Liste der Europaregionen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Liste gibt einen Überblick über die Europaregionen (auch Euregio, EuRegion oder Euroregion genannt).

Eine Sortierung gestaltet sich aufgrund der grenzüberschreitenden Natur schwierig, daher führt diese Liste die Regionen jeweils gegen den Uhrzeigersinn nacheinander auf.

Europaregionen mit deutscher Beteiligung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europaregionen mit schweizerischer Beteiligung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europaregionen mit österreichischer Beteiligung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Europaregionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Kulturraum EUREGIO Bodensee (Memento vom 9. Juni 2007 im Internet Archive).
  2. a b EUREGIO via salina
  3. a b Euregio Zugspitze-Wetterstein-Karwendel
  4. a b Inn-Salzach-Euregio e.V. (Bayern), Inn-Salzach-Euregio/Regionalmanagement Innviertel-Hausruck (Oberösterreich)
  5. Europaregion Donau-Moldau - www.europaregion.org.
  6. Euroregion Spree-Neiße-Bober
  7. http://www.zukunftsregion.at/
  8. gebiet.htm Euregio Steiermark
  9. Euregio West / Nyugat Pannonia (Memento vom 3. Juli 2007 im Internet Archive).
  10. EUREGIO Weinviertel – Südmähren – Westslowakei (Memento vom 20. Mai 2010 im Internet Archive).
  11. Euroregion Silva Nortica (Memento vom 30. Dezember 2008 im Internet Archive).
  12. Euroregion Baltic (Memento vom 24. Juni 2007 im Internet Archive).