Wimbledon Championships 2000/Mixed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wimbledon Championships 2000
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Wimbledon Championships
Mixed
199920002001
Grand Slams 2000
Mixed
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Mixed der Wimbledon Championships 2000.

Titelverteidiger waren Lisa Raymond und Leander Paes.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. AustralienAustralien Todd Woodbridge
AustralienAustralien Rennae Stubbs
2. Runde
02. NiederlandeNiederlande Paul Haarhuis
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
Achtelfinale
03. SudafrikaSüdafrika Ellis Ferreira
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicole Arendt
1. Runde
04. SchwedenSchweden Jonas Björkman
RusslandRussland Anna Kurnikowa
1. Runde

05. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rick Leach
SudafrikaSüdafrika Amanda Coetzer
Viertelfinale

06. SudafrikaSüdafrika John-Laffnie de Jager
NiederlandeNiederlande Manon Bollegraf
Viertelfinale

07. SudafrikaSüdafrika Pieter Norval
SlowenienSlowenien Katarina Srebotnik
1. Runde

08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Donald Johnson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kimberly Po
Sieg
Nr. Paarung Erreichte Runde
09.  
 
Rückzug

10. BahamasBahamas Mark Knowles
RusslandRussland Jelena Lichowzewa
Viertelfinale

11. SimbabweSimbabwe Wayne Black
SimbabweSimbabwe Cara Black
1. Runde

12. SudafrikaSüdafrika David Adams
SudafrikaSüdafrika Mariaan de Swardt
Achtelfinale

13. SchwedenSchweden Nicklas Kulti
SchwedenSchweden Åsa Carlsson
2. Runde

14. ArgentinienArgentinien Daniel Orsanic
NiederlandeNiederlande Caroline Vis
1. Runde

15. ArgentinienArgentinien Martín Alberto García
ArgentinienArgentinien Laura Montalvo
1. Runde

16. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brian MacPhie
ArgentinienArgentinien Patricia Tarabini
1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Viertelfinale, Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                       
     AustralienAustralien Joshua Eagle
 DeutschlandDeutschland Anke Huber
6 7              
5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rick Leach
 SudafrikaSüdafrika Amanda Coetzer
1 65    
   AustralienAustralien Joshua Eagle
 DeutschlandDeutschland Anke Huber
4 5  
     AustralienAustralien Lleyton Hewitt
 BelgienBelgien Kim Clijsters
6 7    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eric Taino
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katie Schlukebir
7 68 4
 
     AustralienAustralien Lleyton Hewitt
 BelgienBelgien Kim Clijsters
5 7 6  
     AustralienAustralien Lleyton Hewitt
 BelgienBelgien Kim Clijsters
4 63  
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Donald Johnson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kimberly Po
6 7  
  6  SudafrikaSüdafrika John-Laffnie de Jager
 NiederlandeNiederlande Manon Bollegraf
4 5      
   EcuadorEcuador Nicolás Lapentti
 OsterreichÖsterreich Barbara Schett
6 7    
   EcuadorEcuador Nicolás Lapentti
 OsterreichÖsterreich Barbara Schett
3 4  
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Donald Johnson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kimberly Po
6 6    
8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Donald Johnson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kimberly Po
6 6  
 
  10  BahamasBahamas Mark Knowles
 RusslandRussland Jelena Lichowzewa
2 3    

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  1  AustralienAustralien T. Woodbridge
 AustralienAustralien R. Stubbs
6 6              
   JapanJapan T. Shimada
 JapanJapan N. Miyagi
3 4    
1  AustralienAustralien T. Woodbridge
 AustralienAustralien R. Stubbs
6 63 4
     Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien D. Vemić
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
2 7 6  
   Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien D. Vemić
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
7 6  
 
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Stark
 KasachstanKasachstan I. Selyutina
65 2    
     Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien D. Vemić
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
6 4 4
     AustralienAustralien J. Eagle
 DeutschlandDeutschland A. Huber
3 6 6
  WC  BelgienBelgien X. Malisse
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Capriati
3 7 0    
   SchwedenSchweden P. Nyborg
 BelgienBelgien S. Appelmans
6 66 0r  
WC  BelgienBelgien X. Malisse
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Capriati
3 6 3
     AustralienAustralien J. Eagle
 DeutschlandDeutschland A. Huber
6 3 6  
   AustralienAustralien J. Eagle
 DeutschlandDeutschland A. Huber
6 7  
 
  11  SimbabweSimbabwe W. Black
 SimbabweSimbabwe C. Black
3 66    

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. MacPhie
 ArgentinienArgentinien P. Tarabini
2 4              
   TschechienTschechien C. Suk
 SlowenienSlowenien T. Križan
6 6    
   TschechienTschechien C. Suk
 SlowenienSlowenien T. Križan
4 2  
     AustralienAustralien A. Kratzmann
 AustralienAustralien T. Musgrave
6 6    
   RusslandRussland A. Olchowski
 TschechienTschechien E. Martincová
2 6 7
 
     AustralienAustralien A. Kratzmann
 AustralienAustralien T. Musgrave
6 3 9  
     AustralienAustralien A. Kratzmann
 AustralienAustralien T. Musgrave
63 65  
  5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Leach
 SudafrikaSüdafrika A. Coetzer
7 7  
     AustralienAustralien S. Stolle
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
6 6      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Waite
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. de Lone
3 4    
   AustralienAustralien S. Stolle
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
5 5  
  5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Leach
 SudafrikaSüdafrika A. Coetzer
7 7    
   SimbabweSimbabwe K. Ullyett
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Snyder
5 1  
 
  5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Leach
 SudafrikaSüdafrika A. Coetzer
7 6    

Obere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  3  SudafrikaSüdafrika E. Ferreira
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Arendt
6 3 5            
   SpanienSpanien J. I. Carrasco
 SpanienSpanien G. Riera
3 6 7  
   SpanienSpanien J. I. Carrasco
 SpanienSpanien G. Riera
7 7  
     ItalienItalien D. Nargiso
 ItalienItalien T. Garbin
64 5    
   NordmazedonienNordmazedonien A. Kitinov
 BulgarienBulgarien S. Kriwentschewa
4 4  
 
     ItalienItalien D. Nargiso
 ItalienItalien T. Garbin
6 6    
     SpanienSpanien J. I. Carrasco
 SpanienSpanien G. Riera
4 63  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Taino
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Schlukebir
6 7  
  WC  SudafrikaSüdafrika J. Coetzee
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Latimer
5 4      
   SpanienSpanien J. Velasco
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
7 6    
   SpanienSpanien J. Velasco
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
4 4  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Taino
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Schlukebir
6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Taino
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Schlukebir
6 6  
 
  ALT  AustralienAustralien P. Tramacchi
 AustralienAustralien B. Stewart
3 3    

Obere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  14  ArgentinienArgentinien D. Orsanic
 NiederlandeNiederlande C. Vis
1 4              
   AustralienAustralien L. Hewitt
 BelgienBelgien K. Clijsters
6 6    
   AustralienAustralien L. Hewitt
 BelgienBelgien K. Clijsters
6 7  
     AustralienAustralien P. Kilderry
 FrankreichFrankreich S. Testud
1 64    
   AustralienAustralien M. Hill
 AustralienAustralien A. Molik
7 64 3
 
     AustralienAustralien P. Kilderry
 FrankreichFrankreich S. Testud
64 7 6  
     AustralienAustralien L. Hewitt
 BelgienBelgien K. Clijsters
6 6  
     FrankreichFrankreich M. Llodra
 FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis
3 4  
     TschechienTschechien M. Damm
 SlowakeiSlowakei H. Nagyová
1 5      
   FrankreichFrankreich M. Llodra
 FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis
6 7    
   FrankreichFrankreich M. Llodra
 FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis
6 6  
     TschechienTschechien P. Pála
 SlowakeiSlowakei J. Husárová
3 4    
   TschechienTschechien P. Pála
 SlowakeiSlowakei J. Husárová
61 6 6
 
  7  SudafrikaSüdafrika P. Norval
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
7 3 4  

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  6  SudafrikaSüdafrika J.-L. de Jager
 NiederlandeNiederlande M. Bollegraf
6 6              
   ArgentinienArgentinien L. Arnold Ker
 KroatienKroatien J. Kostanić
2 3    
6  SudafrikaSüdafrika J.-L. de Jager
 NiederlandeNiederlande M. Bollegraf
6 6  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Bowen
 JapanJapan R. Hiraki
1 2    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Bowen
 JapanJapan R. Hiraki
6 7  
 
     SudafrikaSüdafrika C. Haggard
 BelgienBelgien E. Callens
4 5    
  6  SudafrikaSüdafrika J.-L. de Jager
 NiederlandeNiederlande M. Bollegraf
3 7 6
  12  SudafrikaSüdafrika D. Adams
 SudafrikaSüdafrika M. de Swardt
6 65 4
     SchwedenSchweden J. Landsberg
 DeutschlandDeutschland B. Rittner
65 6 2    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Bryan
 KanadaKanada S. Jeyaseelan
7 4 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Bryan
 KanadaKanada S. Jeyaseelan
1 7 4
  12  SudafrikaSüdafrika D. Adams
 SudafrikaSüdafrika M. de Swardt
6 5 6  
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Cowan
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Pullin
3 3  
 
  12  SudafrikaSüdafrika D. Adams
 SudafrikaSüdafrika M. de Swardt
6 6    

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  15  ArgentinienArgentinien M. Alberto García
 ArgentinienArgentinien L. Montalvo
3 60              
   EcuadorEcuador N. Lapentti
 OsterreichÖsterreich B. Schett
6 7    
   EcuadorEcuador N. Lapentti
 OsterreichÖsterreich B. Schett
7 7  
     NiederlandeNiederlande J. Siemerink
 NiederlandeNiederlande M. Oremans
5 64    
   NiederlandeNiederlande J. Siemerink
 NiederlandeNiederlande M. Oremans
6 65 18
 
  WC  IndienIndien M. Bhupathi
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
4 7 16  
     EcuadorEcuador N. Lapentti
 OsterreichÖsterreich B. Schett
7 7  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Palmer
 KroatienKroatien M. Lučić
5 67  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Palmer
 KroatienKroatien M. Lučić
6 6      
   SudafrikaSüdafrika L. Bale
 SudafrikaSüdafrika L. Horn
4 4    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Palmer
 KroatienKroatien M. Lučić
6 3 6
     AustralienAustralien W. Arthurs
 AustralienAustralien C. Barclay
3 6 3  
   AustralienAustralien W. Arthurs
 AustralienAustralien C. Barclay
6 3 6
 
  4  SchwedenSchweden J. Björkman
 RusslandRussland A. Kurnikowa
3 6 3  

Untere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Johnson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Po
6 3 9            
ALT  IsraelIsrael E. Ran
 UngarnUngarn K. Marosi-Aracama
2 6 7  
8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Johnson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Po
6 6  
     AustralienAustralien D. Macpherson
 SlowakeiSlowakei K. Habšudová
3 3    
   AustralienAustralien D. Macpherson
 SlowakeiSlowakei K. Habšudová
6 6  
 
     SudafrikaSüdafrika M. Wakefield
 SudafrikaSüdafrika E. de Villiers
4 4    
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Johnson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Po
6 6  
     BelgienBelgien T. Vanhoudt
 BelgienBelgien D. Van Roost
3 4  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Bryan
 AustralienAustralien L. McShea
5 5      
   BelgienBelgien T. Vanhoudt
 BelgienBelgien D. Van Roost
7 7    
   BelgienBelgien T. Vanhoudt
 BelgienBelgien D. Van Roost
2 7 6
  13  SchwedenSchweden N. Kulti
 SchwedenSchweden Å. Carlsson
6 5 2  
   Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien N. Zimonjić
 AustralienAustralien J. Dokić
4 4  
 
  13  SchwedenSchweden N. Kulti
 SchwedenSchweden Å. Carlsson
6 6    

Untere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  10  BahamasBahamas M. Knowles
 RusslandRussland J. Lichowzewa
5 7 6            
   SudafrikaSüdafrika R. Koenig
 AustralienAustralien N. Pratt
7 64 2  
10  BahamasBahamas M. Knowles
 RusslandRussland J. Lichowzewa
6 6  
  WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Spencer
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Smith
2 4    
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Spencer
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Smith
5    
 
     SchwedenSchweden F. Bergh
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Shaughnessy
2 r    
  10  BahamasBahamas M. Knowles
 RusslandRussland J. Lichowzewa
3 6 8
  2  NiederlandeNiederlande P. Haarhuis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
6 3 6
     AustralienAustralien A. Florent
 AustralienAustralien R. McQuillan
5 0 r    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Gimelstob
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Stevenson
7 0    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Gimelstob
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Stevenson
3 4  
  2  NiederlandeNiederlande P. Haarhuis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
6 6    
   SudafrikaSüdafrika N. Godwin
 SudafrikaSüdafrika S. De Beer
6 5 3
 
  2  NiederlandeNiederlande P. Haarhuis
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
3 7 6  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]