Flugplatz Ansbach-Petersdorf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Flugplatz Ansbach-Petersdorf
Flugplatz Ansbach-Petersdorf (Bayern)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code EDQF
Koordinaten

49° 21′ 40″ N, 10° 40′ 10″ OKoordinaten: 49° 21′ 40″ N, 10° 40′ 10″ O

418 m (1371 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 8 km nordöstlich von Ansbach
Basisdaten
Eröffnung 1963
Betreiber Aero-Club Ansbach e. V.
Start- und Landebahn
09/27 780 m × 30 m Gras



i7

i11 i13

BW

Der Flugplatz Ansbach-Petersdorf ist ein deutscher Flugplatz bei Petersdorf in Bayern. Er ist als Sonderlandeplatz klassifiziert.

Der Platz wird vom örtlichen Aero-Club genutzt. Auf der Grasbahn in Ost-West-Richtung starten und landen Motorflugzeuge, Segelflugzeuge und Ultraleichtflugzeuge. Er liegt acht Kilometer nordöstlich der Stadt bei Kleinhabersdorf und Bruckberg.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]