Bistum Lake Charles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bistum Lake Charles
Karte Bistum Lake Charles
Basisdaten
Staat Vereinigte Staaten
Metropolitanbistum Erzbistum New Orleans
Diözesanbischof Glen John Provost
Fläche 13.755 km²
Pfarreien 38 (2004)
Einwohner 277.846 (2004)
Katholiken 80.519 (2004)
Anteil 29 %
Diözesanpriester 64 (2004)
Ordenspriester 9 (2004)
Ständige Diakone 33 (2004)
Katholiken je Priester 1.103
Ordensbrüder 10 (2004)
Ordensschwestern 25 (2004)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Englisch
Kathedrale Immaculate Conception
Website www.lcdiocese.org
Kirchenprovinz
Karte der Kirchenprovinz {{{Kirchenprovinz}}}

Das Bistum Lake Charles ist eine römisch-katholische Diözese in den Vereinigten Staaten. Das Bistum wurde am 29. Januar 1980 aus Gebieten des Bistums Lafayette gebildet und ist dem Erzbistum New Orleans als Suffragan unterstellt.

Bischöfe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jude Speyrer (29. Januar 1980 bis 12. Dezember 2000)
  • Edward Kenneth Braxton (seit 12. Dezember 2000)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kathedrale: Immaculate Conception