.ms

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

.ms ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) des britischen Überseegebietes Montserrat. Sie existiert seit dem 6. März 1997 und wird vom ortsansässigen Unternehmen MNI Networks verwaltet.[1]

Eigenschaften[Bearbeiten]

Domains können sowohl auf zweiter Ebene als auch auf dritter Ebene unter .com.ms, .net.ms, .org.ms, .edu.ms sowie .gov.ms angemeldet werden.[2] Unter .EDU.MS dürfen nur anerkannte Bildungseinrichtungen residieren, .GOV.MS ist alleine für die Regierung von Montserrat vorgesehen. Es gibt ansonsten keine besonderen Beschränkungen bei der Vergabe, so dass jede natürliche oder juristische Person eine .ms-Adresse registrieren darf. Eine Domain darf zwischen einem und 63 Zeichen lang sein, Domains mit Umlauten und andere internationalisierte Adressen sind derzeit nicht möglich. Die .ms Domain ist wegen des gleichlautenden KFZ-Kennzeichens in Deutschland vor allem in der Stadt Münster beliebt. So betreibt beispielsweise der AStA der Westfälischen Wilhelms-Universität seine offizielle Webpräsenz unter der Domain http://www.asta.ms.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatDelegation Record for .MS. IANA, abgerufen am 21. August 2012 (englisch).
  2. MS Domain Name Rules. Abgerufen am 11. November 2013 (PDF; 23 kB, englisch).