Pozzoleone

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pozzoleone
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Pozzoleone (Italien)
Pozzoleone
Staat Italien
Region Venetien
Provinz Vicenza (VI)
Lokale Bezeichnung Posołeon
Koordinaten 45° 39′ N, 11° 40′ OKoordinaten: 45° 38′ 58″ N, 11° 40′ 28″ O
Höhe 56 m s.l.m.
Fläche 11,27 km²
Einwohner 2.775 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte 246 Einw./km²
Postleitzahl 36050
Vorwahl 0444
ISTAT-Nummer 024082
Volksbezeichnung Pozzeleonesi
Schutzpatron Valentin von Terni (14. Februar)
Website Pozzoleone

Pozzoleone ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 2775 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Vicenza in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 15,5 Kilometer nordöstlich von Vicenza und grenzt unmittelbar an die Provinz Padua. Die Brenta bildet die östliche Gemeindegrenze.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bis 1867 hieß der Ort nur Pozzo aus dem lateinischen Putheum.

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pozzoleone unterhält Partnerschaften mit der irischen Kleinstadt Ennistymon im County Clare sowie mit der griechischen Ortschaft Schimatari in der Gemeinde Tanagra.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Pozzoleone – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.