Favières (Somme)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Favières
Favières (Frankreich)
Favières
Region Picardie
Département Somme
Arrondissement Abbeville
Kanton Rue
Gemeindeverband Communauté de communes Authie-Maye.
Koordinaten 50° 14′ N, 1° 40′ O50.2388888888891.6644444444444Koordinaten: 50° 14′ N, 1° 40′ O
Höhe 2–5 m
Fläche 12,62 km²
Einwohner 462 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 37 Einw./km²
Postleitzahl 80120
INSEE-Code

Mairie und frühere Schule
.

Favières (picardisch: Faviére) ist eine nordfranzösische Gemeinde mit 462 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Somme in der Region Picardie. Die Gemeinde liegt im Arrondissement Abbeville und ist Teil der Communauté de communes Authie-Maye und des Kantons Rue.

Geographie[Bearbeiten]

Die an die Somme-Bucht angrenzende Gemeinde liegt südlich an Rue anschließend und östlich von Le Crotoy im Marschengebiet der Sommemündung im Marquenterre. Zu ihr gehören die Weiler Le Hamelet und Le Marais. Durch den Süden der Gemeinde verläuft die Meterspurbahn von Noyelles-sur-Mer nach Le Crotoy mit einem Haltepunkt, die als Chemin de Fer de la Baie de Somme als touristische und Museumseisenbahn betrieben wird.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort wird mit seiner Kirche im Jahr 1138 genannt. Die Hälfte der Herrschaft gehörte dem Kapitel von Saint-Wulfran. Später gehörte ein Teil der Gemeinde der Abtei Saint-Valéry.

Einwohner[Bearbeiten]

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
490 438 379 403 406 405 453 462

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die Kirche
Kapelle in Hamelet
  • Die Kirche St-Jean-Baptiste.[1]
  • Die Kapelle-St-Corneille in Hamelet.[2]
  • Da Kriegerdenkmal.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

In Favières wurden die Brüder Gaston Caudron und René Caudron, Gründer der Caudron-Flugzeugwerke in Rue, geboren.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://clochers.org/Fichiers_HTML/Accueil/Accueil_clochers/80/accueil_80303.htm
  2. http://clochers.org/Fichiers_HTML/Accueil/Accueil_clochers/80/accueil_80303a.htm

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Favières (Somme) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien