Calvene

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Calvene
Wappen
Calvene (Italien)
Calvene
Staat Italien
Region Venetien
Provinz Vicenza (VI)
Lokale Bezeichnung Crespaòro oder Craspòro
Koordinaten 45° 46′ N, 11° 31′ OKoordinaten: 45° 46′ 7″ N, 11° 30′ 53″ O
Höhe 210 m s.l.m.
Fläche 11,54 km²
Einwohner 1.314 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte 114 Einw./km²
Postleitzahl 36030
Vorwahl 0445
ISTAT-Nummer 024020
Volksbezeichnung Calvenesi
Schutzpatron Mariä Verkündigung
Website Calvene

Calvene (Deutsch: Kalfein) ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 1314 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Vicenza in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 24,5 Kilometer nordnordwestlich von Vicenza am Astico.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Ursprünge des Ortes (und insbesondere der Name) reicht wenigstens in die römische Antike zurück. Inschriften benennen eine gens Calven(i)a. Der Ort scheint in der Völkerwanderung zerstört worden zu sein.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Calvene – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.