Rousset (Hautes-Alpes)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rousset
Wappen von Rousset
Rousset (Frankreich)
Rousset
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Hautes-Alpes
Arrondissement Gap
Kanton Chorges
Gemeindeverband Serre-Ponçon Val d’Avance
Koordinaten 44° 28′ N, 6° 14′ OKoordinaten: 44° 28′ N, 6° 14′ O
Höhe 650–1.500 m
Fläche 14,38 km2
Einwohner 179 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 12 Einw./km2
Postleitzahl 05190
INSEE-Code

Château de Rousset

Rousset ist eine französische Gemeinde im Département Hautes-Alpes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie gehört zum Kanton Chorges im Arrondissement Gap.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rousset liegt am westlichen Ufer des Stausees Lac de Serre-Ponçon. Dieser See und der Fluss Durance bilden die Grenze zu Ubaye-Serre-Ponçon. Die weiteren Nachbargemeinden sind Espinasses im Südwesten, Chorges im Nordosten, Le Sauze-du-Lac im Osten und La Bréole im Südosten.

Die Départementsstraße D3 zweigt von der Fernstraße D900B ab und führt als Passstraße über den 1110 m hohen Col Lebraut nach Chorges.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 275 174 156 127 172 176 171 160

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rousset (Hautes-Alpes) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien