermit geschieht. --DasBee ± 11:33, 21. Jun. 2007 (CEST)

Ganz ruhig...[Quelltext bearbeiten]

Sowas muss nicht sein! --Gnu1742 18:26, 21. Jun. 2007 (CEST)

Du solltest mich viel zu gut kennen, um zu wissen, was Sache ist. Du solltest mich zumindestens so gut kennen, dass Du weißt, was ich als projektschädigendes Verhalten einschätze. --DasBee ± 20:16, 21. Jun. 2007 (CEST)

*Kackbalken auslös*[Quelltext bearbeiten]

*örgs* Ich meinte was anderes als das oben drüber. Friede? -- PvQ 18:30, 21. Jun. 2007 (CEST)

Waren wir im Kriegszustand? Nö. Die Meinungsverschiedenheiten beheben wir demnächst mal im Chat (falls mein Auftragsbuch und meine Pflegerin mich wieder mitmachen lassen). Bis dahin gieße ich mir aber mal kräftig einen auf die Lampe, um Deinen soliden Pro-Vorsprung zu feiern :-) --DasBee ± 20:23, 21. Jun. 2007 (CEST)

Nun ja... *räusper* Krieg würd ich es auch nicht nennen. Freu mich, dies hier zu lesen. Rest im Chat. Prost. -- PvQ 20:40, 21. Jun. 2007 (CEST) P.S.: Pflegerin? Du bist doch hoffentlich nicht erkrankt?
Gib Dich keinen Hoffnungen hin, sie arbeiten an mir – gerade haben sie drei derart kleine Chinesen gefunden, dass die glatt meine Arterien mit ihrem Kontrabass freischrammeln könnten ;-) --DasBee ± 20:49, 21. Jun. 2007 (CEST)

Ungefragte Kritik[Quelltext bearbeiten]

Hallo, DasBee. Seit ein paar Tagen beschäftige ich mich näher mit Wikipedia, nachdem ich in mehreren Foren gelesen habe, dass die Art und Weise, wie hier mit Benutzern umgegangen wird, so schlecht sei, dass viele keine Lust haben, einzusteigen. Über eine Adminabstimmung bin ich auch auf Dich gestoßen und habe die Diskussion am 20./21. gelesen. Deine dort gezeigte Art mit anderen umzugehen, empfinde ich als unangemessen und im Umgangston teilweise unverschämt, ebenso wie die von PvQ in diesem Fall (wenigstens hat PvQ dies eingesehen - ob nur aufgrund seiner Kandidatur weiß ich nicht.) Jedenfalls kann ich die Aussagen in den Foren nachvollziehen. Vor Deiner sonstigen Arbeit hier habe ich sehr großen Respekt, Dein Engagement ist sehr beachtlich. Wenn Du dies als konstruktive Kritik auffassen könntest, würde ich mich freuen. Gruß --Die silberlocke 17:23, 22. Jun. 2007 (CEST)

Liebe/r silberlocke, steht hier irgendwo "Kritik erwünscht"? Ja, und zwar in der Gebrauchsanleitung zu dieser Seite. Kritik ist erwünscht, wenn sie entsprechend formuliert ist und eine sachliche Grundlage hat – wir Wikipedianer erarbeiten diese Enzyklopädie, diesen Ausdruck nehme ich durchaus wörtlich; ein paar Essentials gehören deshalb dazu, u. a. erst zu denken oder zu lesen, möglichst auch umfassend, und dann zu handeln. Deshalb möchte ich Dich bitten, Ausdrücke wie "unverschämt" immer noch einmal zu überdenken, bevor Du sie hier benutzt. Es macht mir keinen Spaß, einen ruppigen Umgangston anzuschlagen. Wer allerdings nach dem dritten Mal immer noch nicht versteht, worum es eigentlich geht, oder mich mit irgendwelchen Nebensächlichkeiten aufhält, mit dem rede ich zur Abkürzung des Verfahrens Fraktur. Es ist meine (selbst gewählte) Aufgabe, meinen Teilbereich am Laufen zu halten, nicht, anderen das Denken abzunehmen – das können sie meistens selbst.
Übrigens wirst Du feststellen, dass das auch nicht ständig passiert, weder bei mir noch bei anderen. Eine ganze Reihe von neuen Wikipedianern fragt nach, bittet um gezielte Hilfe, nimmt das Mentorenprogramm wahr usw. Und nicht jede IP ist hier, um sinnlos herumzuvandalieren, etliche anonyme Stammgäste, die man nach einer gewissen Zeit an ihrer Handschrift erkennt, stellen teilweise kontinuierlich hochwertige Inhalte ein oder verbessern gezielt Artikel. Man lernt bei der Beobachtung zu differenzieren.
Meine übliche Antwort zu solchen Anfragen ist: versetz Dich in meine Lage, indem Du meine Aufgaben einmal von innen siehst. (Natürlich nicht ständig, zwei oder drei Vormittage wären schon ausreichend.) Du wärst überrascht, was man alles gleichzeitig zu sehen bekommt und worauf man gleichzeitig zu reagieren hat. Nach drei Tagen würdest Du Dich fragen, warum Du es machst – und mit welchem Erfolg. Und dann würde ich Dir wünschen, dass Du als gelassener Zeitgenosse auch Beleidigungen unter aller Kanone wegstecken könntest. Und weiterarbeitest, weil Wikipedia es erfordert.
Ein letztes Wort zu Kritik in den Foren. Mir sind Dutzende solcher Fälle bekannt, ich war da selbst ja schon im Kreuzfeuer. Aber mir ist kein Fall bekannt, wo die Rufe "Zensur!" oder "Admin-Diktatur!" nicht auf einem Missverständnis beruhen, nämlich auf dem (mitunter soliden) Missverständnis, was Wikipedia nicht ist: kein Linkverzeichnis, kein Branchenbuch, kein Veranstaltungskalender, keine Plattform für neue Ideen usw. Je länger Du hier bist, Dich engagierst und die Abläufe kennen lernst, desto eher wirst Du einsehen, wie solche Kritik entsteht und wie Du zu ihr stehst. Warte ein paar Monate, dann wirst Du irgendwann wissen, dass Wikipedia nur von außen wie ein Powerboat aussieht, das gerade eben noch mit dem Hinterteil das Wasser berührt und unter gewaltigem Lärm Gischt aufspritzen lässt, während das Ding scheinbar immer schneller zu werden scheint – von innen betrachtet ist es ein gerade mal halb beladener Supertanker, der mit etwas Tiefgang auf dem Ozean des Wissens schippert und Stunden braucht, um anzuhalten, von Richtungsädnerungen mal ganz zu schweigen.
Ich hoffe, dass ich mich nun einigermaßen verständlich gemacht habe? Gruß --DasBee ± 18:14, 22. Jun. 2007 (CEST)
Liebe(r) DasBee. Der Ausdruck "unverschämt" war nicht auf Dein Verhalten generell gemünzt sondern auf den speziellen einen Fall, den ich schlicht so empfunden habe; und es ist mir auch bei sachlicher Kritik schon wichtig, dass der Gesprächspartner deutlich erkennt, wie massiv das auf mich als Außenstehenden gewirkt hat.
Natürlich ist mir bewusst, dass bei solch umfangreichen und von Dauerbeobachtung geprägtem Arbeiten eine große Anzahl von Situationen entsteht, in welchen völlig ungerechtfertigte bis bösartige Angriffe ebenso häufig vorkommen wie nervende Konversation. Wenn dies aber dazu führt, dass so etwas wie ein Polizei-Syndrom entsteht, wo Jede(r) allzu schnell als potentieller Troll angesehen wird, dann kann dies meiner Meinung nach für das Projekt Wikipedia zur Belastung werden.
Natürlich ist mir schon bewusst ist, wie verständlich Deine Argumentation ist. Und zusätzlich kann ich nicht ausschließen, dass unter Umständen in ein paar Jahren eine sinngleiche Konversation zwischen mir und eine(r)(m) Anderen unter exakt umgekehrten Vorzeichen stattfinden könnte, sofern ich mich hier ähnlich engagierte wie Du ;-). Also nichts für ungut :-). Und nun will ich Dich nicht nicht noch länger von der Arbeit abhalten. Gruß --Die silberlocke 18:46, 22. Jun. 2007 (CEST)

Mach keinen Scheiss![Quelltext bearbeiten]

-- PvQ 20:49, 22. Jun. 2007 (CEST)

Sieh eins drunter. --DasBee ± 20:52, 22. Jun. 2007 (CEST)
Du weißt, dass wir deine Arbeit respektieren und dich brauchen. —DerHexer (Disk.Bew.) 20:55, 22. Jun. 2007 (CEST)
Guckstu auch eins drunter. --DasBee ± 20:59, 22. Jun. 2007 (CEST)

Halt[Quelltext bearbeiten]

Mach jetzt nichts unüberlegtes, was du später bereust. Nimm dir nen Schluck von primu8s Flasche, schlaf ne Nacht drüber, aber mach bitte keinen Unsinn. --Felix fragen! 20:50, 22. Jun. 2007 (CEST)

Bitte! -- PvQ 20:51, 22. Jun. 2007 (CEST)

Ja, ich weiß, was Ihr denkt... aber irgendwann ist es doch egal, ob und was man macht, es ist einfach verkehrt. Und das habe ich jetzt auch endlich mal kapiert. --DasBee ± 20:56, 22. Jun. 2007 (CEST)

"Ich bedenk, was ein jeder zu sagen hat und schweig fein, still. Und setz mich auf mein achtel Lorbeerblatt und mache, was ich will. (Reinhard Mey)"

- Was meinst Du wohl, warum dieser Spruch auf meiner Seite prangt? Kopf hoch. -- PvQ 21:07, 22. Jun. 2007 (CEST)


Primeln
Entspanne deinen Körper und deinen Geist und lehne dich mal ein wenig zurück.
Liebe Grüße Luxo

„In einer sinnlosen Welt
ist am wenigsten sinnlos,
was nicht vorgibt, sinnvoll zu sein.“

Qualitätskontrolle...[Quelltext bearbeiten]

...oder wie auch immer das jetzt heißen mag Könntest du dich bitte dort äußern? Ich habe das ganze mal versucht, wiederzubeleben, aber jetzt kommt leider nichts mehr :-( Danke --Bücherwürmlein Disk-+/- 21:54, 24. Jun. 2007 (CEST)

Hallo Bücherwürmlein, soweit ich weiß, ist Wiederbelebung gar nicht nötig; wir machen schon etwas, z. B. läuft im Hintergrund die Diskussion, wann wir das Portal als "offizielles" Projekt in den WP-Namensraum verschieben. Hab bitte noch ein paar Tage Geduld, da passiert noch etwas. Gruß --DasBee ± 22:07, 24. Jun. 2007 (CEST)
Genau diese Diskussion meine ich. Der letzte Beitrag, bevor ich dran rumgewuselt hab, lag 5 Tage zurück, ich meine z. B. eine Stimme für den Namen. Ich habe einfach Angst, dass das tolle Projekt einschläft. --Bücherwürmlein Disk-+/- 22:10, 24. Jun. 2007 (CEST)
Vielleicht mal Benutzer:Mo4jolo fragen? Ich spreche ihn auf jeden Fall an, sobald ich ihn im Chat sehe. Mehr kann ich leider momentan nicht sagen. --DasBee ± 22:16, 24. Jun. 2007 (CEST)
Der hat auch schon einen Hinweis auf der Disk. ;-) Gute Nacht vorerst, ich bin ab morgen im Urlaub und ihr werdet mich die nächsten 14 Tage nicht sehen. Bis dann--Bücherwürmlein Disk-+/- 22:21, 24. Jun. 2007 (CEST)
Gute Erholung :-) --DasBee ± 22:22, 24. Jun. 2007 (CEST)

DCC-Format[Quelltext bearbeiten]

Das gleiche haben wir schon unter Digital Command Control in besser und ohne URV-Verdacht. TheK 23:35, 24. Jun. 2007 (CEST)

Ah ja, danke für die Info, Modelleisenbahnen sind nicht so mein Interessengebiet. Ich hatte keine URL für eine URV gefunden. Gruß --DasBee ± 23:40, 24. Jun. 2007 (CEST)

G8-Gipfel in Heiligendamm 2007 Warum Löschen & Sperren SIE[Quelltext bearbeiten]

Anwälte werfen Polizei Lügen beim Gipfel vor - 2500 gewaltbereite Vermummte in Luft aufgelöst Der Republikanische Anwältinnen- und Anwälteverein (RAV) zog am Montag den 11.06.2007 in Berlin Resumee. Der RAV kritisierte dabei insbesondere, dass die angekündigte deeskalierende Strategie der Polizei zu keinem Zeitpunkt erkennbar gewesen sei. Zudem beklagte der RAV die Unterbringung von festgenommenen Demonstranten in engen Drahtkäfigen, sowie den Einsatz von Zivilpolizisten als "Agents Provocateurs". Der RAV berichtete auch über Fehlinformationen der Polizei, etwa anlässlich der Demonstration gegen die G8-Flüchtlingspolitik am 4. Juni in Rostock. Die Polizei habe zunächst von 2500 vermummten und gewaltbereiten Teilnehmern innerhalb des Demonstrationszuges gesprochen. Später ist vom Einsatzleiter vor Ort bestätigt worden, dass es keine Straftaten gab und auch keine Vermummten dabei waren. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.234.47.27 (DiskussionBeiträge) 14:38, 26. Jun 2007) DasBee ± 14:46, 26. Jun. 2007 (CEST)

Weil nicht alles, was man im Internet findet, urheberrechtsfrei ist. Da konstruktiv zu Ihrem Lieblingsvokalbular gehört, machen Sie sich mal Gedanken, wie konstruktiv eine Urheberrechtsverletzung ist. --DasBee ± 14:46, 26. Jun. 2007 (CEST)

Utila und Werbung[Quelltext bearbeiten]

Hi;

bie kommst du dazu die von mir eingeetzten Links auf "Gunters Dive School" und dem "Colibri-Resort" wieder aus der Utila-Seite raus zu nehmen? Schließlich ist ja utila.com die Seite des "Laguna Beach Resorts"... wars du überhaupt schon mal dort - resp. kennst du Leute dort?

greets (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 212.186.120.148 (DiskussionBeiträge) 21:42, 26. Jun 2007) DasBee ± 21:47, 26. Jun. 2007 (CEST)

Weil Wikipedia eine eindeutige Linie hat, was Weblinks angeht, und diese Seiten (die ich übrigens zuvor in Augenschein genommen hatte) nicht hierher gehören. --DasBee ± 21:47, 26. Jun. 2007 (CEST)

Utila und Werbung 2.[Quelltext bearbeiten]

Sorry - weiß nicht, wie man im obigen Thread antwortet... ;)

noch mal zu utila.com - ich dacht, weil ja utila.com nichts - aber auch gar nichts mit der Gemeinde Utila zu tun hat (im Gegenteil - die Seite gehört einer US-Amerikanischen Firma, die unter anderem auch das oben genannten Resort betreibt), könnte ich auch den Link eines kleinen Hotels eines Exilösterreichers mit reinbringen... gut - wenn keine Werbung, dann bin ich eh fro darüber - aber dann gehört die Werbung utila.com auch nicht auf die Seite... oder wird da vielleicht mit zweierlei maß gemessen?

utila.com laut whois.net:

   	Utila Tours Inc. 
  	1004 Jacqulyn St.
  	Abbeville, LA 70510
  	US
 	 

greets (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 212.186.120.148 (DiskussionBeiträge) 22:21, 26. Jun 2007) DasBee ± 22:26, 26. Jun. 2007 (CEST)

Einverstanden, die habe ich mir noch mal angesehen und sie dann auch entfernt – das hättest Du aber auch selbst machen können, wenn Du in der Zusammenfassungszeile nach dem Edit einen Grund angibst, ist das ok. --DasBee ± 22:26, 26. Jun. 2007 (CEST)

Nu denn …[Quelltext bearbeiten]

Bitte sieh dir das hier nochmal an und denk scharf darüber nach. Nicht wegen mir, mir ist es egal, aber wenn du vorhast, hier noch länger mitzuarbeiten, dann dürfte das der Wikipedia sicherlich nicht abträglich sein. --84.150.215.60 18:45, 24. Jun. 2007 (CEST)

Lesetipp. EOD. --DasBee ± 18:52, 24. Jun. 2007 (CEST)
Dein Verhalten ist maßlos arrogant. Schau mal in Punkt elfe von elians vielzitierten Deppenregeln. --84.150.215.60 18:53, 24. Jun. 2007 (CEST)
Sofort. Ich bin gerade in anregende Lektüre vertieft. Und jetzt Schluss damit. --DasBee ± 19:04, 24. Jun. 2007 (CEST)
So, ich nochmal. Keine Sorge, ich bin auch gleich wieder weg, ich hatte eigentlich gar nicht vor, mich noch groß näher mit der Wikipedia und dem ganzen hier speziell zu befassen. Nur, damit du vielleicht doch noch drüber reflektierst (ich kann mir nicht vorstellen, dass du es, wenn du drüber nachgedacht hättest, wirklich für sinnvoll hieltest, in einem Artikel über Weltgeschichte gleichberechtigt zwischen Kriegen und Nobelpreisen zu vermerken, dass eine Internetseite 21.000 oder 27.000 oder welchekrummeZahlauchimmer Artikel hat): Ich habe dir nichts böses gewollt. Wenn du es schaffst, logisch herzuleiten, wo ich deine Person angegriffen habe, dann darfst du dir meines Bedauerns gewiss sein. Dein Verhalten (ist mir übrigens auch in der Exzellenzkandidatur, die du jüngst initiiert hast, aufgefallen) halte ich nach wie vor für erschreckend arrogant. Der Umgang der Menschen hier miteinander ist ganz allgemein wahnsinnig asozial. --84.150.251.138 16:15, 25. Jun. 2007 (CEST)
Ach. --DasBee ± 16:28, 25. Jun. 2007 (CEST)
Sorry, aber dein Verhalten gegenüber dieser IP ist an Arroganz nicht zu überbieten, ihr Einwurf war durchaus gerechtfertig. --Polarlys 23:09, 25. Jun. 2007 (CEST)
Der Ton macht die Musik. Und zum dritten Mal: EOD. --DasBee ± 23:46, 25. Jun. 2007 (CEST)
Ist das Abwürgen jeglicher Kritik bei dir Methode? Werde ich jetzt auch gesperrt? --Polarlys 23:55, 25. Jun. 2007 (CEST)
Falls es jetzt Trendsportart sein sollte, mit Vandalen therapeutisches Gruppenkuscheln zu veranstalten, dann nehme ich für mich in Anspruch, es verpasst zu haben. Und ja, ich habe eine schwere Allergie gegen Zeitgenossen, denen Lesen zu aufwändig ist und die lieber gleich irgendwo reinmarschieren, für kräftige Geräuschentwicklung sorgen und das ganze dann mit Kritik verwechseln. --DasBee ± 09:22, 26. Jun. 2007 (CEST)
Soso, das Entfernen von Eigenwerbung nennst du Vandalismus? Scheint so, als ob du dir die Seite dazu noch einmal durchlesen solltest. Meldungen ähnlicher Art fand ich schon immer sonderbar, dennoch wusste ich nicht, inwiefern dies gerade für die Wikipedia ausartete. Dazu haben wir schließlich Wikipedia:Geschichte und Wikipedia:Meilensteine, sowie die anderen Statistikseiten. … Dass die Meldungen hier nicht gerade höchst höflich waren, ist klar, als persönliche Angriffe waren sie aber sicherlich nicht gedacht. —DerHexer (Disk.Bew.) 14:52, 26. Jun. 2007 (CEST)
Lieber Kollege, ein paar Leutchen erkennt man nachts am Gang, wenn man das öfters macht. Sollte ich Dir demnächst "wenn du vorhast, hier noch länger mitzuarbeiten" auf die Disk pinnen, dann erwarte ich übrigens auch, von Dir eins auf den Deckel zu kriegen. – Ich würde dann jetzt übrigens gerne mal weiterarbeiten, wenn keiner etwas dagegen hat. --DasBee ± 15:16, 26. Jun. 2007 (CEST)
Das erste musst du konkretisieren und für den Rest gilt, dass man einen Rat für die Zukunft auch annehmen könnte und nicht gleich von schlechten Absichten ausgehen sollte, auch nicht bei IPs. Und wir diskutieren das noch aus. Denn so geht es meiner Meinung nach nicht, Kritik nicht annehmen zu wollen. —DerHexer (Disk.Bew.) 15:43, 26. Jun. 2007 (CEST)
Du verstehst den Satz völlig falsch. Die IP forderte dich auf, die Änderung nochmal anzugucken und zu überdenken. Eine veränderte Einstellung deinerseits wäre der Zukunft der Wikipedia in Bezug auf deren Inhalte ihrer Meinung nach zuträglich. Diese Zukunft gestaltest du mit, wenn du vorhast, hier noch länger aktiv zu sein. Das war keine Drohung. --Polarlys 15:46, 26. Jun. 2007 (CEST)
Gut, Ihr sollt Recht bekommen, dann bin ich eben hochnäsig, habe ich mich geirrt und es tut mir Leid. Die Konsequenz für mich ist, dass ich mir die RC-Kontrolle nicht mehr geben muss. Spaß macht das nicht und hat es auch noch nie gemacht. Und damit möchte ich diese Diskussion jetzt endlich mal beenden dürfen. --DasBee ± 17:19, 27. Jun. 2007 (CEST)

Aber natürlich doch...[Quelltext bearbeiten]

selbstverständlich, hab doch nen Hund ;-) --Mo4jolo     13:37, 29. Jun. 2007 (CEST)

Ich muss meine Wahlkriterien endlich mal sauber formulieren... z. B. bei Schildkrötensammlern und Briefmarkenzüchtern... --DasBee ± 15:27, 29. Jun. 2007 (CEST)

August Kekule[Quelltext bearbeiten]

Sie haben gestern meine Veraenderungen des Artikels ueber Friedrich August Kekule revertiert. Ich habe einige Fehler des frueheren Artikels gemerkt; ich muss aber unbedingt behaupten, dass ich bei meinen Verbesserungen Recht habe. Zum Beispiel, Adolf Baeyer hat niemals waehrend seiner Lebenszeit die anderen Vornamen benutzt; Kekules erste Veroeffentlichung ueber die Benzoltheorie war bestimmt 1865, nicht 1864; und Loschmidt hat nie irgendeine bestimmte Formel fuer das Molekuel Benzol verteidigt. Mein Name ist Alan Rocke, bin Historiker der Chemie; Sie koennen meine Hompage ansehen, wenn Sie moechten: http://www.case.edu/artsci/hsty/rocke.html. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 129.22.72.125 (DiskussionBeiträge) 15:13, 29. Jun 2007) DasBee ± 18:07, 29. Jun. 2007 (CEST)

Es gibt in der wissenschaftlichen Arbeit ein paar Essentials, z. B. für sämtliche Änderungen, seien es Ergänzungen oder Streichungen, belastbare Quellen anzugeben. Das gilt auch für Wikipedia. Weiters sehe ich bei Zeitangaben wie "(ca. 1862?)" keine Artikelverbesserung, wenn ich etwas nicht datieren kann, lasse ich es besser weg. Als Wissenschaftshistoriker werden Sie einsehen, dass sich eine Enzyklopädie allein auf Fakten verlassen kann. --DasBee ± 15:26, 29. Jun. 2007 (CEST)

Gewiss haben Sie recht, deswegen habe ich meine Berichtigungen gemacht. Das heisst, die vermeintlichen Fakten im Artikel hatten nicht mit den angegebenen Quellen (z.B. Anschuetz) uebereingestimmt. Trotzdem habe ich mit meinen neuen Aeunderungen noch eine Quelle angegeben, wie Sie sehen werden. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 129.22.72.125 (DiskussionBeiträge) 16:20, 29. Jun 2007) DasBee ± 18:07, 29. Jun. 2007 (CEST)

Ok, jetzt sah ich die Literaturangabe – das war also ein beiderseitiges Missverständnis, das ich kurz erklären möchte:
  • Wikipedia unterscheidet zwischen generellen Literaturangaben und Einzelnachweisen. Erstere können (abgesehen, ob nun aus ihnen zitiert wurde oder nicht) auch als weiterführende Literatur verstanden werden oder z. B. Einzelprobleme behandeln; Genaueres dazu findet sich unter den beiden Links auf Hilfeseiten.
  • Einzelbelege (in diesem Fall nur eine Publikation) kann man entweder mit <ref>-Angaben und dem Abschnitt "Einzelnachweise" o. ä. anführen, sie ergeben dann Fußnoten, zu denen unten jeweils Literaturstellen oder Weblinks vorhanden sind; bei einem einzigen Beleg ist das nicht immer nötig, vor allem, wenn die Überarbieitung sich insgesamt darauf stützt. Da reicht es dann auch, die Literaturangabe in der Zusammenfassungszeile anzugeben, z. B. "siehe Autor: Titel, Jahr, S. x ff., y, z". Wer diesen Edit kontrolliert, sieht auf den ersten Blick, dass die Änderung sich auf eine Quelle stützt, und das ist insbesondere für die Eingangskontrolleure gut, die im Laufe eines Tages Hunderte oder Tausende von Bearbeitungen sichten müssen – das Zusammenspiel von Bearbeitung und Kontrolle geht Hand in Hand wesentlich besser.
Ist das Problem gelöst? Ich denke, ja :-) --DasBee ± 18:07, 29. Jun. 2007 (CEST)

Ich stimme mit Ihnen ueberein, und bitte um Verzeihung, dass ich mich nicht signiert habe (ich bin neu im Wikipedia). Wenn Sie mit mir weiter korrespondieren moechten, bitte schreiben Sie mir zur Adresse alan.rocke@case.edu 129.22.72.125 18:26, 29. Jun. 2007 (CEST)

Schönen Urlaub…[Quelltext bearbeiten]

…oder was auch immer. Hoffentlich lesen wir uns bald wieder! Grüße --Dundak 00:23, 1. Jul. 2007 (CEST)

Ack! —DerHexer (Disk.Bew.) 00:27, 1. Jul. 2007 (CEST)
+1 --Complex 00:29, 1. Jul. 2007 (CEST)
Danke... zwar eher Arbeit als Urlaub, aber auch das will seine Zeit. --DasBee ± 19:08, 1. Jul. 2007 (CEST)

Neuer Artikel 'Schachteln'[Quelltext bearbeiten]

Hi, ich behalte den Artikel im Auge und lasse erst mal meine Kollegen darauf los. --Borowski 22:26, 4. Jul. 2007 (CEST)

Alles klar :-) --DasBee ± 22:26, 4. Jul. 2007 (CEST)

Und dann...[Quelltext bearbeiten]

... kannste noch nich ma ordentlich Absätze anlegen? Nee, so wird das nix mit den Knöppen. --DasBee ± 16:25, 8. Jul. 2007 (CEST)

Linklöschung im Artikel "Femdom"[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Ich hatte gestern auf der Seite zum Thema "Femdom" einen Weblink zu einer Seite gepostet, die - so denke ich - informativ und illustrativ zum Artikel passt (www.subrene.de). Dieser Link wurde entfernt. Ich sehe nicht, gegen welche Regeln er verstößt und kann die Löschung deswegen nicht nachvollziehen. Für eine (Auf-)Klärung wäre ich dankbar. Tityros --84.170.248.13 17:00, 8. Jul. 2007 (CEST)

Hallo, es stimmt, ich hatte da zwei Weblinks entfernt, weil es sich in beiden Fällen um private Seiten handelt, wie es die Weblink-Policy nahelegt; im besonderen Falle sind Deeplinks (Links auf einzelne, spezielle Inhalte) ohnehin besser als verlinkte Domains. Es ist natürlich im Bereich Sexualität schwierig, "objektive" Inhalte zu finden (das wäre hier z. B. eine sexualwissenschaftliche Aufarbeitung, die sich mit BDSM beschäftigt), Wikipedia ist allerdings keine Linksammlung, dafür gibt es Webringe, -verzeichnisse usw., WP kann das nicht leisten. Informatives und Illustratives kann aber jederzeit im Artikel selbst dargestellt werden, um dessen Qualität zu verbessern. Gruß --DasBee ± 17:11, 8. Jul. 2007 (CEST)

Trolle bitte nicht füttern.[Quelltext bearbeiten]

Auf der Disk. der RA hast du hier angemerkt, dass man Trolle nicht füttern soll. Das ist schon klar aber ging das jetzt gegen mich oder gegen Mondade? Das habe ich leider nicht ganz verstanden, denn ich betrachte weder Monade noch mich als Troll. Danke im Vorraus für Erklärung.--Bücherwürmlein Disk-+/- 13:35, 9. Jul. 2007 (CEST)

Entschuldige, ich hatte nicht mehr auf die Seite geschaut – der Trollvorwurf ging natürlich nicht gegen Dich, aber ich finde dieses Auftreten in zweierlei Hinsicht daneben. Zum einen ist es arrogant, mit einer Was-glaubt-Ihr-eigentlich-wer-Ihr-seid-Haltung irgendwo reinzumarschieren und erst mal pauschal jedem mangelnde Kompetenz zu unterstellen, zweitens sehe ich das als gezieltes Störmanöver, mangelnde Konstruktivität vorzuwerfen, wenn man selbst nichts Konstruktives beizutragen hat. Ich hätte auch sagen können "Mach mit oder halt Dich raus". Dass sich in der RA etliche erfahrene Autoren befinden, hätte man schnell herausfinden können, dazu bedarf es keiner Ansprache dieser Art. --DasBee ± 13:46, 9. Jul. 2007 (CEST)
Ich glaube, du verwechselst mich jetzt mit Monade, der schrieb "hat denn eigentlich einer der jungen Herren schon einmal einen exzellenten Artikel...". Mangelnde Konstruktivität habe ich niemandem unterstellt. Außerdem mache ich schon mit ;-)
Ich habe noch hinzuzufügen, dass ich gestern etwas gereizt und ärgerlich über diese sinnlose Löschdisku war. Damit sollte aber dieser (für mich im ersten Moment so klingende) Vorwurf geklärt sein - da fällt mir erst einmal ein Stein vom Herzen ;-) --Bücherwürmlein Disk-+/- 14:09, 9. Jul. 2007 (CEST)
Nein, ich habe Dich nicht verwechselt, das ist schon richtig so. Von Dir kam ja in der Richtung auch kein Vorwurf ;-) --DasBee ± 14:14, 9. Jul. 2007 (CEST)
Verwirrung ;-) Das ging ja alles nicht gegen mich - da bin ich aber froh...Na dann :-))) --Bücherwürmlein Disk-+/- 14:21, 9. Jul. 2007 (CEST)

Martin Held[Quelltext bearbeiten]

Ihr Einwand bezüglich Beitrag des Neutralen Standpunktes ist unberechtigt. Helds Leistungen sind hinreichend belegt:

u.a. durch

  • 1963: Ernennung zum Berliner Staatsschauspieler
  • 1978: Ernst-Reuter-Plakette der Stadt Berlin
  • 1978: Großes Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
  • 1979: Goldener Vorhang des Berliner Theaterclubs e. V.
  • 1981: Großes Verdienstkreuz mit Stern des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
  • 1984: Goldener Vorhang
  • 1984: Silbernes Blatt der Dramatiker-Union
  • 1985: Goldener Vorhang
  • 1986: Ernennung zum Professor „honoris causa“ durch den Berliner Senat
  • 1988: Großes Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband des Verdienstordens der Bundesrepublik

Entgegen Ihrer augenscheinlichen Ansicht erhielt Martin Held diese Ehrungen nicht primär für seine filmischen Darstellungen, sondern für sein Bühnenwirken. Sein filmisches Schaffen hatte zahlenmäßig zu seinen Bühnenauftritten immer Ausnahmecharakter.

Lesen hierzu auch die Festschrift für Held zu seinem 80. Geburtstag (hrsg. von den "Staatlichen Schauspielbühnen Berlin" 1988) und beispielsweise auch Siegfried Melchinger, Schauspieler, 36 Portraits, Frankfurt am Main - Wien - Zürich, 1966

Von Ihnen selbst erwarte ich dann aber doch, dass Sie sich über Personen, die Thema eines Artikels sind und die Sie dann so maßgeblich redigieren, profunder informieren, als das bisher der Fall zu sein scheint. Es nützt nichts, sich maßgeblich auf Wikipedia-Grundsätze zu stützen, wenn sich Ihnen Kontexte der (Theater-) Geschichte und damit verbundener Personen gar nicht mehr zu erschließen scheinen. Über Martin Held jedenfalls wissen Sie zweifelsfrei zu wenig, um kompetent für derart massgebliche Einwände zu sein ! Ihre Veränderung wird daher von mir wiederum zurückgesetzt ! --87.160.159.241 17:45, 9. Jul. 2007 (CEST)

Das sind ja die tollsten und sinnvollsten Superlative, die ich seit Längstem gelesen habe... POV ist POV, und der hat hier nichts zu suchen. --DasBee ± 17:52, 9. Jul. 2007 (CEST)

Sie scheinen 's leider immer noch nicht zu verstehen ... Und "Superlative" ??? - Wissen Sie überhaupt wo von Sie reden ????!!!! --87.160.159.241 18:00, 9. Jul. 2007 (CEST)

Ich sehe, dass Sie auf Ihre Streichung bestehen, denn was Sie als POV bezeichnen, ist zumindest in Fachkreisen unbestritten. Es wäre besser, den gesamten Artikel zu sperren, als Ihrer Besserwisserei freien Lauf zu lassen. --87.160.159.241 18:06, 9. Jul. 2007 (CEST)

Das war jetzt 'ne Aufforderung, oder? --DasBee ± 18:09, 9. Jul. 2007 (CEST)

Nee, das war ein Versehen, det könn Se löschen! Und zum Thema auch : www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/theater/84382/index.html --87.160.159.241 18:24, 9. Jul. 2007 (CEST)

Dandy[Quelltext bearbeiten]

hallo,

jetzt nochmal zur dandy-seite (www.dandysmus.de). ich verstehe nicht, warum Sie den Link dazu immer wieder löschen. ich habe wirklich viel zeit und mühe in diese seite investiert, um im deutschsprachigen web informationen zum thema zur verfügung zu stellen, die man sich sonst mühsam selbst zusammen suchen müsste (ich schreibe eine dissertation zum thema). ich hatte auf der alten version der seite auch recht viel traffic von wikipedia aus und auch positive resonanzen bekommen. es stimmt zwar, dass die neue seite wordpress zugrunde liegt, aber es ist ja kein blog im klassischen sinne, wo ich ständig irgendetwas belangloses aus meinem leben erzählen würde, sondern es geht ja immer sachlich um den dandy. außerdem habe ich das wordpress format ganz bewusst gewählt, weil ich interessierten die möglichkeit geben wollte 1. zu interagieren, und kommentare zu hinterlassen, damit ich auch einfach weiß, was die leute interessiert und was weniger oder ob ich nicht irgendwo mal auf eine falsche fährte komme und unsinn schreibe und 2. um eine übersciht zu gewährleisten, welche artikel neu hinzukommen, was auf der alten website nicht möglich war. es gibt vielleicht nicht viele menschen, die sich für das thema interessieren und dazu informationen suchen, aber ich bin überzeugt, dass die seite wirklich nützlich und hilfreich ist, akademisch auch anspruchsvoll, von daher wäre ich Ihnen sehr verbunden, wenn Sie mir erklären würden, was gegen eine Aufnahme spricht. und noch eine frage - ist nicht böse gemeint - aber wer sind sie, dass Sie wie ein Webmaster darüber entscheiden können, ich dachte wikipedia wäre von allen für alle. nun ja, ich hoffe, wir finden eine lösung. ich fände es wirklcih sehr schade, da der link doch 60-70% meiner Besucher auf die Seite gebracht hat. beste grüße.

Blog ist Blog. Wikipedia ist kein Linkverzeichnis. Und wenn Sie Traffic brauchen, gehen Sie zu AdSense. --DasBee ± 21:02, 11. Jul. 2007 (CEST)

nee, blog ist nicht blog. es kommt ja wohl immer noch auf den inhalt drauf an, so stur kann man doch gar nicht sein. blog ist ja wohl nur eine technische voraussetzung, ich kann auch ne richtige website haben und nur unsinn darauf verbreiten. außerdem geht es mir nicht um traffic, nennen sie mich einen idealisten, aber ich möchte anderen leuten gern helfen, vernünftige informationen zu bekommen.(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Refuserefuse (DiskussionBeiträge) 21:10, 11. Jul 2007) -- PvQ 21:10, 11. Jul. 2007 (CEST)

1. Lesen. 2. EOD. --DasBee ± 21:12, 11. Jul. 2007 (CEST)

Löschung Weblink[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich habe gesehen, dass Du meinen Weblink auf der "Nackentransparenz"-Seite schon ein oder zweimal gelöscht hast mit der Begründung "keine Links zu Foren". Meine Website hat 14!!! Informationsseiten für verzweifelte Eltern, die die Nachricht beim Ultraschall bekommen "Erhöhte Nackentransparenz". Natürlich hat die Seite - auch - ein Forum. So wie heutzutage fast jede Website. Sie ist aber bestimmt nicht Hauptbestandteil. Bitte lasse den Leuten die Chance, Informationen zu finden, die sie verzweifelt suchen (so wie ich vor 4 Wochen, bevor ich die Seite ins Leben gerufen habe) und schau doch einfach mal kurz in die Seite rein. Blöd ist sicherlich, dass die Seite ausgerechnet "Nackentransparenz-Forum" heisst. Aber "Nackentransparenz" war schon belegt.... http://www.nackentransparenz-forum.de

Es wäre super - ich bedanke mich! Viele Grüße, Sylvia (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Matize (DiskussionBeiträge) 22:25, 11. Jul 2007) DasBee ± 22:34, 11. Jul. 2007 (CEST)

Könntest Du bitte Deine Links woanders bewerben? Wikipedia ist nicht AdSense. --DasBee ± 22:34, 11. Jul. 2007 (CEST)

Hallo, ich BEWERBE hier meine Seite nicht. Sie ist eine Privatinitative ohne kommerziellen Hintergrund, die neutrale und wertvolle Informationen über das Thema Nackentransparenz und deren eventuelle Folgen (und DAS gehört NICHT in Wikipedia, daher die Seite!) an informations-suchende Eltern weiter gibt. Und ich denke, das ist Wikipedias Sinn und Zweck. Im übrigen wurde meine Seite in z.B. die Linksammlung von LEONA e.v. aufgenommen, die eben auf der Nackentransparenz-Seite auch aufgeführt ist. Wir arbeiten eng zusammen. Ich wollte Dich lediglich bitten auf die Seite zu schauen, und Dir ein entsprechendes Bild vom Inhalt zu machen - dann wäre (aufgrund der wohl leider unglücklichen Namenswahl) der Link auch nicht gelöscht worden... ich hoffe und denke, dass nun alle Missverständnisse ausgeräumt sind. Wenn nicht, melde Dich bitte. Danke - Sylvia (Matize) (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Matize (DiskussionBeiträge) 21:48, 12. Jul 2007) DasBee ± 21:56, 12. Jul. 2007 (CEST)

1. Dies und jenes bitte vorher lesen, dann editieren. 2. Nachrichten bitte signieren. 3. EOD. --DasBee ± 21:56, 12. Jul. 2007 (CEST)

Hallo, sorry bin neu hier. Habe nun alles gelesen. Bin trotzdem der Meinung, dass die Seite mit wertvollen Informationen gespickt und kein reines Forum ist - habe neutral abgewägt und denke, ich entspreche den Regelungen der Weblinks. Für die "Werbung" (habe nun verstanden) hier in der Diskussion bitte ich um Entschuldigung. Das war so nicht meine Absicht. Und wie man nun richtig signiert habe ich auch gelernt ;-) - Also, auf eine gute Zusammenarbeit ;-))) Viele Grüße --Matize 22:39, 12. Jul. 2007 (CEST)

Löschung Weblink[Quelltext bearbeiten]

Sehr geehrter Herr oder Frau Bee,

als erstes wüßte ich nicht, Ihnen das DU angeboten zu haben und zum zweiten wehre ich mich gegen in aller Schärfe gegen Ihren Vorwurf "Linkspam" zu betreiben.

Punkt 1. Wir betreiben ein unabhängiges Informationsportal für Fernschüler und Studenten mit mehreren 1.000 Besuchern im Monat. Das sollte auch Ihnen spätestens nach dem Lesen aufgefallen sein.

Punkt 2. Mein Eintrag u.a. im Bereich ILS zeugte davon, das dort bereits 3 Portale eingetragen sind, die unabhängig arbeiten. Warum haben diese das Recht, dort eingetragen zu sein und eine campusecke nicht?

Punkt 3. In welchen Regeln steht, wann ein unabhängigese Portal dort mit gelistet werden darf und wann nicht? Wer entscheidet darüber?

Sollten Sie hier uns einige klare Antworten zur Klärung in einem normalen Umgangston liefern können, wären wir Ihnen sehr dankbar. Schließlich wüßten wir nicht, warum den Fernschülern das themenrelevante Portal campusecke.de vorenthalten werden sollte auf einer öffentlichen und unabhängigen Plattform wie sie wikipedia.org bietet.

Mit freundlichen Grüßen campusecke

PS: Der Inhalt dieses Beitrages wurde Ihnen zur Sicherheit auch per Mail zugesandt. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Campusecke (DiskussionBeiträge) 13:33, 12. Jul 2007) DasBee ± 13:37, 12. Jul. 2007 (CEST)

1. Dies und jenes bitte vorher lesen, dann editieren. 2. Nachrichten bitte signieren. --DasBee ± 13:37, 12. Jul. 2007 (CEST)

Preußen königlichen Anteils[Quelltext bearbeiten]

du schreibst hier: linkspam raus - welchen? ich sehe nur eine eingesetzte kat; die IMO redundant zu Kategorie:Westpreußen ist?! ...Sicherlich Post 19:06, 12. Jul. 2007 (CEST)

Geschätzter Kollege, bei Gelegenheit bitte den korrekten Difflink verwenden. eBay scheint mir minimal unenzyklopädisch. Zumal dann, wenn man ihn unter wechselnden IPs einstellt. --DasBee ± 19:56, 12. Jul. 2007 (CEST)
hehe ups ;) .. naja man kommt in die jahre ;o) .. sorry! ..Sicherlich Post 20:55, 12. Jul. 2007 (CEST)
Kein Problem! --DasBee ± 21:10, 12. Jul. 2007 (CEST)

Löschung Weblink[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel "Ethnische Minderheiten im Kosovo" hatte ich einen Weblink eingefügt, der umgehend mit der Bemerkung "Link zu nicht zielführender Website entfernt". Was heißt "nicht zielführend"? Der Link funktioniert und ist inhaltlich sinnvoll. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Plong (DiskussionBeiträge) 15:22, 12. Jul 2007) DasBee ± 15:27, 12. Jul. 2007 (CEST)

1. Dies und jenes bitte vorher lesen, dann editieren. 2. Nachrichten bitte signieren. --DasBee ± 15:26, 12. Jul. 2007 (CEST)

Ja und? Gegen welche Richtlinie hat dieser Link verstoßen? Auf der Seite gibt es die umfassendste Sammlung von Reports zum Thema, einen Medienspiegel, Nachrichten etc. - gute Adresse also, um sich über das Thema zu informieren! Gruß, Plong (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Plong (DiskussionBeiträge) 10:50, 13. Jul 2007) DasBee ± 11:20, 13. Jul. 2007 (CEST)

WP:WEB 2.1, 3.3, 3.6. Und nein, ich habe keine Lust, darüber zu diskutieren. --DasBee ± 11:20, 13. Jul. 2007 (CEST)

prey[Quelltext bearbeiten]

gudn tach!
danke fuer den hinweis auf WP:BKL. naechstes mal weiss ich besser bescheid. -- 141.3.74.36 19:26, 13. Jul. 2007 (CEST)

Kein Problem... trotzdem ein Tipp für Dich: das Wikipedia-Tutorial, die Seiten sind für alle geeignet, die mitarbeiten wollen, ob angemeldet oder als IP. Wobei die Anmeldung Dir ein paar Vorteile bringt, siehe unten. --DasBee ± 19:53, 13. Jul. 2007 (CEST)

vandalismus[Quelltext bearbeiten]

gudn tach nochmal! ich bin gerade nicht angemeldet und kann afais deshalb keine vandalismus-meldung machen. falls du etwas zeit eruebrigen kannst, waer's toll wenn du dich um [6] kuemmern koenntest. (ich bin bereits dabei, fleissig zu reverten.) -- 141.3.74.36 19:39, 13. Jul. 2007 (CEST)

Erledigt, eine Stunde. --Tobi B. - Sprich dich aus! 19:40, 13. Jul. 2007 (CEST)
In diesem Falle kannst du die Diskussionsseite der VM nutzen. Grüße, —DerHexer (Disk.Bew.) 19:41, 13. Jul. 2007 (CEST)
ah, ok, thx. naechstes mal. -- 141.3.74.36 19:45, 13. Jul. 2007 (CEST)
Jungs, falls Ihr heute Abend zum Sperren irgendwie noch einen Admin-Kandidaten braucht... --DasBee ± 19:54, 13. Jul. 2007 (CEST)

Frage zu Löschung von Weblinks[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

du hast den Link auf der Seite http://de.wikipedia.org/wiki/Autogas gelöscht, angeblich wegen Werbung. Dies ist aber keine Werbung. Ich bin schon lange bei wikipedia und das ist das erste mal, dass ich deswegen ermahnt worden bin.

Die betroffene Seite ist http://www.autogastanken.de/ und gehört laut Impressum der

"Deutscher Verband Flüssiggas e.V. - DVFG EnergieForum Berlin Stralauer Platz 33-34 10243 Berlin"

also einem Verein. Ich kann daher den Grund der Löschung nicht verstehen.

Eine Frage: Kann ich die Diskussionsseite löschen? Es stört, wenn auf der Startseite und jeder anderen Seite:

"Du hast neue Nachrichten auf deiner Diskussionsseite." oben geschrieben steht.

--134.93.51.36 01:42, 14. Jul. 2007 (CEST)

Wir wollen hier einmal ein paar Dinge richtigstellen: nicht nur Unternehmen, auch Vereine und Einzelpersonen können Werbung betreiben, und dieser Linkspam ist Werbung. Wikipedia ist kein Tankstellenverzeichnis, kein Verlautbarungsorgan für Vereinsnachrichten, desgleichen keine Linksammlung. Der Link gehört hier nicht rein.
Des weiteren wurden hier nicht nur einmal, sondern permanent Links eingestellt, es waren vier Benutzer nötig, um das jedesmal wieder zu entfernen. Zum Schluss musste der Artikel als administrative Maßnahme für IPs und neue Benutzer gesperrt werden.
Der Benachrichtigungsbalken verschwindet übrigens, wenn die Nachricht auf der Diskussionsseite gelesen wurde, er dürfte also jetzt nicht mehr auftauchen. --DasBee ± 14:16, 14. Jul. 2007 (CEST)

Antiautoritäre Erziehung[Quelltext bearbeiten]

Hallo lieber Wikipedia Autor/Nutzer,

wollte mich nur eben kurz melden bzgl. der Löschung meines Eintrages im Literaturteil der Seite "Antiautoritäre Erziehung".

Jeder der sich mit A.S. Neill tiefergehend befasst, merkt schnell, dass sich der gute Herr im Grabe umdrehen würde, würde er mitbekommen, dass sein Buch "A Radical Approach To Child Rearing" (bzw. die deutsche Version dessen) als ERSTER Literaturhinweis auf der oben genannten Seite geführt wird...

Liebe Grüße (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 88.66.11.185 (DiskussionBeiträge) 16:03, 15. Jul 2007) DasBee ± 16:13, 15. Jul. 2007 (CEST)

Das mag sein, Kommentare dieser Art gehören allerdings weder in einen Artikel noch in eine Literaturliste (die übrigens geordnet ist, in einer Bibliothek stehen die Bücher auch selten nach Farbe sortiert). Wikipedia ist kein Internet-Forum. --DasBee ± 16:13, 15. Jul. 2007 (CEST)

Meinst Du nicht, Du betrachtest das Ganze aus einer etwas zu technischen Sichtweise? A.S. Neill als Leitliteratur unter antiautoritärer Erziehung zu führen, stellt eindeutig einen pädagogischen Bildungsirrweg dar. Wenn Du bessere Vorschläge hast, bitte ich dich, diese einzubringen. Ansonsten sollte die Literaturangabe vollends gelöscht werden. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 88.66.11.185 (DiskussionBeiträge) 16:28, 15. Jul 2007) DasBee ± 16:30, 15. Jul. 2007 (CEST)

1. Lesen. 2. EOD. --DasBee ± 16:30, 15. Jul. 2007 (CEST)

Newsflash[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, da Du dort eingetragen bist, erhältst Du folgende Nachricht:

Nach Löschung der Wikipedia:Redaktion Artikelqualität gibt es jetzt die konspirative Verschwörung zur Artikelverbesserung.

Wenn Du keiner "Verschwörung" angehören möchtest, dann trage Dich bitte aus. ;-)

Gruß, --PvQ 19:51, 15. Jul. 2007 (CEST)

Vermittlungsausschuss[Quelltext bearbeiten]

Bitte um Stellungnahme http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Vermittlungsausschuss/Problem_zwischen_refuserefuse_und_DasBee_sowie_Krawi#Problem (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Refuserefuse (DiskussionBeiträge) 23:48, 17. Jul 2007) DasBee ± 23:55, 17. Jul. 2007 (CEST)

Signieren war wohl wieder zu kompliziert, hm? --DasBee ± 23:55, 17. Jul. 2007 (CEST)

Kartsport[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee!

Bezgl. deiner Änderung der Weblinks im Bereich Kartsport: Toll das hier mal jemand aufräumt! Mit deiner Auswahl bin ich allerdings nicht einverstanden.

Weblinks vor deiner Änderung:

Weblinks nach deiner Änderung:

Punkte mit denen ich nicht einverstanden bin:

motorsport-xl rein kartsport.de raus - Seiten mit ähnlichem Inhalt nur das Kartsport.de weit mehr davon hat.

http://www.cikfia.com Nur für Profirennfahrer und Hersteller interessant. Englische Seite. Hat einen eigenen Artikel verdient, braucht hier aber keinen Link.

http://www.dmv-motorsport.de/index.php?sparte=6 Schön es ist eine offizielle Seite. Der Inhalt ist aber mehr wie dürftig und wird von vielen anderen Seiten übertroffen, Seiten die raus geflogen sind aber auch Seiten die hier noch nie aufgetaucht sind, Beispielsweise: http://www.race-report.de oder http://www.mach1kart.de/

So sollte Weblinks meiner Meinung nach aussehen:

Das ist natürlich viel schwerer als zu kritisieren ;) Aber eine News Seite sollte denke ich rein da es und hier kaum möglich ist zwischen kartsport.de (mehr online news) und m-xl (Zeitung) zu entscheiden würde ich beide listen. Die Geschichte des Kartsports ist auf jeden Fall auch interessant und kartseite.de gefällt mir vor allem deshalb so gut weil es gute Informationen über ein Thema bringt ohne viel "drumrum". Was den Verweis auf Dmoz an geht, hier bin ich eventuell etwas befangen, aber ich denke hier könnten die vielen Seiten die bei wikipedia nicht rein passen besser unter kommen und 178 Seiten sind derzeit bereits gelistet (außerdem brauche ich in der Kategorie neue Links ;)

Linkkatalog zum Thema Kartsport bei curlie.org (ehemals DMOZ)

Also ich bin sehr auf Deine Meinung gespannt und würde mich freuen wenn die Kartsport Kategorie endlich mal feste Links mit guter Begründung bekommt.


--A7 10:01, 19. Jul. 2007 (CEST)

Hallo A7, wie ich an Deinen Beiträgen sehe, hast Du viel mehr mit Kartsport zu tun als ich und daher einen besseren Überblick – das ist gut, dann kannst Du die Weblinks auch besser beurteilen, ich hatte sie nur im Rahmen der Eingangskontrolle mal abgearbeitet.
Über Boards und Blogs reden wir hier ja nicht; wenn also z. B. eine Seite vom offiziellen Verband erscheint, die aber inhaltlich nicht viel bringt – klar, die kann raus. Diese "magische Obergrenze" von fünf Weblinks ist natürlich auch nur ein Richtwert, wenn nun der eine oder andere vernünftige Link dazukommt, ist das auch ok. Sei mutig, dies ist ein Wiki.
Am besten ist es, Du schreibst dazu auch eine Notiz auf der Artikeldiskussionsseite, auf die kannst Du dann z. B. in der Zusammenfassungszeile verweisen. Das hilft dann auch späteren Bearbeitern, sich in den Weblinks zurechtzufinden.
Und wenn dabei der eine oder andere gute Kartsport-Artikel entsteht, ist das natürlich prima. Willst Du den nicht gleich selbst schreiben? Gruß --DasBee ± 16:25, 19. Jul. 2007 (CEST)

löschen?nein warum auch[Quelltext bearbeiten]

ich werde die seite nicht löschen,da jeder mensch das recht hat auf wikipedia zu sein,und ich kenne ihn sehr gut und habe seinen werde gang mitbekommen,das bedeutet ich habe nichts erfunden und es kann so bleiben wie es ist! (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.176.113.88 (DiskussionBeiträge) 1:51, 20. Jul 2007) DasBee ± 01:56, 20. Jul. 2007 (CEST)

Lesen, lesen, lesen. Gute Nacht. --DasBee ± 01:56, 20. Jul. 2007 (CEST)

sehr nett das du mich darauf aufmerksam machen möchtest,das fan-schwärmerein hier nichts zu suchen haben.Jedoch bin ich kein fan, ich habe nur aufgeschrieben was ist und war. Ich mein otto addo, gerald asamoah sind hier auch vermerkt..warum sollte william anane nicht hier hin gehören?weil er nicht in der bundesliga war? er war in der slowakei knapp 1 jahr in der ersten Liga. wo ist das problem? (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.176.113.88 (DiskussionBeiträge) 2:04, 20. Jul 2007) DasBee ± 02:11, 20. Jul. 2007 (CEST)

Hallo IP, für Fußballer gilt gemäß unseren Relevanzkriterien als Bedingung für die Aufnahme hier mindestens ein Einsatz in einer Profiliga. Dies war nicht ausgwiesen. Wenn du diesen nachweisen kannst, stelle ich dir deinen Artikel wieder her. Gruß--Mo4jolo     02:08, 20. Jul. 2007 (CEST)

nun ja,hast ja jetzt deinen willen bekommen,mister 'ich möchte kein admin' sein. jetzt hast du wieder zeit,dich seiten zu witmen von anderen menschen.. die du aus vergnügen auch löschen lässt, gleichgültig wieviel ihnen ihre seite bedeutet gute nacht (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.176.113.88 (DiskussionBeiträge) 2:13, 20. Jul 2007) DasBee ± 02:18, 20. Jul. 2007 (CEST)

Und süße Träume. --DasBee ± 02:18, 20. Jul. 2007 (CEST)

vielen dank hasi,werd ich haben;) dont worry (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.176.113.88 (DiskussionBeiträge) 2:22, 20. Jul 2007) DasBee ± 02:26, 20. Jul. 2007 (CEST)

Schädling[Quelltext bearbeiten]

--87.175.114.252 14:34, 22. Jul. 2007 (CEST) Hallo DasBee,

warum wurde der Link bei Schädlinge als Werbung entfernt? Liegt das an der Firmenbezeichnung im Linkverweis?!

Vielen Dank, viele Grüße

Ein Wikipedia-Neuling :-)

Unter anderem, zum besseren Verständnis möchte ich Dir empfehlen, Seiten wie WP:WWNI, WP:WEB oder WP:WSIGA durchzulesen, dann wird es für dich leichter, "richtige" und "nicht richtige", d. h. enzyklopädische von nicht enzyklopädischen Inhalten zu unterscheiden. Gruß --DasBee ± 14:41, 22. Jul. 2007 (CEST)

aktualisiere mal den Beitrag "Rockenberg" da fehlt ja Einiges![Quelltext bearbeiten]

Du findest Vieles schon auf Rockenberg.de

--84.177.197.189

Was eine Urheberrechtsverletzung ist, hat man Dir aber schon beigebracht? --DasBee ± 22:59, 24. Jul. 2007 (CEST)

MAD[Quelltext bearbeiten]

Du hattest gestern einen kleinen Anfall? Begreiflich. Aber bitte nicht aufgeben! --Logo
Du weißt ja, wie das ist... nur noch drei Pfund Kaffee im Haus, die Katze zerfetzt gerade den Lieblingsfarn und dann hat die Straßenbahn einen Platten. Kurz durchatmen, eine Mingvase zertöppern und dann so tun, als hätte es keiner gesehen ;-) --DasBee ± 00:15, 25. Jul. 2007 (CEST)
Die Mäuse fressen meinen letzten Tabak, Walter E. Richartz hat sichs Leben genommen, und jemand mit Hang zum Zweit-Edit erklärt mir die Wikipedia. Kurz durchatmen, den Kaffebecher von Bewley´s in der Hand wiegen und ... - ? ... Moooment mal! --Logo 00:40, 25. Jul. 2007 (CEST)

gesundbrunnen center[Quelltext bearbeiten]

deine löschung war ja wohl kaum gerechtfertigt. da der alte und heute noch vorhandene eingang zur u-bahn (denkmalgeschützt) noch steht, war eine stadtplanerische und damit kommunale Entscheidung, die sehr wohl wissensvermittelnd ist. einfach unbedacht neue informationen zu löschen ist auch nicht die feine art. denken, dann handeln. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 89.247.20.13 (DiskussionBeiträge) 0:26, 25. Jul 2007) DasBee ± 00:32, 25. Jul. 2007 (CEST)

Vor Deinem Edit hättest Du Dir Gedanken machen können, was der Unterschied zwischen Information und Wissen ist und was in einer Enzyklopädie gefragt ist. Lesen. Und nach dem Begreifen noch mal nachdenken, ob so eine Beschwerde nicht auch drei Nummern höflicher klappt. --DasBee ± 00:32, 25. Jul. 2007 (CEST)

wie du meinst. master!!! ich verstehe unter informtionen eben mehr. ganzheitliches wissen. aber dein wille geschehe!!! (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 89.247.20.13 (DiskussionBeiträge) 0:38, 25. Jul 2007) DasBee ± 00:40, 25. Jul. 2007 (CEST)

Überarbeitungen zu Himachal Pradesh[Quelltext bearbeiten]

Danke für den Hinweis, aber das ist eben kein Forum. Ich versuche halt immer einmal wieder, im Rahmen meiner zeitlichen Möglichkeiten, Wikipedia zu ergänzen. Was soll ich eintragen: Kompetenz, Wissen, oder was? Bin seit 1990 in diesem Gebiet unterwegs, und gerade an Foren beteilige ich mich nicht. Keine meiner Ergänzungen ist seitdem je korrigiert worden, evtl. mal redaktionell. Eine Menge an Quatsch konnte ich korrigieren. Herzliche Grüße Uli F. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.144.244.5 (DiskussionBeiträge) 2:04, 25. Jul 2007) DasBee ± 07:55, 25. Jul. 2007 (CEST)

So, und jetzt nochmal langsam: Wikipedia ist kein Forum und auch kein Zettelkasten, wo jeder irgendwelche Reiseerinnerungen abladen kann. Das hier ist eine Enzyklopädie, in die unwissenschaftliche Sachen wie Berühmt ist Kinnaur in ganz Indien für seine offene, lebensfrohe Gesellschaft nicht reingehören, schon gar nicht ohne belastbare Quellen. Such Dir für solche Erkenntnisse bitte irgendeinen Blog oder schreib ein Buch, aber hier hat das nichts verloren. --DasBee ± 07:55, 25. Jul. 2007 (CEST)

Pfosten[Quelltext bearbeiten]

Es ist zumindest richtig, dass das auch als Schimpfwort verwendet wird. Hat Dich die Erwähnung aus Prinzip gestört oder nur die Form? --KnightMove 10:35, 25. Jul. 2007 (CEST)

Äääh... kannst Du bitte mal einen Artikel oder Difflink geben? Ich stehe nämlich gerade auf dem Schlauch. --DasBee ± 10:44, 25. Jul. 2007 (CEST) – So, jetzt habe ich es selbst gefunden: zunächst mal ist der Pfosten aus ahd. phosto und mhd. pfost(e), allesamt von lat. postis zum PPP von ponere (hier etwa: "aufstellen") entlehnt, ein "senkrechter Stützbalken"; zum Austriazismus wird er dadurch, dass er in der südbairischen Mundart ebenfalls das Schnittholz meint, wozu man im Hochdeutschen Brett, Latte oder Bohle sagen würde. So weit, so richtig. Wird er aber nun als Schimpfwort verwendet ("Du Vollpfosten!"), dann stammt dies erstens nicht aus dem Oberdeutschen, sondern eher aus nördlicheren Mundarten, und zweitens bezieht sich dieser Ausdruck auch auf die Bedeutung, die Pfosten im Hochdeutschen hat: eine Person, die mehr oder weniger unmotiviert in der Gegend herumsteht und auch sonst die intellektuelle Ausstrahlung von anderthalb Metern Kantholz versprüht. Dass das inzwischen in den österreichischen Sprachgebrauch Eingang gefunden haben kann, will ich gar nicht bestreiten, es ist nur kein Austriazismus und gehört deshalb auch nicht in diese Liste. --DasBee ± 11:29, 25. Jul. 2007 (CEST)
Ok, wenn das so ist, hast Du natürlich recht. --KnightMove 13:47, 25. Jul. 2007 (CEST)

Tears[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee ;)

Schön dass du findest, es sei irrelevant. Somit werden wir wohl die Einträge über unsere Künstlerin in Zukunft verbieten. Wenn du das Wissen von mir hättest, wüsstest du, dass Valerie in den USA bereits in naher Zukunft zum neuen Star avancieren wird. Neben featurings mit div. Künstlern sind bereits jetzt Verträge unterzeichnet, die Millionen einbringen werden! Du kannst dich also darauf verlassen, dass dies keine "Glaskugel"-Sache ist. In Zukunft werden Beiträge die Valerie betreffen von uns gelöscht, da wir jetzt nicht akzeptiert werden, möchten wir in Zukunft keine Zusammenarbeit!

Herzlichen Dank! (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 198.240.212.25 (DiskussionBeiträge) 12:02, 25. Jul 2007) DasBee ± 12:12, 25. Jul. 2007 (CEST)

Freund, bitte mal ganz kurz nachdenken, wer Du bist und wo Du Dich hier befindest. Und dann mal überlegen, ob es nicht wesentlich klügere Sachen gibt, die man unter der festen IP eines Unternehmens schreiben kann. Nur so als Tipp. --DasBee ± 12:12, 25. Jul. 2007 (CEST)

AW: Löschantrag Ludwig Rotter[Quelltext bearbeiten]

Hallo ThoRr, Du hattest den Löschantrag aus diesem Artikel einfach entfernt, ich habe ihn allerdings wieder reingesetzt, weil der Löschgrund ja noch nicht behoben ist. Da Du noch nicht so lange in der Wikipedia mitarbeitest (und manche das vielleicht sogar als Vandalismus sehen und dann bös vergrätzt sind), gebe ich Dir mal diese Seite als Tipp. Da siehst Du, wie und wann genau es okay ist, einen Löschantrag rauszunehmen. Wenn Du Löschdiskussionen siehst – klick Dich ruhig mal durch paar Seiten – bemerkst Du auch, dass dann z. B. dabei steht: "entfernt gemäß WP:ELW Fall 1". Das gehört auch dazu, damit die anderen wissen, wie der Stand der Diskussion und des betreffenden Artikels ist. Gruß --DasBee ± 21:34, 25. Jul. 2007 (CEST)

Es tut mir Leid, ich wollte keinen Ärger machen :o( Vielen Dank für diesen netten Hinweis! -- MfG, ThoRr Diskussion 22:01, 25. Jul. 2007 (CEST)
Kein Problem, ist ja bisher alles gut gelaufen. Sonst noch Fragen? Fragen, das schafft Platz für Antworten :-) Gruß --DasBee ± 22:33, 25. Jul. 2007 (CEST)

Hallo. Ich habe kräftig nachgebessert, sollte jetzt in Ordnung sein. Gruß, Stefan64 00:52, 26. Jul. 2007 (CEST)

Äääh... ja, der LA kam zwar nicht von mir, aber ich schaue gleich mal nach. --DasBee ± 00:54, 26. Jul. 2007 (CEST)

Epilation[Quelltext bearbeiten]

Tut mir leid, wenn ich negativ aufgefallen bin, dies war nicht beabsichtigt. Aber es gibt über die Elektrobehandlungen hinaus seit Neuestem eben tatsächlich auch eine Creme, die vielen Menschen bei ihren Haarproblemen helfen kann und auch wirklich hält, was sie verspricht. Wäre es daher nicht sinnvoll, diese Creme hier auch mit ihren Vorzügen (z.B. Wirkung bei allen Haut- und Haarfarben etc.) zu nennen? Schließlich soll Wikipedia doch dazu dienen, umfassend zu informieren.

Den Link zum Hersteller NG Clinic habe ich gesetzt, da ich auch viele andere Unternehmen hier bei Wikipedia (z. B.: Kober-Kümmerly+Frey Media AG ) gesehen habe.

Liebe Grüße Maria (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 89.15.118.66 (DiskussionBeiträge) 15:43, 26. Jul 2007) DasBee ± 15:54, 26. Jul. 2007 (CEST)

Wikipedia soll nicht informieren, dazu gibt es Suchmaschinen, Portale, Linkseiten, Foren, Blogs usw. Wikipedia ist eine Enzyklopädie. Und Unternehmen werden hier ausschließlich in ihrem wirtschaftlichen Zusammenhang dargestellt, nicht in Form von Werbung. --DasBee ± 15:54, 26. Jul. 2007 (CEST)

Johann von Konstanz[Quelltext bearbeiten]

Diskussion:Johann von Konstanz (Dichter) -- Ich möchte den Artikel gerne überarbeiten, weil er auf veralteten Informationen zu beruhen scheint. Bitte beteilige dich an der Diskussion, damit wir da was machen können! Alles Liebe -- Emilia Ragems 16:23, 26. Jul. 2007 (CEST)

Done. --DasBee ± 17:53, 26. Jul. 2007 (CEST)

Prickingshof[Quelltext bearbeiten]

Sehr geehrter Benutzer DasBee, Die Formulierung EWG-Musterbauernhof wurde zurecht aus dem Artikel gestrichen, da sie unkommentiert den falschen Eindruck vermittelt, es handele sich um ein von der Europäischen Wirtschaftsunion vergebenes Prädikat. Da der Hof jedoch seit Jahrzehnten damit Werbung macht ein EWG-Musterbauernhof zu sein, ist es meiner bescheidenen Meinung nach auch die Pflicht der Wikipedia, diesen Umstand zu erwähnen und aufzuklären. Gerade diese Information ist doch für den Leser, der mehr über diesen Hof erfahren möchte, von besonderer Relevanz! Durch das weglassen dieser Information ist dieser Artikel zwar neutral, jedoch unterstützt er dann ungewollt die gewollte Falschinformation der Menschen. Daher bitte ich Sie den Artikel entweder auf den Stand zu bringen, in dem er vor der Wiederherstellung war oder die entsprechende Information an anderer Stelle einzufügen. Diese Information, die durch die andere IP, auf deren Stand zurückgesetzt wurde bereits durch eine Quelle belegt ist, gehört für mich in einen ausgewogenen, sachlichen und vollständigen Artikel. Die Information sollte eben keine Werbung sein, sondern sachlich den Sachverhalt um die Eigendarstellung des Hofes darstellen.

Ich werde den Artikel und diese Seite im Auge behalten und würde mich freuen, eine genauere Begründung Ihrer Meinung zu lesen.

MfG

G.P. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.142.85.77 (DiskussionBeiträge) 18:06, 25. Jul 2007) DasBee ± 18:15, 25. Jul. 2007 (CEST)

Bitte woanders weiterspielen. Hier gibt es nichts zu sehen. --DasBee ± 18:15, 25. Jul. 2007 (CEST)

Ich fühlem mich grade nicht besonders ernst genommen! Bin doch kein Troll und das ist doch nachzuvollziehen! G.P. Diskussion 18:47, 25. Jul. 2007 (CEST)

Ich habe es gelesen, ich finde es nicht, bitte entsprechende Passage in Copy and Paste hier einfügen oder so? Ich kann ja damit Leben, will auf keinen Fall nen Edit-War, aber wenn ich einen Fehler gemacht haben soll, möchte ich wissen, wie dieser Aussieht, um Ihn nicht noch einmal zu machen. Da Sie ja außer mir scheinbar wirklich jeden sehr ernst nehmen und einen hervorragenden Ruf in der Wikipedia genießen, bitte ich Sie auch mich mit diesem Respekt zu behandeln. Mfg G.P. 80.142.123.166 14:21, 26. Jul. 2007 (CEST)

Und jetzt noch mal im Klartext: Weitergehen. Hier wird gearbeitet. EOD. --DasBee ± 14:30, 26. Jul. 2007 (CEST)

Ok, hab jetzt nen Benutzeraccount! Und jetzt mal Klartext: Ich bin neu und wollte Ihren Edit verstehen, ich schrieb, dass ich die Seite nicht weiter rückeditieren wollte um einen Editwar zu vermeiden, anderen Usern schreiben Sie, dass Sie gerne Fragen stellen sollen, weil das viele Probleme schon im Vorfeld lößt, mir jedoch verweigern Sie die einfache Antwort, es geht mir nicht um Recht haben, sondern darum zu lernen (Ich bin mir bewußt, dass der letzte Satz eine gute Vorlage für blöde Kommentare ist, aber ich meine es ernst!). Ich habe Sie angeschrieben um nicht dem von Ihnen verlinkten Texten beschriebenen Fehler zu machen. Schade, dass Sie mich deshalb als EOD einstufen.

-- Lightningbug 81 16:20, 26. Jul. 2007 (CEST)

Warum nenne ich WP:WWNI? Mehrmals? Weil's Spaß macht, alles doppelt und dreifach zu sagen? --DasBee ± 10:13, 27. Jul. 2007 (CEST)

Es tut mir jetzt ernsthaft leid, aber ich find den entsprechenden Punkt nicht! Einzelcheck: Wörterbuch? nein Theoriefindung? nein, da [[7]] Werbung? nein, denn Es wird wie zum Beispiel auf der Seite von Bauknecht ein Slogan bzw. Behauptung erwähnt, also eine normale Beschreibung der Außendarstellung, und dann anhand einer Quelle sachlich gezeigt, was diese bedeuten soll. Ist die Außendarstellung eines Unternehmens nicht Relevant? Wenn nicht bitte entsprechende Passage auf Ewald Döpper löschen (dieser Artikel ist der einzige Grund warum ich überhaupt diskutiere, weil wenns hier nicht hingehört, geört es da auch nicht hin). pers. gefärbt? nein Diskussion? nein Webspace? nein Datenbank, Quellensammlung, Verzeichnis, Nachrichtenportel? nein Ratgeber? nein

Solange es nicht irgendwas war, was ich mit nein beantwortet hatte und Sie immernoch der gleichen Meinung sind, einfach Ewald Döpper editieren und hier nicht mehr antworten. --Lightningbug 81 12:40, 27. Jul. 2007 (CEST)

Pilsumer Leuchtturm[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, ich wollte mal nachhaken, inwiefern die Information, dass der Pilsumer Leuchtturm wieder leuchtet, gegen die Wikipedia-Grundsätze verstößt. Zum einen möchte ich meine Ergänzung damit begründen, dass sicherlich viele Wikipedia-User sich insofern über den Pilsumer Leuchtturm informieren wollen, weil sie erfahren wollen, warum er eine besondere Sehenswürdigkeit ist. Dies wird durch die Beleuchtung doch nur weiter hervorgehoben bzw. begründet. Zum andern hat diese Information touristischen Nutzwert. Falls gewünscht, könnte ich die Ergänzung auch noch erweitern (Geschichte der Optik, technische Zusammenhänge etc.). Ich sehe nur nicht ganz meinen Fehler. P.S. (um ernst genommen zu werden, s.o.; ich bin Ostfriese und habe einen Benutzeraccount bei der Wikipedia) (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.132.27.194 (DiskussionBeiträge) 13:55, 28. Jul 2007) DasBee ± 14:36, 28. Jul. 2007 (CEST)

Um es zu wieder-wiederholen: Wikipedia ist eine Enzyklopädie. Dinge wie "(...) dass (...) Wikipedia-User sich informieren wollen (...)", "(...) touristische[r] Nutzwert" zeigen mir, dass Du den Unterschied zwischen Information und Wissen nicht siehst. Wissen gehört in eine Enzyklopädie, Informationen in Informationsportale, Blogs usw. Um es klarzuziehen, der Pilsumer Leuchtturm gehört in die Wikipedia, Einzelheiten zur Technik usw. gehören auch rein (wenn Du das ausbauen möchtest, das nötige Quellenmaterial und die Zeit dazu hast: nur zu), aber keine Meldungen wie "der Turm wird jetzt wieder beleuchtet" . Information ist aktuell und damit zeitbezogen. Enzyklopädie nicht. (Das gilt nur in Fällen, wo sich die Wirklichkeit oder aber der Forschungsstand entscheidend verändert haben.) Tipp: lies ruhig mal den Enzyklopädie-Artikel, der sollte Pflichtlektüre für jeden Mitarbeiter sein. Und dann schau mal, was Du an enzyklopädischem Wissen über den Leuchtturm beisteuern kannst. Gruß --DasBee ± 14:36, 28. Jul. 2007 (CEST)

BBE[Quelltext bearbeiten]

Wieso wurde der Eintrag der BBE Handelsberatung Münster gelöscht während die BBE Handelsberatung GmbH als Begriffsklärung bleiben darf? Das sind zwei voneinander unabhängige Unternehmen, die sich auch mit unterschiedlichen Dingen befassen. --91.17.107.220 15:59, 3. Aug. 2007 (CEST)

Bitte die Hilfeseite über Begriffsklärungen lesen und am besten auch gleich die Erklärung, was Wikipedia nicht ist. --DasBee ± 16:01, 3. Aug. 2007 (CEST)
Beide Seiten habe ich gelesen. Wieso die BBE Handelsberatung Münster gelöscht wurde kann ich nachvollziehen. Weshalb die BBE Handelsberatung GmbH als Begriffsklärung bestehen bleiben kann ist mir schleierhaft erfüllt sie doch die gleichen Kriterien wie die BBE Handelsberatung Münster. --91.17.107.220 16:23, 3. Aug. 2007 (CEST)
Es gibt keine Hilfeseite für Wikipedia:Der hat aber angefangen und mir zuerst sein Förmchen geklaut. Wenn Du der Meinung bist, dass sie nicht reingehört, nimm sie raus. --DasBee ± 16:26, 3. Aug. 2007 (CEST)

Diese IP-Seite...[Quelltext bearbeiten]

Durch Zufall habe ich von Benutzer:DasBee/IP-Hinweise dieser Seite erfahren. Hättest du etwas dagegen, wenn ich darauf auf meiner Diskussionsseite verlinke? Je mehr man in der Revert- und Löscharbeit tätig ist, desto mehr Beschwerden kommen auch - gerade von IPs. --Bücherwürmlein Disk-+/- 21:47, 3. Aug. 2007 (CEST)

Nein, mach das ruhig, dazu ist sie ja gedacht. Und gib den Link auch gerne weiter, wenn Du magst. --DasBee ± 21:51, 3. Aug. 2007 (CEST)
Vielen Dank! --Bücherwürmlein Disk-+/- 22:19, 3. Aug. 2007 (CEST)
Werde da mal auch auf meine Disk-Seite packen. Hoffe, du hast nichts dagegen. -- MfG, ThoRr Diskussion 15:49, 4. Aug. 2007 (CEST)
Wie gesagt: sehr gerne, und hoffentlich macht es die Arbeit für alle einfacher. --DasBee ± 16:04, 4. Aug. 2007 (CEST)

Feedback zum Revert im Lemma "Freiwillige Weiterversicherung gegen Arbeitslosigkeit"[Quelltext bearbeiten]

Guten Tag,

im o.g. Lemma haben Sie am "21:58, 20. Jul. 2007" einen Revert durchgeführt. Damit kann ich gut leben.

Ihren Revert-Kommentar dazu...

"Danke, aber Leser können in der Regel lesen, und zwar alleine."

...empfinde ich indes als herabwürdigend und unangebracht.

Auch geht aus ihm nicht hervor, warum Sie das Revert durchgeführt haben - mir jedenfalls ist das nicht ersichtlich.

Da Sie selbst (s.o. in Ihrem Header) explizit einen "sachlichen Umgangston" von anderen einfordern, sollten Sie dies doch bitte zunächst auch selbst beherzigen.

By the way: trifft für mein Empfinden ebenso zu auf Ihre obige Antwort auf die Revert-Reklamation bzgl. Börsenkrach:

-> "schreib über Sachen, von denen Du etwas Ahnung hast"

Was sollen solche persönlichen Anzüglichkeiten? Der Autor, der dort reklamiert, tut dies doch ganz sachlich? Dann sollte man ihm doch auch sachlich antworten, meinen Sie nicht?

Denken Sie mal darüber nach.

Weiterhin frohes Schaffen,

-Wolfgang- --195.4.186.228 01:10, 5. Aug. 2007 (CEST)

1. Wir brauchen hier keine auskommentierten Literaturlisten, schon gar keine mit subjektiven Bewertungen. 2. Ich habe nicht vor, Cross-Postings zu kommentieren. Gruß --DasBee ± 10:48, 5. Aug. 2007 (CEST)
Zu 1: Ach so... Sicher dann ein Missverständnis: mein Begriff "führendes Dokument" sollte keine qualitative Aussage (d.h. keine Bewertung) darstellen, sondern lediglich darauf hinweisen, dass im Prinzip ALLE Angaben des Lemmas in diesem Dokument zu finden sind (ein Original-Dokument der Agentur für Arbeit). "Führend" also im Sinne von Reihenfolge.
Zu 2: o.k., kein Problem - Feedbacks müssen auch nicht beantwortet werden. Ich wollte ja auch keine Rechtfertigung oder dergleichen.
Gruß,
-Wolfgang- --195.4.186.9 22:05, 5. Aug. 2007 (CEST)
Dann ist ja alles klar... und jetzt kriegst Du doch ein Cross-Posting ;-)
Du hattest beim Kollegen Felix Stember diesen Revert moniert, für den ich mich nur entschuldigen kann – ein neu zu uns gestoßener Wikipedianer meinte, hier sei gar keine Kritik erlaubt und Deinen Beitrag einfach entfernt. Das ist natürlich nicht richtig so. Sei Dir sicher, dass hier jede sachliche Ansprache auch in Zukunft beantwortet wird. Zur Sache: um Dich über Mitarbeiter (IPs oder angemeldete Benutzer) zu beschweren, die Deiner Meinung nach nicht im Sinne der Wikipedia handeln, indem sie gegen die Grundregeln verstoßen oder die Zusammenarbeit stören, kannst Du Dich hier äußern – allerdings leider nicht als IP-Benutzer, da steht Dir ledglich die zugehörige Diskussionsseite offen. Meldest Du Dich an, dann kannst Du auch die Hauptseite verwenden. War das eine Hilfe? Hoffentlich auch eine, die Dich irgendwann doch zur Anmeldung bringt ;-) Gruß --DasBee ± 22:14, 5. Aug. 2007 (CEST)

Für (missratene) Aktivitäten Dritter brauchst Du Dich doch nicht zu entschuldigen - Du kannst doch schließlich nichts dafür. WP:VM ist zwar ein Gutes, indes SEHR scharfes Instrument - für mein Empfinden sozusagen der "zweite Grad". Ist im Prinzip schon o.k., wenn dort nur eingetragene User schreiben dürfen. Vielleicht bräuchte es ein "milderes" Instrument, das auch IP-ler wie meinereiner nutzen können. Was mich im Übrigen immer noch von der Anmeldung abhält, ist - wie gepostet - ein bisweilen unangebracht rauher Ton einiger angemeldeter User. Deinen habe ich in diesem Falle - leider - auch so empfunden, auch wenn vielleicht hinter den "harten" Worten ein gutmütiger Kern stecken mag (aber gut damit nun - Thema ist erledigt). Allgemein denke ich, man muss bestimmt schon manchmal "ruppig" durchgreifen bei einer "offenen" Site wie WikiPedia - es sollte aber trotzdem im Ton stets angemessen sein. Gruß, -Wolfgang- --195.4.186.9 22:29, 5. Aug. 2007 (CEST)

Moin[Quelltext bearbeiten]

Willst du das nicht noch einmal versuchen? Seit deiner ersten Kandidatur sind immerhin einige Monate vergangen, du hast mehr Erfahrung, auch an der Eingangskontrolle. Wenn du dich entschließen solltest, gib einfach mal Bescheid. Gruß --S[1] 21:25, 5. Aug. 2007 (CEST)

Lieber Kollege, Dein Vertrauen bedeutet mir sehr viel und ich weiß Deine Anfrage wohl zu schätzen, doch ich habe hier nicht ganz umsonst die Fettschrift ausgepackt; ich bin so oft wortbrüchig geworden (nie im Leben Admin werden! die Kandidatur auf jeden Fall durchziehen! sechs Monate Pause bis zum nächsten Versuch!), dass ich jetzt lieber mal bei meinem Leisten bleiben möchte, und dann entscheide ich mich, ob es überhaupt etwas für mich ist. Bis jetzt würde ich sagen, dass ich ohne Knöppe entspannter arbeite. Und alles Weitere sehen wir vielleicht im nächsten Jahr. Gruß --DasBee ± 21:35, 5. Aug. 2007 (CEST)

ToDo[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

der Link todo-liste wurde gerade von Dir im Beitrag Todo mit dem Kommentar 'nicht zielführend' entfernt, dem kann ich nicht zustimmen. Der Link ist zielführend, denn er vertieft das Thema Todo bzw. Todo-Liste und bietet einen echten Mehrwert gegenüber der Wikipedia-Seite. Neben Vorlagen, der Möglichkeit zur online Verwaltung von Todos enthält die Linkseite ausführliches Wissen über das Thema Todo (z.B. Priorisieren, Eisenhower Methode etc). Einfaches Löschen von Links empfinde ich als sehr destruktiv, denn Wikipedia wird gerade durch solche zielführenden Links erweitert. Ich bitte Dich darum dieses Löschen nocheinmal zu überdenken.

Viele Grüße Michael (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.58.14.34 (DiskussionBeiträge) 23:09, 5. Aug 2007) DasBee ± 23:13, 5. Aug. 2007 (CEST)

Bitte in diesem Zusammenhang immer auch die Weblink-Policy lesen, ein Hinweis auf eine Software wird normalerweise ausschließlich da verlinkt, wo auch der Artikel sich um diese dreht. Wikipedia ist keine Linkliste. Gruß --DasBee ± 23:13, 5. Aug. 2007 (CEST)

Es geht nicht darum, daß diese Seite zusätzlich zur Information eine Software anbietet, sondern das Thema vertieft. Du hast recht, WP ist keine Linbkliste. Doch zielführende Links haben nach WP Policy ihre Berechtigung. Darum meine Frage: warum stufst Du diesen Link als nicht zielführend ein? M.E. wird hier das Thema sehr wohl vertieft! (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.58.14.34 (DiskussionBeiträge) 23:20, 5. Aug 2007) DasBee ± 23:41, 5. Aug. 2007 (CEST)

1. Es geht in diesem Artikel nicht um Software. 2. Signieren ist einfacher, als es aussieht. 3. Nein, ich habe keine Lust, alles dreimal zu erklären. 4. Ende der Sprechstunde. --DasBee ± 23:41, 5. Aug. 2007 (CEST)

WP:FZW[Quelltext bearbeiten]

Zu deiner Information: Hier beschwert sich eine IP über deine Begrüßung. --Chin tin tin 21:48, 5. Aug. 2007 (CEST)

Merci, ich kann es allerdings auch nicht ändern, wenn jemand lesetippresitent ist. --DasBee ± 21:52, 5. Aug. 2007 (CEST)

Dein Edit [8][Quelltext bearbeiten]

Ich habe deinen Hinweis beachtet. Und nun sag mir bitte, inwiefern mein Edit unenzyklopädisch sein sollte. Er war nämlich weder Theoriefindung noch Propaganda, Werbung oder sonstwas. Grüße -- 85.177.225.192 22:21, 5. Aug. 2007 (CEST)

Ich glaube, DasBee bezog sich auf Punkt 9 - "weder Anleitung noch Ratgeber". Ob die konkrete Einfügung diese Kritik verdient, lasse ich dahingestellt. --KnightMove 22:25, 5. Aug. 2007 (CEST)
Da sind die Abgrenzungen sicherlich fließend. Ich z.B. betrachte die Einfügung als darstellend ("so und so ist es") und nicht als anleitend ("so kann es gemacht werden, wenn...") -- 85.177.225.192 22:28, 5. Aug. 2007 (CEST)
(BK) Hallo, Du hast insofern Recht, als dass es sachlich korrekt ist, was Du geschrieben hattest. Aber bedenk bitte in diesem Zusammenhang den Unterschied von Information und Wissen: Wikipedia ist kein Ratgeber, der Hinweise zur Tastaturbelegung von Sonderzeichen geben will (Ähnliches wirst Du auch nicht z. B. in skandinavischen, finnougrischen oder slawischen Sprachen finden); das ist auch nicht zu leisten, da Du nicht davon ausgehen kannst, dass alle Leser ein einheitliches Tastatur-Layout haben (was u. a. vom Betriebssystem, von der Codepage-Einstellung abhängt) – Du hast eine sinnvolle Information gegeben, die aber in diesem Artikel keinen Sinn hat. Solltest Du genügend Zeit und Lust haben, lies doch mal Artikel wie Sonderzeichen oder Unicode, da ist Deine Ergänzung evtl. wertvolles Praxiswissen, das Du in Form einer Tabelle o. ä. einpflegen kannst, und da wäre es auch gut denkbar, wenn man den Zusammenhang betrachtet. Gruß zurück --DasBee ± 22:33, 5. Aug. 2007 (CEST)
Was das Sachliche angeht, so kann ich dafür nicht garantieren aber ich kommuniziere in dieser Sprache des Öfteren per Chat und Email und kann sagen, dass es seit dem Internetzeitalter so üblich ist, die Sonderzeichen so zu umschreiben. Bezüglich deines Einwandes, dass mein Text sich nicht wie ein Lexikoneintrag, sondern wie ein How-To-Hinweis liest, kann ich dir nicht folgen. Vielleicht kann man anstelle von ...schafft man sich Abhilfe, indem man..." es in "ist es allgemein üblich..." umzuformulieren.
Diese Infos in deine vorgeschlagenen Artikel einzufügen, halte ich nicht für sinnvoll, da es eben nicht verbindlich ist und Abweichungen existieren. Ich habe nur die gängigsten Varianten genannt bzw. diejenigen, wo es keine Alternativen gibt und das ist nun mal der Fall bei den langen Vokalen und š,ž,ļ,ņ. -- 85.177.225.192 22:50, 5. Aug. 2007 (CEST)
Also wenn Du sagst, dass Du die Sprache beherrscht, dann glaube ich Dir das schon (ich bin zwar selbst Indogermanist, aber man weiß eben nicht alles aus dem Stegreif). Ich habe mir Deinen ersten Edit nochmals angesehen und entschuldige mich bei Dir dahingehend, dass ich die Sache mit dem Tastaturlayout wohl überbewertet hatte (Eingangskontrolle mit 20 Artikeln pro Minute ist leider nicht so spaßig) – magst Du es vielleicht so umformulieren, wie Du vorschlägst und dann evtl. den Abschnitt "Alternativen zu lettischen Sonderzeichen" o. ä. nennen? Damit wäre dann wohl allen Lesern gedient. --DasBee ± 23:00, 5. Aug. 2007 (CEST)
Mach ich, danke dir. :) -- 85.177.229.250 12:04, 6. Aug. 2007 (CEST)

Datum verlinken[Quelltext bearbeiten]

Du bist dagegen erscheinungsdaten von büchern zu verlinken, als begründung schreibst du, das wikipedia eine enz. und kein kalender ist: nach der selben begründung dürfte man dann aber auch nicht die lebensdaten von personen verlinken, oder habe ich dein argument einfach nur falsch verstanden..? 00:13, 6. Aug. 2007 (CEST) (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.149.211.86 (DiskussionBeiträge) 0:13, 6. Aug 2007) DasBee ± 00:19, 6. Aug. 2007 (CEST)

Immer schön übergeneralisieren, Killerphrasen kicken so richtig. Um mich selbst zu zitieren: geboten sind Jahreszahlen bei Geburts- und Todesdaten sowie in Listen, aber nicht in Artikel-Fließtexten. Gilt für gut 600.000 Wikipedia-Artikel, steht auf allen Hilfe-Seiten. Ist lesbar. Wenn man wollen will. --DasBee ± 00:19, 6. Aug. 2007 (CEST)

ok, danke für den hinweis. dachte bisher, dass das zumindest am anfang eines artikels (also wie in meinen fall erscheinungsdatum eines buches) angebracht sei, werd mich in zukunft daran halten, auch wenn ich es nur halb nachvollziehen kann.. ;) 84.149.211.86 00:35, 6. Aug. 2007 (CEST)

Übrigens: Ich sehe auch im Verlinken von Geburts- und Sterbedaten keinen Sinn − außer, dass sie dann schön blau hervorgehoben sind. Gruß -- Spurzem 23:13, 6. Aug. 2007 (CEST)
Tja, das ist die dritte Säule der Verwaltung ;-) Diese Sache leitet sich aber auch u. a. aus der enzyklopädischen (und auch anderswo gebräuchlichen) Praxis ab, für die Lebenszeit von Personen Tafeln mit historisch-politischen oder kulturellen Ereignissen anzulegen, Du wirst das noch in manchen Biografien finden; Geburts- und Sterbedaten können da wenigstens einen Anhaltspunkt geben, wenn sie zu entsprechenden Datumslisten führen. Kann man natürlich hinterfragen, da hast Du Recht. Gruß --DasBee ± 23:22, 6. Aug. 2007 (CEST)

Hallo DasBee[Quelltext bearbeiten]

Ja, ich finde die Website gut und sie passt genau zu den Themen in der Wikipedia, in der ich die Links eingefügt habe. Ich hatte aber einen Fehler gemacht und auf die Startseite verlinkt anstatt auf die Themen. Bei Gangaji hatte ich das korrigiert, also nochmal mit richtiger Verlinkung eingetragen - und schwupps war der Eintrag schon wieder verschwunden. Vorschlag (auch wenn es vielleicht ein bisschen Arbeit macht): Schau dir bitte zunächst mal den Beitrag an, um dann entscheiden zu können, ob der Verweis zum Thema passt. Danke. Gruß, Doris (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.139.128.239 (DiskussionBeiträge) 23:29, 6. Aug 2007) DasBee ± 23:37, 6. Aug. 2007 (CEST)

Hallo, ich habe diese Seiten zum Teil angesehen, zum Teil hatte es sich allerdings erübrigt: unsere Weblink-Policy sagt klar aus, dass Webseiten mit so genannten bevormundenden Technologien wie Videostreams u. ä. generell nicht erwünschte Inhalte sind, und diese – wie auch die Liste – dienen der Information, nicht aber der enzyklopädischen Darstellung. Näheres findest Du auch hier, ich lösche das ja nicht aus Boshaftigkeit oder um jemandem Zugang zu einer Website zu verwehren, sondern erhalte die Qualitätsstandards der Wikipedia-Artikel. Gruß --DasBee ± 23:37, 6. Aug. 2007 (CEST)

Schade, denn ich finde, Informationen mittels Videos sind durchaus für viele interessant, die sich über verschiedene Themen in der Wikipedia schlau machen. Mir geht es jedenfalls so: ich empfinde die Weblinks in Wikipedia immer als echten Mehrwert, wo ich mich weiter informieren kann. Und da gehören informative Videos auch dazu. Ich finde nicht, dass durch links auf Videos Qualitätsstandards der Wikipedia verletzt werden - und warum sind Videostreams "bevormundende Technologien"? Das wüsste ich gerne mal genauer. Schließlich kann man die Videos abstellen, wann man will, genauso, wie man einen Fernseher ausmachen, eine Zeitung weglegen oder ein Buch zuschlagen kann. Gruß, Doris --80.139.128.239 01:04, 7. Aug. 2007 (CEST)

Darin liegt ein wesentlicher Unterschied: Wikipedia sammelt keine Informationen, sondern Wissen. – Bevormundende Technologien sind solche, die mich zwingen, einen Videostream über ein Datenformat (AVI, MPEG, Flash usw.) abzurufen, das nicht sicher sein muss, mit anderen Worten: ich werde genötigt, Software von Drittanbietern zu nutzen. – Wie schon andernorts gesagt, gute Internetseiten werden so oder so von interessierten Surfern gefunden. Gruß --DasBee ± 01:11, 7. Aug. 2007 (CEST)

ATP[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

Sie haben meinen Eintrag zum Erklärung der Abkürzung "ATP - Automatisierungstechnische Praxis" mit dem Hinweis "Bitte WP:BKL lesen" entfernt. Ich kann in den Richtlinien keinen Verstoß finden. Wenn das einer wäre, müssten Sie auch "c't" und "iX" aus den Begriffsklärungen streichen.

schönen Gruß, Joachim.

--139.174.75.2 15:32, 7. Aug. 2007 (CEST)

Diese Fachzeitschrift heißt Automatisierungstechnische Praxis, hat keine Abkürzung im Titel (oder das Lemma war nicht korrekt) und der Artikel besteht nicht, es bedarf also hier keiner Erwähnung. c't und iX heißen tatsächlich so, der Name besteht aus den entsprechenden Buchstabenkombinationen. Tipp fürs weitere Vorgehen: erst einen Artikel über die Zeitschrift anlegen (immer vorausgesetzt, dass sie Eintragsrelevanz für Wikipedia besitzt), dann ggf. in der Begriffsklärung verlinken. Gruß zurück --DasBee ± 18:15, 7. Aug. 2007 (CEST)
Hm, eine [Google-Bildersuche] könnte hier einen möglichen Missverständniss abhelfen. Das mit dem Artikel stimmt natürlich. Schönen Gruß, Joachim. --91.3.46.231 21:22, 7. Aug. 2007 (CEST)

externer Link auf Franz Hofer (Filmregisseur)[Quelltext bearbeiten]

Lb. B, die IP hat mir inzwischen verständlich gemacht, dass der von mir gelöschte Link tatsächlich einen Mehrwert darstellt. Es sind über 56 Filme aufgelistet, nicht einmal die Bio ist bei uns besser, dort gibts auch noch ein Bild. Also, Link gerechtfertigt. Ich habe einfach einen grafischen Link übersehen und nur die erste Seite dazu angeschaut und war etwas verwirrt, da es nur die Kurzbio war. Die IP hat übrigens nicht die Nerven verloren... --Hubertl 19:00, 8. Aug. 2007 (CEST)

Servus Hubertl, es sei – man könnte es zwar auch einarbeiten, aber gut. Gruß --DasBee ± 19:13, 8. Aug. 2007 (CEST)

Handyspiele[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich wollte den Handyspielartikeln überarbeiten um auf neuere Entwicklungen hinzuweisen. Dabei habe ich auf eine äußere Webseite verlinkt, was ich eigentlich gar nicht wollte (ich wollte auf die Quellen verlinken). Kämpfe noch mit dem Wiki-System, da ich von html null Ahnung habe. Gibt es eine Wikipedia-Übungsseite auf der ich mich austoben kann ohne Schaden anzurichten?

LeC (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von LeChuck1979 (DiskussionBeiträge) 20:51, 8. Aug 2007) Tobi B. - Sprich dich aus! 20:52, 8. Aug. 2007 (CEST)

Die gibt es: Wikipedia:Spielwiese --Tobi B. - Sprich dich aus! 20:52, 8. Aug. 2007 (CEST)
Siehe auch Wikipedia:Mentorenprogramm: Da wird Ihnen geholfen. --Filetierfix 21:19, 8. Aug. 2007 (CEST)
.oO(Jemand Popcorn?) --DasBee ± 21:22, 8. Aug. 2007 (CEST)

Link auf Jetboot.de bei Jetboot[Quelltext bearbeiten]

Ich verstehe nicht warum der Link entfernt wurde. Jetboot.de ist die größe Informations-Webseite rund um den Jetboot-Sport. Wie kann man die seit 1998 relevanteste Seite für Jetboote im Deutschsprachigen Raum aus den Links entfernen? Wenn der verweis auf "Blogs, Portale" korrekt wäre, dann müssten alle anderen wichtigen Seiten (z.B. Jetbootsport.de) ebenfalls gelöscht werden. Wäre nur traurig, da dann niemand mehr Informationen über den Jet-Sport im Netz findet.

Nur am Rande: Alle relvaten Informationen über Jetboote im Wiki-Artikel kommen von mir.

--62.104.56.45 13:44, 8. Aug. 2007 (CEST)

1. Ja, absolut korrekt, die Weblink-Policy ist korrekt und gültig. Kein Grund zur Aufregung. Auch in Artikeln über Vogelspinnen, französische Rechtsgeschichte und Teflonpfannen werden Links zu Foren, Blogs und Portale umgehend entfernt. 2. Ja, es gibt eine Beschwerdeseite für solche Fälle, sie heißt Wikipedia:Der-hat-mir-aber-zuerst-das-Förmchen-geklaut. Sie wird allerdings jeden Tag um 07:22 wegen Irrelevanz gelöscht. 3. Ja, eine Enzyklopädie sammelt Wissen, und ja, Information ist etwas anderes. Alles klar? Dann wünsche ich Dir einen schönen, sonnigen Tag. --DasBee ± 14:03, 8. Aug. 2007 (CEST)
Rege mich gar nicht auf, das klingt anders ;). Könnte mir auch komplett egal sein was hier drinsteht, ist es aber nicht. Das ist nunmal so mit uns Jetboot-Fans :). Nein, mal ehrlich: Es geht doch darum, dass Informationen über Jetboote zusammengetragen werden. Und es ist wichtig, dass Webseiten mit Informationen über Jetboote verlinkt werden. So eine Seite ist Jetboot.de, u.a. mit Infos über Strecken, Vorrausetzungen, Führerscheine, Verleihstationen etc. (und davon die größte). Viele Artikel, die lange Zeit hier verlinkt waren zeigten auf Ihren Seiten 1:1 kopierte Artikel von Jetboot.de. Im Moment ist z.B. Jetski.com verlinkt, das amerikanische Pendant zu Jetboot.de. Ich möchte ja gerne lernen warum es Sinn macht diese Infos interessierten vorzuenthalten, vielleicht gibt es ja einen Grund der sich mir noch nicht erschlossen hat.

--62.104.56.45 14:12, 8. Aug. 2007 (CEST)

Es liegt vorwiegend an zwei Punkten, das wären
  • die Unterscheidung von Wissen ("Zwischen A und B fährt ein Bus" → statisch) und Information ("Der Bus fährt montags bis freitags um 11, die Fahrkarte kostet 1,80 € usw." → nicht statisch) und
  • damit die Unterscheidung von Einzelpunkten (z. B. auf http://www.meineseite.de/verzeichnis/wissen.html) und Generellem (z. B. auf http://www.meineseite.de/.
Je genauer ich eine statische Wissensquelle angeben kann, desto genauer mache ich es; hier erfahre ich dann z. B., wer wann wo warum den ersten Jetski gebaut hat. (Oder ich arbeite es gleich in den Artikel ein, indem ich einen Weblink als Quelle betrachte.) Je genereller ich Link-Hinweise gebe, desto eher erzeuge ich auch Redundanz, Fehlinformation, Suchfehler, evtl. mehr Desinteresse als Interesse beim Leser. Das ist nicht Sinn der Sache. Faustregel: wenn ein einzelner, spezieller Inhalt so gut ist, dass er dem Leser mehr Wissen verschafft, dann sollte er verlinkt werden – das Einarbeiten in den Artikel wäre das Sahnehäubchen. Und das Beste: es klappt. Und führt dabei zu guten Artikeln. --DasBee ± 14:33, 8. Aug. 2007 (CEST)
Ok, gebe Dir recht. Nur sind bei so speziellen Themen natürlich (wie auch bei Jetbootsport und Jetski.com) Wissen und Information vermischt. Deep-Links funktionieren leider nicht bei Jetboot.de, sie ganz raus zu lassen finde ich auch nicht sinnvoll. Vielleicht könnte man ja etwas in die Beschreibung des Links aufnehmen. Hättest Du einen Vorschlag?
--62.104.56.45 14:49, 8. Aug. 2007 (CEST)
Wohl nichts, was nicht irgendwie auf eine Einarbeitung in den Artikel hinausliefe. --DasBee ± 16:44, 8. Aug. 2007 (CEST)
Ihr seid echt die größten. Jetzt nehme ich mir sogar die Zeit und nehme die größten Schnitzer in der Beschreibung raus und verlinke auf Jetboot.de wegen des Jetboot Guides (Print Zeitschrift - kein Weblog) und irgendein Neunmalklug nimmt einen Großteil meiner Änderungen wieder zurück. So richtig begreifen muss ich das nicht, oder? Ich meine: Da schreibt schon einer der definitiv zu den 5 Leuten in Deutschland gehört die am meisten über Jetboote wissen den Artikel um und dann ändert man das wieder zurück?
Ich habe ehrlich gesagt das Gefühl, Euch geht es hier eher darum Euch selbst zu feiern als qualitativ hochwertige Artikel für die Nutzer bereitzustellen. Oder habe ich da etwas übersehen?
EDIT: Ein paar Änderungen wurden doch wieder eingefügt. Das nehme ich zurück.

--62.104.56.45 18:08, 8. Aug. 2007 (CEST)

So, und jetzt noch mal kurz und trocken: Enzyklopädie ist anscheinend nichts für Dich und ich habe auch keine (in Worten: keine) Lust mehr, alles dreimal zu erklären. EOD. --DasBee ± 18:30, 8. Aug. 2007 (CEST)
Jo, kannst das hier entfernen. Lass Euch hier schalten und walten. Nur eins noch: Keine Enzyklopädie ohne Wissen - und das fehlt Euch leider... (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 62.104.56.45 (DiskussionBeiträge) 11:50, 9. Aug 2007) DasBee ± 11:56, 9. Aug. 2007 (CEST)

Änderungen im Artikel zu Roger Martin Buergel[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee,

wir arbeiten für das documenta 12 Pressebüro und haben den Artikel auf Wunsch Roger M. Buergels geändert. Wir möchten Dich bitten, die Änderungen so bestehen zu lassen, wie wir sie vorgegeben haben. Bei Problemen kannst Du uns gerne unter 0561-7072782 anrufen.

Danke Grüße das documenta 12 Team (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.86.139.173 (DiskussionBeiträge) 9:39, 9. Aug 2007) DasBee ± 11:19, 9. Aug. 2007 (CEST)

Hallo, hier besteht offenbar ein Missverständnis; es geht nicht um einzelne Formulierungen im Artikeltext, wir reden über fortgesetzte und massive Verstöße gegen die Weblink-Policy von Wikipedia. Die Versionsgeschichte zeigt, dass insgesamt drei Mitarbeiter damit beschäftigt waren, Weblinks aus dem Fließtext zu entfernen, da sie dort nichts zu suchen haben. Es gibt hier ein paar Spielregeln. Sie sind nach wie vor gültig, und wir können sie nicht für einen Einzelfall umgehen, schon deshalb nicht, weil die normative Kraft des Faktischen unerwünschte Präzedenzfälle schafft. Gruß --DasBee ± 11:19, 9. Aug. 2007 (CEST)

Dein LA für IFix[Quelltext bearbeiten]

Könntest du bitte mal prüfen ob für dich jetzt die Frage zur Relevanz durch den Artikelinhalt in IFix beantwortet ist? Danke —Gentry 13:58, 9. Aug. 2007 (CEST)

Danke für die Erweiterung, der LA ist draußen. Alles andere siehe bitte auf der Löschdiskussionsseite. Gruß --DasBee ± 14:12, 9. Aug. 2007 (CEST)

Link www.rk3002.com[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

ich hab heute auf "Purkersdorf" einen Link des Roten Kreuzes Purkersdorf-Gablitz (www.rk3002.com) angebracht. Warum ist er denn jetzt entfernt worden? Das Rote Kreuz spielt in Purkersdorf bzw. im Bezirk Purkersdorf als gesellschaftlicher Faktor eine wesentliche Rolle und kann glaube ich durchaus verlinkt sein...

Bitte um kurze Antwort,

Danke,

Clemens L. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 194.29.99.50 (DiskussionBeiträge) 17:08, 9. Aug 2007) DasBee ± 17:44, 9. Aug. 2007 (CEST)

Das mag wohl sein, ist aber 1. kein besonders herausragendes Kriterium, da wohl überall Freiwillige Feuerwehren, Hilfsorganisationen, Kirchengemeinden usw. eine soziale Funktion übernehmen, 2. sollten in Ortsartikeln derartige Weblinks generell nicht erscheinen, da sie inhaltlich mit dem Artikel nichts zu tun haben. --DasBee ± 17:44, 9. Aug. 2007 (CEST)

Olpe[Quelltext bearbeiten]

Hallo!

Warum wurden meine Textbeiträge zum Thema "Olpe" einfach so gelöscht? Es handelte sich meines Erachtens dabei um zusätzliche Wissensaspekte, die im Artikel so noch nicht vorhanden sind. Jetzt kann man natürlich sagen, dass es sich um eher triviales Wissen handelt. Aber wo bitte schön zieht man dann eine Grenze? Die hier an anderer Stelle gemachte Unterscheidung von Wissen und Information kann ich im übrigen auch nicht nachvollziehen. Ich erwarte eine Erklärung.

Olpe-Fan (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.60.29.154 (DiskussionBeiträge) 18:25, 9. Aug 2007) DasBee ± 18:32, 9. Aug. 2007 (CEST)

Die Grenze verläuft hier entlang und Dein Tonfall bringt mich gerade mal auf die lustige Idee, diese Diskussion hier zu beenden. --DasBee ± 18:32, 9. Aug. 2007 (CEST)

(Vorzeitige) Retraktion der Vorhaut[Quelltext bearbeiten]

Hallöchen, du hast Vorzeitige Retraktion der Vorhaut auf "Retraktion der Vorhaut" verschoben, mit dem Hinweis, das sei für beide Fälle korrekt. Ich stimme dem nicht zu. Die (neutrale) Retraktion der Vorhaut ist die normale Funktionsweise der Vorhaut. Die Vorzeitige Retraktion aber, im Englischen als "premature retraction" bzw. die gewaltsame Retraktion, "forcible retraction" auf der anderen Seite beschreibt den schadhaften Prozess genauer, bei Kindern mit dem Hinweis auf die physiologische Entwicklung durch "premature" bzw "Vorzeitig" oder "Verfrüht", und allgemeiner (bei Erwachsenen ebenso gültig) durch "Gewaltsam" (welches man auch mit "erzwungen" ersetzen könnte)

Ich möchte also Vorschlagen, entweder den Artikel zurückzuverschieben, oder einen anderen Titel. "Retraktion der Vorhaut" ist schlichtweg kein Lemma. Ich werde als ersten (Kompromiss-)Vorschlag auf Gewaltsame Retraktion der Vorhaut verschieben, und ein ausbleiben einer Antwort als Zustimmung werten. --Dabljuh Talk 00:17, 10. Aug. 2007 (CEST)

Sorry, ich war gerade am Arbeiten ;-) Mir ist das Lemma nicht so wichtig, allerdings hatte ich es von Vorzeitiges Zurückziehen der Vorhaut verschoben, weil jede Menge Unfugsredirects zu dem Artikel angelegt worden waren, das also zum Bestandteil Retraktion; dabei habe ich es auch belassen, weil ich beide Fälle mit einem einzigen neutralen Lemma beschreiben wollte. Wenn Du das jetzt für richtig hältst, okay, bitte schau aber mal bei den Backlinks nach, falls Du das nicht schon erledigt haben solltest. Gruß --DasBee ± 00:32, 10. Aug. 2007 (CEST)
Unfuglinks? O_O Ich hatte ein paar angelegt, z.b. Konjugierung: VorzeitigeN etc... Ahja, ich hatte mich ja für "Zurückziehen" entschieden weil nicht jeder sich unter "Retraktion" was vorstellen kann. So ist wohl doch besser. Nun gut dann wär das ja jetzt geklärt, danke für die Hilfe! --Dabljuh Talk 00:40, 10. Aug. 2007 (CEST)
Also Konjugierungslinks wie Zweiten Weltkriegs o. ä. werden normalerweise nicht benutzt, dafür gibt's ja [[Lemma|sowas]]. Aber egal, geht ja :-) --DasBee ± 00:42, 10. Aug. 2007 (CEST)

DrehbuchWerkstatt München[Quelltext bearbeiten]

Die Rücknahme meiner Nachbesserung ist fachfremd. Meine Begründung steht auf der Diskussionsseite des Eintrags... (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.150.243.36 (DiskussionBeiträge) 10:01, 11. Aug 2007) DasBee ± 11:02, 11. Aug. 2007 (CEST)

Da lag ich wohl falsch, Wikipedia bietet Dir allerdings jederzeit an, die Zusammenfassungszeile zu nutzen und fachliche Erläuterungen auf der Diskussionsseite vor dem Edit zu tätigen. Das erleichtert der Eingangskontrolle die Arbeit und erspart uns überflüssige Diskussionen. --DasBee ± 11:02, 11. Aug. 2007 (CEST)

Glasperlenspiel[Quelltext bearbeiten]

Hi, du hast den Artikel zurückgesetzt. Ich stimme zu, dass es kein utopischer Roman ist. Es ist aber auch kein dystopischer, siehe [[9]]. Wäre an konstruktiver Lösung dieses definitorischen Problems interessiert. Aller Voraussicht nach ist keiner der beiden Begriffe adequat und somit ein dritter zu Wählen. MfG GoJoe 10:53, 11. Aug. 2007 (CEST)

Moin GoJoe, der Fall ist zugegebenermaßen schwierig. Es kommt immer darauf an, was man als Dystopie versteht, und im reinen Wortsinn bzw. in der literaturwissenschaftlichen Bedeutung trifft es hier wohl auch nicht zu (wenigstens würde ich das Glasperlenspiel nie als Beispiel für eine Dystopie nehmen). Statt eines Reverts war ich gestern auch schon versucht, das Wort durch kulturpessimistisch zu ersetzen, hatte dann aber auch meine Zweifel, ob das dem Werk wirklich gerecht wird. Und ich habe eigentlich auch eine Abneigung, dem Leser gleich im Anfangssatz fragwürdige Definitionen vor die Füße zu werfen. Der tragbarste Kompromiss wäre, es einfach wegzulassen. Gruß --DasBee ± 11:16, 11. Aug. 2007 (CEST)
Jo, hört sich gut an. Ich setz das mal um. Wenn uns was besseres einfällt, können wir es ja immer noch einfügen. MfG GoJoe 11:38, 11. Aug. 2007 (CEST)

Sonnengesang (Franz von Assisi)[Quelltext bearbeiten]

Lieber DasBee, ich frage mich gerade, warum der deutsche Text des Sonnengesangs WWNI widerspricht. Im Quellentext, der verlinkt ist, ist nur die altitalienische Version drin, und vor der Einfügung dieses Textes durch eine IP stand der deutsche Text lange Zeit unbeanstandet drin. Wird hier das Kind mit dem Bad ausgeschüttet? Der Text ist gemeinfrei, weil alt. Kannst du deine Löschung etwas genauer begründen? --Sr. F 22:56, 10. Aug. 2007 (CEST)

Kann ich. --DasBee ± 22:58, 10. Aug. 2007 (CEST)
Nun sei doch nicht so patzig! Welcher Punkt von WWNI wird denn durch den deutschen Text eigentlich verletzt? Ich frage, weil ich es nicht verstehe, nicht um dich zu ärgern, also ärgere mich bitte auch nicht. --Sr. F 22:59, 10. Aug. 2007 (CEST)
<zitat>7.1. Wikipedia ist keine Sammlung von Quellen. Historische Dokumente, Briefe, Interviews, Zitate, Märchen oder Lied- oder Gesetzestexte sollten nur als Bestandteile der Artikel aufgenommen werden. Für freie Texte gibt es Wikisource, für Zitatsammlungen existiert mit Wikiquote ein eigenes Wiki.</zitat> --DasBee ± 23:06, 10. Aug. 2007 (CEST)
<zitat> 7.1. Wikipedia ist keine Sammlung von Quellen. Historische Dokumente, Briefe, Interviews, Zitate, Märchen oder Lied- oder Gesetzestexte sollten nur als Bestandteile der Artikel aufgenommen werden.</zitat> Genau das war es, elementarer Bestandteil eines Artikels über den Ursprung und die Interpretation des Textes. Der deutsche Text ist auch kein Zitat, weil die Übersetzung von einem Wikipedia-Autor gemacht wurde. Aber wenn du darauf bestehst. --Sr. F 11:26, 11. Aug. 2007 (CEST)
P.S. Was ist dann mit Artikeln wie Vater unser und Ave Maria oder Memorare? --Sr. F 11:28, 11. Aug. 2007 (CEST)
Noch mal langsam: wenn ein Artikel einen längeren literarischen Text behandelt, ist der Text nicht elementarer Bestandteil des Artikels, ansonsten könnte man hier mal eben eine Heine-Gesamtausgabe anlegen. Für längere Texte und deren Übersetzungen gibt es Wikisource, von wo aus man die auch wunderbar verlinken kann. – Und nein, ich bestehe nicht darauf. It's a Wiki. Weshalb ich auch keinerlei Verlangen spüre, über zweihundertsiebenunddreißig analog gelagerte Fälle zu diskutieren. --DasBee ± 12:40, 11. Aug. 2007 (CEST)

Angemessenere Ansprache bitte[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, ich habe gerade eine Nachricht von dir bekommen, die vermutlich für den User gedacht war, der vor mir die IP hatte.

Du hast geschrieben - mehr als unhöflich im Tonfall, wie ich finde - wörtlich:

„Du bist also einer der tausenden Vandalen, die hier jeden Tag rumrennen. An sich bist du also ziemlich unbedeutend, eben einer von Vielen. Aber dennoch ein Ärgernis. Deine Änderungen oder Artikel werden innerhalb weniger Minuten oder Sekunden entfernt oder sind bereits weg, da aufgrund Deinesgleichen bereits alles ständig überwacht wird. Lustig findet so etwas schon lange niemand mehr, hoffentlich nicht einmal du selbst. Es wird sich noch nicht mal jemand richtig durchlesen. Also hör einfach auf, bevor du dich vollständig lächerlich machst und gesperrt wirst.“

Und das nur deswegen?

Entschuldige bitte, aber mir verschlägts bei solch einem Text ziemlich die Sprache und nimmt die Lust, hier mitzumachen. Auch wenn ich nicht persönlich gemeint bin, so sprechen deine Worte doch Bände über den Umgang in diesem Projekt. Mich schreckt sowas ab. Ich habe in den letzten Wochen immer wieder überlegt, mich anzumelden, bin mir jetzt aber nicht mehr sicher, ob ich das eine gute Idee ist.

Ich fände es toll, wenn du dir das, was du schreibst mal aus anderer Perspektive anguckst. Wie ich auf deiner Benutzerseite lese, bist du auch schon erwachsen, daher hoffe ich auf Einsicht.

Falls es dich interessiert, ich bin Volkswirt, Ende 40 und benutze Wikipedia seit mehreren Monaten ziemlich begeistert, verbessere ab und an einen Rechtschreibfehler oder schreibe auch mal ein paar Sätze - ausschließlich im verbessernden Sinne, habe noch nie was zerstört.

MfG Ansgar 13:34, 11. Aug. 2007 (CEST) 

P.s: das ist das erste Mal, daß ich einen Benutzer direkt anschreibe. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.237.148.24 (DiskussionBeiträge) 13:34, 11. Aug 2007) DasBee ± 15:12, 11. Aug. 2007 (CEST)

Hallo Ansgar, ich sehe hier mehrere Fragen und möchte darum auch mehrere Punkte ansprechen, damit auch Du im Gegenzug die Gelegenheit hast, diese Sache aus meiner Perspektive zu sehen.
  • Dieser Text, dem Du die Bedeutung einer persönlichen Beleidigung zumisst, ist eine Vorlage, die jeden Tag von etlichen Benutzern vielfach eingesetzt wird; es gibt freundlichere Varianten, es gibt allerdings auch noch schärfer formulierte.
  • Der Difflink der Weiterleitungsseite Sophisma ist richtig, es handelt sich hier zunächst um schlichten Vandalismus und einen groben Verstoß gegen Sinn und Zweck dieser Enzyklopädie. So weit sind wir uns wohl einig. Was Du nicht weißt, ist, dass ich in der Eingangskontrolle arbeite – diejenigen Benutzer, die nach Möglichkeit jeden Edit noch einmal kontrollieren, Unfug herausfiltern, versehentliche Edit-Fehler korrigieren, gegebenenfalls Hilfestellung und Tipps geben usw. – und man dort im Laufe der Zeit diejenigen kennen lernt, die unter wechselnden IPs Vandalismus und Spam in Artikel eintragen. Diese Ansprache bekommt keiner, der für mich erkennbar zum ersten Mal Unfug treibt oder einfach mal aus Spaß irgendwas reinschreibt, was keinen Sinn hat.
  • Sollte Dich die Tatsache stören, dass es sich um einen Textbaustein handelt, der nicht auf den individuellen Edit eingehen kann – das kann ein Baustein nie – dann bedenk bitte auch, dass Eingangskontrolle fallweise heißt, 300 und mehr Edits pro Stunde zu beurteilen; in ruhigeren Stunden kann man IP-Benutzer auch persönlich ansprechen, ich hätte dann vermutlich etwas geschrieben wie "So, und jetzt lässt Du Deinen Bandspam bitte mal sein, der ist hier nicht erwünscht und führt beim nächsten Mal zur Sperre, weil keiner von uns Lust und Zeit hat, ständig irgendwelche irrelevanten Bands wieder rauszulöschen". Wir können nicht jeden einzelnen unsinnigen Edit einzeln behandeln.
  • Es ist einzusehen, dass Du Dich durch diese Formulierung gestört fühlst, auch wenn Du siehst, dass sie offensichtlich nichts mit Dir selbst zu tun hat. Aus diesem Grund werden IP-Diskussionsseiten auch kurzfristig wieder gelöscht, um negative Eindrücke wie in diesem Fall zu unterbinden; es kommt nicht zum ersten Mal vor, dass aus IP-Ansprachen Diskussionen entstehen, und die üblichen Vorwürfe, hier sei eine Truppe von "Löschnazis" oder "Freizeitpöblern" unterwegs, nimmt eigentlich auch keiner mehr ernst, obwohl sie einen trotzdem immer wieder ärgern. Es ist schon ganz angenehm, wenn man mal nicht mit unreflektierten Vorwürfen konfrontiert wird.
Du erlebst hier etwas, was ich im wirklichen Leben so beschreiben würde: Du stehst als ehrlicher Kunde an der Kasse, um Deine Einkäufe zu bezahlen, und siehst dabei, dass ein Ladendetektiv einen Ladendieb am Schlafittchen abführt. Das sieht nicht gerade nach Freundlichkeit aus. Der Detektiv macht das allerdings nicht zum Spaß – da wäre ein Job als Verkäufer sicher stressfreier – und macht es auch nur so, weil er aus Erfahrung weiß: die Sozialpädagogennummer mit dem problemorientierten Kuschelgespräch kann er sich hier sparen. Er möchte selbst auch nicht am Hals gepackt werden. Er handelt aber im Sinne des ehrlichen Kunden. Weil er will, dass der möglichst oft wieder kommt und sich dort wohl fühlt. So wie alle, die ernsthaft an diesem Projekt mitarbeiten wollen. Gruß --DasBee ± 15:10, 11. Aug. 2007 (CEST)

:)[Quelltext bearbeiten]

Geh mir doch nicht auf den Sack mit der Scheisse. Kannste nicht nen eigenen kreativeren Text schreiben? Copy and Paste kann ich auch. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.130.247.212 (DiskussionBeiträge) 15:30, 12. Aug 2007) DasBee ± 15:36, 12. Aug. 2007 (CEST)

Dafür können wir ganz andere Sachen. --DasBee ± 15:36, 12. Aug. 2007 (CEST)

87.160.242.192/Vandalismusmeldung[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, wie kommst Du auf die seltsame Idee, es handle sich bei der IP (!) 87.160.242.192 um eine "Stachel-Socke"? Eher ist es eine Anti-Stachel-IP. -- Der Stachel 17:35, 12. Aug. 2007 (CEST)

Sorry, der Begriff entstand zeitgleich im RC-Chat, da Du der betroffene User warst, um dessen Artikelbereich es ging. War also nicht als Angriff gedacht und sollte auch nicht so verstanden werden. --DasBee ± 17:47, 12. Aug. 2007 (CEST)

http://de.wikipedia.org/wiki/Corvette[Quelltext bearbeiten]

Konnen Sie Ihr eigene Fehler nichtg ertragen ?? Oder es fehle Ihnen so shwehr zuzugeben das Sie FEHLER machen ??


http://de.wikipedia.org/wiki/Corvette


Wie sonst konnte ich verstehen das wenn Ich habe versucht ein wenig die Texte auszubessern - SOFORT wurden meine Anderungen von Ihnen geloscht.

die texte haben VIELE FEHLER - sogar die Bilder sind FALSCH angeschrieben .. Productions Jahre genannt welche nicht stimmen ... andere Fehler und sogar FALSCHE beschreibungen - sweigen von nicht genauen und fehlenden beschreibungen ...

Es scheint aber so als ob Ich den Sinn von Wikipedia nicht ganz verstanden haben. Grundregel - Niemand darf Ihr Denkmal beschädigen.

Wenn Sie etwas nicht wissen - sie besserwisser - sollten Sie SWEIGEN und nicht FALSCHE INFORMATIONEN VERBREITEN

kris@corvette.pl (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 87.206.94.238 (DiskussionBeiträge) 21:32, 12. Aug 2007) -- PvQ 21:34, 12. Aug. 2007 (CEST)

@87.206.94.238: Lerne signieren. Und halt mal die Bälle flach. Bei der nächsten "Artikelverbesserung" dieser Art parke ich Dich auf WP:VM. -- PvQ 21:34, 12. Aug. 2007 (CEST)
Ganz ruhig. Der Kollege hat bereits sein Ticket fürs Lesepäuschen gezogen und darf jetzt an die Kasse zum Abknipsen. --DasBee ± 21:43, 12. Aug. 2007 (CEST)

Silent Hill[Quelltext bearbeiten]

Hi, er gibt keine Ruhe. Kannst du den Artikel auf der VM eintragen?--80.145.78.150 22:12, 12. Aug. 2007 (CEST)

Jetzt nicht mehr nötig. --Complex 22:16, 12. Aug. 2007 (CEST)
Pardon, ich war mal eben im richtigen Leben zugange ;-) Danke und ein Tipp fürs nächste Mal: die Diskussionsseite der VM ist für IPs und neue Benutzer zugänglich und wird auch von vielen Admins beobachtet, wenn Du Deine Meldung da absetzt, dann wird sie meist genau so schnell beachtet. Gruß --DasBee ± 22:26, 12. Aug. 2007 (CEST)
Na ja, ist ja nicht so, dass Deine Diskussionsseite völlig unbeobachtet wäre ;) --Complex 22:27, 12. Aug. 2007 (CEST)
Soll ich hier mal eine Linkbox einrichten oder verhandeln wir schon über einen Redirect? ;o) --DasBee ± 22:37, 12. Aug. 2007 (CEST)
Für 5€ leit ich Dir gern meine Anfragen weiter. Oder wie meintest Du das? ;) --Complex 22:39, 12. Aug. 2007 (CEST)
*gnarf* >:þ --DasBee ± 22:40, 12. Aug. 2007 (CEST)

Spamlink[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, Du und ein paar andere haben meinen Link gelöscht, siehe unten:

Hallo LabFox, habe einen Link zu Pipettierhilfen von Integra eingefügt. Wieso hast Du ihn wieder als Spam gelöscht? Ein Link zu Eppendorf oder anderen Herstellern ist aber möglich! Bin auch deiner Meinung, dass die Wikipedia nicht für Werbung missbraucht werden sollte. Die im Artikel beschriebene Art der Pipettierhilfen ist allerdings sehr altertümlich. Der Link auf aktuelle, im Labor gebräuchliche Pipettierhilfen, wie den Pipettierboy, wäre doch lehrreich. Das gleiche gilt auch für Bunsenbrenner, die heute viele Comfort- und Sicherheitselemente enthalten. Teile mir bitte deine Spamkriterien mit!--Integra ibs 13:24, 12. Aug. 2007 (CEST)

Mein Link entspricht dem der anderen Firmen. Ich ergänze gerne den Artikel über moderne Pipettierhilfen und hoffe, ihr löscht ihn nicht gleich. Warte auch auf Deine Antwort, viele Grüsse --Integra ibs 10:08, 14. Aug. 2007 (CEST)

Das ist schlicht Werbespam, er ist zu Recht zum zweiten Mal entfernt worden, und ich möchte Dich an dieser Stelle dringend darum bitten, diese Aktionen zu unterlassen. Einem möglicherweise nicht hinreichend guten oder vollständigen Artikeltext hilft man nicht durch Weblinks ab (siehe dazu die Weblink-Policy und diese Seite), sondern durch Verbesserung des Artikels selbst. Und nein, angemeldete Benutzer haben nicht mehr Freiheiten als IP-Mitarbeiter. Das gilt für alle Bereiche. --DasBee ± 10:21, 14. Aug. 2007 (CEST)

Praller[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, auf deiner Seite steht unter "Was noch kommen sollte" Praller. Falls damit der Pralltriller in der Musik gemeint sein sollte, finde ich, ist das eigentlich zur Genüge in Verzierung (Musik) behandelt! Ich hoffe, ich habe dich da nicht falsch verstanden! Gruß --Breves 13:14, 13. Aug. 2007 (CEST)

Wenn dem so ist, könnte man über einen Redirect nachdenken. -- PvQ 13:16, 13. Aug. 2007 (CEST)
Ich habe jetzt einfach mal einen Redirect erstellt! ;-) Gruß --Breves 12:55, 14. Aug. 2007 (CEST)

http://de.wikipedia.org/wiki/Netlabel#Weblinks[Quelltext bearbeiten]

lieber dasbee,

mich würde interessieren was genau du mit "Link zu nicht zielführender Website entfernt" meinst. (bezüglich entfernen des links auf http://sonicsquirrel.net) zum thema netlabel. --84.253.54.48 12:02, 14. Aug. 2007 (CEST)

Im Artikel über das Fahrrad wird nicht jeder Fahhradhersteller aufgeführt, schon gar nicht mit einem Weblink. Ein Fahrradhersteller-Weblink hat auch nichts zu suchen in einem Artikel über Radwege. Und wenn das gehäuft auftritt, ist das Linkspam. Gib ein paar Euros für AdSense aus und lass Wikipedia damit in Ruhe. EOD --DasBee ± 12:08, 14. Aug. 2007 (CEST)


auf welcher basis beurteilst du denn die verlinkten webseiten? schaust du sie dir überhaupt an? wieso sonicsquirrel.net nichts mit netlabels zu tun hat verstehe ich beim besten willen nicht. die seite hatt absolut null kommerziellen hintergrund und wird von der netlabel-szene selbst bewirtschaftet und rege gebraucht. die vertretenen label und die täglich über 20'000 ausgelieferten tracks sollten eigentlich für sich sprechen... --84.253.54.48 12:20, 14. Aug. 2007 (CEST)

Mit anderen Worten: Werbespam. Such Dir bitte irgendwas anderes dafür, aber nicht Wikipedia. Danke für die Aufmerksamkeit, die Notausgänge befinden sich in einer Richtung Ihrer Wahl. EOD. --DasBee ± 12:32, 14. Aug. 2007 (CEST)

Not-Aus[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

eine Frage habe ich zu meinem gelöschten Artikel zum Thema Notaus: wie mache ich es am besten auf der Seite kenntlich, dass der Begriff Not-Aus offiziell durch Not-Halt ersetzt wurde? Für mich wäre es wichtig, dass Wikipedia auf dem aktuellen Stand ist. Die erwähnte EN954-1 ist ja auch schon ersetzt. Grüße, LVS (Dipl.-Ing. für Elektrotechnik) (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.162.181.168 (DiskussionBeiträge) 12:21, 14. Aug 2007) DasBee ± 12:29, 14. Aug. 2007 (CEST)

Hallo, man könnte das z. B. lösen, indem man den Einleitungssatz oder den ersten Absatz ergänzt: "Die korrekte Bezeichnung usw. (...) ist Not-Halt." Es bietet sich hier an, damit der Leser gleich den korrekten Begriff erfährt, und man kann es da auch gleich mit der Nennung in der korrekten Vorschrift verbinden. Gruß --DasBee ± 12:29, 14. Aug. 2007 (CEST)

KML-Link[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

habe eben gesehen, dass du meinen Link revertiert hast und bin darüber auf den entsprechenden Eintrag in WP:WEB gestoßen. Soweit zur Kenntnis genommen und einverstanden. Habe aber noch eine grundsätzliche Frage: Ist es denn möglich, einen Pfadverlauf mit mehreren Stützpunkten als Koordinaten für einen Artikel anzugeben? Wenn ich Wikipedia:WikiProjekt_Georeferenzierung richtig verstanden habe, geht pro Artikel ja nur ein Punkt, ggf. mit Umkreis. Gerade für Bahnstrecken u.ä. wäre ja die Angabe eines Pfades sehr hilfreich. Bzw. dessen Verlinkung, wenn das die Software nicht hergibt. --217.80.112.73 17:16, 14. Aug. 2007 (CEST)

Richtig, das ist vor allem ein Software-Problem, da die Koordinaten ja in der Kopfzeile angegeben werden. Vielleicht hilft Dir dieser Artikel weiter, ist jetzt zwar wahllos herausgegriffen, aber der hat sowohl eine Geokoordinate als auch einen grafischen Streckenverlauf als Box. Für Näheres müsstest Du Dich mal mit dem Portal:Bahn kurzschließen, die könnten Dir wohl eher helfen als die Geografen. Gruß --DasBee ± 17:30, 14. Aug. 2007 (CEST)
OK, dort weiter. --217.80.69.128 11:01, 15. Aug. 2007 (CEST)

Humboldt Forum Recht[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, du hattest einige Weblinks zum Humboldt Forum Recht gelöscht und auf WP:WEB verwiesen. Das HFR ist aber kein Forum im Sinne von WP:WEB, sondern eine online-Zeitschrift. Ich habe schon einige Artikel zurückgesetzt, aber ich habe leider nur Call-by-call und das dauert ziemlich lange bei mir. Außerdem hat ein anderer Wikipedianer meine Änderung schon wieder rückgängig gemacht, vielleicht weil ich kein Benutzerkonto angelegt habe. Kannst du deine Änderungen nochmal durchgucken? Wäre auch gut die Verweise auf das HRF gleich so umzuschreiben, dass für die Beschreibung nicht mehr als Weblink auf das HFR verwiesen wird, sondern auf den Wikiartikel. Gruß --62.134.88.96 09:22, 15. Aug. 2007 (CEST)

Hallo, nach dem Durchwühlen meiner Edits von gestern habe ich es gesehe, dass ich da wohl falsch lag. Entschuldigung dafür, das werde ich im Laufe des Tages noch mal überarbeiten und die Verlinkungen mit entsprechendem Hinweis in der Zusammenfassungszeile wieder einfügen. – Allerdings habe ich in diesem Zusammenhang auch eine Bitte: vor dem Editieren des Artikels diesen immer noch mal anschauen, bei Pieroth z. B. war der Aufsatz bereits im Literatur-Abschnitt verlinkt, wo er eigentlich auch hingehört. Solltest Du nochmals Zeitschriftenbeiträge verlinken, dann würde ich Dir diese Form empfehlen, es macht ja keinen Unterschied, ob eine Zeitschrift nun im Druck erscheint oder nur im Internet. Gruß --DasBee ± 12:13, 15. Aug. 2007 (CEST)

Pelješac[Quelltext bearbeiten]

Aus welchem Grund hast du den Link entfernt? Er passt besstens zum Thema. --134.109.116.3 14:02, 15. Aug. 2007 (CEST)

Wir überleben auch ohne Werbung für www.istrien.info. --DasBee ± 14:14, 15. Aug. 2007 (CEST)

Anfrage[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, da ich des öfteren die LKs beobachte, habe ich Dich häufig als sachlichen 'Löschdiskutierer' gesehen und möchte Dich deshalb darum bitten, doch einmal kurz bei WP:FzWunter der Überschrift 'Relevanz eines Gymnasiums' vorbeizuschaun. Mich würde Deine Meinung interessieren, ob es sich überhaupt lohne, mich in das Thema noch intensiver einzuarbeiten (Quellen, Fotos, Literatur sichten) und einen Artikel zu verfassen. Dankbare Grüße von --Reissdorf 00:06, 16. Aug. 2007 (CEST)

Antwort drüben. Gruß --DasBee ± 00:18, 16. Aug. 2007 (CEST)

Vielen Dank für die überaus schnelle und freundliche Hilfe :-). Grüße --Reissdorf 00:27, 16. Aug. 2007 (CEST)

Ukulele[Quelltext bearbeiten]

siehe Diskussion:Ukulele#Weblinks Gruß, --ThT 16:08, 16. Aug. 2007 (CEST)

Vielen Dank für die Info, ich setze den jetzt mal auf meine Watchlist, wäre schön, wenn Du den auch mal im Auge behieltest. Wenn das so weitergeht, sollte man mal über eine (mindestens) Halbsperre nachdenken. Gruß --DasBee ± 16:55, 16. Aug. 2007 (CEST)

Visual Basic[Quelltext bearbeiten]

Gestern hast du in obigem Artikel einen von einer IP eingefügten Weblink revertet. Ich denke allerdings, dass die verwiesene Seite für einen Visual-Basic-Programmierer sehr nützlich sein kann. Ich habe in meiner VB-Zeit solche Seiten oft benutzt. Deshalb habe ich zwei Links zu veralteten oder durch unsere Wikibooks obsoleten Quellen entfernt und stattdessen einen Einzeiler mit zwei renommierten Community-Seiten eingefügt. Außerdem habe ich oben einen Link zu Microsoft entfernt, da dieser eine Dopplung darstellte. Das möchte ich nur gesagt haben, damit es nicht zu einem Revert-War kommt. -- Stefan M. aus D. 17:39, 17. Aug. 2007 (CEST)

Ok, danke für den Hinweis. --DasBee ± 18:16, 17. Aug. 2007 (CEST)

Tom Selleck[Quelltext bearbeiten]

Betrifft: Revert auf Version von Benutzer:Weltberuehmt (18. Jul. 2007, 09:19). Schwachsinn, seit wann liegt Detroit in Jugoslawien?)

Angesichts Ihrer eigenen Direktive auf dieser Seite (s.o.), dass Sie sich in eigener Sache "einen sachlichen Umgangston" ausbeten und für den gegenteiligen Fall gleich lektorierende Konsequenzen androhen: wie wäre es denn da, wenn Sie zunächst mal vor Ihrer eigenen Tür kehren und anderen Benutzern nicht gleich so über den Mund fahren. Sehr oft, wo ich Ihnen begegne, schlagen Sie einen derart nassforschen Ton an, dass einem der Atem stockt. Und da Sie auch zu denjenigen zu gehören scheinen, die das Regelwerk von Wikipedia hinterm Rücken tragen, um bei entsprechender Gelegenheit wie mit einer Keule damit auf andere einschlagen - auch zu Ihrer Erinnerung: ein respektvoller Tonfall ist erwünscht !

In der Sache: Benutzer "Weltberühmt" meinte im Fall von Tom Selleck, dass dieser kroatischer Herkunft ist. Das zu recherchieren, dauert natürlich etwas länger als ein Beitrag zurückzusetzen, was Ihnen ja geradezu eine diebische Freude zu bereiten scheint !

Respekt vor den Beiträgen anderer Wikipedia-Benutzern sieht aber anders aus. --87.160.164.103 01:14, 18. Aug. 2007 (CEST)

Lesen lernen. EOD. --DasBee ± 01:17, 18. Aug. 2007 (CEST)

Das erklärt für mich nichts, soll wohl weitere Diskussionen unterbinden, wenn ich EOD richtig verstehe, und ist für mich dann doch leider nur ein Zeichen von Arroganz und Herablassung. --87.160.164.103 01:21, 18. Aug. 2007 (CEST)

Ignorieren wir doch einfach mal sämtliche Fakten, quellenloser Gossip ist in einer Enzyklopädie ja besser aufgehoben. --DasBee ± 01:28, 18. Aug. 2007 (CEST)

Dein Contra bei meiner AK[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich hab grad deine ContraStimme gelesen und habe dazu eine Stellungnahme auf der Diskussionsseite meiner AK abgegeben. Würde mich freuen, wenn du zum lesen kurz vorbeischauen könntest. Danke. Christian Bier Bewerte meine Arbeit! 20:02, 17. Aug. 2007 (CEST)

Si tacuisses. --DasBee ± 20:08, 17. Aug. 2007 (CEST)
Meinst du? Hätte ich nichts dazu schreiben sollen? Hmm, *ratlos bin* Christian Bier Bewerte meine Arbeit! 20:18, 17. Aug. 2007 (CEST)
Und nochmals extra für Dich: EOD. --DasBee ± 20:24, 17. Aug. 2007 (CEST)
Auch wenn du was von EOD schreibst. Da du nochmal auf der AK-Disku geschrieben hast, hab ich dir dort nochmal geantwortet. Danke für deine Aufmerksamkeit. Danke. Christian Bier Bewerte meine Arbeit! 19:04, 18. Aug. 2007 (CEST)

Müncheberg[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

du hast in diesem Artikel die Erweiterung der Vereinsliste rückgängig gemacht. Warum das? Wo ist der Unterschied der hinzugfügten Vereine zu den bereits vorhandenen? Des weiteren hast du die Liste mit Veranstaltungen und den Schulen gelöscht. Warum? Die Kategorien existieren in der Vorlage. Warum sollte das nicht ausgefüllt werden?

Gruß, Matthias (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.190.45.18 (DiskussionBeiträge) 18:28, 18. Aug 2007) DasBee ± 18:53, 18. Aug. 2007 (CEST)

Wikipedia ist kein Veranstaltungskalender. --DasBee ± 18:53, 18. Aug. 2007 (CEST)

Ok, ich hab dann mal diese Liste überarbeitet und verallgemeinert. Aber warum hast du gleich die komplette neue Version rückgängig gemacht und das nicht einfach editiert? Dadurch wurden ja schließlich auch die restlichen neuen Informationen entfernt... Ich hatte das Wikipediaprinzip so verstanden, das man Fehler anderer verbessert und nicht einfach alles rückgängig macht...

Gruß, Matthias (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.190.40.131 (DiskussionBeiträge) 13:38, 19. Aug 2007) DasBee ± 13:46, 19. Aug. 2007 (CEST)

Für Dich noch mal im Klartext: Wikipedia ist kein Verandstaltungskalender und insbesondere keine Linkspam-Halde. Du stehst hauchdünn vor einer IP-Sperre und der Artikel vor dem Schreibschutz. Und nein, ich habe keine Lust mehr, Dir zum vierten Mal zu erklären, was Wikipedia nicht ist und wie die Weblink-Policy aussieht. EOD. --DasBee ± 13:46, 19. Aug. 2007 (CEST)

Druckguss[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee! Du hast den von mir eingefügten Link als "nicht zielführend" gelöscht. Die Seite beschäftigt sich ausschliesslich mit dem Thema Druckguss und gibt einen umfassenderen Überblick als Seiten einzelner Giessereien. Nach - ich hoffe ausreichender - Lektüre der Regeln für externe Links verstehe ich Deine Begründung nicht und bitte höflich um Klärung.

Es sollte hoffentlich nicht daran liegen, dass ich nicht kommentiert habe bzw. nur mit IP eingetragen habe?

Gruß Janina (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.130.95.174 (DiskussionBeiträge) 23:52, 20. Aug 2007) DasBee ± 23:59, 20. Aug. 2007 (CEST)

Wie Du hier siehst, sind Portalseiten generell nicht erwünscht. Und ja, ich hatte mir etwas dabei gedacht, als ich den Link auf die Weblink-Policy bereits als Begründung angegeben hatte. --DasBee ± 23:59, 20. Aug. 2007 (CEST)

Pisa und Florenz[Quelltext bearbeiten]

Verehrter Kollege, Sie haben in den vergangenen Tagen zwei Beiträge von mir (Pisa und Florenz) mit jeweils unterschiedlicher Begründung revertiert. Einmal äußerten Sie den - unbegründeten - Verdacht auf URV - wegen meiner Quellenangabe -, das andere Mal verlangten Sie eine Quellenangabe. Beides zusammen kann ja wohl nicht stimmen. Wenn der Betreffende - in diesem Fall Sie - das Buch kennt und die URV belegen kann, ist das in Ordnung. Aber von einer schlichten Literaturangabe allein schon deswegen auf URV zu schließen, kann ja wohl nicht sein. Und das widerspricht auch Ihrer Forderung im anderen Fall: keine Texterweiterung ohne Quellenangabe.

Mit kollegialen Grüßen

WDW, Köln 87.78.176.17 10:40, 21. Aug. 2007 (CEST)

Lieber Kollege, bitte zwei Dinge unterscheiden: Urheberrechtsgesetz und Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens.
Das Zitieren aus Publikationen Dritter ist natürlich überall da gestattet, wo es den Rahmen des Zitats einhält; wenn die Quelle in einem <ref>Einzelnachweis</ref> genannt wird, gibt es überhaupt keine Probleme. Das Zitat sollte allerdings weder ohne einen genauen Einzelnachweis (z. B. Waldmann von Schluckauf: Kohlzucht zur Zeit Karls des Kahlen. Lummerland 1904, S. 104–109) erscheinen noch das Maß dessen übersteigen, was durch das Zitatrecht gedeckt ist. Ist das nicht der Fall, drohen Wikipedia schnell lizenzrechtliche Probleme mit der GFDL; wir müssen also leider schon im Verdachtsfall eingreifen, selbst wenn dabei Textspenden verloren gehen sollten, die – wie hier – die Qualität eines Artikels wesentlich verbessern. Es ist dies auch kein Einzelfall, sondern es geschieht täglich vielfach. Wir sind in einer freien Enzyklopädie an die Lizenz gebunden, ich kann es nicht ändern und bitte daher um Verständnis.
Texterweiterungen mit Quellenangaben bzw. Edits mit Hinweis in der Zusammenfassungszeile sind Standard, sie entsprechen dem Prinzip wissenschaftlichen Arbeitens; was nicht belegbar ist, ist auch nicht verwertbar. Dazu kommt, dass Edits nicht angemeldeter Mitarbeiter sich nicht genau zurückverfolgen lassen, was insbesondere dann schwierig wird, wenn an einer IP-Adresse ein ganzes Firmen- oder Hochschulnetzwerk hängt. In diesem Einzelfall gab es eine zusätzliche Schwierigkeit, die mit dem vorangegangenen URV-Verdacht zu tun hatte; ich kann für die Versionsgeschichte nicht eine zuvor genannte Quelle annehmen (die dann zur Einsicht in der Versionsgeschichte verliebe), wenn die Version, die die Quellenangabe beinhaltet, wegen einer möglichen URV aus der Versionsgeschichte gelöscht werden müsste. Der gesunde Menschenverstand sieht keine Probleme, die Lizenz sieht sie; woran man sieht, was die beiden miteinander zu tun haben.
Sie sehen jetzt (hoffentlich), dass ich weder aus Bösartigkeit so handle noch mir zum Ziel gesetzt hätte, Ihre Arbeit mit allen Mitteln zu torpedieren. Das Gegenteil ist der Fall, und ich hoffe, dass Sie sich durch dieses Missverständnis nicht von einer weiteren Mitarbeit an der freien Enzyklopädie abhalten lassen werden. Gruß --DasBee ± 13:15, 21. Aug. 2007 (CEST)


Verehrter Kollege,

Herzlichen Dank für die sorgfältige Begründung - das sehe ich ein und werde in Zukunft vom 'gesunden Menschenverstand' Abstand nehmen.

Mit kollegialen Grüßen

WDW, Köln 87.78.176.17 15:38, 21. Aug. 2007 (CEST)

Naja, so war das nicht gemeint... --DasBee ± 15:42, 21. Aug. 2007 (CEST)

Löschung Link Familie Reimann[Quelltext bearbeiten]

Hallo! Warum wurde der Link zur Homepage der Familie Reimann gelöscht? Ich finde, er würde sehr gut dazupassen und weitere Informationen anbieten. Als Spam sehe ich den Link überhaupt nicht. Die Familie Reimann hat ja schon einen gewissen Bekanntheitsgrad. Viele Grüße, --86.56.130.155 (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 86.56.130.155 (DiskussionBeiträge) 19:33, 21. Aug 2007) DasBee ± 19:37, 21. Aug. 2007 (CEST)

Lesen. --DasBee ± 19:37, 21. Aug. 2007 (CEST)

Maria Bachmann[Quelltext bearbeiten]

Danke für das Revert, ich wollte auf keinen Fall einen Krieg anfangen. -- Jesi 23:14, 21. Aug. 2007 (CEST)

Gerne! Ich habe den Artikel vorsichtshalber mal auf meine Beobachtungsliste genommen, magst Du das auch tun? Vier Augen sehen mehr, dann kann einer von uns ggf. um eine Halbsperre anfragen, wenn da wieder etwas vorkommen sollte. Gruß --DasBee ± 23:21, 21. Aug. 2007 (CEST)
Ja klar, habe ich schon drauf. -- Jesi 23:30, 21. Aug. 2007 (CEST)
Prima, danke :-) --DasBee ± 23:32, 21. Aug. 2007 (CEST)

Rauswurf der Links "webcam" und "Reisanbau"[Quelltext bearbeiten]

Hallo, der erste Link "webcam" war nicht von mir, aber der 2. Link. Da meine webcam ohnehin 25000 Besucher im Jahr hat, brauche ich Wiki nicht. Viele Tessin Urlauber sind froh über meine Kamera, um dort das Wetter direkt zu sehen - die finden mich auch über google. Zum Reisanbau in der Magadinoebene: Auch da gibt es (auch bei google) externe links zu meiner Seite - leider aber keine Infos auf Wiki. Gruss Karlheinz Dietrich

--62.167.74.170 17:56, 22. Aug. 2007 (CEST)

Nur zur Klärung: Wikipedia ist kein Linkverzeichnis; alle Unterthemen, die den Artikel sinnvoll erweitern, z. B. einzelne Dinge über die Landwirtschaft der Region, sollten besser direkt in den Artikel eingearbeitet als verlinkt werden. Gruß --DasBee ± 18:11, 22. Aug. 2007 (CEST)

Michael Vick[Quelltext bearbeiten]

Was Michael Vick angeht so handelt es sich um Fakten die auch in den News sind. Schuldanerkenntnis und Hinweis auf den Verhaltens-Kodex der NFL sind sehr wohl relevant. Vgl. engl. Wiki. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.232.212.139 (DiskussionBeiträge) 20:48, 22. Aug 2007) -- PvQ 20:52, 22. Aug. 2007 (CEST)

Keine Quelle, keine Kekse. EOD. --DasBee ± 22:45, 22. Aug. 2007 (CEST)
-) OK, ist ja jetzt zumindest eine Quelle dabei. Dachte halt, da es in allen Nachrichten war ist eine Quellenangabe nicht nötig. ;-)

Krieg ich jetzt einen Keks? ;-) (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.232.241.144 (DiskussionBeiträge) 0:12, 24. Aug 2007) DasBee ± 00:38, 24. Aug. 2007 (CEST)

So, jetzt noch mal 'ne ganz einfache Botschaft: WP:QA. Noch einen Revert, dann ist der Artikel erst mal dicht. Und das ist ein Versprechen. EOD. --DasBee ± 00:38, 24. Aug. 2007 (CEST)


http://en.wikipedia.org/wiki/Michael_Vick

http://www.sportgate.de/american-football/artikel/star-quarterback-vick-bekennt-sich-schuldig-13291/ (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.232.241.144 (DiskussionBeiträge) 1:28, 24. Aug 2007) DasBee ± 01:30, 24. Aug. 2007 (CEST)

Geht doch. --DasBee ± 01:30, 24. Aug. 2007 (CEST)

Linkspam?[Quelltext bearbeiten]

Ich weiß nicht so ganz was du damit meinst, wenn du von "Linkspam" schreibst und dich nebulös im Duktus eines "wir" können auch anders, äußerst.

Solltest du mit "Linkspam" den Verweis im "Wasserverbrauch" auf die Wirtschaftlichkeitsberechnung von Gelsenwasser handeln, so sei dir gesagt, dass ich mit Gelsenwasser nicht das Geringste am Hut habe. Ich kenn die Brüder nicht einmal. In der verlinkten Broschüre kann auch der Laie korrekt nachvollziehen, wie viel oder wenig Sinn es macht, sehr viel Geld für eine de facto unsinnige Maßnahme auszugeben.

Die meisten Leute sind nicht in der Lage eine korrekte betriebswirtschaftliche Rechnung aufzustellen. Angesichts der beträchtlichen Summen, die der eine oder andere hier in den Sand setzen kann, sollte man nicht so weit gehen und den Leuten vorschreiben was sie nun lesen dürfen oder nicht. Für die Fa. Gelsenwasser ergibt sich aus meinem Link nicht der geringste Vorteil, denn die Leute können ja ihren Wasserlieferanten ohnehin nicht wechseln.

Wenn du eine andere Quelle hast, in der man so anschaulich nachvollziehen kann, wie sich eine Zisterne rechnet, dann immer raus mit der Sprache.

Im Übrigen wird in den Artikel einmal auf RWE und die Stadtwerke Gengenbach verlinkt. Deine Drohung ist daher grob unsachlich und obendrein ungehörig.

Bitte befleißige dich einer etwas sachlicheren Vorgehensweise. Der Link zur Wirtschaftlichkeitsberechnung ist sachlich gerechtfertigt und kommt wieder rein. Bitte unterlasse deine unsinnigen Angriffe. (nicht signierter Beitrag von 217.227.20.98 (Diskussion) Conny 17:30, 23. Aug. 2007 (CEST))

Hallihallo, Dir auch einen schönen guten Abend! Die gute Nachricht zuerst: Der Artikel ist wieder gesperrt. Und jetzt die schlechte: wir können den ganzen Kram auch einfach auf die Blacklist setzen. Viel Spaß noch auf Wikipedia und liebe Grüße --DasBee ± 18:25, 23. Aug. 2007 (CEST)

Na klar, ihr Leute vom Wiki-Wahrheitsministerium habt schon eine Menge zu tun. Mit diesen Fähigkeiten empfielt ihr euch für höhere Aufgaben. Von mir aus sperrt ihr so viele Artikel oder setzt sie auf die Blacklist wie ihr nur wollt. Das ändert nichts daran, dass ihr nichts weiter als bemitleidenswerte Zensoren seit. Nicht mehr und nicht weniger. Zensoren im Auftrag der eigenen Engstirnigkeit. Klar macht das Spaß, wenn man sich einmal als Oberklugscheißer festgestetzt hat (das versteht ein jeder). Wenn man sonst nichts zu sagen hat, dann ist man wenigstens Kontrolleur bei Wikipedia. Wenn's euch Spaß macht. Und bitte nicht vergessen: Alle Texte die euch Fanatikern nicht passen sofort auf die Blacklist. --217.227.20.98 18:36, 23. Aug. 2007 (CEST)

Ooooch. --DasBee ± 18:42, 23. Aug. 2007 (CEST)

Los Alfaques[Quelltext bearbeiten]

guten tag, ich kann mich nicht erinnern, in meiner ergänzung einen konjunktiv verwendet zu haben, und rtl hat diesen film hergestellt. in der vergangenheit. verständliche löschbegründungen wären hilfreich. danke und gruß -- 19:08, 22. Aug. 2007 (CEST) Andrea

Die Sendung mit der Maus. --DasBee ± 19:48, 22. Aug. 2007 (CEST)
vielen dank für die ausführliche und extrem fallbezogene begründung. tut mir wirklich leid, ich verstehe nach wie vor nicht, was dir nicht passt und durch das fünfte rtfm wird es nicht klarer. du darfst den thread gerne nach dem lesen löschen. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 213.47.9.88 (DiskussionBeiträge) 20:26, 22. Aug 2007) -- PvQ 20:52, 22. Aug. 2007 (CEST)
@DasBee: Bitte erkläre mir, wie Du diese obige Antwort mit WP:AGF vereinbarst. Dein Revertkommentar "Könnte, hätte, wäre, raus." steht in keinem mir erkennbaren Zusammenhang mit dem revertierten Inhalt. Deine Antwort auf die Rückfrage ist in keinster Weise erhellend. Auf mich wirkt Deine Antwort ziemlich unverschämt, da sie weder auf die Fragestellung eingeht, noch für den Anfrager erhellend ist und sowohl in Kürze als auch dem lächerlichen Linktext. --jha 23:08, 24. Aug. 2007 (CEST)
Der Zusammenhang besteht darin, daß wir "Herbst 2007" noch nicht hatten. Es handelt sich also um eine Glaskugel, die sich eventuell mal zur Realität verdichten könnte. Um eine quellenlose obendrein. Was hat AGF damit zu tun? Nix. PvQ 23:23, 24. Aug. 2007 (CEST)
Lieber Kollege, einer von uns beiden arbeitet in der Eingangskontrolle mit und kennt seine Pappenheimer auch bei Gegenwind. Kann man rauskriegen. Auch, dass es IPs aus derselben Range gibt, die den lieben langen Tag nichts anderes als hätte-könnte-möglicherweise-weißnich-vielleicht reinschmieren und von Quellenangaben noch nichts gehört haben. Auch, dass sie sich gerne mal anmelden und lustig weitermachen. Das wird als Vandalismus ein- bis zweimal revertiert und fertig. Gerne auch mehrfach. Und nein, ich sehe hier keinen Gesprächsbedarf. --DasBee ± 00:04, 25. Aug. 2007 (CEST)
Ich halte Deinen Ton für nicht angemessen. Anfängerfehler berechtigen nicht, diese Neulinge verächtlich zu behandeln. --jha 14:57, 25. Aug. 2007 (CEST)
Full ACK, wenn du keine Lust hast, dem User zu erklären, was er falsch gemacht hast, denke ich, dass du mit der Arbeit bei den RCs offensichtlich überfordert bist. Ihr spielt auch in letzter Zeit als die oberschlauen Sheriffs auf und wenn ihr so weiter macht, hab ich kein Problem damit euch wegen Projektschädigung zu sperren. -- ShaggeDoc Talk 17:58, 25. Aug. 2007 (CEST)

Linkentfernung?[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee!

Ich würde gerne in Erfahrung bringen, warum im Artikel zum Content Managementsystem Drupal, der Link zur deutschsprachigen Drupal-Webseite (http://www.drupalcenter.de) von Dir entfernt wurde.

Das Drupalcenter ist die erste und umfassendeste Anlaufstelle für Drupal im deutschsprachigen Raum und wird auch von der Haupt-Projektseite (http://drupal.org) als solche angesehen.

Siehe dazu: http://drupal.org/support http://drupal.org/community

Zusätzlich enthalten alle(!!!) Drupal-Artikel in anderen Sprachen, entsprechende Links zur lokalen Anlaufstelle. Siehe z.B.:

http://fr.wikipedia.org/wiki/Drupal http://hu.wikipedia.org/wiki/Drupal http://it.wikipedia.org/wiki/Drupal etc.

Und auch Wiki-Artikel zu vergleichbaren Systemen, enthalten diese überaus sinnvollen Verweise:

http://de.wikipedia.org/wiki/Joomla http://de.wikipedia.org/wiki/Typo3

Wieso wurde dann der Link zum Drupalcenter herausgenommen? Drupalcenter.de ist nicht nur ein Forum, sondern enthält u.a. deutschsprachige FAQs und ein umfassendes deutschsprachiges Benutzerhandbuch.

Im voraus vielen Dank für Deine Rückantwort und viele Grüße!

[EDIT:] Ich habe eine Signatur vergessen: --DerTropfen (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 77.128.187.96 (DiskussionBeiträge) 15:44, 24. Aug 2007) DasBee ± 17:39, 24. Aug. 2007 (CEST)

Hallo DerTropfen, entschuldige die Verzögerung, aber die Wikipedia-Server hatten zwischendurch einige Probleme. – Mehrere Fragen, also auch mehrere Antworten.
  • Generell gilt lt. der Weblink-Policy: so viel, wie nötig und so wenig, wie möglich, keine Teilbereiche, möglichst keine reinen Domainzugriffe, keine wechselnden Inhalte. Das ist natürlich Unsinn bei einer Herstellerseite, die aktuell gehalten wird, und ein Artikel zu einem Unternehmen oder zu einem Produkt hat deshalb immer auch einen entsprechenden Link zum Unternehmen drin. So auch hier, der Link zu drupal.org ist in der Box vorhanden und gehört da auch rein.
  • Links wie drupal.org/support und drupal.org/community sind Teilbereiche von drupal.org und der Benutzer findet sie so oder so, wenn er die Herstellerseite betritt. Dasselbe gilt für drupalcenter.de. Keiner käme auf den Gedanken, bei einem Autohersteller sämtliche Automodelle einzeln zu verlinken, wenn man sie auch auf der Herstellerseite finden könnte. Wikipedia ist keine Linksammelseite. Das können Linkverzeichnisse im Internet besser.
  • drupalcenter.de ist eine Informationsplattform, die neben wechselnden Inhalten u. a. auch ein Forum und Community-Inhalte bietet. Hier geht es um weiter führende Informationen, nicht um Wissen. Nichts für Wikipedia. Wir schreiben eine Enzyklopädie, Tipps gibt's überall im Internet. Ein Artikel über Apfelkuchen wird nicht dadurch besser, dass man praktische Hinweise zur Benutzung von Kuchengabeln gibt.
  • Argumente wie "In hu:WP ist das aber auch" sind keine. Die Ungarn machen uns keine Vorschriften, wir ihnen auch nicht. Wenn sie das für richtig halten, wenn diese Links noch niemandem aufgefallen sein sollten oder wenn sie es praktisch finden, den Benutzer zu verwirren, indem sie denselben Link unter drei verschiedenen Bezeichnungen im Artikel aufführen, dann dürfen sie das tun. Man kann einen Artikel korrigieren, wenn man ihn nicht für richtig hält. Aber keine Maßstäbe.
  • Argumente wie "In dem und dem Artikel ist aber das und das" sind auch keine. Wenn Du der Meinung bist, dass Typo3 und Joomla mit nicht zielführenden Links ausgestattet ist, nimm sie raus. Wenn Du der Meinung bist, die Links seien dort zielführend, hat das hier keinen argumentativen Sinn oder Nutzen. Zumindestens nicht mehr als "Der hat mir aber das Förmchen geklaut".
  • Und zum Schluss noch ein Tipp zur Mitarbeit: solltest Du inhaltlich anderer Meinung sein als andere Wikipedianer, dann unterlass es bitte, Änderungen kommentarlos zurückzusetzen oder Weblinks einfach wieder einzufügen, bevor Du nicht weißt, auf welcher Grundlage diese Änderungen geschehen sind; es wird im Zweifelsfall nicht nur wieder auf den alten Stand gebracht, es führt bei längeren Auseinandersetzungen auch zu Benutzer- oder Artikelsperren. Das ist unschön und ziemlich überflüssig und macht die Arbeit nicht eben leichter. Sieh also bitte jeweils in die Versionsgeschichte, wo Du meist den entsprechenden Hinweis auf eine Hilfeseite findest, und lies sie. Man kauft sich auch keine Software, ärgert sich über viele neue Features, mit denen man trotzdem nicht zurecht kommt, und meckert dann erst mal beim Hersteller; man schlägt das Handbuch auf. Vorher. Gruß --DasBee ± 17:39, 24. Aug. 2007 (CEST)

Merci.[Quelltext bearbeiten]

Du hast ja wieder mal den Feudel geschwungen. Heute erst gemerkt. Grüße, -- Johnny Yen Watt'n? 20:35, 24. Aug. 2007 (CEST)

Gern geschehen :-) --DasBee ± 20:38, 24. Aug. 2007 (CEST)

Ein Fundstück für dein Fundbüro...[Quelltext bearbeiten]

[10] *seufz* Mfg --S[1] 23:21, 24. Aug. 2007 (CEST)

Ach du sch... ;o) Danke, wird einmontiert! --DasBee ± 23:23, 24. Aug. 2007 (CEST) Also spätestens, wenn ich die Beißer wieder aus der Tischkante rausgekriegt habe...

Link bei Hermannstadt[Quelltext bearbeiten]

Du hast den Link zum Restaurantführer für Hermannstadt gelöscht. Warum?

Michael (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Michaelsb (DiskussionBeiträge) 7:39, 25. Aug 2007) DasBee ± 12:31, 25. Aug. 2007 (CEST)

Weil. --DasBee ± 12:31, 25. Aug. 2007 (CEST)

Wubi-installer[Quelltext bearbeiten]

Es ist mir nicht verständlich, warum Sie für diesen Artikel einen Löschantrag gestellt haben. Ich habe in Wikipedia schon viel, viel schlechtere Artikel gelesen. Wubi-installer - nicht löschen --gildemax 09:54, 26. Aug. 2007 (CEST)

Lesen, bitte. Es geht nicht um die Artikelqualität, sondern um Relevanz, und WP:RK ist eindeutig. --DasBee ± 12:15, 26. Aug. 2007 (CEST)

Löschung des Links zum Stadtbauamt Westerland[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

es würde mich einmal interessieren, aus welchem Grund sie den Link zur Seite des Stadtbauamtes in Westerland löschen. Ich gehe davon aus, das auf einer Seite über Westerland auch Informationen über Westerland hingehören und sicherlich sind hier Flächennutzungspläne, Landschaftspläne, B-Pläne, Satzungen usw. für viele User ein interessanter Aspekt im Rahmen einer umfassenden Information. Auch der Hinweis von bereits vorangegangenen Löschaktionen dieses Links mit dem Vermerk "...auf nicht zielführende Seite" ist mir ein Rätsel. Die Stadtbauamt Westerland betreibt diese eigenständige Seite bereits seit 2 Jahren und so lange ist sie ca. auch schon im Weblink-Verzeichnis unter dem Begriff Westerland zu finden. Die Seite hat hohe Zugriffszahlen und von den Rückmeldungen wissen wir, daß der Informationsgehalt von vielen sehr geschätzt wird. Ich wäre sehr dankbar, wenn sie künftig die Löschung dieses Links vermeiden könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Jäger, Stadt Westerland (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 141.91.129.3 (DiskussionBeiträge) 10:48, 27. Aug 2007) DasBee ± 13:30, 27. Aug. 2007 (CEST)

Bitte am besten mal WP:WEB lesen, dort erklärt es sich eigentlich von alleine. --TheK ? 12:26, 27. Aug. 2007 (CEST)

Festhaltetherapie[Quelltext bearbeiten]

Hi, Du kennst den Scheiß offensichtlich. Mir gruselt es nun, da ich weiss, daß es kein blöder Scherz ist. Ich habe den LA entgegen Deinem Votum entfernt, da ich denke, daß man den Müll als solchen beschreiben sollte. Nun habe ich weder von Kindern (bäh!) und schon gar nicht von Püschologie irgendeinen blassen schimmer. Darf ich Dich mit dem Artikel belästigen? Du kennst es und machst einen kompetenten Eindruck. Sollte eine Verbesserung nicht möglich scheinen, so stelle ich später gerne erneut einen Löschantrag. Weissbier 19:18, 27. Aug. 2007 (CEST)

Moin Weissbier, und entschuldige, dass ich das heute aus Zeitmangel nicht weiter verfolgt hatte – inzwischen sehe ich aber auch an den Beiträgen, dass hier schon Medienresonanz und die öffentliche Kritik an der Festhaltetherapie (Ökotest hatte sich darüber wohl auch mal geäußert) für die Relevanz sprechen, insofern hatte ich wohl Unrecht. Das LA-Entfernen ist da nur vernünftig, und dann kann man den Artikel auch besser richtig aufarbeiten, statt ihn so als Torso stehen zu lassen. Das mit der Kompetenz muss ich aber gleich abdämpfen, ich habe eine Therapeutin in der Familie und einen Psychologen im Freundeskreis; da orientiert man sich recht schnell, aber selbst einen ordentlichen Artikel zu schreiben scheitert an meiner genauen Fachkenntnis. Nicht Schusters Leisten, da ist das Portal Psychologie besser dran, und ich habe es den Kollegen gerade mal mit der entsprechenden Erklärung rübergereicht. Ich behalte es aber jetzt mal auf dem Schirm, wenn sich da mittelfristig nichts bewegt, können wir ja immer noch über die richtigen Maßnahmen nachdenken. Gruß --DasBee ± 20:20, 27. Aug. 2007 (CEST)
Huch, Du klangst so fundiert. ;o) Danke! Wenn ich nur nicht immer so viel zu tun hätte in letzter Zeit...ich komme hier zu nix mehr, traurig. Weissbier 06:53, 28. Aug. 2007 (CEST)

Wiederholter Versuch ein Blog zu promoten bei Lycos iQ[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

Beim Artikel Lycos iQ versucht der Benutzer MZ202 immer und immer wieder ein bestimmtes Blog in die Weblinks einzutragen. MZ sind die Initialen des Betreibers des betreffenden Blog, Matthias Zehe. Ich vermute, daß er dadurch Werbung für dieses machen will. Kann man das dauerhafter unterbinden?

MFG Sebastian --Sebi-polz 15:59, 3. Sep. 2007 (CEST)

Hallo Sebastian, wie ich sehe, hatte Pfalzfrank den Benutzer als Linkspamaccount bereits dauerhaft gesperrt, das Problem ist also erstmal erledigt. Solltest Du ähnliche Fälle in diesem oder in anderen Artikeln sehen, kannst Du ihn z. B. auf Deine Beobachtungsliste setzen (einfach den Reiter "Beobachten" oben rechts anklicken, dann wird er automatisch hinzugefügt); wäre vielleicht ganz praktisch, wenn Du es jetzt auch machst, um weiteren Linkspam im Auge zu behalten.
Für solche Fälle sprichst Du am besten gleich einen Administrator an – hier ist die richtige Seite, auf der Du Benutzer und Artikel melden kannst, falls der Lycos-Artikel in der nächsten Zeit mal für IPs und neu angemeldetet Nutzer gesperrt werden müsste. Gruß --DasBee ± 18:18, 3. Sep. 2007 (CEST)
Das wäre jetzt an und für sich eine Steilvorlage für die A-Frage gewesen, wertes Bee. Aber da ich an meinem Leben hänge, lasse ich es. :-P PvQ 18:19, 3. Sep. 2007 (CEST)
Härr von Kwakk, Sie sollen mich nicht in den Infarkt treiben. Sie nicht! Nein! --DasBee ± 18:28, 3. Sep. 2007 (CEST) Es sei denn, Du willst hinterher meine Kratzschachtelartikel zu Ende schreiben und die Versorgung der Kaffeebadewanne übernehmen.
'tschuldige. Muß an den Medikamenten liegen, daß ich mir einbildete, man könne beides haben. ;-) PvQ 19:21, 3. Sep. 2007 (CEST)
Aaahja, mich mit Knöpfen und Infarkt!? Da lauert doch wieder 'ne fiese Kausalität ;o) --DasBee ± 20:26, 3. Sep. 2007 (CEST)
Neee, Du. Ich meinte einen ausgezeichneten Autor mit Knöppen nicht nur am Hemd. *sigh* PvQ 21:50, 3. Sep. 2007 (CEST)
Rote Fettschrift. Bitte beachten. EOD. --DasBee ± 22:28, 3. Sep. 2007 (CEST)

Festhaltetherapie[Quelltext bearbeiten]

Hi, die POV-Krieger haben die Arena erreicht und nun sollen Kritik und rechtliche Würdigung des Themas möglichst geräuschlos unter den Teppich gekehrt werden. Ich mußte erst massiv ungehalten werden, um die rechtliche Würdigung zu verteidigen, aber um die Kritik sieht es düster aus. Da Du schon mal an dem Thema dran warst und nach eigener Aussage Fachleute kennst, würde ich Dich gerne auf Quellen für die Kritik ansetzen, da ich gleich weg bin übers WOE. Thnx. Weissbier 11:53, 7. Sep. 2007 (CEST)

Gut, ich schaue mal, was sich da machen lässt – bei der BGB-Begründung musste sogar ich als bekennender Nichtjurist schmunzeln, es verspricht lustig zu werden – und werde vermutlich bei Kanner- und Asperger-Syndrom zu suchen beginnen, da es hier meines Wissens nach die eine oder andere Auseinandersetzung mit Therapieformen gab. Leider bremst mich mein Terminkalender momentan ein bisschen aus, an die Zeitschriftenbände komme ich wohl erst nächsten Donnerstag. Aber ich habe es schon mal auf meinen Einkaufszettel für die Bibliothek geschrieben. Gruß und schönes Wochenende --DasBee ± 12:10, 7. Sep. 2007 (CEST)

Esskultur[Quelltext bearbeiten]

Moin moin!

Erstmal schön, dass es Leute gibt, die sich um Seiten kümmern und Grundsätze der Wikipedia beachten helfen.

Aber dass Du meinen ganzen Artikel zur Ess- und Trinkkultur einfach gelöscht hats, finde ich schade. Ehrlich gesagt, ichfind, dass Du es Dir etwas zu leicht gemacht hast. Ich dachte, dass man sich bei Wikipedia gegenseitig inspiriert. In dem Sinne hätte ich mir gewünscht, wenn Du meine Ergänzungen als Grundlage genommen hättest und in eine bessere Form gebracht hättest. Also: Arg. Ess- und Trinkkultur gehören m.E. in den Artikel - sie müssen ja nicht so aufgezogen sein wie meine Idee.

Arg. Esskultur: Rindfleisch und Asado/Parilla gehören als zentraler Teil dazu. Das sollte man erläutern! Auch wie das abgeht, wird wohl viele Menschen interessieren. Wenn man hierzu einen eigenen Artikel mit Verweis anlegt, ist das auch möglich. Ich weiss nur nicht wie, hierum würde ich Dich ggf. bitten.

Arg. Trinkkultur: Frage einen Argentinier nach spez. arg. Getränk und man sagt Dir Mate. Hier kann man wohl auch einen eigenen Artikel anlegen, nur kann ich das nicht. Bitte machen, wenn gewünscht.

---89.182.69.90Monsterhoppel

1. Ich kann gar keine Artikel löschen. 2. Ich kann Artikel schreiben, wenn ich will. --DasBee ± 14:29, 4. Sep. 2007 (CEST)

Danke für die schnelle Antwort. O.k. ich meinte mit "Löschen" das Zurücksetzen des Argentinienartikels auf den Stand vor meinen Ergänzungen bei Essen und Trinken. Was hältst Du davon, wenn ich gleich nochmal einen Versuch mache und Du den dann umbaust, ergänzt, änderst... Aber bitte nicht wieder komplett zurücksetzen! Das wirkt so .... demotivierend. Und ich schreibe bestimmt nicht aus bösen Absichten! Ciao Monsterhoppel (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 89.182.83.23 (DiskussionBeiträge) 13:41, 10. Sep 2007) DasBee ± 13:56, 10. Sep. 2007 (CEST)

Die unterstelle ich Dir auch nicht. Aber ich lasse mir ebenso wenig vorschreiben, wann, wie und wo ich hier zu arbeiten habe. --DasBee ± 13:56, 10. Sep. 2007 (CEST)

Hallo DasBee, ich wollte Dir auch gar nichts vorschreiben. Entschuldige bitte, falls falscher Eindruck entstanden sein sollte. Ich wollte Dir eine Mitarbeit vorschlagen, nachdem Du ja wohl offensichtlich eine Menge Ahnung von Wikipedia mehr hast als ich. Jetzt steht auch schon ein mittlerweile ergänzter Abschnitt unter Argentinien-Kultur-Kulinarik drin. Alles was ich wollte und anregen wollte. Ciao + schöne Grüße, Monsterhoppel

*wild rumpöbel*[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, was hast Du Dir eigentlich dabei gedacht, so gute Arbeit zu machen? :-P --Pöbelnder Hohlpfosten 21:45, 10. Sep. 2007 (CEST)

/me slaps Pöbelnder Hohlpfosten with a Division viol and a very large G‚‚ --DasBee ± 21:56, 10. Sep. 2007 (CEST)

Cançó[Quelltext bearbeiten]

Du wolltest das Zeug irgendwo als Liste haben? --TheK ? 04:00, 10. Sep. 2007 (CEST)

Zagal noch einer --TheK ? 04:01, 10. Sep. 2007 (CEST)
Danke, und die Liste ist hier; setzt die Sachen am besten gleich drauf, dann habe ich sie im Auge. --DasBee ± 11:19, 10. Sep. 2007 (CEST)
Habe dir einen ganzen Schwung davon reingeworfen, gibt sicher noch mehr. --jergen ? 14:15, 14. Sep. 2007 (CEST)
Danke, die Schreibfeder glüht schon langsam vor und legt nach dem SW los :-) --DasBee ± 14:18, 14. Sep. 2007 (CEST)

Speisekarte[Quelltext bearbeiten]

Hab mir mal erlaubt, zwei Einträge in die Speisekarte aufzunehmen. Hoffe, dass das ok ist. Gruß -- Jesi 23:08, 16. Sep. 2007 (CEST)

Dazu ist sie ja da. Danke und Gruß zurück --DasBee ± 23:09, 16. Sep. 2007 (CEST)
Hi Bee. Ich weiß nicht, wo die "Speisekarte" gelagert ist, aber Pastorets wäre wohl noch ein Kandidat. Grüße, --Pfalzfrank Disk. 01:46, 18. Sep. 2007 (CEST)
Hab es gleich mal in Benutzer:DasBee/Speisekarte eíngetragen. -- Jesi 02:54, 18. Sep. 2007 (CEST)

miromente[Quelltext bearbeiten]

Tach Kollege,
mir ist der Artikel miromente aufgefallen. Kannst Du da irgendwas über die Relevanz sagen? Mir erscheinen 450 Abonnenten reichlich wenig und die angegebene Webseite ist nicht erreichbar. Andererseits hab ich selbst fachlich auch keine Ahnung von dem Thema. Guckst Du mal bitte, wenn Du Zeit hast? --Krawi Disk Bew. 10:06, 19. Sep. 2007 (CEST)

Moin, die war mir tatsächlich schon mal über den Weg gelaufen; die war meiner Erinnerung nach damals als Reaktion auf Haiders Kulturpolitik in der Bewegung Zukunft Vorarlberg entstanden (so ein Mittelding zwischen Bürgerinitiative und Kleinstpartei), inzwischen haben auch ORF und Standard mal darüber berichtet. 450 Abos täuscht, die erscheint in 4000er-Auflage, also auch im freien Verkauf. Also mir tut der Artikel nicht weh, anständig geschrieben ist er ja auch. --DasBee ± 11:17, 19. Sep. 2007 (CEST)

Film?[Quelltext bearbeiten]

Jetzt bin ich ein bißchen verwirrt... Honig? Komplott? Und wieso nicht Das Bee? --Johnny Yen Watt'n? 12:48, 29. Sep. 2007 (CEST)

Ertappt... ja, ich habe meine Filmkarriere versemmelt, weil ich unbedingt unter meinem kompletten Benutzernamen auftreten wollte. Aber die Hollywood-Bosse haben natürlich wieder nur death bee verstanden, und mit Honig um den Bart schmieren ging dann auch nichts mehr. Dafür bleibe ich jetzt aber Wikipedia als Arbeitsbiene erhalten ;-) --DasBee ± 14:21, 29. Sep. 2007 (CEST)

Dings ist Gegenstand...[Quelltext bearbeiten]

Hallo DasBee, ich habe Deine "Speisekarte" entdeckt; selber bin ich erst kürzlich über diesen Einsteller gestolpert, und zwar anlässlich einer von mir angeregten Löschprüfung von Branche (Literaturwissenschaft), wo ich überhaupt erst den Zusammenhang der Löschung dieses Lemmas erfuhr, die bei der Prüfung als "Kollateralschaden" gewertet wurde. Ich habe unterdessen dieses Lemma, das sich auf Deiner Liste befindet, neu angelegt. Herzlichen Gruß --Felistoria 21:50, 1. Okt. 2007 (CEST)

Fein, das ist ein guter Start :-) Ich hatte vorhin schon unseren Literatur-Kollegen Otfried Lieberknecht angemorst, mit Romanistenwissen zu helfen. Nehmen wir diese Lemmaherde als Ausgangspunkt, vielleicht können wir das nach und nach aufarbeiten, d. h. Ergänzen, Kommentieren, Streichen sind auf der Arbeitsliste immer gut. Vielleicht wächst ja etwas daraus. Gruß zurück --DasBee ± 22:16, 1. Okt. 2007 (CEST)

Hast du ne Idee?[Quelltext bearbeiten]

Hi, lang nichts von dir gelesen. Hast du eventuell ne Ahnung wie die Trikotfarben in der Infobox von Vereinartikeln wie dem hier editiert werden können?--Gabriel-Royce 22:51, 5. Okt. 2007 (CEST)

Moinsen, Du warst vermutlich ein paar Tage nicht in der mittelalterlichen Musik unterwegs ;-) Ich versuch's mal als Fußball-Laie: die Vorlage:Infobox Fußballklub gibt Dir den Überblick über die einzelnen Bestandteile der Trikots, die Farben in Hex-Schreibweise zeigt Dir WP:FT. Klappt das? Ich hoffe es... --DasBee ± 23:02, 5. Okt. 2007 (CEST)

Ah, ja danke für die Hinweise, schau mal ob ich das in den nächsten Tagen dazu nutzen kann die weißen Trikots farblich anzupassen.--Gabriel-Royce 23:26, 5. Okt. 2007 (CEST)

Costa Rica TLC[Quelltext bearbeiten]

Ich habe gesehen, dass du einen ganzen Absatz über die Abstimmung des TLC/CAFTA einfach mit der Begründung Vandalismus gelöscht hast und wollte dich um eine Stellungnahme bitten. -- Elconejo 21:56, 8. Okt. 2007 (CEST)

Die Absatzgliederung war von diesem Benutzer entfernt worden. Sicherlich zufällig. Bitte vielmals um Entschuldigung. Der Quellen-Baustein ist auch nur aus Versehen reingerutscht. --DasBee ± 22:14, 8. Okt. 2007 (CEST)
Ok, danke fürs wiederherstellen! --Elconejo 22:35, 8. Okt. 2007 (CEST)

Borsum[Quelltext bearbeiten]

Warum löschen Sie (DasBee) unbegründet, Teile von Beiträgen und Links, anderer Wikipedianer? Über eine Erklärung würde ich mich sehr freuen. Sollte keine Erklärung folgen, muß ich leider den formalen Wewg gehen und Ihren Ausschluß von Wikipedia beantragen.

Mit freundlichen Grüßen ronald reed (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Ronaldreed (DiskussionBeiträge) 15:41, 10. Okt 2007) DasBee ± 15:53, 10. Okt. 2007 (CEST)

1. Versionsgeschichte und WP:WEB lesen. 2. Signieren. 3. Ganz vorsichtig, Kollege. Wer hier fliegt, bin nicht ich. --DasBee ± 15:53, 10. Okt. 2007 (CEST)

Spezerei(en)[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich hoffe, ich bin hier mit meinem Anliegen richtig. habe gesehen, dass der Artikel "Spezereien" auf Deinen Vorschlag hin am 26.09.2007 gelöscht wurde. Was waren damals die Gründe? Was sind die Kriterien, dass ein allenfalls neu von mir erstellter Artikel nicht gleich wieder gelöscht wird (Abgesehen von den bekannten WP-Kriterien). Muss dazu noch sagen, dass der Artikel naturgemäß nicht sehr umfangreich ausfallen wird, da sich die Worterklärung mit einigen wenigen Sätzen wohl erschöpft haben wird. Oder gibt es bessere Alternativen? Vielen Dank! --Otto Schraubinger 11:04, 11. Okt. 2007 (CEST)

Hallo Otto, "Spezerei" war (wenn ich mich noch recht erinnere) eine ganz kurze Wörterbuch-Definition, und "Spezereien" wurde nach einer Löschdiskussion am 29. Dezember 2005 aus demselben Grund auch schon gelöscht. Also eigentlich eher ein Fall für das Wiktionary, weil mehr als Etymologie und Wortgeschichte nicht auftauchen, und das ist nun mal nicht enzyklopädisch. Ich habe gerade schnell im Deutschen Wörterbuch der Brüder Grimm nachgeschlagen, leider gibt das Wort auch in puncto Bedeutungsgeschichte nicht viel mehr her; es ist ein heute nicht mehr gebräuchliches Synonym für Gewürz, ob sich da mehr als eine Weiterleitungsseite lohnt? – Die eine Alternative wäre also das Wiktionary, in dem alles zur Worterklärung und -geschichte auftauchen kann, und die andere... nun weiß ich zwar nicht, auf welchen Gebieten Du arbeitest, aber eins ist sicher: hier ist eine mittelgroße Inhaltslücke. Die Einleitung im Gewürz-Artikel reißt die Geschichte ein wenig an, der Link auf den Gewürzhandel ist auch noch rot. Wenn Du an historischen Themen Spaß hast und Dich an einen etwas größeren Artikel setzen möchtest, wäre das eine hochspannende Sache! Gruß --DasBee ± 12:33, 11. Okt. 2007 (CEST)
Danke für die Schnelle und ausführliche Antwort!
Naja, ein guter Kompromiss wäre doch eine Art Begriffserklärungsseite (im Österreichischen wird "Spezerei" auch synonym zu "Delikatesse" verwendet!) mit ein bisschen Etymologie. Wer weiß - vielleicht ist dies der Anreiz für jemand anders, das eine oder andere Faktum zu ergänzen ... !
Gewürze sind nicht unbedingt mein Fachgebiet; ich fand es nur schade, dass in verschiedenen Artikeln das (im Aussterben begriffene) Wort Spezerei verwendet wird, ohne dass es dazu Erläuterungen gibt. Wie Du richtig feststellst: eine Inhaltslücke. Herzlichst --Otto Schraubinger 13:24, 11. Okt. 2007 (CEST)
Oh, wieder etwas gelernt! Ich erinnere mich, da war mal eine Diskussion um den Pfosten im Österreichischen, und wenn es tatsächlich eine Sonder-/Doppelbedeutung hat, kann man tatsächlich eine Begriffsklärung (aber nicht -erklärung, bitte zuvor WP:BKL anschauen) anlegen, einen Beleg in einem Austrazismen-Wörterbuch müsste sich da rasch finden lassen. Ich werde bei nächster Gelegenheit ein paar ältere Wörterbücher durchgehen, Adelung, Krünitz usw. Vielleicht könnte man es auch analog zum Kram angehen, als Begriffs- und Kulturgeschichte? Wenn sich irgendwo ein sattelfester Zusammenhang von spëcierîe zu délicatesse aufzeigt (hat das eine Wort das andere ersetzt? und wann?), könnte es durchaus interessant werden. Möglicherweise weiß Henriette als Wortkundlerin und Sprachgeschichtlerin da auch etwas mehr? Schauen wir mal, inzwischen finde ich den Artikelvorschlag gut :-) Gruß --DasBee ± 13:52, 11. Okt. 2007 (CEST)

Sant'Agata di Esaro[Quelltext bearbeiten]

Ne, sowas muß echt nicht sein, einzige Information war die Einwohnerzahl. Die kann man auch in irgendeinen Sammelartikel einbringen. 80.133.141.231 00:36, 12. Okt. 2007 (CEST)

Es gibt keine Sammelartikel für Orte. Hat es nie gegeben. Wird es auch nicht geben. --DasBee ± 00:47, 12. Okt. 2007 (CEST)
Es gibt aber einen Artikel zu der Provinz in der sie liegt, oder eine Liste dazu, da könnte man diese enzyklopädisch wichtige und dazu noch unbestätigte Information unterbringen. 80.133.141.231 00:57, 12. Okt. 2007 (CEST)
Wir werden nicht wegen einem mißglückten Artikel die gesamte Struktur der Ortsartikel ändern! Laß es doch einfach gut sein. --Fritz @ 01:02, 12. Okt. 2007 (CEST)
Irgendwann werden schon noch Mindestkriterien für Ortsartikel festgeschrieben. Spätestens wenn 300 von denen am Tag angelegt werden. 80.133.141.231 01:03, 12. Okt. 2007 (CEST)
Gut möglich. --Fritz @ 01:29, 12. Okt. 2007 (CEST)

okayokay ![Quelltext bearbeiten]

wie kann man mich den soschnell erwischen ??

hast schon recht! war ein notgenageltes geburtstagsgeschenk und wird sogleich wieder entsorgt!

aber du hast ja auch schon ein paar artikel geschrieben - respekt... (ehrlich)

In Reuhe, Fritz

--78.48.71.110 01:26, 12. Okt. 2007 (CEST)

Schon weg. --DasBee ± 01:29, 12. Okt. 2007 (CEST)