Wilhelm Buschulte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wilhelm Buschulte (* 1. November 1923 in Unna, Westfalen; † 28. März 2013 ebenda[1]) war ein deutscher Maler, Grafiker und Glasbildner.

Lebenslauf[Bearbeiten]

Von 1943 bis 1950 – mit kriegsbedingten Unterbrechungen – studierte Buschulte an der Akademie der bildenden Künste in München. Er war Meisterschüler bei Hans Gött. Seit 1953 lebte Buschulte freischaffend in Unna.

Rundfenster in der Bielefelder Heilig-Geist-Kirche

Buschulte wandte sich ab 1951 der künstlerischen Fenstergestaltung zu. Sie macht das Zentrum seines Schaffens und sein eigentliches Lebenswerk aus, wenigstens das dem Blickfeld einer größeren Öffentlichkeit zugängliche. In den 1950er und 1960er Jahren entwarf er auch Vorhängescheiben mit religiösen Darstellungen in einem verinnerlichten, fast naiven Stil. Auf keine künstlerische Technik festgelegt, gilt Buschultes Bestreben der Einheit und Harmonie von (Kirchen-)Raum und Fenstergestaltung, wie sie in ihrer „lichten Einfachheit“ (Buschulte) wohl in der Fenstergestaltung der Frankfurter Paulskirche am eindrucksvollsten zu sehen ist. Biblische Themen finden sich ebenso wie Themen aus der katholischen Heiligentradition, abstrakte Gestaltung ebenso wie sein in den 1990er Jahren deutlich erkennbares Bemühen um einfachste (geometrische) Formen, das deshalb immer mehr zu einem Malen auf Glas als ein Malen mit Glas wird.

In seinem Spätwerk verlässt er mehr und mehr die organischen Formen und leuchtenden Farben (Ausnahme Fenster im Paderborner Dom) zugunsten geometrischer Muster aus klarem und grauem Glas. In allen seinen Entwürfen aber ist das künstlerische Bemühen sichtbar, unter Verzicht auf jede vordergründig-illustrative Wirkung dem Kirchenraum dienstbar zu sein und eben damit an der Aufgabe der Verkündigung teilzuhaben. "Seine Monumentalverglasungen sind abstrakt, zeigen jedoch teilweise figürliche Anklänge und umschließen bisweilen - insbesondere in den 1980er Jahren - symbolisch organische Formen."

Neben der Teilnahme an Ausstellungen im In- und Ausland inszenierte er auch eigene Ausstellungen. Werke von ihm befinden sich in Museen des In- und Auslandes. Die Menge der von ihm entworfenen Glasfenster ist kaum zu übersehen.

Werk[Bearbeiten]

Glasfenster[Bearbeiten]

Ort Kirche / Kapelle Ausführende Glaswerkstatt Jahr Anmerkung
Aachen (Kaiser-) Dom Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1979
Aachen St. Foillan Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1958-1968
Arnsberg St. Pius Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1960-65 u. 1984
Arnsberg-Oeventrop Hl. Familie Peters (Paderborn) 1969 2 gleiche Chorfenster
Arnsberg-Rumbeck St. Nikolaus Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1977?
Bad Wildungen Ev. Stadtkirche Derix, Taunusstein 1996/97 5 monochrome Chorfenster
Bergkamen St. Elisabeth Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1970/71
Bergkamen-Rünthe Herz Jesu  ? 1971
Bergkamen-Weddinghofen St. Michael Knack (Münster) 1964
Berlin Kapelle der Apostolischen Nuntiatur Peters (Paderborn) 2000
Bestwig-Berlar Kap. im Kinderheim Hs. Alfried Peters (Paderborn) 1964
Bielefeld Heilig-Geist-Kirche Peters (Paderborn) 1991
Bielefeld St. Liborius  ?  ?
Blomberg St. Martin Peters (Paderborn) 1966
Bönen Christkönig  ? 1975
Bönen-Altenbögge St. Bonifatius Peters (Paderborn) 1960-65 7 kleine Fenster
Borgholzhausen St. Marien + St. Nikolaus Peters (Paderborn) 1971
Bornheim-Roisdorf St. Sebastian Derix (Kevelaer) 1978(-1985)
Breuna Ev. Kirche Peters (Paderborn) 2000 Chorfenster
Brilon-Gudenhagen St. Michael Peters (Paderborn) 1974
Delbrück St. Joh. Bapt. Peters (Paderborn) 1973
Dortmund Hl. Geist Peters (Paderborn) 1971
Dortmund Kap. im Josefinenstift Peters (Paderborn) 1963 existieren nicht mehr
Dortmund St. Gertrudis Peters (Paderborn) 1973
Dortmund-Aplerbeck St. Ewaldi Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1971
Dortmund-Bodelschwingh Mariä Heimsuchung Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1977
Dortmund-Brünninghausen Hl. Familie Peters (Paderborn) 1961+1988
Dortmund-Dorstfeld St. Barbara Peters (Paderborn)  ?
Dortmund-Hörde Krankenhauskapelle [Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich] 1967/69
Dortmund-Hörde Stiftskirche St. Clara Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich  ?
Dortmund-Huckarde St. Christopherus Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1972
Dortmund-Kurl Krankenhauskapelle  ? 1969
Dortmund-Scharnhorst St. Franziskus  ?  ?
Dortmund-Wellinghofen Alte Kirche Baetzel 1993-94 geometr. Gestaltung
Dortmund-Wellinghofen Hl. Geist Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1961-65?
Drolshagen St. Clemens Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1967
Essen Hohe Domkirche Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1965 Langhausfenster
Frankfurt am Main Paulskirche Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1986-1988
Fröndenberg Filialkirch St. Josef Peters (Paderborn) 1964-66
Geseke Altenheimkapelle Peters (Paderborn) 1972
Hagen St. Josefshospital Baetzel (Unna) 1981
Hagen St. Meinolf Dr. Heinrich Oidtmann,Linnich 1968
Hagen St. Petrus Canisius Peters (Paderborn) 1972 Chorfensterwand
Hamm-Bad Hamm Herz Jesu Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1959
Hamm-Herringen Hl. Kreuz  ? 1961
Heiligenstadt Kloster der Schwestern der Hl. Maria Magdalena Postel Baetzel (Unna) 1997-1998
Heinsberg St. Gangolf  ? 1989, 1990
Hildesheim Dom Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1977 Annenkapelle
Iserlohn-Letmathe Kap. im Marienhospital  ?  ?
Kairo Schule der Borromäerinnen Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1962
Kirchhundem-Silberg St. Antonius Eins.  ? 1969
Köln St. Gereon Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1975-1987 gemeinsam mit Georg Meistermann
Köln St. Maria im Kapitol Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich; Peters 1979.1990
Köln Sankt Pius und Vitalis  ? 1960
Köln Sankt Heribert  ? 1977-87, 1996
Köln Sankt Agnes  ? 1989-93
Lennestadt-Altenhundem Kap. im St. Josefs-Hospital  ? 1966
Lennestadt-Altenhundem St. Agatha  ? 1966
Lichtenau-Holtheim St. Franz Xaver  ? 1965
Linnich St. Martinus Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1970-1972
Lippetal-Hovestadt St. Albertus Peters (Paderborn) 1975
Lippstadt-Eickelborn St. Antonius  ? 1974
Lippstadt-Lipperode Kap.im St. Josefsheim Peters (Paderborn) 1969
Marienstatt (Westerwald) Abteikirche  ? 2005 Chorfenster
Marsberg-Niedermarsberg Marienhospital Peters (Paderborn) 1967
Menden (Sauerland) Kap. i St. Vincenz-Khs. Peters (Paderborn) 1976
Meschede St. Walburga Peters (Paderborn) 1965 Fenster im Anbau
Meschede-Berlar Kapelle  ? 1969
Möhnesee-Körbecke Kap. im ehem Elisabeth Hospital Peters (Paderborn) 1968
Mönchengladbach Münster St. Vitus Dr. heinrich Oidtmann, Linnich 1975.1980
Münster St.-Paulus-Dom  ? 1983
Oer-Erkenschwick St. Marien  ? 1964 Vier Wíndrosenengel nach Offb. 7,1
Osterode St. Aegidien Baetzel (Unna) 2008-2009 & 2011
Paderborn Dom Peters (Paderborn) 2007 hintere Schifffenster [2]
Paderborn Kap. im Bischofshaus Peters (Paderborn) ca1980
Paderborn Kap. im St. Vincenz-Hospital Knack (Münster) 1985
Paderborn St. Bonifatius Knack (Münster) 1981
Paderborn St. Stephanus Peters (Paderborn) 1975
Paderborn-Schloß-Neuhaus Kap. Wilhelmsberg Peters (Paderborn) 1977
Ratzeburg Dom Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1969
Reepsholt St. Mauritius Baetzel (Unna) 1996
Rheda-Wiedenbrück St. Franziskus  ? 1969
Rietberg-Neuenkirchen St. Margaretha Peters (Paderborn) 1972-73
Saarbrücken St. Maria-Königin Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1963.1974
Schmallenberg-Grafschaft Klosterkapelle  ? 1961-62
Schwerte Kap in d. Katholischen Akademie Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1970
Schwerte-Holsen St. Christophorus  ? 1982
Schwerte-Westhofen St. Petrus  ? 1984
Siegen St. Peter u Paul Peters (Paderborn) 1975
Soest Hl. Kreuz  ? 1967
Soest St. Patrokli Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich; Peters (Paderborn) 1975-1981
Stadtlohn St. Joseph  ? 1962
Steinheim Kap. im St. Rochus Hospital Peters (Paderborn) 1974
Unna Jona-Haus Baetzel (Unna) 1998 2002 & 2007
Unna Kap. im Katharinenhospital Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1968
Unna St. Martin Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1968
Unna-Massen Filialkirche St. Hedwig Peters (Paderborn) 1962
Vlotho Hl. Kreuz Peters (Paderborn) 1972
Werl Klosterkirche Klosterwerkstatt (Werl) 1962
Werl-Büderich St. Kunibertus Peters (Paderborn) 1976
Werl-Westönnen St. Cäcilia Peters (Paderborn) 1969
Wilnsdorf-Rudersdorf St. Laurentius  ? 1974
Witten Kap. im Marienhospital Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1976
Witten St. Marien Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich versch Jg. ('82)
Worms Ev. Dreifaltigkeitskirche (Reformationsgedächtniskirche) Dr. Heinrich Oidtmann, Linnich 1957-1960
Westerstede Ev. St.- Petri-Kirche Peters (Paderborn) 2000 Ostfenster und Petri-Fenster

Literatur[Bearbeiten]

  • Ausstellungskatalog: Engel, Darstellungen aus zwei Jahrtausenden, Kunsthalle Recklinghausen, 1959/60
  • Ausstellungskatalog: Kirchenbau der Gegenwart in Deutschland Ausstellung anläßlich des Eucharistischen Weltkongresses, München 1960
  • Ausstellungskatalog: Ausstellung anläßlich der Preisverleihung "das Beste Glasbild", Kunstverein Darmstadt 1964
  • Ausstellungskatalog: Junge Künstler der Akademie 1945-1965. Haus der Kunst - Kunstverein München, München 1966
  • Ausstellungskatalog: Zauber des Lichtes, 21. Ruhrfestspiele Recklinghausen, Recklinghausen 1967, Nr. 24
  • Ausstellungskatalog: Wilhelm Buschulte. Glasfenster, Gemälde, Zeichnungen, Katholische Akademie Schwerte 1973
  • Ausstellungskatalog: Ars Sacra '75, Nr. 298-300 [Abb.: Drolshagen]
  • Ausstellungskatalog: Wilhelm Buschulte - Unna. Entwürfe für Glasfenster, Diözesanmuseum Paderborn 1976/77
  • Beeh-Lustenberger, S.: Das Bild in Glas, 140
  • Bogler, Th.: Die Engel in der Welt von heute, Maria Laach 1960
  • Brisac, C.: Glasfenster (Le Vetrate), Freiburg-Basel-Wien 1985, 173
  • Jansen-Winkeln, Annette: Wilhelm Buschulte. Künstler zwischen den Zeiten, Eitorf 1999 (Werkverzeichnis)
  • Ralf van Bühren: Kunst und Kirche im 20. Jahrhundert. Die Rezeption des Zweiten Vatikanischen Konzils (Konziliengeschichte, Reihe B: Untersuchungen), Paderborn: Verlag Ferdinand Schöningh 2008 (ISBN 978-3-506-76388-4), S. 615f.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Wilhelm Buschulte – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Würdigung unter www.Erzbistum-Paderborn.de. Abgerufen am 7. april 2013
  2. http://www.i-basis.de/dp/ansicht/kunden//generalvikariat/erzbistum/index.phtml?ber_id=38&inh_id=7082 Foto des Künstlers sowie Beschreibung und farbige Abbildungen der Fenster