Esparron (Hautes-Alpes)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Esparron
Wappen von Esparron
Esparron (Frankreich)
Esparron
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Hautes-Alpes
Arrondissement Gap
Kanton Tallard
Gemeindeverband Gap-Tallard-Durance
Koordinaten 44° 27′ N, 5° 54′ OKoordinaten: 44° 27′ N, 5° 54′ O
Höhe 795–1.830 m
Fläche 24,11 km2
Einwohner 45 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 2 Einw./km2
Postleitzahl 05110
INSEE-Code

Esparron ist eine französische Gemeinde im Département Hautes-Alpes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie gehört zum Kanton Tallard im Arrondissement Gap. Esparron grenzt

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus dem Jahr 1188 gibt es schon eine Erwähnung unter dem Ortsnamen „Esparron“. Die Siedlung hieß je nach Zeitepoche auch „Isparonum“ (1100) oder „Sparronum“ (1500). Esparron wurde 1791 zum damals neu gegründeten Kanton Barcillonnette geschlagen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2012
Einwohner 48 48 34 30 28 27 36 39

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Esparron (Hautes-Alpes) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien