Portal:Halle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Banner Portal Halle 2.png

„Hallenser – das sind Menschen mit so unendlich viel Charme, den sie aber gut verstehen zu verbergen.“ – Hans-Dietrich Genscher

Willkommen

Das Portal der Händelstadt Halle (Saale) soll den Einstieg in die Artikel und die Arbeit um den Themenbereich Halle (Saale) erleichtern. Jeder ist zur Teilnahme daran eingeladen, um es zu erweitern, verbessern, kritisieren oder auch nur zu kommentieren. Wir sich gern einbringen möchte kann sich gern hier (Infoseite) eintragen.

Das Portal Händelstadt Halle (Saale) versteht sich auch als Teil der Portalegemeinschaft der Hansestädte und ist am Aufbau einer internationalen Projektseite beteiligt.

Die Übersicht über die aktuellen Änderungen, die ausgezeichneten, zu bearbeitenden und fehlenden Artikel sowie weiteren Informationen, ist einfach über das Projekt des Portals zu erreichen.

Stadtgliederung

Coat of arms of Halle (Saale).svg
Stadtteile
Altstadt (Halle) · Südliche Innenstadt (Halle) · Nördliche Innenstadt (Halle) · Paulusviertel (Halle) · Am Wasserturm/Thaerviertel · Landrain (Halle) · Frohe Zukunft (Halle) · Halle-Trotha · Industriegebiet Nord (Halle) · Gottfried-Keller-Siedlung · Giebichenstein · Seeben · Gebiet der DR (Halle) · Freiimfelde/Kanenaer Weg · Dieselstraße · Diemitz · Dautzsch · Reideburg · Büschdorf (Halle) · Kanena/Bruckdorf · Lutherplatz / Thüringer Bahnhof (Halle) · Gesundbrunnen (Halle) · Südstadt (Halle) · Damaschkestraße (Halle) · Ammendorf/Beesen · Radewell/Osendorf · Planena · Wörmlitz / Böllberg · Halle-Silberhöhe · Nördliche Neustadt (Halle) · Südliche Neustadt (Halle) · Westliche Neustadt (Halle) · Gewerbegebiet Neustadt (Halle) · Lettin (Halle) · Heide-Nord/Blumenau · Saaleaue · Kröllwitz · Nietleben · Dölauer Heide · Dölau (Halle) · Heide-Süd
Weitere Gebietsteile
Saaleinseln
Nachbargemeinden & -städte
Merseburg · Salzatal · Kabelsketal · Landsberg (Saalekreis) · Petersberg · Schkopau
Geographie
Dölauer Heide · Saale · Hufeisensee.
Wahlkreise
Landtagswahlkreis Halle I · Landtagswahlkreis Halle II · Landtagswahlkreis Halle III · Landtagswahlkreis Halle IV · Bundestagswahlkreis Halle · Kommunalwahlen

Wichtige Unternehmen

Halloren Schokoladenfabrik · HAVAG · Kathi

[*] ehemaliges Unternehmen

Artikel des Monats

2007-07 Halle (Saale) 15.jpg


Die heutige Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ist eine Universität in Deutschland, die 1817 aus zwei Universitäten entstanden ist. Die ältere wurde 1502 unter dem Namen Leucorea in Wittenberg gegründet, die jüngere als „Friedrichs-Universität“ (benannt nach dem Landesherrn) 1694 in Halle.

Ihren heutigen Namen „Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg“ erhielt sie am 10. November 1933.


...Artikel lesen

Unsere Besten

Die besten Artikel und Bilder aus dem Themenbereich Halle (Saale).

Exzellent noch keine Artikel in diesem Bereich


Lesenswert Christoph Cellarius - Flughafen Leipzig/Halle - Hermann Burmeister

Portalpflege

  • Eine Liste der Beteiligten gibt es hier
  • Wer möchte sich auch an der Arbeit am Portal beteiligen? Dann bitte in die Liste eintragen.

Der Stammtisch in Halle => Stammtisch Halle (Saale)

Schwesterprojekte

Commons-logo.svg Commons, eine Datenbank frei verfügbarer, medialer Inhalte
Wikisource-logo.svg Wikisource, eine Sammlung frei nutzbarer Quelltexte
Wikinews-logo.png Wikinews, die freie Nachrichtenquelle zum mitmachen
Wikivoyage-Logo-v3-icon.svg Wikivoyage, ein weltweiter Reiseführer mit freien Inhalten
Wiktionary-logo.svg Wiktionary, ein frei verfügbares, mehrsprachiges Wörterbuch

Crystal Clear app internet.png Übersicht Portale

Übersicht über alle Portale