MLS Best XI

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die MLS Best XI ist eine Auszeichnung für die besten elf Spieler einer Saison in der US-amerikanischen Fußballliga Major League Soccer. Die unterschiedlichen Spielerpositionen werden bei der Vergabe berücksichtigt, so dass ein All-Star-Team aus den MLS Best XI gebildet werden kann.

Gewinner[Bearbeiten]

Jahr Torhüter Abwehr Mittelfeld Sturm
1996 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Dodd, Dallas KolumbienKolumbien Leonel Alvarez, Dallas
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Doyle, San José
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robin Fraser, Los Angeles
El SalvadorEl Salvador Mauricio Cienfuegos, Los Angeles
ItalienItalien Roberto Donadoni, MetroStars
BolivienBolivien Marco Etcheverry, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Preki, Kansas City
KolumbienKolumbien Carlos Valderrama, Tampa Bay
EcuadorEcuador Eduardo Hurtado, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Roy Lassiter, Tampa Bay
1997 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brad Friedel, Columbus Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jeff Agoos, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Thomas Dooley, Columbus
SchottlandSchottland Richard Gough, Kansas City
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eddie Pope, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Chung, Kansas City
BolivienBolivien Marco Etcheverry, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Preki, Kansas City
KolumbienKolumbien Carlos Valderrama, Tampa Bay
El SalvadorEl Salvador Ronald Cerritos, San José
BolivienBolivien Jaime Moreno, DC United
1998 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Zach Thornton, Chicago Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Thomas Dooley, Columbus
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robin Fraser, Los Angeles
TschechienTschechien Lubos Kubik, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eddie Pope, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Armas, Chicago
El SalvadorEl Salvador Mauricio Cienfuegos, Los Angeles
BolivienBolivien Marco Etcheverry, DC United
PolenPolen Piotr Nowak, Chicago
Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Stern John, Columbus
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Cobi Jones, Los Angeles
1999 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kevin Hartman, Los Angeles Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jeff Agoos, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robin Fraser, Los Angeles
TschechienTschechien Lubos Kubik, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Armas, Chicago
El SalvadorEl Salvador Mauricio Cienfuegos, Los Angeles
BolivienBolivien Marco Etcheverry, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eddie Lewis, San José
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Ralston, Tampa Bay
BolivienBolivien Jaime Moreno, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jason Kreis, Dallas
2000 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tony Meola, Kansas City Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robin Fraser, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Greg Vanney, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peter Vermes, Kansas City
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Armas, Chicago
PolenPolen Piotr Nowak, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Ralston, Tampa Bay
BulgarienBulgarien Christo Stoitschkow, Chicago
KolumbienKolumbien Carlos Valderrama, Tampa Bay
SenegalSenegal Mamadou Diallo, Tampa Bay
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Clint Mathis, MetroStars
2001 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Howard, MetroStars Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jeff Agoos, San José
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Carlos Llamosa, Miami
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pablo Mastroeni, Miami
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Greg Vanney, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Armas, Chicago
PolenPolen Piotr Nowak, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Preki, Miami
HondurasHonduras Alex Pineda Chacón, Miami
KolumbienKolumbien Diego Serna, Miami
SchottlandSchottland John Spencer, Colorado
2002 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Howard, MetroStars Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Wade Barrett, San José
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Carlos Bocanegra, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alexi Lalas, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Chung, Colorado
DanemarkDänemark Ronnie Ekelund, San José
KolumbienKolumbien Óscar Pareja, Dallas
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Ralston, New England
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jeff Cunningham, Columbus
GuatemalaGuatemala Carlos Ruiz, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Taylor Twellman, New England
2003 KanadaKanada Pat Onstad, San José Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Carlos Bocanegra, Chicago
NeuseelandNeuseeland Ryan Nelsen, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eddie Pope, MetroStars
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Armas, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten DaMarcus Beasley, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Chung, Colorado
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Landon Donovan, San José
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Preki, Kansas City
SchottlandSchottland John Spencer, Colorado
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ante Razov, Chicago
2004 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Joe Cannon, Colorado Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jimmy Conrad, Kansas City
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robin Fraser, Columbus
NeuseelandNeuseeland Ryan Nelsen, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eddie Pope, MetroStars
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eddie Gaven, MetroStars
HondurasHonduras Amado Guevara, MetroStars
IrlandIrland Ronnie O’Brien, Dallas
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kerry Zavagnin, Kansas City
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brian Ching, San José
BolivienBolivien Jaime Moreno, DC United
2005 KanadaKanada Pat Onstad, San José Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Albright, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Danny Califf, San José
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jimmy Conrad, Kansas City
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Clint Dempsey, New England
KanadaKanada Dwayne De Rosario, San José
ArgentinienArgentinien Christian Gomez, DC United
GrenadaGrenada Shalrie Joseph, New England
IrlandIrland Ronnie O’Brien, Dallas
BolivienBolivien Jaime Moreno, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Taylor Twellman, New England
2006 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Troy Perkins, DC United Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bobby Boswell, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jose Burciaga Jr., Kansas City
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jimmy Conrad, Kansas City
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ricardo Clark, Houston
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Clint Dempsey, New England
KanadaKanada Dwayne De Rosario, Houston
ArgentinienArgentinien Christian Gomez, DC United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Justin Mapp, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jeff Cunningham, Salt Lake
BolivienBolivien Jaime Moreno, DC United
2007 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brad Guzan, CD Chivas USA Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jonathan Bornstein, CD Chivas USA
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Parkhurst, New England
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eddie Robinson, Houston
ArgentinienArgentinien Guillermo Barros Schelotto, Columbus
KanadaKanada Dwayne De Rosario, Houston
ArgentinienArgentinien Christian Gomez, DC United
GrenadaGrenada Shalrie Joseph, New England
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ben Olsen, DC United
KolumbienKolumbien Juan Pablo Angel, New York
BrasilienBrasilien Luciano Emilio, DC United
2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jon Busch, Chicago Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jimmy Conrad, Kansas City
MaliMali Bakary Soumare, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chad Marshall, Columbus
ArgentinienArgentinien Guillermo Barros Schelotto, Columbus
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sacha Kljestan, CD Chivas USA
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robbie Rogers, Columbus
GrenadaGrenada Shalrie Joseph, New England
MexikoMexiko Cuauhtémoc Blanco, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Landon Donovan, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kenny Cooper, Dallas
2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Zach Thornton, CD Chivas USA Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Geoff Cameron, Houston
KolumbienKolumbien Wilman Conde, Chicago
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chad Marshall, Columbus
GrenadaGrenada Shalrie Joseph, New England
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Landon Donovan, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Stuart Holden, Houston
SchwedenSchweden Freddie Ljungberg, Seattle
KanadaKanada Dwayne De Rosario, Toronto
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Conor Casey, Colorado
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jeff Cunningham, Dallas
2010 JamaikaJamaika Donovan Ricketts, Los Angeles Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nat Borchers, Salt Lake
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Omar González, Los Angeles
KolumbienKolumbien Jámison Olave, Salt Lake
KanadaKanada Dwayne De Rosario, Toronto
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Landon Donovan, Los Angeles
KolumbienKolumbien David Ferreira, Dallas
FrankreichFrankreich Sébastien Le Toux, Philadelphia
ArgentinienArgentinien Javier Morales, Salt Lake
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Edson Buddle, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Wondolowski, San Jose
2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kasey Keller, Seattle Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Todd Dunivant, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Omar Gonzalez, Los Angeles
KolumbienKolumbien Jámison Olave, Salt Lake
EnglandEngland David Beckham, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brad Davis, Houston
KanadaKanada Dwayne De Rosario, Toronto
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Landon Donovan, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brek Shea, Dallas
FrankreichFrankreich Thierry Henry, New York
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Wondolowski, San Jose
2012 DanemarkDänemark Jimmy Nielsen, Sporting KC HondurasHonduras Víctor Bernárdez, San José
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Matt Besler, Sporting KC
FrankreichFrankreich Aurélien Collin, Sporting KC
KubaKuba Osvaldo Alonso, Seattle
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Landon Donovan, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Pontius, D.C. United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Graham Zusi, Sporting KC
FrankreichFrankreich Thierry Henry, New York
IrlandIrland Robbie Keane, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Wondolowski, San José
2013 JamaikaJamaika Donovan Ricketts, Portland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Matt Besler, Sporting KC
PortugalPortugal José Gonçalves, New England
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Omar Gonzalez, Los Angeles
AustralienAustralien Tim Cahill, New York
KanadaKanada Will Johnson, Portland
ArgentinienArgentinien Diego Valeri, Portland
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Graham Zusi, Sporting KC
ItalienItalien Marco Di Vaio, Montreal
IrlandIrland Robbie Keane, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mike Magee, Chicago
2014 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bill Hamid, D.C. United Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bobby Boswell, D.C. United
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Omar Gonzalez, Los Angeles
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chad Marshall, Seattle
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Landon Donovan, Los Angeles
FrankreichFrankreich Thierry Henry, New York
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lee Nguyen, New England
ArgentinienArgentinien Diego Valeri, Portland
IrlandIrland Robbie Keane, Los Angeles
NigeriaNigeria Obafemi Martins, Seattle
EnglandEngland Bradley Wright-Phillips, New York

MLS All-Time Best XI[Bearbeiten]

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens der MLS wurde 2005 die beste „Elf“ der ersten Dekade bekannt gegeben.

  • Torhüter
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tony Meola: New York (1996-98, 2005–2006), Kansas City (1999–2004)
  • Abwehr
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jeff Agoos: DC United (1996–2000), San José (2001-04), MetroStars (2005)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Marcelo Balboa: Colorado (1996–2001), New York (2002)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eddie Pope: DC United (1996–2002), New York (2003-04), Salt Lake (2005–2007)
  • Mittelfeld
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Landon Donovan: San José (2001-04), Los Angeles (2005–2014)
BolivienBolivien Marco Etcheverry: DC United (1996–2003)
PolenPolen Piotr Nowak: Chicago (1998–2002)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Preki: Kansas City (1996–2000, 2002-05), Miami (2001)
KolumbienKolumbien Carlos Valderrama: Tampa Bay (1996-97, 2000-01), Miami (1998-99), Colorado (2001-02)
  • Sturm
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brian McBride: Columbus Crew (1996–2003), Chicago Fire SC (2008–2011)
BolivienBolivien Jaime Moreno: DC United (1996–2002, 2004–2010), New York (2003)

Weblinks[Bearbeiten]