Welsh Professional Championship

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Welsh Professional Championship
Turnierstatus
Ranglistenturnier:
Minor-ranking-Turnier:
Einladungsturnier: 1977
1980–1991
Turnierdaten der letzten Auflage
Austragungsort: Newport Centre, Newport
Preisgeld (gesamt): ?
Preisgeld (Sieger): 11.000 £
Frames im Finale: Best of 17
Rekorde
Die meisten Siege: WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy (5×)
Höchstes Break: ?
Austragungsort(e) auf der Karte

Die Welsh Professional Championship war ein Snooker-Turnier zur Ermittlung des nationalen Snookermeisters von Wales.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erstmals wurde der Wettbewerb 1977 ausgetragen, das einzige Mal in Caerphilly. Es folgten fünf Auflagen (1980 bis 1984) in Ebbw Vale.

Ab 1985 wurde der Wettbewerb vom Weltverband WPBSA finanziell unterstützt. Auch in den anderen führenden Snookernationen (England, Schottland, Irland, Kanada, Australien und Südafrika) wurden entsprechende Meisterschaften zwischen 1984/85 und 1988/89 vom Weltverband finanziert (Näheres dazu siehe Abschnitt: Siehe auch). Teilnahmeberechtigt waren jeweils nur Spieler des entsprechenden Landes; es gab daher auch keine Punkte für die Snookerweltrangliste.

1985 und 1986 war Abertillery Austragungsort, ab 1987 dann Newport. Nach 1989 gab es keine Förderung mehr durch die WPBSA, das Turnier konnte aber noch zwei Jahre lang mit Hilfe von Sponsoren finanziert werden. Nach 1991 wurde die Veranstaltung durch ein internationales Ranglistenturnier ersetzt - die Welsh Open, die ebenfalls in Newport stattfanden.

Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Austragungsort Sieger Ergebnis Finalist Hauptsponsor Saison
Welsh Professional Championship
1977 Caerphilly – ? WalesFlag of Wales (1959–present).svg Ray Reardon 12:8 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy Williams Hill
1980 Ebbw Vale
Leisure Centre
WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy 9:6 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Ray Reardon Woodpecker 1979/80
1981 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Ray Reardon 9:6 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Cliff Wilson 1980/81
1982 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy 9:8 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Terry Griffiths 1981/82
1983 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Ray Reardon 9:1 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy 1982/83
1984 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy 9:3 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Cliff Wilson Strongbow 1983/84
Welsh Professional Championship (WPBSA-finanziert)
1985 Abertillery
Leisure Centre
WalesFlag of Wales (1959–present).svg Terry Griffiths 9:4 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy BCE 1984/85
1986 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Terry Griffiths 9:3 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy Zetters 1985/86
1987 Newport
Newport Centre
WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy 9:7 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Steve Newbury Matchroom 1986/87
1988 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Terry Griffiths 9:3 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Wayne Jones Senator Windows 1987/88
1989 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy 9:6 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Terry Griffiths 1988/89
Welsh Professional Championship
1990 Newport
Newport Centre
WalesFlag of Wales (1959–present).svg Darren Morgan 9:7 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Doug Mountjoy Senator Windows 1989/90
1991 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Darren Morgan 9:3 WalesFlag of Wales (1959–present).svg Mark Bennett Regal 1990/91

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]