Campiglia dei Berici

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Campiglia dei Berici
Wappen
Campiglia dei Berici (Italien)
Campiglia dei Berici
Staat Italien
Region Venetien
Provinz Vicenza (VI)
Koordinaten 45° 20′ N, 11° 32′ OKoordinaten: 45° 20′ 0″ N, 11° 32′ 0″ O
Höhe 16 m s.l.m.
Fläche 10 km²
Einwohner 1.698 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 170 Einw./km²
Postleitzahl 36020
Vorwahl 0444
ISTAT-Nummer 024022
Schutzpatron Simon Petrus
Website Campiglia dei Berici
Villa Repeta

Campiglia dei Berici (venezianisch: Campìja dei Berici, deutsch: Kampil) ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 1698 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Vicenza in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 23,5 Kilometer südlich von Vicenza in den Colli Berici. Campiglia dei Berici hieß bis 1867 nur Campiglia.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Burg, die den Bischöfen von Vicenza diente, wurde 1194 zerstört. Die Herrschaft über Campiglia ging 1217 an die Familie Repeta über. Andrea Palladio errichtete 1672 das Herrenhaus der Familie.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Campiglia dei Berici – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.