Bistum Shreveport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bistum Shreveport
Karte Bistum Shreveport
Basisdaten
Staat Vereinigte Staaten
Metropolitanbistum Erzbistum New Orleans
Diözesanbischof Sedisvakanz
Fläche 28.837 km²
Pfarreien 27 (2014 / AP 2015)
Einwohner 873.000 (2014 / AP 2015)
Katholiken 43.000 (2014 / AP 2015)
Anteil 4,9 %
Diözesanpriester 34 (2014 / AP 2015)
Ordenspriester 17 (2014 / AP 2015)
Katholiken je Priester 843
Ständige Diakone 17 (2014 / AP 2015)
Ordensbrüder 22 (2014 / AP 2015)
Ordensschwestern 24 (2014 / AP 2015)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Englisch
Kathedrale Cathedral of St. John Berchmans
Website www.dioshpt.org
Kirchenprovinz
Karte der Kirchenprovinz {{{Kirchenprovinz}}}

Das Bistum wurde am 16. Juni 1986 von Papst Johannes Paul II. durch die Aufspaltung des Bistums Alexandria-Shreveport in die Bistümer Alessandria und Shreveport gegründet.

Bischöfe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kathedrale Saint John Berchmans