Domqueur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Domqueur
Wappen von Domqueur
Domqueur (Frankreich)
Domqueur
Region Picardie
Département Somme
Arrondissement Abbeville
Kanton Ailly-le-Haut-Clocher
Gemeindeverband Communauté de communes du Haut Clocher.
Koordinaten 50° 7′ N, 2° 4′ O50.1152777777782.0608333333333Koordinaten: 50° 7′ N, 2° 4′ O
Höhe 63–118 m
Fläche 8,37 km²
Einwohner 297 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 35 Einw./km²
Postleitzahl 80620
INSEE-Code

Die Kirche
.

Domqueur (picardisch: Dontcheur) ist eine nordfranzösische Gemeinde mit 297 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Somme in der Region Picardie. Die Gemeinde liegt im Arrondissement Abbeville und ist Teil der Communauté de communes du Haut Clocher und des Kantons Ailly-le-Haut-Clocher.

Geographie[Bearbeiten]

Die Gemeinde liegt rund 6 km nordöstlich von Ailly-le-Haut-Clocher und 8,5 km nordwestlich von Domart-en-Ponthieu an der Départementsstraße D108, die einen Teil des Systems der Chaussée Brunehaut bildet. Zur Gemeinde gehören der Weiler Le Plouis im Westen mit zwei Schlössern sowie die Mühle Moulin Poire.

Geschichte[Bearbeiten]

Funde aus römischer Zeit und die Nähe zur Chaussée Brunehaut deuten auf frühe Besiedelung hin. Duroicoregum war eine Station an der Römerstraße von Amiens nach Boulogne-sur-Mer. Auch wurden Fundamente einer Tempelherrenniederlassung entdeckt. Die Souterrains (muches) werden auf die Auseinandersetzungen mit Spanien im 17. Jahrhundert datiert.

In Domqueur wurde Phosphatbergbau betrieben.

Einwohner[Bearbeiten]

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
329 326 276 261 243 262 267 297

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die römische Brücke
  • Die Kirche Saint-Saturnin.[1]
  • Die Souterrains (muches) mit dem Presbytère de Domqueur, 1992 als Monument historique eingetragen.[2]
  • Das Kriegerdenkmal.
  • Die römische Brücke.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Église Saint-Sathurnin
  2. Presbytère de Domqueur in der Base Mérimée des französischen Kulturministeriums (französisch)
  3. Le pont Romain de Domqueur. sortie-nature-somme.fr, abgerufen am 4. April 2014 (französisch).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Domqueur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien